+ Antworten
Seite 4 von 97 ErsteErste ... 234561454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 1924
  1. Get a life! Avatar von lilis
    Registriert seit
    07.03.2002
    Beiträge
    62.372

    AW: IN YOUR FACE! der thread für alle gesichtspflegejunkies, -probleme, -fragen usw.

    hier scheinen sich ja einige hautprofis rumzutreiben, also stelle ich mal eine frage : )

    und zwar suche ich eine gesichtscreme mit lsf. so weit, so simple.
    problem: meine haut mag die ganzen cremes nicht.

    ich krieg von allem unterlagerungen und mitesser. hab früher vichy benutzt und das gut vertragen, irgendwann kriegte ich davon pickel. alles aus dem drogeriemarkt durch, nivea, florena aloe vera, sensitive haut, pipapo. ich glaube, ich hatte mal eine creme von avene, die war okay, ich glaube, für empfindliche haut, aber die pflegewirkung und alles hat mich nicht vom hocker gehauen.

    naja, mittlerweile hab ich meine haut wieder einigermaßen im griff, ich reinige morgens und abends mit caudalie schaum+mikrofasertuch und auf den unreinen zonen kinn und nase noch mit gesichtswasser von nivea hinterher.
    und als creme benutze ich nur noch die klassische nivea-creme. die hab ich früher immer gerne benutzt, dann war sie mir irgendwann zu fest usw. aber jetzt dachte ich back to basic irgendwer hier schrieb was von überpflegen, an sowas ähnliches dachte ich auch.

    nur hätte ich halt gerne etwas lsf für den sommer, ich bin gerne und viel draußen unterwegs, werde auch schnell braun und verbrenne nicht, aber halt so im sinne der hautalterung usw.
    das eucerin sun fluid klingt gut, vor allem weil ihr schreibt, dass man keine unreinheiten davon bekommt. aber taugt das auch so als zusätzliche tagescreme? oder ist das wirklich sonnencreme?

    ansonsten andere vorschläge, jemand mit ähnlichen problemen mit unterlagerungen?

    dankedanke schonmal!!
    This time baby,
    I'll be Bulletproof

  2. V.I.P. Avatar von Lamb
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    12.626

    AW: IN YOUR FACE! der thread für alle gesichtspflegejunkies, -probleme, -fragen usw.

    vielleicht die balea med q10?


    ich hab die selber noch nicht probiert, aber ich mag die balea med sachen sehr gerne.


    ansonsten finde ich eucerin wirklich super. entweder veruschst du mal das sunfluid, oder vielleicht die aquaporin?. die gibt es in einer leichten variante, oder auch in einer reichhalitigeren. vielleicht kannst du dir mal eine probe ind er apotheke holen

  3. Fresher Avatar von Annaskiki
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    212

    AW: IN YOUR FACE! der thread für alle gesichtspflegejunkies, -probleme, -fragen usw.

    Ich hab auch recht lange nach einer passenden Creme mit LSF gesucht und mag die La Roche Posay Hydraphase UV Intense Legere (gibts auch als "riche") und die Eucerin DermoPURIFYER Therapiebegleitende FEUCHTIGKEITSPFLEGE LSF30. Die spenden beide Feuchtigkeit und machen bei mir keine Mitesser/Unterlagerungen. Ich hatte von beiden Proben aus der Apotheke bekommen.

  4. Get a life! Avatar von Delisha
    Registriert seit
    14.06.2003
    Beiträge
    62.540

    AW: IN YOUR FACE! der thread für alle gesichtspflegejunkies, -probleme, -fragen usw.

    Zitat Zitat von Spieldose Beitrag anzeigen
    Hat von euch jemand Probleme mit Hyperpigmentierung? Seit meiner Aknebehandlung habe ich Flecken an der Wange und Stirn, und es sieht wirklich unschön aus. Ich würde die gerne dauerhaft wieder loswerden, hat jemand Tipps für mich?
    Das problem hab ich auch. Ich hab total viele peelende Produkte verwendet und jetzt hab ich an der Stirn so dunkle Flecken.
    Ich hoffe eben es geht von alleine mal wieder richtig weg. Wenn ich viel in der Sonne bin, nehme ich jetzt auch immer Sonnencreme.
    I will dance
    when I walk away

  5. Addict Avatar von want2be
    Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    2.320

    AW: IN YOUR FACE! der thread für alle gesichtspflegejunkies, -probleme, -fragen usw.

    Zitat Zitat von Sternchen8 Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, ob das ein neuer Hinweis ist, aber weil momentan das Fruchtsäurpeeling von RdL so ein großes Thema ist. Ich hab heute bei Müller auch ein Fruchtsäurepeeling von der CV Eigenmarke gesehen. Ich habe es selbst noch nicht probiert und weiß leider nicht, ob es die gleiche Wirkung hat, aber ist vielleicht für einige interessant, die keinen Rossmann in der Nähe haben.

    Hat allgemein vielleicht Jemand Erfahrung mit den CV-Produkten und kann etwas berichten?
    Also ich fand dass das CV Peeling eher nicht so gut gewirkt hat im Vergleich zum Rossmann Peeling.

  6. Inaktiver User

    AW: IN YOUR FACE! der thread für alle gesichtspflegejunkies, -probleme, -fragen usw.

    Zitat Zitat von Chisa Beitrag anzeigen
    ich habe auch ein enzympeeling (das von kneipp, auch so ein pulver zum aufschäumen) und verwende das etwa ein mal pro woche und mache im anschluss meist eine pflegende maske drauf. öfter wäre für meine haut, glaub ich, zu irritierend.

    als maske finde ich die feuchtigkeitsmaske von avene richtig, richtig gut. ....
    Danke, Chisa! Ich mache das Peeling auch nur 1-2 Mal die Woche. Auf der Verpackung liest es sich so, als solle man sie täglich anwenden.
    Die Avene Maske schaue ich mir an. Die Produkte vertrage ich eh gut.

  7. Ureinwohnerin Avatar von Chisa
    Registriert seit
    25.01.2002
    Beiträge
    22.643

    AW: IN YOUR FACE! der thread für alle gesichtspflegejunkies, -probleme, -fragen usw.

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Danke, Chisa! Ich mache das Peeling auch nur 1-2 Mal die Woche. Auf der Verpackung liest es sich so, als solle man sie täglich anwenden.
    Die Avene Maske schaue ich mir an. Die Produkte vertrage ich eh gut.
    oh, echt? krass. ich weiß zwar, dass es von dermalogica so ein daily bla gibt, das wohl auch ein enzympeeling ist, aber da weiß ich natürlich nicht, wie stark das dosiert ist.

    und da merkt man auch mal wieder, dass letztlich jeder selbst herausfinden muss, was bei der eigenen haut funktioniert und was nicht. bei mir war z.b. auch tägliches säurepeeling, egal wie niedrig dosiert, nix, obwohl das ja scheinbar der neue heiße scheiß in sachen hautpflege ist.

    die maske ist echt schön, probier die mal aus
    love is a litany, a magical mystery

  8. V.I.P. Avatar von finessa
    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    15.656

    AW: IN YOUR FACE! der thread für alle gesichtspflegejunkies, -probleme, -fragen usw.

    Zitat Zitat von want2be Beitrag anzeigen
    Also ich fand dass das CV Peeling eher nicht so gut gewirkt hat im Vergleich zum Rossmann Peeling.
    Schade, ich habe hier keinen Rossmann
    "Das Verliebtsein ist ja nicht mehr als ein psychiatrisches Durchgangsstadium und die zwanghafte Besessenheit von einem Menschen auf Dauer so ungesund wie Kokainkonsum." Um etwas Pepp in Vernunftbeziehungen zu bringen, empfiehlt der deutsche Paartherapeut Arno Retzer den gelegentlichen Einsatz von Wasserpistolen.

  9. Ureinwohnerin Avatar von Chisa
    Registriert seit
    25.01.2002
    Beiträge
    22.643

    AW: IN YOUR FACE! der thread für alle gesichtspflegejunkies, -probleme, -fragen usw.

    Zitat Zitat von ringelpietz. Beitrag anzeigen
    Für nichtglänzenden und nichtstinkenden gesichtssonnenschutz benutze ich die hier: http://www.pinkmelon.de/wp-content/u...edfdwb_art.jpg
    Bin ein heller typ und damit glänzt man echt fast gar nicht.
    oh, das hört sich gut an, danke für den tip nimmst du das dann alleine, ohne normale creme drunter, oder über der normalen creme?
    love is a litany, a magical mystery

  10. Ureinwohnerin Avatar von Chisa
    Registriert seit
    25.01.2002
    Beiträge
    22.643

    AW: IN YOUR FACE! der thread für alle gesichtspflegejunkies, -probleme, -fragen usw.

    zu den pigmentflecken: ich hatte mal nach einer verbrennung eine größere, dunkel verfärbte stelle auf dem handrücken. so etwa 2/3 des handrückens, deshalb hat mich das auch enorm gestört. ich bin damit zu meinem hautarzt, der ein sehr offenes ohr für kosmetische belange hat, und der hat mir dagegen eine creme mit ascorbinsäure und hydrochinon verschrieben (plus eben die anweisung, die stelle mit hohem lsf einzucremen). die hat sehr gut geholfen! ich weiß allerdings, dass es bedenken bzgl. der gesundheitlichen auswirkungen dieses stoffes gibt und er deshalb in der eu nicht mehr in kosmetischen produkten enthalten sein darf. in den usa und asien wohl schon und da ist hydrochinon dann auch in vielen cremes enthalten.

    muss jeder für sich selbst wissen. mich hat die dunkle verfärbung halt sehr gestört und denke, dass es auch was anderes ist, wenn man sowas auf ärztliche verschreibung hin therapeutisch in einem eingegrenzten zeitraum benutzt und sich nicht wohlmöglich jahrelang auf das ganze gesicht schmiert.
    love is a litany, a magical mystery

  11. Get a life! Avatar von Delisha
    Registriert seit
    14.06.2003
    Beiträge
    62.540

    AW: IN YOUR FACE! der thread für alle gesichtspflegejunkies, -probleme, -fragen usw.

    Zitat Zitat von Chisa Beitrag anzeigen
    in den usa und asien wohl schon und da ist hydrochinon dann auch in vielen cremes enthalten.
    Ah da informier ich mich mal! Bin bald in den USA.
    I will dance
    when I walk away

  12. Ureinwohnerin Avatar von Chisa
    Registriert seit
    25.01.2002
    Beiträge
    22.643

    AW: IN YOUR FACE! der thread für alle gesichtspflegejunkies, -probleme, -fragen usw.

    Zitat Zitat von Delisha Beitrag anzeigen
    Ah da informier ich mich mal! Bin bald in den USA.
    dir kann ich auch sonst die adresse von meinem arzt geben. das zeug wirde dann in der apotheke nach rezept angerührt und hat etwa 10 € gekostet.
    love is a litany, a magical mystery

  13. Ureinwohnerin Avatar von Chisa
    Registriert seit
    25.01.2002
    Beiträge
    22.643

    AW: IN YOUR FACE! der thread für alle gesichtspflegejunkies, -probleme, -fragen usw.

    Zitat Zitat von dumb Beitrag anzeigen
    Ich hab auch Hyalurionsäure für mich entdeckt. In Form des Augenroll-Ons von Alterra. Ich wollte mir mal das passende Serum kaufen, ab Montag gibts ja wieder Prozente auf Alterra. Ansonsten mag ich Aloe-Vera Gel sehr gerne, das mische ich meist mit Hamamelishydrolat und nutze es als Gesichtswasser.
    oh, das ist eine super idee. könnte ich auch mal ausprobieren. ich glaube, aloe und hamameliswasser habe ich eh noch da.

    da fällt mir ein: inwiefern habt ihr denn schon mal sachen selbst gemacht (so wie muddi früher mit der hobbythek ) oder normale sachen mit zusätzen gepimpt und was habt ihr damit für erfahrungen gemacht? ich habe nämlich gerade das hier entdeckt und das wäre ja super für alle, die gerne mal urea ausprobieren würden, aber alle fertigen produkte zu reichhaltig finden. wäre vielleicht besonders für aknepatienten interessant, weil urea sowohl feuchtigkeitsspendend ist, als auch bei entsprechender einsatzkonzentration keratolytisch, also exfolierend, wirkt.
    love is a litany, a magical mystery

  14. Get a life! Avatar von lilis
    Registriert seit
    07.03.2002
    Beiträge
    62.372

    AW: IN YOUR FACE! der thread für alle gesichtspflegejunkies, -probleme, -fragen usw.

    Zitat Zitat von Lamb Beitrag anzeigen
    vielleicht die balea med q10?


    ich hab die selber noch nicht probiert, aber ich mag die balea med sachen sehr gerne.


    ansonsten finde ich eucerin wirklich super. entweder veruschst du mal das sunfluid, oder vielleicht die aquaporin?. die gibt es in einer leichten variante, oder auch in einer reichhalitigeren. vielleicht kannst du dir mal eine probe ind er apotheke holen
    danke für die tipps, vielleicht gucke ich mich dann mal generell bei eucerin um! und danke auch an annaskiki!
    This time baby,
    I'll be Bulletproof

  15. Inaktiver User

    AW: IN YOUR FACE! der thread für alle gesichtspflegejunkies, -probleme, -fragen usw.

    Zitat Zitat von Chisa Beitrag anzeigen
    oh, das ist eine super idee. könnte ich auch mal ausprobieren. ich glaube, aloe und hamameliswasser habe ich eh noch da.

    da fällt mir ein: inwiefern habt ihr denn schon mal sachen selbst gemacht (so wie muddi früher mit der hobbythek ) oder normale sachen mit zusätzen gepimpt und was habt ihr damit für erfahrungen gemacht? ich habe nämlich gerade das hier entdeckt und das wäre ja super für alle, die gerne mal urea ausprobieren würden, aber alle fertigen produkte zu reichhaltig finden. wäre vielleicht besonders für aknepatienten interessant, weil urea sowohl feuchtigkeitsspendend ist, als auch bei entsprechender einsatzkonzentration keratolytisch, also exfolierend, wirkt.
    So richtig rühre ich nichts an, aber ich nehme gern Dinge aus dem Kühlschrank für Masken. Beispielsweise Avocado oder griechischen Joghurt.

  16. V.I.P. Avatar von Lamb
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    12.626

    AW: IN YOUR FACE! der thread für alle gesichtspflegejunkies, -probleme, -fragen usw.

    ich auch nicht viel bisher. also haarmasken udn gesichtsmasken mach ich selber. und öfter körperpeelings.
    und mein deo ist selbst gemacht. und ich wende immer wieder die oil cleansing method an, das ist ja auch quasi "selbstgemacht".

  17. Inaktiver User

    AW: IN YOUR FACE! der thread für alle gesichtspflegejunkies, -probleme, -fragen usw.

    Argh! Was macht ihr bei unterlagerungen? (aktuell bei mir gern im kinnbereich)
    Irgendwer hatte mal was von zugsalbe gesagt, aber die apothekerin hat micj nur ratlos angeguckt.
    Ein bisschen akne hab ich auch, und meine leichte bpo-creme (3%) kann da manchmal helfen, ist für sowas aber echt nicht gedacht, oder?

  18. Fresher Avatar von dumb
    Registriert seit
    22.07.2005
    Beiträge
    315

    AW: IN YOUR FACE! der thread für alle gesichtspflegejunkies, -probleme, -fragen usw.

    Selber Cremes rühren trau ich mir auch nicht zu. Nur Deo, Gesichtswasser und feste Bodylotion mach ich selber.
    Ich wollte mir aber demnächst Hyluronsäure bestellen und die auch ins Gesichtswasser mischen. Ansonsten benutze ich eben viele reine Stoffe wie Aloe Vera Gel oder pflanzliche Öle.

  19. Ureinwohnerin Avatar von Chisa
    Registriert seit
    25.01.2002
    Beiträge
    22.643

    AW: IN YOUR FACE! der thread für alle gesichtspflegejunkies, -probleme, -fragen usw.

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Argh! Was macht ihr bei unterlagerungen? (aktuell bei mir gern im kinnbereich)
    Irgendwer hatte mal was von zugsalbe gesagt, aber die apothekerin hat micj nur ratlos angeguckt.
    Ein bisschen akne hab ich auch, und meine leichte bpo-creme (3%) kann da manchmal helfen, ist für sowas aber echt nicht gedacht, oder?
    ich mache über nacht dick zinkpaste drauf, dann ist das problem am nächsten morgen meist schon eine ganze ecke kleiner. ist auch ziemlich günstig...ich glaube, die tube hat so etwa drei, vier euro gekostet und die wird ewig halten.

    also, das ist jetzt natürlich nur was für den akutfall und nichts zum vorbeugen und ich habe echt selten mal so ne fette unterlagerung, aber das war bisher bei mir viel effektiver als alle teebaumöl und co. geschichten.

    zugsalbe wäre mir dafür viel zu aggressiv.
    love is a litany, a magical mystery

  20. Senior Member Avatar von Pepparmint
    Registriert seit
    22.04.2010
    Beiträge
    6.491

    AW: IN YOUR FACE! der thread für alle gesichtspflegejunkies, -probleme, -fragen usw.

    aber dass die apothekerin zugsalbe nicht kennt...
    ich nehm auch die babylove zink. falls die unterlagerung dick/entzündet ist: voltaren oder mobilat drauf. schwör ich drauf.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •