+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 40 von 40
  1. Addict Avatar von sunglasses
    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    3.030

    AW: Gesichtspflegeroutine

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen

    Aloe Vera Öl pur wenn ich mal Pickel habe
    Hilft das und kannst du eins empfehlen?
    Relax Mum. I already know all the bad words. Darn, bogger and Donald Trump.

  2. Addict Avatar von LaNuit
    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    3.387

    AW: Gesichtspflegeroutine

    Ich finde schon dass es hilft, benutze ich auch bei Sonnenbrand oder wenn ich eine Blase habe. Ich lasse mir das immer aus Lanzarote mitbringen, das heißt Aloe+ Lanzarote.

  3. V.I.P. Avatar von hellogoodbye
    Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    11.162

    AW: Gesichtspflegeroutine

    Morgens:
    Reinigung mit Aloe Vera Waschgel von Garnier
    wenn notwendig LRP Effaclar A.I. auf Pickel
    Vichy Normaderm Anti-Age Tagescreme

    Abends:
    Reinigung mit Aloe Vera Waschgel von Garnier
    zusätzliche Reinigung mit Mizellenwasser (derzeit von Neutrogena)
    wenn notwendig LRP Effaclar A.I. auf Pickel
    Aloe Vera Gel (derzeit von Tabaiba)
    falls mehr Feuchtigkeit notwendig ist, dann noch die Aloe Vera Creme von Garnier (überzeugt mich aber nicht so)

    Ansonsten noch 2x pro Woche Masken (diverse Peel off sowie Tea Tree von TBS).

  4. V.I.P. Avatar von Vancouver-Girl
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    13.527

    AW: Gesichtspflegeroutine

    Morgens
    - Nur warmes Wasser
    - Das Aqua-Serum von Balea oder das Hydrance Serum von Avène
    - Eine Feuchtigkeitrscreme, gerne das mattierende Fluid von Avène oder Avène Hydrance

    Abends
    - Augen-Make-Up entferne ich mit dem festen Kamillenbalsam vom Body Shop
    - Dann wasche ich mit warmem Wasser alles runter
    - anschließend Mizellenwasser von Bioderma
    - dann meistens ein Hagebuttenöl, das ich mal bei TKMaxx gefunden habe.

    Ich habe das Gefühl, dass dieses Öl für meine Haut wirklich Wunder bewirkt hat. Manchmal nehme ich auch eine andere Feuchtigkeitspflege, z.B. die beruhigende Feuchtigkeitsmaske von Avène oder die Drink Up Intensive Overnight Mask von Origins (die habe ich aber eine Zeit lang nicht mehr vertragen, daher bin ich da immer vorsichtig).

    Manchmal
    - die All About Eyes Augencreme von Clinique (abends)
    - wenn ich mal kleine Pickelchen oder Unterlagerungen habe, dann nehme ich die Effaclar A. I. von La Roche-Posay

    - Ich bin eigentlich gar keine Fan von (cremigen) Masken, die man nach ca. 10 Minuten wieder abnimmt, aber jetzt habe ich Tuchmasken für mich entdeckt. Die einfachen feuchtigkeitsspendenden Tuchmasken von Missha, die es mal bei DM gab (die für 1,75€), fand ich SUPER! Ich habe bei meiner Haut einen wirklichen Unterschied bemerkt und habe die Masken ca. zweimal in der Woche benutzt - aber die waren wohl limitiert? Hmm... dann muss ich sie jetzt wohl direkt bei Missha bestellen.
    Da schmunzelte der Zauberer
    Kori, Kora, Korinthe
    Und schwamm durchs ganze Tintenfass
    Und trank ein bisschen Tinte.

  5. Member Avatar von Suzy
    Registriert seit
    12.02.2008
    Beiträge
    1.212

    AW: Gesichtspflegeroutine

    morgens:
    - nur klares wasser oder das clear gesichtsreinigungsgel von paula's choice
    - balea reichhaltige tagescreme mandel

    abends:
    - abschminken mit dem lilafarbenen augen-make-up-entferner von garnier und dem clear gesichtsreinigungsgel
    - 2 bis 3mal pro woche das clear extra strength peeling von pc (2% bha)

    wenn meine haut trockener ist, nehme ich entweder die maske von salthouse für empfindliche haut (morgens) oder, da habe ich gerade eine probiergröße, die radiance renewal maske von pc.

    ich komme damit sehr gut zurecht.
    habe empfindliche, trockene haut, die manchmal jedoch zu unreinheiten neigt(e)
    "at home we have lizards, a snake of 20 meters and a little elephant"

  6. Fresher Avatar von moura
    Registriert seit
    07.01.2012
    Beiträge
    285

    AW: Gesichtspflegeroutine

    Ich habe total empfindliche, trockene Haut und versuche so wenig wie möglich zu verwenden.

    Morgens wasche ich nur mit Wasser, dann kommt Karottenöl auf die leicht feuchte Haut.
    Abend reinige ich mit seifenfreier Waschlotion und dann auch wieder Karottenöl.

    Momentan komme ich damit ganz gut zurecht.

  7. Urgestein Avatar von Wiesgart
    Registriert seit
    21.02.2013
    Beiträge
    8.460

    AW: Gesichtspflegeroutine

    Ich nehm morgens mein Duschzeugs (von Netto diese Waschlotion) und danach Nuxe Reve de Miel Tagescreme. Ich schmink mich auch nie ab sondern mach das morgens dann beim Duschen einfach mit dem Waschzeug. Wenn ich nicht geschminkt war benutz ich nur Wasser, was meistens der Fall ist. Ab und zu peele ich mit Salz.

    Wenn ich bei Müller bin benutze ich immer irgendwelche Tester mit teuren Cremes, auf denen für sehr trockene Haut steht.

    Das Kiehls Recovery Serum nehm ich wegen des Dufts zwischendurch mal, nicht wegen der Pflege.

  8. Regular Client Avatar von Aurita
    Registriert seit
    29.12.2015
    Beiträge
    4.839

    AW: Gesichtspflegeroutine

    Ich wasche mein Gesicht morgens nur mit Wasser oder mit der Alverde Perfekter Tein-Reinigungsmilch. Das entscheide ich einfach nach Gefühl. Am Wochenende nutze ich beim Duschen noch das Aok Seesandpeeling. Danach creme ich mich mit der Leichten Gesichtspflege Mandelblüten von Kneipp ein. Ich liebe diesen Duft einfach!

    Abends schminke ich mich mit dem ölhaltigen Augenmake-up-Entferner von Balea ab, bzw. nur mit dem Make-up-Radierer. Das mach ich davon abhängig, wie stark ich geschminkt war. Wenn ich den Augenmake-up-Entferner benutzt habe, wasche ich mein Gesicht dann wieder mit der Alverde Reinigungsmilch. Danach trag ich wieder die Creme von Kneipp auf oder die Lavera Basis Sensitiv Creme, je nachdem wie viel Feuchtigkeit meine Haut braucht. Kurz vorm Schlafengehen sprühe ich dann noch ein Gesichtswasser auf. Aktuell hab ich eins von Douglas in eine Sprühflasche gefüllt. Da geht's mir auch einfach nur ums Gefühl
    La vie c'est plus marrant,
    C'est moins désespérant
    En chantant.

  9. Member Avatar von apieceofcake
    Registriert seit
    31.12.2015
    Beiträge
    1.874

    AW: Gesichtspflegeroutine

    Morgens: Wasser und Hydra Repair von Grown Alchemist. Keine Foundation, nur Concealer (Mac Pro Longwear) um die Augen und auf gerötete Stellen.
    Abends: Waschgel von Balea, Mizellenwasser von Garnier für das Augen-Make-Up und Mandarin Facial Hydrating Cream von Aesop.

  10. Senior Member Avatar von wonderbaarlijk
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    6.055

    AW: Gesichtspflegeroutine

    Morgens:
    *Radiance Facial Cleanser von Burt's Bees
    *Ultra Facial Oil Free Toner von Kiehl's
    *Nivea Soft
    *eine leichte Augencreme

    Abends:
    *Mizellenwasser (Garnier oder Bioderma)
    *Radiance Facial Cleanser von Burt's Bees
    *Ultra Facial Oil Free Toner
    *Serum von Rossmann
    *entweder Panda's Dream White Sleeping Pack von Tony Moly oder Nivea Creme oder ein Öl
    *Radiance Eye Cream von Burt's Bees
    ''No, I can not kill you today. I have Pilates.''

  11. Enthusiast Avatar von Granada
    Registriert seit
    24.11.2014
    Beiträge
    771

    AW: Gesichtspflegeroutine

    Morgens:
    - Gesichtsreinigung mit Wasser und Babyöl
    - Thermalwasser von Avene
    - auf die noch feuchte Haut Isana Q10 Lifting Serum
    - in der Augenpartie entweder Balea Urea Augencreme oder The Ordinary Hyaluronserum
    - Olaz Tagescreme mit LSF

    Abends:
    - Gesichtsreinigung mit Wasser und Babyöl
    - wenn ich faul bin oder kein Makeup drauf hatte: Neutrogena Hydro Boost Reinigungstücher
    - alle paar Tage M. Asam Pure Vitamins Retinolserum
    - Nivea Soft Erfrischende Feuchtigkeitscreme
    - in der Augenpartie zusätzlich Hipp Babysanft Creme
    In meinen Schläfen baden zwei Eidechsen. Die linke ist dienstlich, sie kam mit dem Fahrrad. Die rechte ist privat, sie war im Salat.

  12. Addict Avatar von LaStella
    Registriert seit
    02.01.2006
    Beiträge
    2.949

    AW: Gesichtspflegeroutine

    Morgens:
    - Clarins Doux Nettoyant Moussant Reinigungsmousse
    - Leicht parfumierte Tagescreme von Louis Widmer mit uv 10

    Abends:
    - Augen Make Up Entferner mit Bachblüten von Alverde
    - Clarins Doux Nettoyant Moussant Reinigungsmousse
    - Clarins Augencreme
    - Louis Widmer pro active light Nachtcreme

    Für die Reinigung benutze ich jeweils einen Microfaser Waschlappen von Tchibo. 3x die Woche mache ich eine Heilerde-Maske zum selbst anrühren (Luvos)

    Ich versuche schon seit einiger Zeit ganz auf Naturkosmetik umzusteigen aber bisher hat meine Haut dann immer gezickt und ich bin wieder zum alt bewährten zurückgekehrt. Will jetzt aber alles aufbrauchen und dann nochmals einen Versuch starten.
    Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.

  13. gesperrt
    Registriert seit
    22.03.2018
    Ort
    München
    Beiträge
    1

    AW: Gesichtspflegeroutine

    ...
    Geändert von admin (04.04.2018 um 14:32 Uhr) Grund: Werbung gelöscht

  14. Junior Member Avatar von lillamilla
    Registriert seit
    12.07.2006
    Beiträge
    448

    AW: Gesichtspflegeroutine

    morgens
    olivenöl+salzseife oder alverde perfect teint reinigungsöl+salzseife
    bioré uv perfect face milk oder sonnencreme für gesicht von dm

    abends
    olivenöl+salzseife oder alverde perfect teint reinigungsöl+salzseife
    keine zusätzliche pflege

    ca. dreimal die woche masken, momentan oft sheet masks
    zwischendurch (auch wegen des geruchs, aber ich bilde mir auch ein, dass es die haut beruhigt) toner-spray kamillle
    I'm dressed for space, now can I go?

  15. Inaktiver User

    AW: Gesichtspflegeroutine

    Mögt ihr updaten, was ihr momentan macht?

    Hier:

    Morgens:
    Wasser oder NK-Seife
    Deep Rich Toner von Whamisa
    etwas Hanföl
    Shea Face Lotion

    Abends:
    Ölreinigung (Rizinus-Avocado-Olivenöl) mit Waschlappen (für Babies)
    Whamisa Toner
    Hanföl
    ev. Gesichtscrème von Lavera

  16. Member Avatar von Momang
    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    1.624

    AW: Gesichtspflegeroutine

    Morgens:
    Warmes Wasser (Dusche, also aktiv eigentlich keine Reinigung)
    Balea Aqua Feuchtigkeitsserum
    Cetaphil Dermacontrol Mattierende Feuchtigkeitspflege (SPF 30)

    Abends:
    Garnier Hautklar 2-in-1 Reinigungszeug

    Als Augenmakeupentferner ggf. noch die Kamillenbutter vom BodyShop.

  17. Member Avatar von apieceofcake
    Registriert seit
    31.12.2015
    Beiträge
    1.874

    AW: Gesichtspflegeroutine

    Morgens:
    Wasser
    Evolve Beauty Daily Renew Facial Cream

    Abends:
    Lovely Day Mellow Mallow Cleansing Gel
    So‘Bio Mizellenwasser
    Evolve Beauty Daily Renew Facial Cream

  18. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    25.571

    AW: Gesichtspflegeroutine

    morgens:
    manchmal nur Wasser, manchmal irgendeine Reinigungsmilch (gerne Balea med, aktuell eine von Nivea)
    Benton Snail Bee Essence und/ oder das Ordinary Hyaluron-Serum
    Creme: Lush Celestial oder Balea med Urea oder eine von Avene, da wechsel ich relativ viel ab
    Wenn mir das nicht genug ist, dann ggf. noch eine Fettcreme drüber (Linola Fettcreme oder so eine Wind-und-Wetter-Creme aus der Babyabteilung)
    mittlerweile immer Sonnenschutz, aktuell Missha

    abends:
    abschminken mit dem Garnier Mizellenwasser
    Balea Reinigungsöl
    Benton Snail Bee Essence
    Feuchtigkeitscreme und Fettcreme (wobei ich das nicht immer brauche und das unterschiedlich ausfällt)
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  19. gesperrt
    Registriert seit
    20.01.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    161

    AW: Gesichtspflegeroutine

    ich verwende eigentlich morgens und abends dasselbe. Ich besitze eine Gesichtsreinigungslotion von Bebe mit der ich eben das Gesicht wasche und anschließend trage ich Hautcreme auf. Auch von Bebe. Im Winter eher fettig im Sommer eher Feuchtigkeitscreme. Zusätzlich nutze ich noch Lippenpflegestifte. Habe da verschiedene, aber meist den Hydrocare von Labello. Ansonsten verwende ich ein bis zweimal in der Woche eine Gesichtsmaske von Bebe und beim Duschen noch so eine andere Kurzmaske, ehe ich mein Peeling am ganzen Körper nutze und auch ein wenig im Gesicht. Sollte ich mal nen Pickel haben nutze ich dieses Gel von Garnier in so nem kleinen blauen Tübchen. Weiß leider den genauen Namen nicht.

  20. Junior Member Avatar von lillamilla
    Registriert seit
    12.07.2006
    Beiträge
    448

    AW: Gesichtspflegeroutine

    morgens
    Reinigung mit Wasser/mit Schaum
    Lavendel-Toner
    Weleda Skinfood

    abends
    Reinigung mit Öl, Seife, Schaum
    Lavendel-Toner
    Argan-Mandel-Öl als Pflege, tlw. auch Serum
    Augencreme
    Weleda Skinfood oder Calendula darüber
    I'm dressed for space, now can I go?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •