Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 22 von 22
  1. Member

    User Info Menu

    AW: Lockdown - Haare färben

    hier Straßenköter mit Balayage. War leider zuletzt im Mai und es sah im Dezember schon echt schlimm aus, daher habe ich mit dieser Packung vom Rossmann:

    Schwarzkopf Blonde M1 Super Strahnchen online kaufen | rossmann.de

    (ja, sieht schlimm aus, hat aber sehr gute Bewertungen überall!)

    und diesem Tutorial:

    DIY: $20 At Home Hair Balayage + Ombre Tutorial (UPDATED) | Ad - YouTube

    ein paar Highlights gesetzt und es ist echt überraschend gut geworden! Meine Freunde meinten, es sehe echt aus wie vom Frisör (und die können auch fies ehrlich sein)

    Auf Amazon empfehlen viele bei Gelbstich den Wella No. T18 Toner, der machts wohl richtig schön aschig und pflegt. Hab ich aber selbst nicht getestet und den gibt es nur online.
    Geändert von Sushi_Obermaier (12.01.2021 um 19:08 Uhr)
    Zitat Zitat von murmur
    liebe dich und alle und jeden grashalm. nichts negatives kommt in deinen panzer aus liebe. namaste!

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Lockdown - Haare färben

    Bei mir ist die Naturhaarfarbe recht hell (Aschblond), daher bin ich wahrscheinlich keine gute Referenz, aber ich komme mit selber färben gut klar. Ich benutze entweder Syoss Oleo Intense (Kühles Blond oder Helles Aschblond) oder Garnier Color Me (Natürliches Hellblond oder Kühles Hellblond). Gegen einen möglichen Gelbstich wasche ich meine Haare alle 1-2 Wochen mit dem Purple Shampoo von Elvital.

    (Allerdings färbe ich auch nur alle 3-4 Monate und bin wahrscheinlich kein gutes Beispiel.)
    'and there's nothing like a mad woman, what a shame she went mad, no one likes a mad woman, you made her like that'

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •