Antworten
Seite 162 von 213 ErsteErste ... 62112152160161162163164172212 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.221 bis 3.240 von 4255

Thema: FOTOGRAFIE

  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: FOTOGRAFIE

    sehr gelungen. hast du geblitzt?

    hdf huso

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: FOTOGRAFIE

    Zitat Zitat von sickf*ck Beitrag anzeigen
    sehr gelungen. hast du geblitzt?
    nee, ist alles die abendsonne
    Hey ho, let go.


  3. Addict

    User Info Menu

    AW: FOTOGRAFIE

    unterwegs


    eine der beiden serien. geht von 124 bis 143. die muss allerdings noch etwas gekürzt werden, ist noch zu lang.
    Fotografie, die schönste Welt seit es Kunst gibt

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: FOTOGRAFIE

    Mark Wahlberg hates unicorns

  5. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: FOTOGRAFIE

    Die wird mal ein Star.
    Life will pass me by if I don't open up my eyes?
    Well, that's fine by me.
    So wake me up when it's all over
    When I'm wiser and I'm older...

  6. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: FOTOGRAFIE

    Zitat Zitat von Butterflyy Beitrag anzeigen
    unterwegs


    eine der beiden serien. geht von 124 bis 143. die muss allerdings noch etwas gekürzt werden, ist noch zu lang.


    darf ich kritisieren? (was mich dafür qualifiziert? nix. )
    also für eine serie für ein fotografie-studium finde ich es noch nicht gelungen. die idee ist relativ alt und auch nicht so gut umgesetzt. ich würde z.b. vorschlagen, dass du dich auf ein format (also z.b. querformat) und entweder auf farbig oder schwarz-weiß konzentrierst, dann wirkt das ganze eher als serie. bei precore hab ich die arbeiten von ihr zum gleichen thema gefunden und fand, dass sie in sich stimmiger wirken. von deinen fotos finde ich das erste (124) und die mit dem verrauschten wald einfach vom motiv her am besten, die anderen wirken auf mich etwas nichtssagend. du könntest auch versuchen, immer aus der gleichen perspektive zu fotografieren, so dass die leitplanke immer an derselben stelle ist und sich nur der hintergrund ändert.

    sind die fotos 119 und 118 eigentlich auch teil einer serie? die gefallen mir von der farbgebung her sehr gut und aus abgesperrten parkplätzen/industriegebieten könntest du sicher auch eine gute serie basteln.

  7. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: FOTOGRAFIE

    Zitat Zitat von Käsestulle Beitrag anzeigen
    schönheit.

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: FOTOGRAFIE

    Zitat Zitat von Käsestulle Beitrag anzeigen
    gegenlicht rult hart

    hdf huso

  9. Addict

    User Info Menu

    AW: FOTOGRAFIE

    Zitat Zitat von ailurophile Beitrag anzeigen
    darf ich kritisieren? (was mich dafür qualifiziert? nix. )
    also für eine serie für ein fotografie-studium finde ich es noch nicht gelungen. die idee ist relativ alt und auch nicht so gut umgesetzt. ich würde z.b. vorschlagen, dass du dich auf ein format (also z.b. querformat) und entweder auf farbig oder schwarz-weiß konzentrierst, dann wirkt das ganze eher als serie. bei precore hab ich die arbeiten von ihr zum gleichen thema gefunden und fand, dass sie in sich stimmiger wirken. von deinen fotos finde ich das erste (124) und die mit dem verrauschten wald einfach vom motiv her am besten, die anderen wirken auf mich etwas nichtssagend. du könntest auch versuchen, immer aus der gleichen perspektive zu fotografieren, so dass die leitplanke immer an derselben stelle ist und sich nur der hintergrund ändert.

    sind die fotos 119 und 118 eigentlich auch teil einer serie? die gefallen mir von der farbgebung her sehr gut und aus abgesperrten parkplätzen/industriegebieten könntest du sicher auch eine gute serie basteln.

    klar darfst du kritisieren. deswegen gibt es den thread ja!

    es ist eigentlich nicht direkt für fotografie, sondern für kommunikationsdesign. ich hab mich auch auf das querformat entschieden und auf schwarz-weiß, das eine bild in farbe ist da noch zufällig reingerutscht. die serie hat sich inzwischen auch schon wieder verkleinert, hab mich gestern rangesetzt und aussortiert.
    von wem ist die arbeit denn, die du auf precore gefunden hast? würde mir gerne alles ansehen.

    ich wusste gar nicht, dass das thema schon so oft gemacht wurde. ich hielt es nicht für so ein "mappenklischee", aber so irrt man sich

    119 und 118 gehören nicht zu der serie, kommen aber auch in die mappe zusammen mit anderen polaroids.
    Fotografie, die schönste Welt seit es Kunst gibt

  10. Inaktiver User

    AW: FOTOGRAFIE


    Oh bist du gerade in Toronto? Ich hab da auch schon Fotos gemacht.

  11. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: FOTOGRAFIE

    Zitat Zitat von Butterflyy Beitrag anzeigen

    ich wusste gar nicht, dass das thema schon so oft gemacht wurde. ich hielt es nicht für so ein "mappenklischee", aber so irrt man sich
    ich hab solche fotos jedenfalls schon ungefähr dreitausend mal gemacht..und wäre nie auf die idee gekommen, dass das irgendwie originell ist, hm.

    und deine sehen auch sehr nach schnappschuss aus, weils halt ne kompaktkamera war.
    i must have been asleep for days


  12. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: FOTOGRAFIE

    Zitat Zitat von Butterflyy Beitrag anzeigen
    klar darfst du kritisieren. deswegen gibt es den thread ja!

    es ist eigentlich nicht direkt für fotografie, sondern für kommunikationsdesign. ich hab mich auch auf das querformat entschieden und auf schwarz-weiß, das eine bild in farbe ist da noch zufällig reingerutscht. die serie hat sich inzwischen auch schon wieder verkleinert, hab mich gestern rangesetzt und aussortiert.
    von wem ist die arbeit denn, die du auf precore gefunden hast? würde mir gerne alles ansehen.

    ich wusste gar nicht, dass das thema schon so oft gemacht wurde. ich hielt es nicht für so ein "mappenklischee", aber so irrt man sich

    119 und 118 gehören nicht zu der serie, kommen aber auch in die mappe zusammen mit anderen polaroids.
    ah, okay. die precore.net-spezis würden jetzt sicherlich noch anmerken, dass arbeiten für kommunikationsdesign immer irgendwas "kommunizieren" müssen (was auch immer das heißt), aber das kann ich nun wirklich nicht beurteilen. ich schau mir da einfach gern die bewerbermappen und sonstigen kram an, der da hochgeladen wird. manchmal sind echt tolle sachen dabei. die fotos sind übrigens von jana stolzer. dir noch viel erfolg beim mappe machen.

  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: FOTOGRAFIE

    Zitat Zitat von ailurophile Beitrag anzeigen
    ah, okay. die precore.net-spezis würden jetzt sicherlich noch anmerken, dass arbeiten für kommunikationsdesign immer irgendwas "kommunizieren" müssen (was auch immer das heißt), aber das kann ich nun wirklich nicht beurteilen. ich schau mir da einfach gern die bewerbermappen und sonstigen kram an, der da hochgeladen wird. manchmal sind echt tolle sachen dabei. die fotos sind übrigens von jana stolzer. dir noch viel erfolg beim mappe machen.
    hab mir gerade mal die seite von ihr angesehen und muss sagen (ohne zu einem urteil qualifiziert zu sein ), dass ich die fotos furchtbar nichtssagend und dunkel(?) fand.

  14. Regular Client

    User Info Menu

    AW: FOTOGRAFIE

    Zitat Zitat von rhabarber* Beitrag anzeigen
    hab mir gerade mal die seite von ihr angesehen und muss sagen (ohne zu einem urteil qualifiziert zu sein ), dass ich die fotos furchtbar nichtssagend und dunkel(?) fand.
    allerdings ..

  15. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: FOTOGRAFIE

    dass ihre sachen das nonplusultra sind, finde ich auch nicht.
    mir ist nur ihre autobahn-serie zum thema eingefallen. und bei ihren uni-bewerbungen scheint sie auch erfolgreich gewesen zu sein (ergab meine intensive stalking-recherche auf precore.net). ich finde ja, dass dieser kalte, "nichtssagende" stil im moment eh sehr verbreitet bei fotografie-studenten ist.
    aber irgendwie ist es witzlos, sich über die arbeiten von jemandem zu unterhalten, der hier noch nicht mal angemeldet ist. deswegen: zeigt bilder!

  16. Senior Member

    User Info Menu

    AW: FOTOGRAFIE

    Zitat Zitat von sparklehorse Beitrag anzeigen
    ich hab solche fotos jedenfalls schon ungefähr dreitausend mal gemacht..und wäre nie auf die idee gekommen, dass das irgendwie originell ist, hm.

    und deine sehen auch sehr nach schnappschuss aus, weils halt ne kompaktkamera war.
    muss mich leider anschließen. ich finde sie nicht sonderlich spannend anzusehen, weil weder motiv oder technik oder sonstwas durchdacht wirken oder so, als würden sie etwas bestimmtes ausdrücken. was würdest du denn gerne mit den bildern sagen, butterfly?

  17. Senior Member

    User Info Menu

    AW: FOTOGRAFIE

    und ich bin unzufrieden, weil gleich zwei filme von mir total überbelichtet sind. ich dachte schon, mein belichtungsmesser wäre kaputt, aber ein paar fotos richtig belichtet sind, kann das eigentlich nicht sein. da muss ich wohl was falsch eingestellt haben. :/

    mont juic

    fried hof
    Geändert von Zucker (17.08.2011 um 22:29 Uhr)

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: FOTOGRAFIE

    oh, besonders bei den friedhofbildern ist es echt schade, dass sie überbelichtet sind.
    Mark Wahlberg hates unicorns

  19. Addict

    User Info Menu

    AW: FOTOGRAFIE

    Zitat Zitat von ailurophile Beitrag anzeigen
    ich finde ja, dass dieser kalte, "nichtssagende" stil im moment eh sehr verbreitet bei fotografie-studenten ist.
    was versteht ihr denn unter nichtssagend??

    ich finde ihre bilder sehr gut und allgemein ist gerade ein kalter stil beliebt, dass ist mir in letzter zeit auch aufgefallen. aber nichtssagend? was erwartet ihr denn in dem punkt von einem foto?


    Zitat Zitat von zucker
    was würdest du denn gerne mit den bildern sagen, butterfly?
    das soll jetzt nicht zickig klingen, aber warum die frage beantworten? ich hab sie euch gezeigt und ihr findet sie nicht gut bzw. könnt damit nichts anfangen. jetzt noch zu erklären, was das sollte, finde ich überflüssig. fotos sollen ja für sich sprechen.
    Fotografie, die schönste Welt seit es Kunst gibt

  20. Senior Member

    User Info Menu

    AW: FOTOGRAFIE

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    naja, aber wenn man wüsste was du wolltest, könnte man dir helfen den ansatz zu finden und dann daran weiterzuarbeiten.
    und ja, ich empfind deine bilder leider auchnicht als serie oder so. eher halt arbeitsskizzen, an denen man noch einiges tun muss.
    genau, deshalb habe ich gefragt. ich finde nämlich, dass die fotos so nicht für sich selbst sprechen und daher fände ich es ganz interessant zu erfahren, wie sie eigentlich hätten wirken sollen. aber du musst dazu natürlich nichts sagen, butterfly.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •