Antworten
Seite 5 von 12 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 236
  1. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Müll im Bad reduzieren // less waste

    Ach Felissi, ich finde im Übrigen auch, dass man nicht alles sofort verändern muss. Und Dinge, die für einen funktionieren und für die man noch keinen Ersatz gefunden hat- ist halt dann auch mal so. Da gehts doch echt jedem so ��

  2. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Müll im Bad reduzieren // less waste

    Zitat Zitat von felissi Beitrag anzeigen
    ui, die sind mit € 23.- ja eher teuer. hast du sie schon getestet?
    Die sind recht groß, ohne Rand gemessen 35*14 cm. Ich hab schon überlegt, die in der Mitte durchzuschneiden, dann hat man 4.

    Ich find sie super. Warmes Wasser hat gereicht, um wasserfeste Foundation, Puder, 3-4 Schichten Mascara, Lidschattenprimer und Glitzerlidschatten zu entfernen.

    Wenn ich es richtig gesehen hab, gibt's bei Flaconi heute auf fast alles 25 % Rabatt.

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Müll im Bad reduzieren // less waste

    jetzt is aber mal gut bomchickawahwah, du fixt mich immer wieder mit zeugs an u hast prozente parat
    boden, melvita.
    nein, nein, nein. ich bleib stark.
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

    die art, wie dich jemand behandelt, beurteilt & mit dir spricht, sagt aus, was für ein mensch sie/er ist. nicht was für ein mensch du bist.


  4. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Müll im Bad reduzieren // less waste

    Das mit dem Flaconi-Rabatt war Zufall, ischwör!

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Müll im Bad reduzieren // less waste

    Also wir sind seit 2 Jahren fast müllfrei im Bad (da geht das irgendwie sogar am einfachsten finde ich). Ich hab ne Meluna Tasse, auf Anhieb sind wir gut klar gekommen und ich finde es grandios jetzt keinen stinkenden Damen-Müll mehr neben dem Klo zu haben. Für die Haar-und Körperwäsche nutze ich Seifen, damit komme ich total super zurecht - blöd wenn es nicht funktioniert. Die Haare sind seither auch viel schöner und auch da frage ich mich, wie ich jemals diesen Mineralöl-Silikon-Rotz im Haar nutzen konnte. Mein Mann mag den Duft der Seifen nicht, also er will mehr DUft, also hab ich ihm festes Shampoo verpasst (das von Alverde aus der dm). Bezüglich Nagellackentfernung kann ich nix beistreuern, da ich keinen nutze. In die Badewanne kommen selbst gemachte Badebomben aus Natron und Zitronensäure. Das hat auch einen Spar-Effekt, denn diese Bomben sind ja unfassbar teuer wenn man sie kauft.

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Müll im Bad reduzieren // less waste

    Zitat Zitat von BomChickaWahWah Beitrag anzeigen
    Das mit dem Flaconi-Rabatt war Zufall, ischwör!



    ich gestehe, menstruationstassen sind noch nix für mich. vielleicht taugt mir das mal, aber zur zeit no way.
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

    die art, wie dich jemand behandelt, beurteilt & mit dir spricht, sagt aus, was für ein mensch sie/er ist. nicht was für ein mensch du bist.


  7. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Müll im Bad reduzieren // less waste

    die menstasse war tatsächlich das beste, was ich mir dieses jahr gekauft habe. und ich fand tampons nie schlecht. von allen produkten, nicht nur nachhaltigem.

    mohrrübe, kannst du nochmal dein waschmittel / spülmittelrezept posten? ich bin zu faul deinen beitrag (ich glaube du hast es schon mal irgendwo gepostet) zu suchen.
    und warum benutzt du natron (glaube ich, du hast das geschrieben )und kein waschsoda?

  8. Inaktiver User

    AW: Müll im Bad reduzieren // less waste

    Zitat Zitat von Mohrrübe Beitrag anzeigen
    Für die Haar-und Körperwäsche nutze ich Seifen, damit komme ich total super zurecht - blöd wenn es nicht funktioniert. Die Haare sind seither auch viel schöner und auch da frage ich mich, wie ich jemals diesen Mineralöl-Silikon-Rotz im Haar nutzen konnte.
    Hast du auch schon mal festen Conditioner verwendet? Falls ja, woher und bist/warst du zufrieden?
    Putzt ihr seither anders? Bei Seifen und festen Shampoos bleiben bei mir mehr Rückstände am Abfluss und ich frage mich, ob da die Rohre leichter verstopfen.

  9. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Müll im Bad reduzieren // less waste

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Hast du auch schon mal festen Conditioner verwendet? Falls ja, woher und bist/warst du zufrieden?
    Putzt ihr seither anders? Bei Seifen und festen Shampoos bleiben bei mir mehr Rückstände am Abfluss und ich frage mich, ob da die Rohre leichter verstopfen.
    Ich antworte mal stellvertretend mit.

    Conditioner habe ich von Rosenrot und bin sehr zufrieden. Ich hatte auch schon einen festen von Lush. Der war auch gut, aber Lush ist nicht Bio.

    Das mit dem Putzen. Regelmäßig heißes Wasser aus dem Wasserkocher mit etwas Essig den Ausfluss runterkippen hilft. Ich mache das einmal in der Woche. Seither ist alles gut.

  10. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Müll im Bad reduzieren // less waste

    Was macht ihr denn mit Bodylotion? Massagebars bringen bei mir leider nicht den gewünschten Effekt. Ich neige zu trockener Haut (v.a. Ellenbogen und Schienbein) und habe jetzt leider wieder Bodylotion in Plastik. Brauche im Winter eine gute Creme.

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Müll im Bad reduzieren // less waste

    Ich nehme Öl von Weleda. Auf die feuchte Haut auftragen und fertig. Komme damit gut zurecht.
    Nina (08:22 PM) :
    als intoleranter mensch muss man nix erklären *find

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Müll im Bad reduzieren // less waste

    Hier auch Öl, gerne Mandelöl. Das geht auch für Haare sehr gut statt Kur/Spülung.
    The true north

    Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung,
    mit der ich euch gegenüberstehe.

    You're not going to hotbox my office, no way!

  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Müll im Bad reduzieren // less waste

    Öl / Fett ist halt bei trockener Haut nur bedingt hilfreich. Darunter braucht man irgendwie Feuchtigkeit.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  14. Addict

    User Info Menu

    AW: Müll im Bad reduzieren // less waste

    Deswegen trägt man es ja nach dem Duschen auf die feuchte Haut auf. Viel mehr Feuchtigkeit als Wasser geht ja nicht.
    sans chichi ni flaflas

  15. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Müll im Bad reduzieren // less waste

    Ich werde es mal probieren. Ein Versuch ist es wert

  16. Addict

    User Info Menu

    AW: Müll im Bad reduzieren // less waste

    Manche nutzen auch gern Kokosöl oder Sheabutter.
    sans chichi ni flaflas

  17. Inaktiver User

    AW: Müll im Bad reduzieren // less waste

    Zitat Zitat von franzithestar Beitrag anzeigen
    Das mit dem Putzen. Regelmäßig heißes Wasser aus dem Wasserkocher mit etwas Essig den Ausfluss runterkippen hilft. Ich mache das einmal in der Woche. Seither ist alles gut.

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Müll im Bad reduzieren // less waste

    Zitat Zitat von fitzgerald Beitrag anzeigen
    Deswegen trägt man es ja nach dem Duschen auf die feuchte Haut auf. Viel mehr Feuchtigkeit als Wasser geht ja nicht.
    Doch klar, Hyaluronsäure etc. bindet mehr Feuchtigkeit.
    Und ich finde auch ganz normale Bodylotion (von Garnier die rote zB.) sehr viel pflegender als Öle (auf die nasse/feuchte Haut aufgetragen)...
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Müll im Bad reduzieren // less waste

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Doch klar, Hyaluronsäure etc. bindet mehr Feuchtigkeit.
    Und ich finde auch ganz normale Bodylotion (von Garnier die rote zB.) sehr viel pflegender als Öle (auf die nasse/feuchte Haut aufgetragen)...
    Ja, aber das Zeug will ich nicht auf der Haut haben, plus die Plastikverpackung...
    The true north

    Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung,
    mit der ich euch gegenüberstehe.

    You're not going to hotbox my office, no way!

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Müll im Bad reduzieren // less waste

    Joa, wenn das für dich funktioniert, ist doch auch gut Ich finde es nur immer so blöd, wenn jemandem mit trockener Haut Öl empfohlen wird.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •