Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. Inaktiver User

    Pfeil Gruppe für Selbstständige

    Hat jemand Interesse an Erfahrungsaustausch?


  2. Member

    User Info Menu

    AW: Gruppe für Selbstständige

    Ich wäre gern dabei... :)

  3. Member

    User Info Menu

    AW: Gruppe für Selbstständige

    Danke dir...

  4. Inaktiver User

    AW: Gruppe für Selbstständige

    Wäre auch gerne dabei

  5. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Gruppe für Selbstständige

    Ich auch
    Seit wann seid ihr selbstständig? Und was macht ihr?

  6. Inaktiver User

    AW: Gruppe für Selbstständige

    ich wär auch gern dabei

  7. Inaktiver User

    AW: Gruppe für Selbstständige

    Ist bei euch noch was los?
    Ich hätte ggf Austausch-bedarf

  8. Inaktiver User

    AW: Gruppe für Selbstständige

    Danke für die Einladung.
    Ich schreibe morgen mal und stelle mich morgen mal vor.

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Gruppe für Selbstständige

    Hi, ich bin neben meinem Zweitstudium Freiberufler.

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Gruppe für Selbstständige

    Ich bin auf der Suche nach einem Thread zur Corona-Soforthilfe für Selbstständige hier im Unterforum gelandet, aber es gibt ja keinen Thread dazu, also poste ich mal hier.
    Seid ihr von dem Thema betroffen?

    Ich hab irgendwie Angst, einen Antrag zu stellen; glaube ich kriege eh nichts oder doch und dann Ärger, weil ich was beim Beantragen falsch gemacht hab...

    In Berlin ging das wohl supereinfach alles.

  11. Inaktiver User

    AW: Gruppe für Selbstständige

    Ja, mich würde auch interessieren, wer hier schon Hilfe beantragt hat, und wie das bisher lief.

  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Gruppe für Selbstständige

    Anscheinend ist es in fast allen Bundesländern so, dass man die Gelder nur für Betriebskosten bekommt, nicht für den eigenen Lebensunterhalt. Wie soll das funktionieren, vor allem bei Solo-Selbstständigen? „Laden“ steht; Arbeiter verhungert?
    Überlege ob ich abwarten soll, bis das geklärt ist, oder jemanden anschreiben - aber wen?

  13. Addict

    User Info Menu

    AW: Gruppe für Selbstständige

    Zitat Zitat von lil.. Beitrag anzeigen
    Anscheinend ist es in fast allen Bundesländern so, dass man die Gelder nur für Betriebskosten bekommt, nicht für den eigenen Lebensunterhalt. Wie soll das funktionieren, vor allem bei Solo-Selbstständigen? „Laden“ steht; Arbeiter verhungert?
    Überlege ob ich abwarten soll, bis das geklärt ist, oder jemanden anschreiben - aber wen?
    Frag den Ansprechpartner deiner Stadt. Die meisten Städte haben auf ihrer Homepage ein Post dazu.

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Gruppe für Selbstständige

    Zitat Zitat von lil.. Beitrag anzeigen
    Anscheinend ist es in fast allen Bundesländern so, dass man die Gelder nur für Betriebskosten bekommt, nicht für den eigenen Lebensunterhalt. Wie soll das funktionieren, vor allem bei Solo-Selbstständigen? „Laden“ steht; Arbeiter verhungert?
    Überlege ob ich abwarten soll, bis das geklärt ist, oder jemanden anschreiben - aber wen?
    Ich habe (noch) nichts beantragt, mir aber das Formular für mein Bundesland mal angeschaut. Das ist relativ simpel und man muss gar nicht viel angeben. Habe auch von mehreren Kolleg/innen (aus anderen Bundesländern) gehört, die den Zuschuss sehr schnell und unproblematisch bekommen haben (und bei uns gibt es klassicherweise wenig bis keine Betriebskosten). Ich wollte mir in den nächsten Tagen mal das Webinar meines Berufsverbands zum Thema anschauen; gebe die Infos dann gerne weiter.

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Gruppe für Selbstständige

    Ich kenne einen Zahntechniker, der es schon bekommen hat. Der hat aber auch 19 angestellte. Dass man als selbstständiger leer ausgeht, was den "Lohn" angeht, ist ja oft so. Unternehmerisches Risiko, you're wellcome. Ich denke, ich werde im April 0 Euro verdienen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •