+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Addict Avatar von teekanne
    Registriert seit
    16.06.2004
    Beiträge
    3.006

    Der passende Job

    Ich bin schon seit einer ganzen Weile immer wieder unzufrieden in meiner aktuellen Stelle und habe das Gefühl, es ist Zeit für eine Veränderung. Auf Stellenportalen schaue ich mich regelmäßig um, da springt mich aber irgendwie nie etwas so richtig an, dass ich denke „Ja, da muss ich es unbedingt versuchen.“ Da finde ich meistens auch Jobs, bei denen die Tätigkeiten recht ähnlich zu meinen sind und ich habe derzeit das Gefühl, es muss etwas ganz anderes sein - nur was, das finde ich nicht raus. Kennt ihr gute Bücher/Tests um herauszufinden, was einem wirklich liegt? Oder wisst ihr, wie man besser in sich „hineinhören“ kann um rauszufinden, was man sich gut vorstellen kann? Ich bin zur Zeit schon ziemlich unglücklich mit meiner Jobsituation, also genügend Motivation zu wechseln, gibt es...

  2. Member Avatar von sommerlinde
    Registriert seit
    29.03.2016
    Beiträge
    1.835

    AW: Der passende Job

    Versuch mal + / - Listen anhand dienes/r bisherigen Jobs zu machen. Am besten unterteilt in
    Fachliches (Kompetenzen, Fertigkeiten, Interessen)
    enges Arbeitsumfeld (teamarbeit, Einzelkämpfer, flexibel/Strukturiert)
    Arbeitsorganisation (Großunternehmen, stabiler Mittelstand, Start-up)
    Branche

    Auch Freizeitaktivitäten wie selbstorganisierte Jugendcamps/Festivitäten können Hinweise auf Stärken und Schwächen geben.

    Mit dieser Liste im Kopf solltest du mit möglichst vielen Menschen über deen Job sprechen. Da erhöht die Chance auf passende Arbeitsfelder aufmerksam zu werden.
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

  3. Addict Avatar von teekanne
    Registriert seit
    16.06.2004
    Beiträge
    3.006

    AW: Der passende Job

    Ja, das ist eine gute Idee. Ich tue mich immer schwer, mich bei diesen Punkten selbst richtig einzuschätzen, aber werde es mal versuchen...danke!

  4. Member Avatar von sommerlinde
    Registriert seit
    29.03.2016
    Beiträge
    1.835

    AW: Der passende Job

    Zitat Zitat von teekanne Beitrag anzeigen
    Ja, das ist eine gute Idee. Ich tue mich immer schwer, mich bei diesen Punkten selbst richtig einzuschätzen, aber werde es mal versuchen...danke!
    Stell dir die Frage, wobei du dich wohl fühlst und wo du mit Widerstand rangehst.
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •