Antworten
Seite 3 von 31 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 614
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    aber immerhin gibt es gründe zum feiern!

    ach, ich bin total erkältet habe seit sonntag schon so böse halsschmerzen gehabt aber dachte halt, der geht schon von allein weg. so ist es ja meistens auch. aber die sind nicht weggegangen und donnerstag war ich dann beim arzt. da gings mir aber vom halsweh abgesehen gut. und jetzt hab ich schnupfen dazu und kopfweh und meine zähne tun weh und ich hab 37°
    also muss ich vllt montag noch mal zum arzt und mich ggf. noch mal krank schreiben lassen. (ok, do und fr war ich nur krank geschrieben, es wäre also keine ewigkeit)
    naja, alles doof. und draußen schneit es so schöne dicke schneefloken und alles ist weiß und total schön und es ist auch gar nicht übermäßig kalt. aber ich kann nicht raus. bzw. muss ich noch mal zur apotheke. aber ich kann nicht spazieren gehen und so

    das praktikum geht noch bis ende märz. und die mitprakti verlässt uns jetzt zum 1.3. d.h. ich bin den letzten monat auch noch ganz allein dort
    "Wenn man jung ist, glaubt man noch, dass es normale Leute gibt und man nur das Pech hat, sie nicht zu kennen. Später erkennt man, dass das Unsinn ist, dass es keine normalen Menschen gibt. Es gibt nur Patienten. Manche Patienten können sich auf Kosten anderer über Wasser halten, und dann nennen wir sie nicht Patienten. Dann nennen wir sie erfolgreich." (A. Grünberg)







  2. Inaktiver User

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Oh, die besten Glückwünsche auch von mir an cherry & Eve für die bestandenen Prüfungen!!!

    Und der lieben starlight auch alles erdenklich Gute zum Geburtstag, falls sie (noch) mitliest... hab sie so lange nicht mehr "gesehen". Fühl dich herzlich gedrückt und lass dich feiern


    Und gute Besserungswünsche an Aura Erkältungen sind immer doof

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    danke!
    hätt ich gewusst, dass es ne richtige erkältung wird, hätt ich mir gleich antibiotika verschreiben lassen. aber weils mir ja sonst so super ging, bin ich nur mit einem rezept für codein raus gegangen und hab mir dazu paracetamol besorgt.
    "Wenn man jung ist, glaubt man noch, dass es normale Leute gibt und man nur das Pech hat, sie nicht zu kennen. Später erkennt man, dass das Unsinn ist, dass es keine normalen Menschen gibt. Es gibt nur Patienten. Manche Patienten können sich auf Kosten anderer über Wasser halten, und dann nennen wir sie nicht Patienten. Dann nennen wir sie erfolgreich." (A. Grünberg)







  4. Inaktiver User

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Zitat Zitat von Aurora Beitrag anzeigen
    hätt ich gewusst, dass es ne richtige erkältung wird, hätt ich mir gleich antibiotika verschreiben lassen.
    Naja, stell ich mal in Frage, dass du sie damit hättest abhalten können... Erkältungen sind nämlich virale Infekte der oberen Atemwege

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    also bisher haben sie mir aber immer gute geholfen. und anderen ebenso.
    und ob sie immer viral sind, sei dahin gestellt. zumal leicht eine bakterielle dazu kommt, v.a. wenn es länger dauert und um die bronchien geht.
    Geändert von Aurora (30.01.2010 um 13:20 Uhr)
    "Wenn man jung ist, glaubt man noch, dass es normale Leute gibt und man nur das Pech hat, sie nicht zu kennen. Später erkennt man, dass das Unsinn ist, dass es keine normalen Menschen gibt. Es gibt nur Patienten. Manche Patienten können sich auf Kosten anderer über Wasser halten, und dann nennen wir sie nicht Patienten. Dann nennen wir sie erfolgreich." (A. Grünberg)







  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Zitat Zitat von Aurora Beitrag anzeigen
    also bisher haben sie mir aber immer gute geholfen. und anderen ebenso.
    und ob sie immer viral sind, sei dahin gestellt. zumal leicht eine bakterielle dazu kommt, v.a. wenn es länger dauert und um die bronchien geht.

    Oje, Du Arme! Gute Besserung!

    Aber N. hat schon Recht. Zu 90% kommen solche Infektionen der oberen Atemwege halt leider von Viren, sprich es hilft nichts als Abwarten und Tee trinken. Ruh Dich heute noch gut aus! Ich habe mich nämlich nicht wirklich geschont, und dann hat es fast 4 Wochen gedauert, bis der Mist wieder weg war.
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Heute bin ich schon wieder so mies drauf. Wie schnell sich meine Stimmung momentan ändert...

    Ich versinke gerade im Selbstmitleid und fühle mich bäh! Irgendwie kommt´s mir so vor, als ob immer ich diejenige bin, die sich meldet, ein Treffen vorschlägt und mehr für die Freundschaften investiert. Wahrscheinlich stimmt das gar nicht, aber gerade rede ich mir das ein. Habe gestern Abend am Telefon noch eine Freundin richtig dumm angezickt. Aber sie ist auch so jemand, der sich echt wochenlang nicht meldet und gar nicht versteht, wenn man dann besorgt oder verärgert deswegen ist.

    Vielleicht ist auch der Streß und der Schlafmangel schuld an meiner Laune?!

    Und ich komme irgendwie immer noch nicht damit klar, dass die eine langjährige Freundin von mir vor gut ´nem halben Jahr den Kontakt zu mir abgebrochen hat. Sie versucht ja jetzt auch schon eine ganze Weile, einen Keil zwischen mich und andere gemeinsame Freundinnen zu treiben...
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    eben, in 10% der fälle ist es nicht so. und, wie gesagt, oft gesellen sich bakterien dazu, weil das immunsystem ja geschwächt ist. (gern bei bronchitis, wohl)
    und wodurch helfen die AB denn sonst auch?

    das problem ist halt, dass ich mich ja schlecht noch 2 wochen krank schreiben lassen kann ich kann aber morgen noch nicht ins büro. und das geht ja jetzt schon über eine woche (ok, krankschreibung seit do). blöde sache. ich hab einfach keine lust mehr.

    (sorry, bin grad etwas genervt)
    "Wenn man jung ist, glaubt man noch, dass es normale Leute gibt und man nur das Pech hat, sie nicht zu kennen. Später erkennt man, dass das Unsinn ist, dass es keine normalen Menschen gibt. Es gibt nur Patienten. Manche Patienten können sich auf Kosten anderer über Wasser halten, und dann nennen wir sie nicht Patienten. Dann nennen wir sie erfolgreich." (A. Grünberg)







  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Zitat Zitat von *Eve* Beitrag anzeigen
    Heute bin ich schon wieder so mies drauf. Wie schnell sich meine Stimmung momentan ändert...

    Ich versinke gerade im Selbstmitleid und fühle mich bäh! Irgendwie kommt´s mir so vor, als ob immer ich diejenige bin, die sich meldet, ein Treffen vorschlägt und mehr für die Freundschaften investiert. Wahrscheinlich stimmt das gar nicht, aber gerade rede ich mir das ein. Habe gestern Abend am Telefon noch eine Freundin richtig dumm angezickt. Aber sie ist auch so jemand, der sich echt wochenlang nicht meldet und gar nicht versteht, wenn man dann besorgt oder verärgert deswegen ist.
    hm, ja, ich denke auch, dass es einem oft so vorkommt. aber selbst wenn es so ist. es gibt menschen, denen man etwas bedeutet, aber die einfach nicht so sind, dass sie von sich aus viel initiieren. das muss nicht bedeuten,d ass ihnen nichts daran liegt. ist zumindest auch so meine erfahrung.

    Vielleicht ist auch der Streß und der Schlafmangel schuld an meiner Laune?!
    das kann gut sein

    Und ich komme irgendwie immer noch nicht damit klar, dass die eine langjährige Freundin von mir vor gut ´nem halben Jahr den Kontakt zu mir abgebrochen hat. Sie versucht ja jetzt auch schon eine ganze Weile, einen Keil zwischen mich und andere gemeinsame Freundinnen zu treiben...

    das ist echt eine scheiß sache ich weiß leider gar nicht, was ich dir da raten könnte
    "Wenn man jung ist, glaubt man noch, dass es normale Leute gibt und man nur das Pech hat, sie nicht zu kennen. Später erkennt man, dass das Unsinn ist, dass es keine normalen Menschen gibt. Es gibt nur Patienten. Manche Patienten können sich auf Kosten anderer über Wasser halten, und dann nennen wir sie nicht Patienten. Dann nennen wir sie erfolgreich." (A. Grünberg)







  10. Regular Client

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    @aurora: Ich wünsche dir gute Besserung .

    Heute wird bei mir noch ein richtiger Stresstag. Ich bin noch bis 13 Uhr im Praktikum und muss mir dann meinen Schlüssel für das Studentenwohnheim holen. Um 16 Uhr cirka werde ich heimkommen und danach werde ich noch mit meinem Bruder den Umzug stemmen müssen und 1 oder 2 Mal mit ihm nach Wien fahren, meine Sachen hinbringen . Ich will gar nicht wissen, wie lange die ganze Aktion heute dauert... Aber dann ist wenigstens der Umzug vorbei und ab morgen kann ich mich um den organisatorischen Kram und Internetanschluß kümmern.

  11. Senior Member

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    eve und cherry_juice, ich gratulier euch noch ganz herzlich zu den bestandenen prüfungen!!!
    da hat sich das lernen ja gelohnt.

    eve, geht es dir wieder besser? manchmal hat man wirklich so tage, an denen man einfach nur mies drauf ist und wenn dann noch stress und schlafmangel dazu kommen ist das ja auch absolut verständlich.
    und das mit deiner ehemaligen freundin ist wirklich übel, ich erinnere mich leider garnicht mehr was da war. aber wenn sie da jetzt noch weiterhin für streit und ärger sorgt ist das mehr als unfair.

    und aurora, dir gute besserung

    ich bin leider seit letzter woche meinen nebenjob los. dass das jetzt so plötzlich kommt ist schlecht, v.a., da ich auf das geld angewiesen bin. da jetzt erstmal mein praktikum ansteht werde ich auch bis mai nichts neues anfangen können. und erstmal muss ich ja was finden. grund dafür, dass ich nicht mehr arbeiten gehen kann ist, dass mein chef wegen diverser sachen fristlos gekündigt wurde. will das hier jetzt nicht näher ausführen, das ist eine ziemlich blöde sache.

    heute war ich zum zweiten mal bei dieser neuen ärztin. sie hat mir venlafaxin verschrieben, ich hoffe, dass dieses medikament jetzt endlich mal eine wirkung zeigt...
    außerdem hat sie mir empfohlen mal für 4 wochen in eine klinik zu gehen. das kommt momentan für mich wegen unisachen nicht in frage, ich werd's mir mal überlegen für den sommer. momentan würde ich das auch garnicht wollen.

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Oh Mann, hier haben ja echt alle momentan was um die Ohren! Ich denke den ganzen Tag nur noch FERIEN, FERIEN, FERIEN!!!
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Zitat Zitat von nikara Beitrag anzeigen
    ich bin leider seit letzter woche meinen nebenjob los. dass das jetzt so plötzlich kommt ist schlecht, v.a., da ich auf das geld angewiesen bin. da jetzt erstmal mein praktikum ansteht werde ich auch bis mai nichts neues anfangen können. und erstmal muss ich ja was finden. grund dafür, dass ich nicht mehr arbeiten gehen kann ist, dass mein chef wegen diverser sachen fristlos gekündigt wurde. will das hier jetzt nicht näher ausführen, das ist eine ziemlich blöde sache.
    oh nein. das ist ja wirklich ne total blöde sache :/ ich drück dir die daumen, dass du schnell was neues findest!

    heute war ich zum zweiten mal bei dieser neuen ärztin. sie hat mir venlafaxin verschrieben, ich hoffe, dass dieses medikament jetzt endlich mal eine wirkung zeigt...
    außerdem hat sie mir empfohlen mal für 4 wochen in eine klinik zu gehen. das kommt momentan für mich wegen unisachen nicht in frage, ich werd's mir mal überlegen für den sommer. momentan würde ich das auch garnicht wollen.
    das wünsch ich dir auch!
    könntest du dir denn generell vorstellen, in eine klinik zu gehen?

    mir geht es wieder ganz gut. bin aber diese woche noch krank geschrieben. nur leider hab ich jetzt schon wieder ein schlechtes gewissen, ob ich nicht doch arbeiten gehen könnte usw.
    "Wenn man jung ist, glaubt man noch, dass es normale Leute gibt und man nur das Pech hat, sie nicht zu kennen. Später erkennt man, dass das Unsinn ist, dass es keine normalen Menschen gibt. Es gibt nur Patienten. Manche Patienten können sich auf Kosten anderer über Wasser halten, und dann nennen wir sie nicht Patienten. Dann nennen wir sie erfolgreich." (A. Grünberg)







  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    @ Aurora: Wie geht´s Dir? Schon besser?

    @ nikara: Ich hoffe, das neue Medikament ist das Richtige! Wegen des Klinikaufenthalts: Du hast ja noch Zeit, es Dir zu überlegen. Könntest Du´s Dir denn vorstellen?

    @ myphoenix: Hast Du Deinen Umzug gut überstanden?



    Ich darf mich heute mit Biochemie rumquälen- dabei wäre heute tollstes Spazier-Wetter. Aber ich habe noch nicht wirklich viel getan... Naja, vielleicht gehe ich später noch Joggen.
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  15. Senior Member

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    eve,
    kleine pausen kannst du dir doch ruhig gönnen, danach geht es wahrscheinlich wieder viel besser mit dem lernen.
    hier ist auch schönes wetter, endlich mal wieder sonne, aber alleine mag ich nicht rausgehen... naja, heute nachmittag muss ich sowieso noch in die uni, dann komm ich ja doch noch raus.
    wann steht denn deine nächste klausur an?

    ich muss morgen ein referat halten, bin schon wieder viel zu aufgeregt...

    eigentlich kann ich mir klinik eher nicht vorstellen. ich denke immer, dass es mir dafür nicht schlecht genug geht. mal sehen.

  16. Regular Client

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Zitat Zitat von *Eve* Beitrag anzeigen
    @ myphoenix: Hast Du Deinen Umzug gut überstanden?
    Ja, danke, den Umzug habe ich halbwegs gut überstanden . Heute habe ich auch noch nicht viel gemacht, dabei sollte ich für Diagnostik lernen... Vielleicht gehe ich dann auch noch spazieren, ein bisschen Frischluft ist sicher nicht schlecht. Leider habe ich in der nächsten Woche einige Arzttermine, weil ich eine Kiefer-OP machen lassen muss .

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Oje, eine Kiefer-OP- das klingt ja übel...

    Ich habe das ganze WE nur gelernt, und jetzt kommt´s mir so vor, als ob es eh nichts gebracht hat und ich lieber raus gegangen wäre. Naja, morgen werden wir´s sehen...

    Klausur um 19.00h- wie ich mich freue...
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  18. Regular Client

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Ja, ich bin schon mal auf die Arzttermine gespannt, mal sehen .
    Aber morgen habe ich mal Geburtstag, ich hoffe, dass ich dazukomme, auch ein bisschen zu feiern . Ein paar Freundinnen, die arbeiten, habe ich aber schon mal für das Wochenende zum nachfeiern eingeladen.

  19. Regular Client

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Zitat Zitat von *Eve* Beitrag anzeigen

    Ich habe das ganze WE nur gelernt, und jetzt kommt´s mir so vor, als ob es eh nichts gebracht hat und ich lieber raus gegangen wäre. Naja, morgen werden wir´s sehen...

    Klausur um 19.00h- wie ich mich freue...
    Ich drück dir die Daumen, Eve!
    Ist es deine letzte Klausur?

    Und schreibst du dieses Semester eigentlich auch das Physikum?

    Ich sitz momentan auch nur hinter den Büchern und kreuzmäßig kommt einfach nicht viel bei raus - Ende der Woche MUSS ich wenigstens bei 60% in Anatomie angekommen sein...
    Es ist sooo viel und ich hab alles schon wieder vergessen...
    Machst mein Leben zum Kartenhaus und ziehst die unterste Karte raus

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Happy birthday, myphoenix!!!

    Ich wünsche Dir alles Gute! Hab einen schönen, sonnigen Tag!
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •