Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. Inaktiver User

    Transparentes Augenbrauengel

    Welches nutzt ihr? Welches hat euch nicht so überzeugt?

  2. Inaktiver User

    AW: Transparentes Augenbrauengel

    Ich mochte immer das von Alverde (benutze aber sowas nicht mehr)

  3. Inaktiver User

    AW: Transparentes Augenbrauengel

    Bei dem von Alverde hat bei mir immer ein festgespachteltes Gefühl hinterlassen. Vielleicht hätte ich das Bürstchen besser abstreifen müssen.
    Jetzt nutzt ich das von Alterra und das spür ich nicht auf den Augenbrauen, aber ich würde behaupten, dass der Halt auch nicht ganz so gut wie bei dem von Alverde ist.

  4. Inaktiver User

    AW: Transparentes Augenbrauengel

    Ich habe gerade gelernt, dass es Augenbrauengel gibt

  5. Inaktiver User

    AW: Transparentes Augenbrauengel

    Man lernt nie aus

  6. Inaktiver User

    AW: Transparentes Augenbrauengel

    ich bin dem hype erlegen und finde tatsächlich das got2b augenbrauengel mit abstand am besten.

    ich habe dichte und störrische augenbrauen, dies ist das einzige, was sie wirklich dauerhaft (also den ganzen tag ) in form hält.

    ich denke aber wenn man dünnere brauen, oder weniger härchen hat, dann kann das gel schnell zu viel des guten sein.

    ich habe mich davor durch zig andere gels getestet, schwankten alle zwischen kann gar nichts (das von alverde ) und naja, ganz okay (z.b. die von nyx und essence).

  7. Inaktiver User

    AW: Transparentes Augenbrauengel

    Vielleicht sollte ich noch erläutern: ich habe auch extrem dicke und störrische Augenbrauen. Ich mochte das aber nie, wenn die so "festbetoniert" werden und man das richtig in der Mimik merkt, dass da was auf/in den Brauen ist. Deswegen mochte ich das von Alverde immer sehr, weil das die Haare bei mir irgendwie "weicher" gemacht hat, und sie dadurch nicht so störrisch waren, sondern an der Stelle blieben, wo sie bleiben sollten.

  8. Member

    User Info Menu

    AW: Transparentes Augenbrauengel

    Ich hab die essence lash & brow gel mascara und finde sie als Augenbrauengel gut. Das Bürstchen ist angenehm und das Gel fast geruchlos. Es krümelt auch nichts, wenn man mal viel Gel erwischt hat. Die Härchen bleiben in Form, sind aber nicht fixiert oder klebrig, was ich sehr angenehm finde. Vorher hatte ich eins von trend it up, das hat gestunken wie Uhu Bastelkleber, die Brauen hart gemacht und gekrümelt, ein richtiger Fehlkauf.

  9. Inaktiver User

    AW: Transparentes Augenbrauengel

    Ich habe dafür früher immer einfach einen Hauch Haarwachs (von meinem Mann) genommen. Irgendwie in letzter Zeit vergessen. Aber davon bleiben sie natürlich nur in Form, glossy wird da nichts (falls das das Ziel ist).

  10. Newbie

    User Info Menu

    AW: Transparentes Augenbrauengel

    Ich verwende mittlerweile einfach eine kleine Menge Haarspray ohne Duft..

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •