Antworten
Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    Drogeriecreme für empfindliche und trockene Haut

    Ich benutze gerade die Calm-Serie von Paula's Choice und finde die auch ganz gut, aber auf Dauer auch einfach echt teuer und für meine trockene Haut immer noch nicht reichhaltig genug. Gibts irgendwas im Drogeriebereich, das zumindest ansatzweise in die Nähe kommt? Am liebsten bei dm erhältlich, hier wird ja oft Rossmann empfohlen, aber da komme ich nicht so schnell hin.

    Ich hab auf der dm-Seite gerade die hier von Nivea gefunden, kennt die vielleicht jemand und kann was dazu sagen? Mir wär am liebsten entweder ein hoher oder gar kein LSF (plus Sonnenschutz drüber dann eben), 15-20 reicht für mich nicht.
    I sigh as I observe
    The mathematics of the storm

  2. Member

    User Info Menu

    AW: Drogeriecreme für empfindliche und trockene Haut

    Ich nehme seit über einem Jahr nur noch die hier von dm. Die einzige, die ich mit meiner Haut vertrage. Mittlerweile nimmt die auch mein Freund nach der Rasur, der sonst nix verträgt.
    Hat krinen lsf, den nehme ich im Sommer zusätzlich bzw. tagsüber lsf und abends dann die Creme.

  3. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Drogeriecreme für empfindliche und trockene Haut


  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Drogeriecreme für empfindliche und trockene Haut

    Zitat Zitat von luna Beitrag anzeigen
    Ich nehme seit über einem Jahr nur noch die hier von dm. Die einzige, die ich mit meiner Haut vertrage. Mittlerweile nimmt die auch mein Freund nach der Rasur, der sonst nix verträgt.
    Hat krinen lsf, den nehme ich im Sommer zusätzlich bzw. tagsüber lsf und abends dann die Creme.
    Danke, die hab ich grad schonmal angeschaut. Geht die denn auch gut für sehr trockene Haut? In den Rezensionen schreiben einige, dass die bei ihnen eher noch mehr ausgetrocknet hat. Und einige schreiben auch, dass die sehr stark riecht...ich bin extrem geruchsempfindlich, grad bei eher herben Sachen, das wär dann eventuell ein Minuspunkt.

    Zitat Zitat von nannena Beitrag anzeigen
    Danke! Die ist dann aber sehr dick und reichhaltig, oder? Sowas hab ich schon (Balea Urea Nachtcreme), ich suche eher ein bisschen was leichteres für tagsüber.
    I sigh as I observe
    The mathematics of the storm

  5. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Drogeriecreme für empfindliche und trockene Haut

    Bei den ganzen Hautpflege Insta Pros wird von Nivea diese hier empfohlen: dm-drogerie markt - dauerhaft gunstig online kaufen

    Für morgens wäre sie mir vermutlich zu reichhaltig für unter den SPF, aber abends find ich sie klasse!

  6. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Drogeriecreme für empfindliche und trockene Haut

    Doppelt

  7. Member

    User Info Menu

    AW: Drogeriecreme für empfindliche und trockene Haut

    Poppyred, ich weiß nicht ob die für sehr trockene Haut auch geht. Ich habe eher trockene Haut und viele Cremes machen es noch schlimmer. Die nicht. Ich vertrage aber viel nicht, was sonst für trockene Haut empfohlen wird (weleda Mandel oder Wildrose z.B.)
    Ich glaube das kann man nur testen.
    Geruchsmäßig finde ich sie super angenehm, aber geruchlos ist sie nicht. Aber eben auch subjektiv natürlich.

  8. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Drogeriecreme für empfindliche und trockene Haut

    Ich find das ganz gut, also besser als das olivenschön
    All Day Aloe Cremefluid - alviana Naturkosmetik
    .
    stop making stupid people famous.

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Drogeriecreme für empfindliche und trockene Haut

    Zitat Zitat von Flashmuellarin Beitrag anzeigen
    Bei den ganzen Hautpflege Insta Pros wird von Nivea diese hier empfohlen: dm-drogerie markt - dauerhaft gunstig online kaufen

    Für morgens wäre sie mir vermutlich zu reichhaltig für unter den SPF, aber abends find ich sie klasse!
    Die habe ich und finde sie recht reichhaltig, habe aber keine trockene Haut. Es gibt auch ein Tagescreme Äquivalent dazu.

    Vllt wäre die ausreichend und gleichzeitig leicht genug für dich.

    Sonst würde ich mir auch die DM Eigenmarke für Babies/Kleinkinder ansehen. Wind- und Wettercreme nutze ich bei sehr kaltem Wetter gern, aber zum Schutz, daher hab ich sie nie als pflegende Creme betrachtet. Aber das könnte ich mir eben auch gut vorstellen, zumal die kaum oder gar nicht parfümiert ist.

    Das meiste aus dem NK Bereich finde ich zu krass.
    Nina (08:22 PM) :
    als intoleranter mensch muss man nix erklären *find

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Drogeriecreme für empfindliche und trockene Haut

    Zitat Zitat von luna Beitrag anzeigen
    Poppyred, ich weiß nicht ob die für sehr trockene Haut auch geht. Ich habe eher trockene Haut und viele Cremes machen es noch schlimmer. Die nicht. Ich vertrage aber viel nicht, was sonst für trockene Haut empfohlen wird (weleda Mandel oder Wildrose z.B.)
    Ich glaube das kann man nur testen.
    Geruchsmäßig finde ich sie super angenehm, aber geruchlos ist sie nicht. Aber eben auch subjektiv natürlich.
    Ja, das müsste ich dann mal ausprobieren. Viele Rezensionen sagen halt, dass die diesen typischen herben NK-Geruch hat, das mag ich überhaupt nicht.

    Zitat Zitat von Jatzi Beitrag anzeigen
    Ich find das ganz gut, also besser als das olivenschön
    All Day Aloe Cremefluid - alviana Naturkosmetik
    Danke! Die ist allerdings für normale Haut und Mischhaut, das ist bei mir leider meistens zu wenig. Und laut storefinder müsste ich dafür mindestens 20km fahren.
    I sigh as I observe
    The mathematics of the storm

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Drogeriecreme für empfindliche und trockene Haut

    Zitat Zitat von Flashmuellarin Beitrag anzeigen
    Bei den ganzen Hautpflege Insta Pros wird von Nivea diese hier empfohlen: dm-drogerie markt - dauerhaft gunstig online kaufen

    Für morgens wäre sie mir vermutlich zu reichhaltig für unter den SPF, aber abends find ich sie klasse!
    und

    Zitat Zitat von DieKathi Beitrag anzeigen
    Die habe ich und finde sie recht reichhaltig, habe aber keine trockene Haut. Es gibt auch ein Tagescreme Äquivalent dazu.

    Vllt wäre die ausreichend und gleichzeitig leicht genug für dich.
    Oh, die sieht gut aus, danke Euch beiden, die schau ich mir mal an! Tuben hab ich eh lieber als Tiegel.

    Wahrscheinlich ne völlig blöde Frage, aber kann man wohl über die Tagescreme mit LSF einfach nochmal Sonnenschutz drüber packen, wenn einem LSF 15 nicht reicht?

    (Ich beschäftige mich noch nicht lange mit dem ganzen Kram, hab früher immer einfach irgendwas von bebe genommen, weil ich sonst kaum was vertragen hab und fertig, aber das reicht mir inzwischen nicht mehr...)

    Zitat Zitat von DieKathi Beitrag anzeigen
    Sonst würde ich mir auch die DM Eigenmarke für Babies/Kleinkinder ansehen. Wind- und Wettercreme nutze ich bei sehr kaltem Wetter gern, aber zum Schutz, daher hab ich sie nie als pflegende Creme betrachtet. Aber das könnte ich mir eben auch gut vorstellen, zumal die kaum oder gar nicht parfümiert ist.
    Ja, die hab ich auch schon fast alle durch, aber die sind mir dann meistens zu fettig, das finde ich unangenehm und das ist mir auch bei der Urea-Creme von Balea manchmal schon zuviel, die benutze ich nur mal ab und zu nachts, wenn meine Haut extrem trocken ist.

    Das ist eben auch das, was ich bei PC so mag, die Cremes fühlen sich toll an und ziehen superschnell ein, aber ~30€ pro Tube find ich einfach so krass viel, das mag ich nicht regelmäßig ausgeben.

    Zitat Zitat von DieKathi Beitrag anzeigen
    Das meiste aus dem NK Bereich finde ich zu krass.
    Ich mag da einfach oft den Geruch nicht, das erinnert mich immer an den ganzen Weleda-Kram, den meine Tante in den 80ern benutzt hat, das fand ich damals schon fies. :affe:

    Und ich vertrage auch vieles nicht und da sind ja oft ätherische Öle drin...interessanterweise kommt meine Haut dann oft doch besser mit nem Hauch von künstlichen Duftstoffen klar.
    I sigh as I observe
    The mathematics of the storm

  12. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Drogeriecreme für empfindliche und trockene Haut

    Zitat Zitat von poppyred Beitrag anzeigen
    Danke! Die ist dann aber sehr dick und reichhaltig, oder? Sowas hab ich schon (Balea Urea Nachtcreme), ich suche eher ein bisschen was leichteres für tagsüber.
    nein, find ich gar nicht.
    Sie fühlt sich schön kühl and, zieht schnell ein und fettet nicht.
    Nicht, wie z.B. die klassische Nivea-Creme.

  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Drogeriecreme für empfindliche und trockene Haut

    Zitat Zitat von nannena Beitrag anzeigen
    nein, find ich gar nicht.
    Sie fühlt sich schön kühl and, zieht schnell ein und fettet nicht.
    Nicht, wie z.B. die klassische Nivea-Creme.
    Ok, danke, dann schau ich mir die auch mal an! Ich hab halt schon einige Babycremes durch und fand die immer zu fettig.
    I sigh as I observe
    The mathematics of the storm

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Drogeriecreme für empfindliche und trockene Haut

    wenn du zwischenzeitlich noch nicht fündig geworden sein solltest, könntest du dir aus der balea med ultra sensitive reihe noch die normale tagescreme und, wenn es etwas reichhaltiger sein soll, die intensivcreme anschauen. die sind beide ohne lsf, aber du meinstest ja, dass du ggf. auch separaten lsf benutzen könntest.

    den kannst du natürlich grundsätzlich auch über creme mit integriertem lsf benutzen. dazu nur ein paar anmerkungen: der lsf ist dann nicht additiv, sondern es gilt der höhere glatt (richtige auftragsmenge vorausgesetzt), es kann sein, dass sich die konsistenzen nicht so gut vertragen (kann natürlich auch bei einem produkt ohne lsf passieren, aber das wäre ein potentiell zusätzlicher faktor dafür) und ich weiß nicht, ob es, gerade bei empfindlicher haut unbedingt klug wäre, die haut "nutzlos" weil nicht den schutz erhöhend mit einem zusätzlichen filter zu belasten. aber falls es für dich in deiner kombi funktioniert, ist es natürlich völlig ok
    love is a litany, a magical mystery

  15. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Drogeriecreme für empfindliche und trockene Haut

    Mit LSF kann ich auch die hier empfehlen, die ist auch schön reizarm und meine trockene Haut mag sie sehr gerne
    One thought that calms me is that, no matter which self-care routine I choose,
    all the things I was worrying about before will still be there when I'm done.

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Drogeriecreme für empfindliche und trockene Haut

    Ah, das passt ja, ich hab gestern noch gedacht, dass ich den Thread mal wieder hochholen und berichten könnte!

    Danke Euch für die Tipps! Von Balea Med Ultra Sensitive hatte ich schonmal ne Creme, die ich von der Konsistenz her nicht ganz so schön fand (ich glaub es war die mit Urea), aber vertragen hab ich die gut, da könnte ich auf jeden Fall nochmal die anderen ausprobieren.

    Was den LSF angeht: ich bin sehr hellhäutig und 15 reicht eigentlich nicht. Ich benutze häufig einfach gar keinen, aber möchte das jetzt mal ändern und dann aber auch gleich richtig. Integriert wär mir lieber (einzeln drüber wird immer so speckig und ich schminke mich nicht, das bleibt dann also so), aber das gibts im Drogeriebereich ja selten mit hohem LSF. Nivea hat allerdings eine Creme mit 30, ich denke die werde ich mir mal anschauen.

    Nochmal danke an alle, die die Nachtcreme von Nivea empfohlen haben, ich benutze die jetzt seit ein paar Wochen und finde die richtig gut! Von der Konsistenz her mag ich die Calm für trockene Haut von Paula's Choice immer noch ein bisschen lieber, aber von der Pflege her finde ich die von Nivea sogar noch besser und die von PC kostet fast zehnmal soviel. Die passende Tagescreme von Nivea mit LSF 15 hab ich inzwischen auch, aber noch nicht so oft benutzt, da muss ich mal noch schauen, aber vertragen hab ich die bisher auch ganz gut. Ich werde auch nochmal das Aqua-Serum von Balea (Hyaloronsäure) für drunter probieren, mal schauen, was das noch macht. Da hab ich bisher auch eins von PC, aber nach der anfänglichen Euphorie finde ich es einfach echt zu teuer, wenn ich mit Sachen aus der Drogerie ja anscheinend genauso gut oder besser klarkomme.
    I sigh as I observe
    The mathematics of the storm

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Drogeriecreme für empfindliche und trockene Haut

    Du könntest bei IG auch mal ihm folgen, er macht alles rund um Haut und Kosmetik und da hab ich auch den Tipp für die Nivea Creme her und eigentlich alles, was in meiner Gesichtspflege eine Rolle spielt ist mittlerweile von ihm empfohlen 🙈

    Login • Instagram
    Nina (08:22 PM) :
    als intoleranter mensch muss man nix erklären *find

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Drogeriecreme für empfindliche und trockene Haut

    Ah, danke, der wurde schon öfter empfohlen. Bin auch grad mal direkt gefolgt, 22 Leute denen ich auch folge können nicht irren!
    I sigh as I observe
    The mathematics of the storm

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •