+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. Alter Hase Avatar von Teezeremonie
    Registriert seit
    25.10.2004
    Beiträge
    7.712

    Fönbürste / Warmluftbürste

    Hat jemand eine Föhnbürste und wie kommt ihr damit zurecht?
    Meine Freundin schwört auf ihren Braun Fön mit Aufsteck-Bürste, leider gibt es den nicht mehr im Handel.

    Ich hab eigentlich lockige Haare, leider hängen die jedoch im Moment immer schnell aus.
    Daher würde ich sie gerne glatter föhnen, komme aber mit ner normalen Rundbürste nicht klar.

  2. Ureinwohnerin Avatar von Anathema
    Registriert seit
    23.08.2001
    Beiträge
    27.361

    AW: Fönbürste / Warmluftbürste

    Ich habe ne rotierende Warmluftbürste von Rowenta und kann sie nur empfehlen!
    Just a dream away

  3. Fresher
    Registriert seit
    28.05.2014
    Beiträge
    265

    AW: Fönbürste / Warmluftbürste

    Meine ist von Babyliss und ich komme auch sehr gut mit ihr zurecht (auch wenn ich sie grad eher wenig nutze und meine Haare lockig trage).

  4. Ureinwohnerin Avatar von Herzlos
    Registriert seit
    01.03.2004
    Beiträge
    33.465

    AW: Fönbürste / Warmluftbürste

    Zitat Zitat von Anathema Beitrag anzeigen
    Ich habe ne rotierende Warmluftbürste von Rowenta und kann sie nur empfehlen!
    Ich auch.
    Out. For. A. Walk. Bitch.

    Some people just need a high-five. In the face. With a chair.

  5. Member Avatar von maaike
    Registriert seit
    16.04.2007
    Ort
    dortmund
    Beiträge
    1.058

    AW: Fönbürste / Warmluftbürste

    Zitat Zitat von Anathema Beitrag anzeigen
    Ich habe ne rotierende Warmluftbürste von Rowenta und kann sie nur empfehlen!
    Sorry, vermeintlich dumme frage, aber nutzt man die warmluftbürtse dann wie ein glätteisen? Nur das es besser für die Haare ist?

  6. Ureinwohnerin Avatar von Anathema
    Registriert seit
    23.08.2001
    Beiträge
    27.361

    AW: Fönbürste / Warmluftbürste

    Das Ergebnis ist eher, wie wenn man die Haare mit ner Rundbürste glatt geföhnt hätte. Die Haare haben dementsprechend auch ein wenig Schwung und sind nicht total glatt. Die Haare werden quasi in der Rundbürste eingerollt, dann wartet man einen Moment und rollt die Bürste wieder raus
    Just a dream away

  7. Member Avatar von maaike
    Registriert seit
    16.04.2007
    Ort
    dortmund
    Beiträge
    1.058

    AW: Fönbürste / Warmluftbürste

    Das klingt gut, sollte ich mal ausprobieren. Mit glätteisen komme ich so gar nicht klar. Und das Ergebnis stell ich mir auch schöner vor.

  8. Fresher
    Registriert seit
    28.05.2014
    Beiträge
    265

    AW: Fönbürste / Warmluftbürste

    Ja, ich finde das Ergebnis optisch (zumindest bei mir) auch schöner als mit Glätteisen.

  9. Member Avatar von Sushi_Obermaier
    Registriert seit
    12.01.2015
    Beiträge
    1.580

    AW: Fönbürste / Warmluftbürste

    Findet ihr die rotierenden auch besser als nicht-rotierende Bürsten? Letzteres habe ich und die geht demnächst kaputt. Jetzt überlege ich, ob die rotierende evtl noch besser ist

  10. V.I.P. Avatar von Akureyri
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    11.964

    AW: Fönbürste / Warmluftbürste

    Ich hab sowas (nicht rotierend) und nutz sie fast nie. Aber ich trag die Haare auch lieber wellig.

  11. Addict Avatar von Holmes
    Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    2.985

    AW: Fönbürste / Warmluftbürste

    Ich hatte mal die rotierende von Rowenta, für meine Haare war die allerdings nicht geeignet. Meine Haare sind ziemlich frizzig und damit worden sie leider ziemlich plusterig. Mit der von Braun (Satin hair 3, nicht rotierend) komme ich viel besser zurecht.
    "Working out sucks. It's basically like dying, except that people don't congregate to say nice things about you, and your entire body hurts afterwards. So it's actually kind of worse." - Fabrizio Goldstein

  12. Alter Hase Avatar von Teezeremonie
    Registriert seit
    25.10.2004
    Beiträge
    7.712

    AW: Fönbürste / Warmluftbürste

    Ich hab jetzt mal eine nicht-rotierende von Grundig probiert und es hat gut funktioniert, allerdings hat die beim föhnen immer ein fiependes Geräusch

  13. Member Avatar von Sushi_Obermaier
    Registriert seit
    12.01.2015
    Beiträge
    1.580

    AW: Fönbürste / Warmluftbürste

    Zitat Zitat von Holmes Beitrag anzeigen
    Ich hatte mal die rotierende von Rowenta, für meine Haare war die allerdings nicht geeignet. Meine Haare sind ziemlich frizzig und damit worden sie leider ziemlich plusterig. Mit der von Braun (Satin hair 3, nicht rotierend) komme ich viel besser zurecht.
    Ok, dann haben wir ähnliche Haare, ich hab gerade auch eine bräun Satin 5 oder so und bleibe bei der nächsten auch danach

  14. Addict Avatar von LaStella
    Registriert seit
    02.01.2006
    Beiträge
    2.949

    AW: Fönbürste / Warmluftbürste

    Ich habe auch eine nicht-rotierende Warmluftbürste von Braun (Satin Hair 7) und bin sehr zufrieden damit. Ich mag das Ergebnis sehr gerne (leicht wellige Haare ohne Frizz).
    Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •