Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 37
  1. Regular Client

    User Info Menu

    das beste für Locken

    Ok, ich bin auf der Suche nach richtig richtig guten Produkten für Naturlocken/Wellen.

    Hab letzten Sommer nach etlichen Jahren aufgehört meine Haare zu glätten und bin immer noch auf der Suche nach Pflegeserien die meine Locken/Wellen richtig gut rausbringen und die Haare gut pflegen.

    Was benutzt ihr so? nehmt ihr Sachen mit Silikonen oder lieber ohne (platte Haare)?
    ich hab mit Aveda angefangen bin aber mittlerweile nicht mehr so zufrieden :/

    hab überlegt Kerastase zu probieren, der preis ist mir im Moment nicht so wichtig.
    its understanding that makes it possible for people like us to tolerate a person like yourself

  2. Stranger

    User Info Menu

    AW: das beste für Locken

    Von Guhl gibt es ein echt gutes Shampoo für Locken, mit Jojoba und Ginko, das kann ich empfehlen.
    Ginkgo & Jojoba Shampoo - Locken Kraft von Guhl - Parfumdreams

  3. Fresher

    User Info Menu

    AW: das beste für Locken

    Früher mochte ich die Balea Professional Locken Spülung ganz gerne, als Waschmittel, da Shampoo immer zu austrocknend war.
    Heute gibts Haarwaschseife und ab und zu mal Öl und Rinse (Quasi selbstgemachte Spülung mit Vitamin C oder Essig).

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: das beste für Locken

    ich kann leider keine produkte nennen, die ich richtig richtig gut finde. momentan hab ich das reinste stroh af dem kopf
    früher hab ich den love conditioner von davines gern gemocht. den hab ich aber jetzt schon eine ganze weile nicht mehr nachgekauft. sollte ich vielleicht mal wieder...
    ach und laut meiner friseurin ist der eigentlich so gut wie eine kur und nicht "bloß" conditioner. ich hab ihn also nur 1mal pro woche etwa verwendet.

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: das beste für Locken

    Ich habe ja erst seit kurzem Locken (nach der Chemo) und war vorgestern zum ersten Mal damit beim Friseur. Der meinte, dass vor allem ein Feuchtigkeitsshampoo wichtig sei. Ansonsten hab ich auch noch keine Ahnung und lass mich gerne beraten.
    Pingu: Watschelpokal, kann Kuchen backen, lackiert Fußgänger und hat eventuell einen exhibitionistischen Adler

    queen of anonymous birthday cards

    Zitat Zitat von Kaddykolumna
    Pingu kennt sie alle!


    Pingus Konfettiblog




  6. Fresher

    User Info Menu

    AW: das beste für Locken

    Was den eigenen Locken gefällt, ist ja immer eine individuelle Frage...

    Aber was ich zum Beispiel gerne mag ist der Enrich Bouncy Foam von Wella, der pflegt toll ohne schwer zu machen. Zum Stylen benutze ich ebenfalls von Wella Boost Bounds, das ist so ein Schaumfestiger. Aber wenn man die richtige Menge findet, werden das keine verklebten Strähnen. Das wiederum gefällt mir nämlich nicht so gut.

    Ich merke gerade was für tolle Namen die Produkte bei Wella haben ;-)

  7. Member

    User Info Menu

    AW: das beste für Locken

    Ich habe ganz feines, welliges Haar welches mega schnell austrocknet. Habe mir jetzt ein paar mal vorm waschen Sesamöl in die Haare massiert, etwa eine Stunde einwirken lassen, jetzt sehen die Haare wesentlich besser aus

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: das beste für Locken

    https://www.lessismore.at/de/shop.html/
    ich liebe den Tangerine Curl Balm.
    Mittlerweile gibt es die Produkte anscheinend auch bei douglas.
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

    die art, wie dich jemand behandelt, beurteilt & mit dir spricht, sagt aus, was für ein mensch sie/er ist. nicht was für ein mensch du bist.


  9. Senior Member

    User Info Menu

    AW: das beste für Locken

    Ich kann das Locken Serum von Paul Mitchelm empfehlen. Das perfekte Schampoo habe ich noch nicht gefunden.

  10. gesperrt

    User Info Menu

    AW: das beste für Locken

    Hab schon sooo viel ausprobiert.
    Ich finde, Shampoo und Spülung sind egal (Hauptsache kein Silikon und so)
    aber ich brauch gute Spitzenpflege. Die sind sonst immer furztrocken.
    Ich nehm die Balea Haarmilch, vielleicht ist die auch was für dich!

  11. Stranger

    User Info Menu

    AW: das beste für Locken

    Bin auch ein Lockenkopf und muss sagen, dass ich zwischen durch meine Haare auch ganz gerne mal glatt trage. Aber bei meinen Locken ist das nicht ganz so einfach Habe jetzt ewig hin und her überlegt, ob ich mir ein Glätteeisen oder eine Glättebürste bzw. auch generell so einen Haartrockner wie hier: zulegen soll. Habe mich dann letztlich für die Glättebürste entschieden, weil diese schonender für das Haar sein soll.

    Werden wir dann wohl erst in einiger Zeit sehen
    Geändert von feather (31.01.2018 um 18:04 Uhr)

  12. Member

    User Info Menu

    AW: das beste für Locken

    Zitat Zitat von dumb Beitrag anzeigen
    Früher mochte ich die Balea Professional Locken Spülung ganz gerne, als Waschmittel, da Shampoo immer zu austrocknend war.
    Heute gibts Haarwaschseife und ab und zu mal Öl und Rinse (Quasi selbstgemachte Spülung mit Vitamin C oder Essig).
    Die Balea Spülung finde ich auch super (als Spülung)

    Das finde ich super zum Kneten, definieren und für Glanz
    https://www.dm.de/balea-professional-beautiful-long-serum-p4010355106469.html

  13. Fresher

    User Info Menu

    AW: das beste für Locken

    Ich schwöre auf die Moisture Repair-Serie von moroccanoil.
    Die Curl-Serie von Joico ist auch super!
    Macht beides die Haare sehr weich und hält die Locken super "zusammen".

  14. Urgestein

    User Info Menu

    AW: das beste für Locken

    Ich hole den Thread mal wieder hoch. Gibts neue Erkenntnisse bzw neue Produkte? Gefühlt gibt es immer weniger in der Drogerie.

    Vom orangen Balea Lockenzeug krieg ich leider trockene spröde Haare. John Frieda geht gut, aber ist auch noch nicht das einzig wahre...

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: das beste für Locken

    Ich bin zur Zeit mit dem be curly curl enhancer von aveda ziemlich zufrieden. Leider nicht aus der Drogerie, aber sehr ergiebig. Da relativiert sich der Preis.

  16. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: das beste für Locken

    ich pflege meine haare seit einigen monaten nach der curly girl methode und kann es nur empfehlen.

    wichtigeste regeln:
    kein normales shampoo, wenn überhaupt sogenanntes low poo ohne sulfate, silikone und starke tenside, besser nur conditioner und so selten wie nötig
    pflege mit sulfat- und silikonfreiem contioner, kuren, masken,...
    nur im nassen zustand kämmen, z.b. zum einarbeiten der pflegeprodukte
    stylingprodukte (ebenfalls sulfat und silikonfrei, keinealkohole) ins nasse haar einarbeiten und nach möglichkeit lufttrocknen lassen, alternativ laumwarm föhnen mit diffusor.

    dazu gibts einige sehr umfangreiche gruppen bei facebook und diverse blogartikel und youtube-videos.
    anfangs hab ich nichts vom fachchinesisch verstanden

    If Plan A doesn't work the alphabet has 25 more letters.


  17. Senior Member

    User Info Menu

    AW: das beste für Locken

    Kannst du denn mal Produkte empfehlen, Schaengs, die sulfat etc. frei sind?
    Gibt es welche, die in der Drogerie erhältlich sind?
    (Ich habe erst vor kurzem von der curly hair method gehört und bei mir scheitert es an den Produkten, die es nur? bei amazon gibt)

  18. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: das beste für Locken

    Ich verwende seit einigen Monaten Kevin Murphy Killer Curls Creme und bin beim Preis zuerst fast in Ohnmacht gefallen. Aber meine Friseurin hatte recht: Es macht bei mir erstens die schönsten Locken ohne auszutrocknen (ohne Parabene und Sulfate) und zweitens braucht man so wenig, dass diese Packung ewig hält.


    Kevin.Murphy Killer.Curls - Versandkostenfrei bestellen


  19. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: das beste für Locken

    Zitat Zitat von Vampy Beitrag anzeigen
    Kannst du denn mal Produkte empfehlen, Schaengs, die sulfat etc. frei sind?
    Gibt es welche, die in der Drogerie erhältlich sind?
    (Ich habe erst vor kurzem von der curly hair method gehört und bei mir scheitert es an den Produkten, die es nur? bei amazon gibt)
    ich benutze nur drogerie-produkte.
    als shampoo facelle intimwaschlotion
    conditioner: balea schwerelos und tonerde, da gibts aber noch zig andere
    als kur fructis hairfood aloe vera, papaya, banana (so eine größere runde dose)
    als leave in cantu curl activator (gibts bei rossmann)
    zum stylen nivea lockenschaum, es gibt aber auch diverse geld, die "safe" sind.

    bist du bei fb? da gibt es eine sehr informative gruppe zum thema.
    und hier ist ne ganz gute übersicht über zu vermeidende inhaltsstoffe
    und sie beschreibt ihre routine
    Geändert von schnaengs (29.05.2019 um 12:57 Uhr)

    If Plan A doesn't work the alphabet has 25 more letters.


  20. Senior Member

    User Info Menu

    AW: das beste für Locken

    Die Routine habe ich vor kurzem zum ersten Mal von morenita gehört. So ganz ist das (noch nichts?) für mich. Also die haare mit kaltem Wasser kann ich mir bei unter 30 Grad z.b. nicht vorstellen.
    Aber danke für die Produktempfehlungen. Ich kenne mich gar nicht mit Inhaltsstoffen aus und mag nicht bei jedem Produkt nachlesen....

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •