Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. Addict

    User Info Menu

    welche gesichtscreme/pflege

    wenn man sich einerseits denkt, dass man mal anfangen könnte, etwas gegen falten zu tun, aber anderseits noch regelmäßig von pickeln heimgesucht wird (auch wenn man denkt, dass man aus DEM alter eigentlich schon längste zeit raus sein müsste)?
    Da die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen die Welt

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: welche gesichtscreme/pflege

    Suche ich auch. Ich hätte gerne eine nicht komedogene Feuchtigkeitspflege mit LSF. Hab die Avene hydrance optimale im Auge, aber noch nicht probiert.
    Normaderm hat ne Antiage Reihe, aber ich muss sagen, dass ich die normale Feuchtigkeitscreme zu fettig fand, so dass mich die neue Variante nicht reizt

  3. Regular Client

    User Info Menu

    AW: welche gesichtscreme/pflege

    Ich auch. Hatte mal die von Vichy / Normaderm und hab davon noch mehr Pickel bekommen :/

  4. Regular Client

    User Info Menu

    AW: welche gesichtscreme/pflege

    ich komm mir langsam vor wie ein werbestranger ABER ich nehme seit ein paar monaten cetaphil und find es super!
    hier: https://www.mycare.de/online-kaufen/...otion-09681680

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: welche gesichtscreme/pflege

    abends das Pai Gesichtsöl und morgens die Avene Uv legere, zwischendurch ab und an eine form von chemischen Peeling und weiterhin mild aber gründlich reinigen

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: welche gesichtscreme/pflege

    Ich wollte mich mal bei MagiMania (Agatha) durchlesen, hab da auch einige Tipps adaptiert und mach es jetzt so: Reinigung morgens mit Garnier 2in1-Reinigungsgel, dann manchmal ein Serum mit Antioxidantien und zuletzt eine Feuchtigkeitscreme mit LSF 30+. Abends dann wieder Reinigung mit dem Gel, anschließend Bioderma Sebium-Gesichtswasser, dann das Serum und dann die Bioderma AKN-Creme. Seitdem gehts meiner Haut echt gut und ich bin fast so weit, ohne Foundation rauszugehen

    Bei den Paula's Choice-Sachen hab ich mir anfangs Proben bestellt, weil mir die Preise zu saftig für einen ersten Test waren, aber diese 2-Wochen-Proben sind echt klasse.
    I want to be your favourite hello and your hardest goodbye.

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: welche gesichtscreme/pflege

    oh das serum klingt ja zauberhaft, white lilly. *seufz*
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  8. Fresher

    User Info Menu

    AW: welche gesichtscreme/pflege

    Das ist jetzt echt ein bisschen peinlich, aber ich hab mich tatsächlich mal vom Teleshopping anfixen lassen... Ich hab jetzt die mattierende Tagescreme und ein paar Sachen zum Reinigen von M. Asam aus dieser Vinogold Reihe und ich muss wirklich sagen ich bin begeistert.. Als ich bestellt hab dachte ich wirklich das werd ich noch bereuen weil Teleshopping ja eh nur leere Versprechen sind aber da hab ich echt nen Glücksgriff gemacht.. Aus der Produktreihe gibt es auch noch ein paar andere Sachen falls du dir das mal ankucken magst http://www.asambeauty.com/vino-gold die Tages/Nachtcreme soll wohl auch ganz toll sein

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: welche gesichtscreme/pflege

    Zitat Zitat von kilauea Beitrag anzeigen
    oh das serum klingt ja zauberhaft, white lilly. *seufz*
    Ich mag es wirklich sehr Und ich muss ja auch gestehen, dass ich viel versucht habe, d.h. Natur- oder Bio-Cremes, so wenige Inhaltsstoffe wie möglich, Aleppo-Seife etc. und diese Sachen (also zumindest das Serum) ist schon sehr silikonhaltig und das ist etwas, was ich früher nicht haben wollte. Jetzt merke ich aber, dass meiner Haut gerade das wohl gut tut und dieser Glaub "Bio = besser für die Haut" natürlich hautabhängig ist, aber auch für empfindliche Haut (zumindest an den Beinen hab ich Neurodermitis) gar nicht gut ist, weil die natürlichen Inhaltsstoffe oftmals einfach zu reizend sind. Ich schmier mir immer noch nicht jeden Mist ins Gesicht, Paraffinum Liquidum kann ich gar nicht ausstehen, aber mit den Produkten da oben bin ich sehr zufrieden.

    (Ich hatte vor der Pille halt Pickel etc., dann mit Pille eine ganz gute Haut und als ich die Pille dann vor ein paar Jahren abgesetzt habe, wurde es ganz schlimm. Jetzt nach 3 Jahren ohne Pille finde ich mich wieder ansehnlich )
    I want to be your favourite hello and your hardest goodbye.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •