Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. Regular Client

    User Info Menu

    (khadi) pflanzenhaarfarbe

    und noch ein haarfärbe-thread!
    diesmal für mich.
    also: ich habe das letzte mal mit ca. 15 die haare selbst gefärbt.

    ich habe (recht aschiges) hellbraunes deckhaar mit dunkelblonden strähnen, ansonsten eher dunkleres braun. mittlerweile auch einige weiße haare.
    ich will es gerne mit pflanzenhaarfarbe versuchen, und tendiere zu khadi.

    es gibt da ja einige brauntöne. (ich habe gelesen, die kommen alle eher dunkler raus.)
    ich schwanke zwischen goldbraun, nussbraun und mittelbraun.
    hat die jemand von euch schon benutzt. wie sah es dann aus bei euch?

    falls ihr sonst noch tipps zu pflanzenhaarfarbe habt, immer her damit!
    .
    es war nicht alles schlecht im kapitalismus

    .

  2. Senior Member

    User Info Menu

    AW: (khadi) pflanzenhaarfarbe

    Ich habe die schonmal probiert, auf Bym-Empfehlung glaub ich, und mochte die gerne.
    Zu den Brauntönen kann ich leider nichts sagen, da ich dunkelblonde Haare habee. Ich hatte zwei Blondtöne ausprobiert. Der hellere (müsste Goldhauch gewesen sein) hat einfach schöne Nuancen gemacht und ein bisschen mehr Glanz gegeben. Der in meiner Naturfarbe hat sie tatsächlich ein bisschen dunkler gemacht, allerdings hatte ich ihn auch die Maximaldauer drinnen (den anderen nur Minimaldauer, weil ich am Anfang nicht experimentieren wollte). Da war ganz am Anfang ein leichter Grünstich drinnen, weil ich glaub ich nicht gründlich genug ausgewaschen habe. Nach einmal normal waschen und Tonerde-Maske war der aber draußen und das Ergebnis war auch schön.
    Könnte ich eigentlich mal wieder machen, ich würde aber glaub ich wieder den helleren Ton nehmen.

  3. Member

    User Info Menu

    AW: (khadi) pflanzenhaarfarbe

    Ich verwende Khadi hellbraun und finde, es wird mittelbraun mit Rotstich. Meine Naturhaarfarbe ist auch eher so mittelbraun/Kastanie.

  4. Regular Client

    User Info Menu

    AW: (khadi) pflanzenhaarfarbe

    ah, ich weiß nicht, ob ich mich trauen soll.

    hab schon gelesen, dass manchmal die weißen haare einen grünstich bekommen können.

    andererseits hätte ich schon bock auf ein schönes braun mit glanz. (aber einen rotstich will ich halt auch auf keinen fall...)
    .
    es war nicht alles schlecht im kapitalismus

    .

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: (khadi) pflanzenhaarfarbe

    Wenn du wirklich auf gar keinen Fall nen Rotstich willst, dann würde ich von Pflanzenfarbe abraten. Der ist irgendwie immer ein bisschen drin. (Oder halt grünlich, was man auch nicht so dringend braucht.)
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  6. Regular Client

    User Info Menu

    AW: (khadi) pflanzenhaarfarbe

    ok, dann glaub ich doch keine pflanzenhaarfarbe für mich...
    .
    es war nicht alles schlecht im kapitalismus

    .

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: (khadi) pflanzenhaarfarbe

    Meine Schwester benutzt die Farbe von Logona, allerdings rot. Ich denke es deckt graue Haare ab, denn sie ist 41 und ich habe noch nie graue Haare an ihr gesehen.

    Naturbraun oder Schokobraun sieht nicht rotstichig aus.

    Aber ich verstehe Deine Sorge, für blonde Haare gibt's auch nur rotblond/goldblond als Option.

  8. Regular Client

    User Info Menu

    AW: (khadi) pflanzenhaarfarbe

    ach, ich würde ja gerne mit naturkosmetik färben. mir steht halt leider rotstichig echt nicht und ein restrisiko gibt's halt schon, dass es ein bisschen so rauskommt.
    und grünstichige weiße haare wären einfach nur furchtbar.

    aber die alternative sind halt üble chemiebomben-haarfarben.

    oder eben lassen wie's ist. (wäre auch ok.)
    .
    es war nicht alles schlecht im kapitalismus

    .

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: (khadi) pflanzenhaarfarbe

    Ich benutze L'oreal Dialight Farbe allerdings um herauswachsende blonde Strähnchen mehr an die Naturhaarfarbe anzupassen.

    Die ist semi-permanent und schonend, weil der pH-Wert sauer ist. Ich finde aber gerade keine Farbkarte für die Brauntöne.

  10. Regular Client

    User Info Menu

    AW: (khadi) pflanzenhaarfarbe

    danke für den tipp!
    hab gerade ein bisschen recherchiert und das hört sich ziemlich gut an!
    .
    es war nicht alles schlecht im kapitalismus

    .

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: (khadi) pflanzenhaarfarbe

    Zitat Zitat von Telekommanderin Beitrag anzeigen
    danke für den tipp!
    hab gerade ein bisschen recherchiert und das hört sich ziemlich gut an!
    Jetzt schreiben wir in beiden Threads. Ich glaube die Farbe, die Du gekauft hast, wird gut.

    Ich finde es irgendwie vertrauenserweckender die Farbe in Frisörqualität zu kaufen, auch wenn man den Entwickler separat kaufen muss. Aber ich habe über Drogerie-Farbe nicht viel gutes gehört.

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: (khadi) pflanzenhaarfarbe

    Sorry, hier geht alles durcheinander.

    ich glaube L`Oreal DIARICHESSE ist besser geeignet zur grauabdeckung.

    Für das Farbsystem würde ich mal hier und hier und hier lesen.

  13. Regular Client

    User Info Menu

    AW: (khadi) pflanzenhaarfarbe

    ok, schau ich mir auch mal an. danke!
    .
    es war nicht alles schlecht im kapitalismus

    .

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •