Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. Member

    User Info Menu

    Empfehlt mir Produkte

    Und zwar suche ich:

    – Einen Hitzeschutz für die Haare aus der Drogerie, der gut riecht und keine fettigen Haare macht
    – Ein wirklich gutes Puder (auch aus der Drogerie). Ich pudere mich gegen halb neun morgens ab und um 12 Uhr glänzt meine Stirn wieder extrem. Mattierende Creme verwende ich schon. Mattierende Foundation auch. Und ich habe gefühlt alle Drogerie-Puder durch, die mattieren sollen, sei es p2 oder Catrice oder Essence. Gibt's da irgendein neues, das es wirklich bringt?
    – Einen idiotensicheren Eyeliner, am besten ein Stift. Keine mit diesen ganz dünnen Pinselchen, mit denen komme ich nicht klar.

    Habt ihr zufällig Empfehlungen?
    Da ich Laktose und Gluten hervorragend vertrage, nehme ich mir ausgleichend im zwischenmenschlichen Bereich einige Intoleranzen heraus.

  2. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Empfehlt mir Produkte

    Eyemazing Liner von Manhattan. Puder benutz ich immer nur von MAC. Das ist allerdings sehr zu empfehlen.
    ''No, I can not kill you today. I have Pilates.''

  3. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Empfehlt mir Produkte

    Zitat Zitat von wonderbaarlijk Beitrag anzeigen
    Puder benutz ich immer nur von MAC. Das ist allerdings sehr zu empfehlen.
    Welches denn?

  4. Member

    User Info Menu

    AW: Empfehlt mir Produkte

    Ich benutze das Matte Maker Puder von Maybelline. Ich muss aber dazu sagen, dass ich keine fettige Haut habe. Aber: es mattiert auch, wenn ich einen riesen Batzen von der Balea Q10 Creme mit LSF 50 verwende. Die ist schon ordentlich fettig.
    Im Zweifel sind vielleicht auch Blotting Paper über den Tag verteilt eine Idee für dich.

    Hitzeschutz: ich mag den von got2be. Im Moment habe ich einen von L'Oreal, der macht die Haare so komisch klätschig. Das Problem hatte ich mit dem von got2be nie.

  5. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Empfehlt mir Produkte

    ich mag im moment den neuen hitzeschutz von garnier wahre schätze mit hafermilch sehr gerne. macht meine haare wirklich nicht klatschnass oder komisch strähnig.
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

  6. Addict

    User Info Menu

    AW: Empfehlt mir Produkte

    Ich kann weder Hitzeschutz noch Puder oder Eyeliner empfehlen, da ich nichts davon benutze, aber: hast du mal ölfreie Cremes/ Foundations/ Reinigungsprodukte ausprobiert? Ich hatte früher auch extrem mit glänzender T-Zone zu kämpfen, Puder hat da auch nichts gebracht. Seit ich konsequent auf ölfrei und "sanft" (keine mechanischen Peelings u.ä.) umgestellt habe, glänzt nix mehr.

  7. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Empfehlt mir Produkte

    Zitat Zitat von aschi Beitrag anzeigen
    Welches denn?
    MAC Blot Powder.
    ''No, I can not kill you today. I have Pilates.''

  8. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Empfehlt mir Produkte

    Zitat Zitat von wonderbaarlijk Beitrag anzeigen
    MAC Blot Powder.
    Vielen Dank!

  9. Member

    User Info Menu

    AW: Empfehlt mir Produkte

    Danke für alle Empfehlungen schonmal!
    Vielleicht investiere ich dann auch doch mal in ein Puder von MAC?

    Zitat Zitat von apieceofcake Beitrag anzeigen
    Hast du mal ölfreie Cremes/ Foundations/ Reinigungsprodukte ausprobiert? Ich hatte früher auch extrem mit glänzender T-Zone zu kämpfen, Puder hat da auch nichts gebracht. Seit ich konsequent auf ölfrei und "sanft" (keine mechanischen Peelings u.ä.) umgestellt habe, glänzt nix mehr.
    Da habe ich ehrlich gesagt noch nie drauf geachtet, werde es aber mal probieren. Hast du konkrete Empfehlungen für eine ölfreie Creme?
    Da ich Laktose und Gluten hervorragend vertrage, nehme ich mir ausgleichend im zwischenmenschlichen Bereich einige Intoleranzen heraus.

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Empfehlt mir Produkte

    X
    Geändert von hellogoodbye (04.07.2017 um 16:52 Uhr)

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: Empfehlt mir Produkte

    Zitat Zitat von mybmyb Beitrag anzeigen
    Da habe ich ehrlich gesagt noch nie drauf geachtet, werde es aber mal probieren. Hast du konkrete Empfehlungen für eine ölfreie Creme?
    Mein Favorit ist die Ultra Facial Oil-Free Lotion von Kiehls, am liebsten in Kombination mit dem Cleanser aus der gleichen Serie. Wenn meine Haut mal trocken ist, nehme ich die Neutrogena Visibly Clear Ölfrei - die ist etwas reichhaltiger (und Drogerieprodukt), ich bekomme davon aber auch eher Rötungen und Pickel. Balea hat auch ölfreie Produkte und es gibt auch gute ölfreie Foundations aus der Drogerie (Catrice hat(te?) z.B. eine), ich würde da einfach mal ausprobieren, womit deine Haut klarkommt
    (Alles, was mattierend ist, meide ich übrigens auch konsequent - die Inhaltsstoffe verstopfen die Poren, was die Ölbildung wiederum verstärkt.)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •