+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. V.I.P. Avatar von sternentänzerin
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Nimwegen, Holland
    Beiträge
    18.257

    Liebe lomographen

    brauch mal eure hilfe!

    Im moment bin ich krankgeschrieben (längere zeit) aber langsam kommt die energie um wieder was zu unternehmen. Da ich gerne fotografiere und das auch viel gemacht habe, mir den spass aber ein bisschen vergangen ist um unterschiedlichen gründen suche ich ne art um wieder spass zu haben beim fotografieren.

    Ich habe ne ältere smena 8m liegen, die functioniert auch noch richtig, also würde ich damit gerne expermimentieren mit double exposures.
    Aber irgendwie will ich mehr als nur double exposures, bin mir aber nicht sicher mit welchen effecten ich noch mehr machen will.

    An sich bietet dan die Diana F mehr möglichtkeiten da es mehr objectieve gibt die man wechseln kan.
    Aber gibt das in der praxis dan auch wirklich spass und effect?
    Oder ist es besser dan aus zu suchen welchen effect ich will und dazu die passende kamera zu kaufen?
    (ich kann bis 100 euro ausgeben mit geschenkkarten, habe zwei wertkarten geschenkt bekommen )
    ***
    Dare to dream..dare to become what your heart truly desires
    sternenratte

  2. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    26.930

    AW: Liebe lomographen

    Ich finde die Kameras bei Lomography extrem(st) überteuert. Das muss nicht sein. Ich würde mir eine analoge Spiegelreflex bei ebay kaufen (20-30€) und Filme usw. bei Lomography. Damit kannst du dann ganz viel machen.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  3. V.I.P. Avatar von sternentänzerin
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Nimwegen, Holland
    Beiträge
    18.257

    AW: Liebe lomographen

    Ne analoge nikon f601 habe ich ja noch, mit zwei guten objectiven.
    Aber damit habe ich irgendwie die idee das ich damit nicht 'ins wilde weg' fotografieren wil sonder mir ruhig object und licht etc aussuchen wil.

    Aber verstehe schon was du meinst.
    ***
    Dare to dream..dare to become what your heart truly desires
    sternenratte

  4. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    26.930

    AW: Liebe lomographen

    Aber warum? Also damit kann man doch auch rumexperimentieren usw. natürlich hast du zum teil nicht diese verzerrungen/ unschärfen/ vignette wie mit einer lomo, aber ich habe das gefühl, dass die heutigen kameras, die lomography verkauft, das eh nicht mehr so stark haben...
    Mein Ratschlag bleibt jedoch; nicht bei Lomography eine Kamera kaufen. Die snid maßlos überteuert. Auf ebay gibts auch viele Dianas und Holgas etc. für weniger Geld zu erwerben (ich habe meine gerade verkauft, sonst hätte ich sie dir angeboten )
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  5. V.I.P. Avatar von sternentänzerin
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Nimwegen, Holland
    Beiträge
    18.257

    AW: Liebe lomographen

    Ist ein gefühl eben.. weiss nicht, kan es schlecht umschreiben. Irgendwie habe ich mit meiner slr und dslr mehr das gefuhl richtig foto's zu nehmen und nicht rum zu spielen.
    Denke das auch das gewicht mitspielt bin ja nicht so ne grosse, dabei eben das ich im moment nicht richtig fühlen kan mit der rechten seite und auch nicht immer alles gut halte (mir fällt viel aus den händen).

    Ich werde einfach erstmal mit der smena anfangen, habe noch so 10 ältere filmrollen stehen damit werde ich erstmal experimentieren (einen in der spülmachine).

    Ach und danke für das angebot, hattest du zumindestens spass mit deiner?
    ***
    Dare to dream..dare to become what your heart truly desires
    sternenratte

  6. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    26.930

    AW: Liebe lomographen

    Ja, das kann ich mir vorstellen... Deswegen habe ich eine von ebay vorgeschlagen, vielleicht kannst du dir da eine besonders kleine aussuchen. Aber muss ja auch nicht!

    Lass den Film auf jeden Fall gut abtrocknen, bevor du den in die Kamera tust.

    Ich hatte eine Holga 135, die war toll, aber so ganz warm geworden bin ich nicht mit ihr. Hier sind Fotos mit der. Ich habe dann eine originale Lomo LC-A geschenkt bekommen und die Holga deswegen verkauft, beide brauche ich nicht.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  7. V.I.P. Avatar von sternentänzerin
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Nimwegen, Holland
    Beiträge
    18.257

    AW: Liebe lomographen

    Danke dir!
    Ich guck mal rum, hier in Holland gibt es dan auch noch Marktplaats, da stehen auch immer ein par.
    Mal gucken ob es ein gutes angebot gibt in kürze.
    Dan kan ich mir den gutschein für bildrollen etc. aufheben. (den anderen kan ich auch bei anderen geschäften einlösen)

    Hahaha ja, abspülen und abtrocknen soll gut gemacht werden hab ich gelesen.
    da will ich mal mein bestes geben

    Ja, kamera und fotografe müssen schon beinander passen, das ist eben nicht immer so.
    Gefällt dir die LC-A?
    ***
    Dare to dream..dare to become what your heart truly desires
    sternenratte

  8. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    26.930

    AW: Liebe lomographen

    Ich würde total gerne die ganzen Filme von Lomography ausprobieren, abe rich bin immer zu geizig dafür

    Die LC-A gefällt mir, ja. Sie ist so klein und kompakt und macht gute Bilder. Ist so meine zweitliebste Kamera, würde ich sagen. Ich würde aber eben auf keinen Fall da 200-300€ für ausgeben...
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  9. Fresher Avatar von wüürl
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    365

    AW: Liebe lomographen

    ich push den thread mal, da ich nämlich momentan auf der suche bin
    phaenomenal, welche ist denn deine lieblingskamera?
    ich beobachte bei ebay momentan einige smenas und holgas (aber krass, wie teuer die von lomo tatsächlich sind!)
    all adventurous women do.

  10. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    26.930

    AW: Liebe lomographen

    Die Minolta 7000 AF. Da kannst du dir Fotos von mir mit der angucken.
    Ich würde bei ebay ein bisschen rumsuchen. Ich hatte eine Holga aus China für wenig Geld, die war ganz gut.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  11. Fresher Avatar von wüürl
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    365

    AW: Liebe lomographen

    wow, tolle fotos. hab mal ein bisschen bei dir rumgeschaut, die lc-a ist so von den fotos her auch mein favorit. ich bin eben auf der suche nach einer kleinen, die man so in die tasche packen und quasi überall mit hin nehmen kann.
    (hattest du einige fotos auch auf die lomo-seite hochgeladen? ein paar kamen mir so bekannt vor. )
    all adventurous women do.

  12. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    26.930

    AW: Liebe lomographen

    Danke. Ja, ich finde die LC-A immer noch toll, aber wie schon gesagt: ich würde niemals so viel Geld dafür ausgeben. Vielleicht gibts da bei ebay bessere Angebote? Ich habe die geschenkt bzw. vererbt bekommen halt.
    Und ne, auf der Lomo-Seite bin ich gar nicht angemeldet.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  13. Fresher Avatar von wüürl
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    365

    AW: Liebe lomographen

    ich bin nun stolze besitzerin einer lc-a
    ein hoch auf ebay!
    all adventurous women do.

  14. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    26.930

    AW: Liebe lomographen

    Glückwunsch und viel Spaß!
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  15. Addict Avatar von Lilaschaf
    Registriert seit
    06.03.2008
    Beiträge
    2.675

    AW: Liebe lomographen

    Huch, es gibt ja einen Lomo-Thread.
    Bym me up, Scotty.

    "Wir folgten einem Stern."
    - "Sternhagelvoll seid ihr, verpisst euch!"

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •