+ Antworten
Seite 1 von 39 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 763
  1. Urgestein Avatar von melpomene_
    Registriert seit
    01.05.2008
    Beiträge
    9.128

    Deo ohne Parabene/Aluminium

    ich habe mich schon ein bisschen durchs forum geklickt und leider nichts passendes gefunden. wie steht ihr dazu? achtet ihr drauf, dass keine aluminumsalze und parabene in deos sind? ich möchte irgendwie drauf verzichten, 100pro sicher, dass es eine ursache für brustkrebs sein kann, ist es zwar nicht (oder?) aber irgendwie habe ich doch kein gutes gefühl wenn ich so ein deo auftrage.

    ich suche vorallem auch eins, auf das man sich verlassen kann.

    bisher ausprobiert und für schlecht empfunden:
    sebamed frischedeo
    balea med



    you can travel the world but nothing comes close to the golden coast <3

  2. V.I.P. Avatar von maedchen
    Registriert seit
    13.01.2007
    Beiträge
    14.233

    AW: Deo ohne Parabene/Aluminium

    Ich hab das Wasserlilie Deo von CD und find das ok.

  3. Urgestein Avatar von melpomene_
    Registriert seit
    01.05.2008
    Beiträge
    9.128

    AW: Deo ohne Parabene/Aluminium

    kommt man damit den tag durch? bei den beiden oben genannten habe ich bereits ohne belastung und anstrengung nach 2 stunden schon gestunken und mich echt unwohl gefühlt :/



    you can travel the world but nothing comes close to the golden coast <3

  4. Fresher Avatar von Alba
    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    214

    AW: Deo ohne Parabene/Aluminium

    ich mag das nivea fresh & natural.

    edit: man merkt zwar, dass keine aluminumsalze enthalten sind (es ist öfter mal ein wenig feucht unter den achseln), aber riechen tut nix. bin da auch recht empfindlich und musste mich ein wenig durchprobieren - mit balea med, alverde und auch cd riech ich nämlich auch total schnell nach schweiß.

  5. V.I.P. Avatar von maedchen
    Registriert seit
    13.01.2007
    Beiträge
    14.233

    AW: Deo ohne Parabene/Aluminium

    also ich komm gut mit dem von cd zurecht. manchmal bin ich es einfach leid, dann wechlse ich auch schonmal auf das von nivea. ansonsten hab ich eins von l'occitane mal gehabt, das hatte mir eine freundin vermacht die davon enttäuscht war (super, kauf ich nicht nach, weil zu teuer) und eins vom bodyshop (okay, aber ist mir dann auch zu teuer).

  6. Alter Hase
    Registriert seit
    12.04.2005
    Beiträge
    7.665

    AW: Deo ohne Parabene/Aluminium

    Ich bin mit SebaMed Balsam Deo zufrieden, zuletzt hat es 2 Stunden Sport bestens überstanden...

    Ansonsten sind die anderen (mit Aluminium) aber schon besser und ich trage das BalsamDeo auf, wenn ich frisch rasiert bin, ansonsten bleibe ich bei meinem Dove mit Aluminium.
    Zumindest soll ja das Hauptproblem vom Duschen verletzte Haut sein und ich hoffe, das so zu umgehen.

  7. Urgestein Avatar von SPACEMACHINE
    Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    8.618

    AW: Deo ohne Parabene/Aluminium

    nimm natron! bodylotion inne achsel, mit bodylotionfingern inne natrontüte und dann untere arme reiben! klingt eklig, is aber supergut. gutes deo und all natural und so!
    Zitat Zitat von Lamb
    Aus großen Kartoffeln mache ich immer kumpir.

  8. Enthusiast Avatar von Mrs.Subway
    Registriert seit
    08.03.2006
    Beiträge
    810

    AW: Deo ohne Parabene/Aluminium

    Guter Thread, habe in den letzten Tagen auch schon mit dem Gedanken gespielt einen zu eröffnen (angeregt von der Akte Aluminium Doku).

    Getestet habe ich CD Wasserlilie und das fand ich ziemlich schwach. Auch schon bei normaler Aktivität hab ich nach ein paar Stunden unangenehm gerochen.

    Dann hatte ich von Isana den Sensitive Stick (weiß nur, dass er aluminiumfrei ist. Warum genau sind auch Parabene nicht gut im Deo?). Der hat leider auch auf voller Linie versagt. Roch nach Klebstoff und konnte Geruch auch nicht verhindern.

    Seit 2 Tagen benutze ich das erwähnte Nivea Fresh & Natural und bin bisher ganz zufrieden. Zumindst fühle ich mich damit im Alltag sicher und hab nicht den Eindruck, dass ich nach einem halben Tag in der Stadt total nach Schweiß rieche.

    Das Balea Med kann ich mir dann ja schenken. Ich habe jahrelang das Comfort Dry von Nivea benutzt und ich hab es so geliebt (auch durchs Forum entdeckt). Ich trauer ihm noch hinterher, solange es keinen guten Ersatz gibt.
    Er fühlte in seinem Inneren eine jähe selige Leere, eine Schwerelosigkeit, eine fluktuierende Euphorie, das langsame Stechen eines wunderbaren schmelzenden Glückes...

  9. Inaktiver User

    AW: Deo ohne Parabene/Aluminium

    Ich bin schweren Herzens nach mehreren Monaten wieder auf Aluminium im Deo zurückgekehrt.
    Da konnte mich selbst die Aluminium-Doku auf arte nicht mehr abschrecken.

    Ausprobiert habe ich eigentlich alles, Wolkenseifen, NK, Natron, Deos ohne Aluminiumchlorid, aber wenn man das Gefühl von nicht nach Schweiß riechen bewahren möchte, scheint nix anderes zu helfen

  10. Enthusiast Avatar von Mrs.Subway
    Registriert seit
    08.03.2006
    Beiträge
    810

    AW: Deo ohne Parabene/Aluminium

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich bin schweren Herzens nach mehreren Monaten wieder auf Aluminium im Deo zurückgekehrt.
    Da konnte mich selbst die Aluminium-Doku auf arte nicht mehr abschrecken.

    Ausprobiert habe ich eigentlich alles, Wolkenseifen, NK, Natron, Deos ohne Aluminiumchlorid, aber wenn man das Gefühl von nicht nach Schweiß riechen bewahren möchte, scheint nix anderes zu helfen
    Nein...
    Er fühlte in seinem Inneren eine jähe selige Leere, eine Schwerelosigkeit, eine fluktuierende Euphorie, das langsame Stechen eines wunderbaren schmelzenden Glückes...

  11. Inaktiver User

    AW: Deo ohne Parabene/Aluminium

    Zitat Zitat von Mrs.Subway Beitrag anzeigen
    Nein...

  12. Enthusiast Avatar von vanilly
    Registriert seit
    14.01.2013
    Beiträge
    900

    AW: Deo ohne Parabene/Aluminium

    Ich nehme auch das Nivea fresh & natural. Es ist zwar jetzt nicht perfekt aber es wirkt schon ganz gut. Die mit Aluminium sind aber halt doch besser ein bisschen.. leider.
    The Ending is just a Beginner.

  13. Member Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    1.798

    AW: Deo ohne Parabene/Aluminium

    Ich hab mir vor kurzem so eine wolkenseifen-Deocreme bestellt und bin damit sehr zufrieden!
    Bei "normalen" Deos (Rexona, Nivea, Garnier ...) hatte ich oft das Gefühl, dass sie den Geruch nur überdecken und meine Klamotten haben am Abend manchmal unangenehm gemüffelt. Bei der Deocreme ist das nicht so und ich schwitze eigentlich ziemlich schnell. Normale Roll-Ons oder Sticks mag ich normalerweise ünerhaupt nicht!
    Beim Sport habe ich das Deo bis jetzt noch nicht getestet.

  14. Urgestein Avatar von melpomene_
    Registriert seit
    01.05.2008
    Beiträge
    9.128

    AW: Deo ohne Parabene/Aluminium

    mh bei meiner internet-recherche habe ich auch schon feststellen müssen, dass es mit alu echt am besten wirkt :/

    dieses nivea fresh & natural. nutzt ihr da den roller oder das spray?



    you can travel the world but nothing comes close to the golden coast <3

  15. Enthusiast Avatar von Mrs.Subway
    Registriert seit
    08.03.2006
    Beiträge
    810

    AW: Deo ohne Parabene/Aluminium

    Ich benutze das Spray, der Roller ist meiner Meinung nach nicht aluminiumfrei.

    Ich würde Natron und Wolkenseifen mal eine Chance geben. Jetzt teste ich allerdings noch das Nivea F&N weiter.

    Das Nivea Pure & Natural Deo soll ja auch aluminiumfrei sein aber ich finde es nirgends? Gibt es das noch?
    Er fühlte in seinem Inneren eine jähe selige Leere, eine Schwerelosigkeit, eine fluktuierende Euphorie, das langsame Stechen eines wunderbaren schmelzenden Glückes...

  16. Enthusiast Avatar von vanilly
    Registriert seit
    14.01.2013
    Beiträge
    900

    AW: Deo ohne Parabene/Aluminium

    Das Pure & Natural sehe ich gar nicht auf der Internetseite. Ich glaube die haben das rausgenommen?! Hm.

    Melpomene, ich nutze das fresh & natural Spray. Im Roll-On ist Aluminium drin.
    The Ending is just a Beginner.

  17. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    26.418

    AW: Deo ohne Parabene/Aluminium

    Zitat Zitat von vanilly Beitrag anzeigen
    Melpomene, ich nutze das fresh & natural Spray. Im Roll-On ist Aluminium drin.
    das hatte ich auch schon und fands gut. ich wusste gar nicht, dass das ohne alu ist...
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  18. Senior Member Avatar von Pepparmint
    Registriert seit
    22.04.2010
    Beiträge
    6.494

    AW: Deo ohne Parabene/Aluminium

    lush t'eo fand ich gut, auf sehr gereizter haut allerdings n bisschen unangenehm.

  19. Addict Avatar von fliegen_lernen
    Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    2.438

    AW: Deo ohne Parabene/Aluminium

    Ich nehm seit einer Weile das CD Citrus Deo (als Spray) und finde es bisher sehr gut, zumindest hält das wirklich den Tag über und ich rieche abends immer noch frisch (wie's damit im Sommer aussieht weiß ich allerdings noch nicht).

    Das CD Wasserlilie mag ich auch, mein Freund nimmt das schon seit Jahren und bei ihm ist es super, bei mir allerdings nicht immer.

    Die Alverde-Deos wirken bei mir wirklich überhaupt nicht, die hab ich über die Jahre immer mal wieder getestet, war immer ein Reinfall

    In den CD-Deos ist halt "immerhin" noch Alkohol drin...
    let the good times roll.

  20. Urgestein Avatar von melpomene_
    Registriert seit
    01.05.2008
    Beiträge
    9.128

    AW: Deo ohne Parabene/Aluminium

    ich hab mir heut morgen das nivea spray geholt und direkt aufgetragen, noch ist alles gut



    you can travel the world but nothing comes close to the golden coast <3

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •