+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 28
  1. Senior Member Avatar von Wiggie
    Registriert seit
    21.03.2005
    Beiträge
    5.802

    SOS: trockenes Haar

    Sorry, blöder Titel. Aber meine Haare sind derzeit wieder so mega trocken und es nervt. Sie sind ständig statisch aufgeladen und sehen einfach nicht mehr schön aus. Ich war heut beim Frisör und hab ein paar cm gelassen.
    Wie kriege ich jetzt die trockenen Haare in den Griff? Was hilft bei euch? Könnt ihr spezielle Produkte empfehlen? Oder auch Hausmittelchen vielleicht? Aktuell benutze ich ein silikonfreies Shampoo von L'Oréal (das mit Tonerde) und die Sante Brilliant Care Spülung.

  2. Member Avatar von Willemke
    Registriert seit
    14.09.2013
    Beiträge
    1.687

    AW: SOS: trockenes Haar

    Ich mache im Moment 1x in der Woche eine Kur mit Sesamöl über ein paar Stunden und meinen Haaren tut das echt gut.

  3. Senior Member Avatar von Wiggie
    Registriert seit
    21.03.2005
    Beiträge
    5.802

    AW: SOS: trockenes Haar

    Ich hab heut mal eine Kur aus Kokosöl versucht und die mehrere Stunden einwirken lassen. Hinterher flogen sie genauso wie vorher .
    Kann jemand Shampoo /Spülung /Kur speziell für trockenes Haar empfehlen? Es fehlt einfach auch an Glanz und es stehen so viele Härchen ab, dass es krisselig aussieht. Und sobald ich mit der Bürste durch die Haare fahre sind sie elektrisiert. Denke nicht, dass es an der Bürste ansich liegt, sie ist nicht aus Kunststoff oder so.

  4. Inaktiver User

    AW: SOS: trockenes Haar

    Mir hat am meisten geholfen, aufs Glätteisen/heisses Fönen zu verzichten und die Waschfrequenz runterzufahren. Ich wasche alle 4-5 Tage Haare, weil ich sonst einen trockenen krisseligen Handfeger auf dem Kopf habe. Den Handfeger habe ich, wenn ich zu oft wasche. Fliegende Haare habe ich nicht, meine Haare sind eher so drahtig-fest und brostig, wenn sie trocken sind.

    Ich benutze zum Waschen ein silikonfreies Naturkosmetikschampoo. Zur Zeit habe ich das Rosenschampoo von Urtekram für trockenes Haar, das finde ich angenehm. Ich benutze eigentlich keine Spülung, sondern immer so eine 1-Minutenmaske. Die hier war ein Tipp von herz hier aus dem Forum und ich finde die wirklich sehr gut und pflegend. Die macht bei meinen Haaren einen grossen Unterschied!

  5. Senior Member Avatar von Wiggie
    Registriert seit
    21.03.2005
    Beiträge
    5.802

    AW: SOS: trockenes Haar

    Naturkosmetik-Shampoo vertrage ich leider nicht. Der zweite Link zur Maske geht leider nicht.
    Ich muss alle2-3 Tage Haare waschen, sonst kann ich nicht mehr aus dem Haus. Glätteisen benutze ich vielleicht 1x im Monat und der Fön kommt auch nicht oft zum Einsatz. Ich glaube also gar nicht, dass es bei mir daran liegt. Bzw kann ich daran nicht mehr schrauben. Im Winter kann ich nicht immer auf den Fön verzichten.

  6. Inaktiver User

    AW: SOS: trockenes Haar

    Wiggie, guck mal, hier der Link zur ganzen Serie, die Kur ist echt super!

  7. Inaktiver User

    AW: SOS: trockenes Haar

    Was ich auch ab und zu mache: Condi-Wash, Haare nur mit Conditionier waschen, ich hatte mal von meiner Friseurin das hier, das hatte ich in klein 3 Wochen in den Ferien mit, weil ich da nicht Schampoo und Kur mitschleppen wollte und das hat auch schöne Haare gemacht!

  8. Senior Member Avatar von Wiggie
    Registriert seit
    21.03.2005
    Beiträge
    5.802

    AW: SOS: trockenes Haar

    Weiß nicht, ob das für mich das richtige ist. Ich hab ganz feine, glatte,schnell fettende Haare. Dachte das macht man eher bei Locken,die auch nicht schnell fetten?

  9. Inaktiver User

    AW: SOS: trockenes Haar

    oh, ok, ich hab ganz andere haare! dauergefärbte dicke feste trockene haare, die schnell zum handfeger werden und strohig und glanzlos werden, das ist was anderes. aber wenn du schnell fettende haare hast, hast du ja eigentlich keine trockenen haare, oder? ich komm grad nicht ganz draus, ich dachte, trockene haare sind trockene haare und nicht schnell fettend.

    irgendein mildes schampoo hast du schon probiert und nur die kopfhaut, aber nicht die längen schamponiert?

    oder ich bin einfach raus aus dem thread, ich glaube, ich gehe von ganz anderen haaren aus, wenn es "SOS:trockenes Haar" heisst.

  10. Regular Client Avatar von Kind der Sonne
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    3.530

    AW: SOS: trockenes Haar

    Ich hab auch lange feine Haare, die sehr trocken und brüchig sind. Muss meine Haare jeden Tag waschen, das sie am nächsten Morgen schon etwas fettig/strähnig sind. Ich habe allerdings kein Problem mit fliegenden Haaren.
    Ich habe vor einigen Wochen "Dove Intensiv Reparatur" für mich entdeckt. Nehme das Shampoo und die Sprüh-Kur und alle paar Tage die Spülung. Und was bei mir wirklich Wunder wirkt ist Olaplex No. 3. Ist zwar recht teuer, aber an den Tagen, wo ich es nutze sind meine Haare richtig toll.
    Ein Lächeln ist immer kostenlos, aber niemals umsonst.

  11. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    11.617

    AW: SOS: trockenes Haar

    Ich empfehle wieder das Marrocain Oil!! Macht die Haare wunderbar weich.
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  12. Senior Member Avatar von Arimal
    Registriert seit
    05.11.2008
    Beiträge
    6.270

    AW: SOS: trockenes Haar

    Ich habe auch sehr feine fliegende Haare, die sich mega schnell statisch aufladen, gleichzeitig aber schnell strähnig runterhängen bzw. generell null Schwung haben. Ich fahre grade ganz gut mit der balea Feuchtigkeitshaarmilch (nur ganz wenig nach dem Waschen ins Haar geben) und abwechselnd einer Sante Spülung. Shampoo nehme ich zur Zeit die Haarmilch von Nivea oder das Nivea Volumenshampoo. Klappt grade recht okay so.

  13. Get a life! Avatar von BigBird
    Registriert seit
    05.09.2001
    Ort
    Irgendwo
    Beiträge
    92.987

    AW: SOS: trockenes Haar

    Ich hab auch feine Haare, die mittelschnell fetten und insgesamt eher trocken sind. Ich Wasche alle 2 Tage (sonst seh ich gruslig aus) und benutze auch Naturosmetik-Shampoo. Wenn Du das nicht verträgst, würde ich definitiv drauf achten, etwas Mildes zu verwenden (also OHNE Sodium Lauryl Sulfate und andere heftige Tenside..). Und dann sollte es - das ost bei Naturkosmetik oft das Problem - möglichst wenig Alkohol enthalten. Weißt du, worauf du reagierst in Naturkosmetik?

    Ich würde an deiner Stelle mal was aus dem Kinderbereich probieren. Sowas in der Art wenn Naturkosmetik nicht geht.
    Es gibt 10 Arten von Menschen: Die, die Binärzahlen verstehen und die, die sie nicht verstehen.

  14. Addict Avatar von kassiopeia04
    Registriert seit
    12.06.2006
    Beiträge
    2.814

    AW: SOS: trockenes Haar

    das mit den trockenen haare ist aber auch echt verhext alverde habe ich alles durch und nichts hilft so wirklich. kokosöl in die haare ging gar nicht, das hat sie auch nur noch trockener gemacht. hach. letztes habe ich mir sogar eigelb in die haare geschmiert, das hat für ein paar tage geholfen, jetzt ist es wieder super trocken. aber ich muss auch echt im winter föhnen, weil ich sonst gleich krank werde ((

  15. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    11.617

    AW: SOS: trockenes Haar

    Marrocain oil!!! Hab jetzt noch ein passendes Shampoo und meine Haare sind so weich und schön und gepflegt!
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  16. Addict Avatar von kassiopeia04
    Registriert seit
    12.06.2006
    Beiträge
    2.814

    AW: SOS: trockenes Haar

    Zitat Zitat von Erbsenblüte Beitrag anzeigen
    Marrocain oil!!! Hab jetzt noch ein passendes Shampoo und meine Haare sind so weich und schön und gepflegt!
    von welcher marke?

  17. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    11.617
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  18. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    11.617

    AW: SOS: trockenes Haar

    Sind aber Silikone drin.
    Für feines Haar gibt es übrigens noch eine "light"-Version.
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  19. Addict Avatar von kassiopeia04
    Registriert seit
    12.06.2006
    Beiträge
    2.814

    AW: SOS: trockenes Haar

    Zitat Zitat von Erbsenblüte Beitrag anzeigen
    Sind aber Silikone drin.
    Für feines Haar gibt es übrigens noch eine "light"-Version.
    danke

  20. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    27.417

    AW: SOS: trockenes Haar

    Von Balea gibt es so ein Öl im Zerstäuber, das finde ich auch ganz gut. Aber ich bezweifle immer, dass das wirklich hilft. Ich denke, das macht die Haare halt schön und weich von außen, aber so richtig Feuchtigkeit bringt es nicht in die einzelnen Haarbälge.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •