+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 59 von 59
  1. Senior Member Avatar von Pepparmint
    Registriert seit
    22.04.2010
    Beiträge
    6.133

    AW: Feste Shampoos

    Ach krass! Danke für die Manufactum-Hinweise.

  2. Senior Member Avatar von Pepparmint
    Registriert seit
    22.04.2010
    Beiträge
    6.133

    AW: Feste Shampoos

    Suchergebnis fur >>thomas hoof produktgesellschaft<<

    Die vertreiben noch immer Produkte seiner Produktgesellschaft.

  3. Addict Avatar von dzairia
    Registriert seit
    20.08.2013
    Beiträge
    3.395

    AW: Feste Shampoos

    Zitat Zitat von Pepparmint Beitrag anzeigen
    Suchergebnis fur >>thomas hoof produktgesellschaft<<

    Die vertreiben noch immer Produkte seiner Produktgesellschaft.
    Ach krass. Ich hab da zwar auch sonst nichts gekauft, werde das nun aber definitiv auch in Zukunft nicht tun.

  4. Member Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    1.375

    AW: Feste Shampoos

    Danke für den Hinweis!

  5. Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    36.981

    AW: Feste Shampoos

    Zitat Zitat von Pepparmint Beitrag anzeigen
    ich nutze die festen shampoos von rosenrot (online, oder über manufactum oder unverpacktläden zu beziehen) und komme damit sehr gut zurecht. Die sind teurer als die von dm, ja. Die haben aber auch eine Kur/Spülung in fest und ich finde es sympathisch, eine eher kleine Manufaktur zu unterstützen.
    Ansonsten soll sauberkunst auch ähnlich sein, habe ich aber noch nicht getestet.
    Von rosenrot nutze ich grad das mit Rose, mag ich gern!

    Bei sauberkunst hab ich grad bestellt, bin gespannt.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  6. Addict Avatar von BomChickaWahWah
    Registriert seit
    07.06.2007
    Beiträge
    3.326

    AW: Feste Shampoos

    Zitat Zitat von Pepparmint Beitrag anzeigen
    Ich hatte das für blonde Haare (Kornblume-Zitrone) und das war richtig gut. Grad hab ich das Kokos-Meersalz, das angeblich auch für schnell fettendes Haar gehen soll, und es funktioniert nicht ganz so gut. Außerdem riecht das nicht nach Kokos, sondern auch eher zitronig. Aber eher so Reiniger-Zitronig, das Kornblume roch so Kuchen-Zitronig... na ja. ich überlege noch, ob ich danach einfach auf Kornblume zurückgehe oder noch weiter ausprobiere.
    Ich hab jetzt das Kur- und Rosenshampoo bestellt. Bin gespannt

  7. Member Avatar von Knadiskuh
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    1.769

    AW: Feste Shampoos

    auf die foamie-kacke bin ich leider auch reingefallen, das ist ja echt ne mega-verarsche.
    hab mich sooo geärgert das einfach gekauft zu haben ohne ordentlich hinzuschauen...

    rosenrot kann ich auch empfehlen, gibts in frankfurt übrigens auch im unverpackt-laden auf der berger straße.

    ganz schlimm fand ich diese schafsmilchhaarseife die es bei alnatura gibt, danach waren meine haare total strähnig, essigspülung hat da auch nix geholfen.

  8. Senior Member Avatar von raposa
    Registriert seit
    16.11.2004
    Beiträge
    5.103

    AW: Feste Shampoos

    Danke auch von mir für die Manufactum-Hinweise, die sind damit für mich raus. Das geht ja gar nicht, ich bin echt entsetzt.

    @Knadiskuh - foamie ist dann wohl auch nix für mich, ich finde das ziemlich hinterrücks, so zu agieren wie die..die wollen ja nur, dass man darauf reinfällt.

    Ich were mich am im Unverpackt-Laden nach rosenrot umsehen, das scheint eine gute Sache zu sein. Hoffentlich finden meine Haare das auch!
    love can turn you on to anything you want to

    Wie Sie Ihren peinlichen Dreck organisieren, mag für Sie ja lebensfüllend sein,
    aber ich möchte mich nicht darüber unterhalten.

  9. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    24.596

    AW: Feste Shampoos

    Ich teste gerade die Speick Haarseife. Die ist relativ billig, ich habe im Laden 2,45€ gezahlt. Hat jemand schon Erfahrung mit der?
    Ich finde, meine Haare sehen viel gesünder aus, aber leider auch ein bisschen strähnig. Beim nächsten Mal muss ich eine Essigrinse machen. Es ist wohl eine Seife, die relativ gut schäumt, und die Bewertungen, die ich bisher gelesen habe, betonen alle, wie einfach man die Haare damit waschen kann, aber bei mir ist es sehr zeitaufwendig und eher katastrophal, nicht so gut für den Alltag geeignet. Ich habe so viele und dicke Haare, dass ich auch mit normalem Shampoo zwei Mal hintereinander waschen muss, und bei der Haarseife wären vemrutlich fast drei Waschgänge angebracht. Das Gefühl in den nassen Haaren danach ist etwas komisch, es ist extrem stumpf.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  10. Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    36.981

    AW: Feste Shampoos

    Ich fand die grauenhaft und hab sie verschenkt, meine Haare waren trotz Rinse total eklig und strähnig.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  11. Senior Member Avatar von Pepparmint
    Registriert seit
    22.04.2010
    Beiträge
    6.133

    AW: Feste Shampoos

    Ich hatte jetzt das Alverde Mandarine-Basilikum und dachte erst, dass es super sei, weil es so toll schäumte, aber jetzt nach 2-3 Wochen hab ich davon schlimmstes Kopfhautjucken und die Haare wurden total strähnig. Meine Kopfhaut ist so hinüber, dass ich jetzt wieder bei Rosenrot bin und das orange-salbei von denen teste, das soll wohl gut helfen.

  12. V.I.P. Avatar von Akureyri
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    11.048

    AW: Feste Shampoos

    Mein Papa ist 71 und hat mir neulich begeistert erzählt, er habe sich im Bioladen festes Shampoo gekauft, weil er Plastikmüll reduzieren möchte

  13. Addict Avatar von musicus
    Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    3.326

    AW: Feste Shampoos

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Mein Papa ist 71 und hat mir neulich begeistert erzählt, er habe sich im Bioladen festes Shampoo gekauft, weil er Plastikmüll reduzieren möchte

    Das ist toll!
    Meiner ist 68 und hat noch nie ein Duschgel benutzt. Immer nur Seife. Aber beim Shampoo muss er noch nachlegen.


    Ich nutze seit kurzem die von Sauberkunst und bin zum ersten Mal zufrieden. Auf Foamie bin ich auch reingefallen.

  14. Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    36.981

    AW: Feste Shampoos

    Zitat Zitat von musicus Beitrag anzeigen
    Ich nutze seit kurzem die von Sauberkunst und bin zum ersten Mal zufrieden.
    Die find ich auch gut, aber die, die ich bestellt habe, sind mir zu stark beduftet.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  15. V.I.P. Avatar von parapioggia
    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    16.976

    AW: Feste Shampoos

    Zitat Zitat von Pepparmint Beitrag anzeigen
    Ich hatte jetzt das Alverde Mandarine-Basilikum und dachte erst, dass es super sei, weil es so toll schäumte, aber jetzt nach 2-3 Wochen hab ich davon schlimmstes Kopfhautjucken und die Haare wurden total strähnig. Meine Kopfhaut ist so hinüber, dass ich jetzt wieder bei Rosenrot bin und das orange-salbei von denen teste, das soll wohl gut helfen.
    Ich bin mal gespannt, ich hab das auch jetzt gekauft zum Ausprobieren.
    Entschuldigen Sie bitte. Ich hatte eine Dringlichkeit.

  16. Junior Member Avatar von franzithestar
    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    586

    AW: Feste Shampoos

    Zitat Zitat von kilauea Beitrag anzeigen
    Die find ich auch gut, aber die, die ich bestellt habe, sind mir zu stark beduftet.
    Das störte mich auch bei Sauberkunst aber es gibt auch ein paar wenige unbeduftete Sachen. Mich nervt da eher, dass immer alles ausverkauft ist.

  17. Get a life! Avatar von ozelot
    Registriert seit
    07.10.2001
    Beiträge
    86.180

    AW: Feste Shampoos

    Früher hätte ich als erste "Trichomania" gebrüllt, aber seit der Reformulierung mag ich es nicht mehr. Dafür ist das Soak and Float mein neustes Lieblingsshampoo . Ich muss damit sehr viel weniger die Haare waschen, und auf einmal habe ich richtig krasses Ansatzvolumen. Ich wasche NUR mit dem Schaum – dafür ist der Beutel von Foamie ganz gut Wenigstens war somit dieser Kauf nicht ganz umsonst; das Shampoo (Aloe) riecht zwar göttlich, hat bei mir aber furchtbar schlotzig-strähnige Haare gemacht. Das mit dem Beutel finde ich insofern ok, als dass ich den jetzt ja so lange es nur geht weiterverwenden werde. Wenn das Sisal o.ä. wäre, wär’s natürlich besser …

    Für Blondies kann ich auch das Lullaby von Lush empfehlen, das hellt die Haare so schön auf / gibt irren Glanz. Schade, dass es das nur noch online gibt.

  18. Senior Member Avatar von Pepparmint
    Registriert seit
    22.04.2010
    Beiträge
    6.133

    AW: Feste Shampoos

    Zitat Zitat von Pepparmint Beitrag anzeigen
    Ich hatte jetzt das Alverde Mandarine-Basilikum und dachte erst, dass es super sei, weil es so toll schäumte, aber jetzt nach 2-3 Wochen hab ich davon schlimmstes Kopfhautjucken und die Haare wurden total strähnig. Meine Kopfhaut ist so hinüber, dass ich jetzt wieder bei Rosenrot bin und das orange-salbei von denen teste, das soll wohl gut helfen.
    Evtl sind auch die Läuse schuld gewesen, die wir uns irgendwo eingefangen haben -.- ich teste mal demnächst weiter.

  19. Addict Avatar von [cut your hair]
    Registriert seit
    11.01.2008
    Beiträge
    2.555

    AW: Feste Shampoos

    Zitat Zitat von Pepparmint Beitrag anzeigen
    Ich hatte jetzt das Alverde Mandarine-Basilikum und dachte erst, dass es super sei, weil es so toll schäumte, aber jetzt nach 2-3 Wochen hab ich davon schlimmstes Kopfhautjucken und die Haare wurden total strähnig. Meine Kopfhaut ist so hinüber, dass ich jetzt wieder bei Rosenrot bin und das orange-salbei von denen teste, das soll wohl gut helfen.

    :/
    ich verwends seit 2 monaten und bin sehr zufrieden damit!
    'weißt du, was ich jetzt mache? ich nehme all diese negativität und wandle sie in positive energie um. in einen silberstreif am horizont!'

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •