+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21
  1. Inaktiver User

    alleine zum konzert?

    geht ihr auch alleine auf konzerte?

    nächsten monat wäre eins, wo ich gerne hin würde, aber ich müsste da wohl alleine hin.
    ich hab irgendwie angst, dass das langweilig wird, gerade das gemeinschaftsding ist für mich bei konzerten immer das schöne und müsste auch die insgesamt 120 km hin und zurück alleine fahren. allerdings würde ich die band echt gerne sehen.

  2. Foreninventar Avatar von ana.
    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    45.184

    AW: alleine zum konzert?

    Ich war mal allein bei einem und fand es total angenehm. Allerdings steht gemeinschaftliches erleben bei Konzerten bei mir auch ziemlich weit hinten.

  3. Get a life! Avatar von Lucaa
    Registriert seit
    15.06.2005
    Beiträge
    62.703

    AW: alleine zum konzert?

    hab ich mal gemacht und fands blöd. ich brauch immer jemanden, mit dem ich das anschließend teilen kann. für mich sind konzerte was extrem emotionales und das kann ich hinterher allein irgendwie schlecht wieder aufleben lassen.
    Das Paradies gibt's nicht. Net mal in Unterfranken.

  4. Member Avatar von fausk
    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    1.249

    AW: alleine zum konzert?

    schon paar mal gemacht, war immer gut.
    wenn keiner bock hat... dann eben pech gehabt
    ...well, what's wrong with a little destruction?

  5. Foreninventar Avatar von rîwen
    Registriert seit
    24.01.2005
    Beiträge
    49.062

    AW: alleine zum konzert?

    schon öfter gemacht, nie bereut.
    Remember
    your words
    can plant gardens
    or burn
    whole forests down

  6. V.I.P. Avatar von finessa
    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    15.681

    AW: alleine zum konzert?

    Schon x-Mal gemacht, häufig sogar lieber, als in Begleitung.
    "Das Verliebtsein ist ja nicht mehr als ein psychiatrisches Durchgangsstadium und die zwanghafte Besessenheit von einem Menschen auf Dauer so ungesund wie Kokainkonsum." Um etwas Pepp in Vernunftbeziehungen zu bringen, empfiehlt der deutsche Paartherapeut Arno Retzer den gelegentlichen Einsatz von Wasserpistolen.

  7. gesperrt
    Registriert seit
    04.10.2013
    Beiträge
    20

    AW: alleine zum konzert?

    alleine auf konzerte gehe ich nicht, aber alleine shoppen sehr gerne

  8. Stranger Avatar von Regenschirm86
    Registriert seit
    07.10.2013
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    13

    AW: alleine zum konzert?

    das finde ich überhaupt nicht schlimm! Ich bin auch schonmal alleine auf ein Konzert gegangen und hatte super viel Spaß.
    Man lernt ja meist auch viele neue Leute dort kennen, da sie eben genau den gleichen Musikgeschmack haben. Ich würde es immer wieder machen
    Make love. Not war.

  9. Member Avatar von fausk
    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    1.249

    AW: alleine zum konzert?

    Ich habe keinen Bock Leute von nem Konzert zu überzeugen und denen gefällt das nachher nicht.
    Deswegen sag ich immer: ich will da und da hin, will jemand mit? nein? gut. geh ich eben alleine.
    ...well, what's wrong with a little destruction?

  10. V.I.P.
    Registriert seit
    17.02.2004
    Beiträge
    13.371

    AW: alleine zum konzert?

    Zitat Zitat von rîwen Beitrag anzeigen
    schon öfter gemacht, nie bereut.
    .

  11. Junior Member Avatar von Das kleine Mäh
    Registriert seit
    17.04.2010
    Beiträge
    446

    AW: alleine zum konzert?

    Mache ich öfters und finde es gar nicht schlimm. Ich gehe ja auch nicht aufs Konzert, um mich zu unterhalten, sondern um die Band zu sehen, von daher

  12. Stranger Avatar von wasserqualle
    Registriert seit
    10.09.2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11

    AW: alleine zum konzert?

    Ob es einem allein Spaß bringt muss jeder für sich selbst rausfinden, aber zumindest bin ich der Ansicht, dass man vieles mal alleine ausprobieren sollte. Man nimmt einfach Dinge völlig anders wahr.
    In Gesellschaft ist man immer sehr geschützt und wenig verletzbar.
    Also: Allein aufs Konzert, allein Feiern, allein irgendwo Probetraining machen etc..

  13. Senior Member Avatar von *kleine_möwe*
    Registriert seit
    10.11.2003
    Beiträge
    6.313

    AW: alleine zum konzert?

    Ich war einmal alleine auf nem Konzert, weil meine Begleitung kurzfristig krank geworden ist und ich unbedingt hinwollte. Ich hätte es mit Begleitung glaub ich besser gefunde, aber bereut hab ich's nicht. Dafür war das Konzert viel zu gut, da hätte ich mich eher geärgert nicht hingegangen zu sein. Auf Festivals bin ich auch schon alleine von Konzert zu Konzert gezogen, wenn meine Freunde was anderes sehen wollten.
    Ich favorisiere zwar Konzerte mit Freunden, aber würde auch wieder alleine hingehen.
    Some people believe that football is a matter of life and death. I am very
    disappointed with that attitude, it is much, much more important than that!

    (Bill Shankley)

  14. gesperrt
    Registriert seit
    18.10.2013
    Beiträge
    11

    AW: alleine zum konzert?

    Ich mach das häufiger, da ist nichts dabei. beim Konzert selbst bin ich ohnehin auf das geschehen auf der Bühne konzentriert und nicht auf das drumherum

  15. Addict Avatar von chiasmaa
    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    2.227

    AW: alleine zum konzert?

    das blöde ist eigentlich nur das vorherige alleine rumstehen. also einmal fing das konzert zB viel später an als geplant, und dann stand ich da so rum zwischen all den quatschenden leuten, so ein bisschen ziellos. am ende war ich auch echt betrunken, weil ich so viel gesoffen habe aus langeweile

    aber alleinsein stört mich auf konzerten sonst nicht.. da will ich eh nur die musik hören und währenddessen nicht reden. das gemeinschaftliche nach dem konzert fehlt höchstens ein bisschen, ja
    jammertal

  16. Newbie
    Registriert seit
    03.05.2007
    Beiträge
    146

    AW: alleine zum konzert?

    Zitat Zitat von chiasmaa Beitrag anzeigen
    das blöde ist eigentlich nur das vorherige alleine rumstehen.
    das ist auch das einzige, das mich stört weil die zeit einfach nicht vergeht. ich hab beim alleine warten aber auch schon tolle leute kennengelernt.

    meistens gehe ich zwar mit freunden, aber es kommt schon mal vor, dass niemand zeit/geld/lust hat, und dann macht es mir gar nichts aus.

  17. Get a life! Avatar von SunburntParanoid
    Registriert seit
    31.07.2004
    Ort
    BYM
    Beiträge
    94.388

    AW: alleine zum konzert?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    geht ihr auch alleine auf konzerte?

    nächsten monat wäre eins, wo ich gerne hin würde, aber ich müsste da wohl alleine hin.
    ich hab irgendwie angst, dass das langweilig wird, gerade das gemeinschaftsding ist für mich bei konzerten immer das schöne und müsste auch die insgesamt 120 km hin und zurück alleine fahren. allerdings würde ich die band echt gerne sehen.
    ich war bei den meisten konzerten, auf denen ich war alleine.
    weil einfach die freunde nicht immer zeit haben, manche mögen keine konzerte oder manche stehn halt auf andere musik... und ehe ich darauf verzichte, gehe ich alleine hin einfach. das mache ich schon so seitdem ich 17 bin und es war nie ein problem und ich hab mich nie scheiße gefühlt. ich bin sogar mal wegen einem konzi extra alleine nach berlin geflogen...

    die beiden kommenden konzis werd ich wohl auch wieder alleine besuchen. am 14.11. cäthe und am 6.12. die fehlfarben.


    Deine Mudder is Admin bei BYM.de!!!


    Asselkot ist sehr beliebt bei Regenwürmern!


    ich bin der restefick deiner icqliste^^

    "Sag zum Abschied leise
    Fick dich."






  18. Get a life! Avatar von SunburntParanoid
    Registriert seit
    31.07.2004
    Ort
    BYM
    Beiträge
    94.388

    AW: alleine zum konzert?

    Zitat Zitat von fausk Beitrag anzeigen
    Ich habe keinen Bock Leute von nem Konzert zu überzeugen und denen gefällt das nachher nicht.
    Deswegen sag ich immer: ich will da und da hin, will jemand mit? nein? gut. geh ich eben alleine.
    genau so auch bei mir! ich bin nicht angewiesen auf begleitung. ich kann musik auch alleine genießen. ist sogar besser, weil man dann so völlig unabhängig ist und man stehen kann wo man will und keine kompromisse eingehen muss!


    Deine Mudder is Admin bei BYM.de!!!


    Asselkot ist sehr beliebt bei Regenwürmern!


    ich bin der restefick deiner icqliste^^

    "Sag zum Abschied leise
    Fick dich."






  19. Get a life! Avatar von SunburntParanoid
    Registriert seit
    31.07.2004
    Ort
    BYM
    Beiträge
    94.388

    AW: alleine zum konzert?

    Zitat Zitat von chiasmaa Beitrag anzeigen
    das blöde ist eigentlich nur das vorherige alleine rumstehen. also einmal fing das konzert zB viel später an als geplant, und dann stand ich da so rum zwischen all den quatschenden leuten, so ein bisschen ziellos. am ende war ich auch echt betrunken, weil ich so viel gesoffen habe aus langeweile
    ja... rauchen, saufen und mit wildfremden labern...^^ klassiker für mich inzwischen.


    Deine Mudder is Admin bei BYM.de!!!


    Asselkot ist sehr beliebt bei Regenwürmern!


    ich bin der restefick deiner icqliste^^

    "Sag zum Abschied leise
    Fick dich."






  20. Senior Member Avatar von none of us
    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    5.328

    AW: alleine zum konzert?

    ich war zwar erst einmal alleine, würde es aber jederzeit wieder machen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •