Antworten
Seite 4 von 31 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 614
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    von mir auch alles liebe, myphoenix!
    ich hoffe, du hattest einen schönen tag!

    @eve wie war die klausur?
    "Wenn man jung ist, glaubt man noch, dass es normale Leute gibt und man nur das Pech hat, sie nicht zu kennen. Später erkennt man, dass das Unsinn ist, dass es keine normalen Menschen gibt. Es gibt nur Patienten. Manche Patienten können sich auf Kosten anderer über Wasser halten, und dann nennen wir sie nicht Patienten. Dann nennen wir sie erfolgreich." (A. Grünberg)







  2. Inaktiver User

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Alles Gute nachträglich auch von mir, myphoenix

    Aura, du hast mich bestimmt angesteckt *, obwohl gar nicht zum Lächeln zumute* Bin krank mit dicker Erkältung und Fieber und hab gerade Mega-Stress in der Ausbildung wg. meiner Fehlzeiten (60% schon im theoretischen Std.-Teil) und überhaupt wg. meinem Gesund-heitszustand. Die Ausbilderseite ist mittlerweile über meine Depression informiert und es laufen Gespräche über meine berufliche Eignung Den Einsatz in der KJP konnte ich nicht antreten und absolviere stattdessen 2 Einsätze vorgezogen aus dem 2. LJ (zzt. dann eigtl Gyn/Uro, bin aber auf einer Station, wo schwerpkt.mäßig Prokto-Pat. liegen). Fällt gerade nicht leicht, den Kopf oben zu behalten...

    nikara, was studierst du eigtl (falls du erzählen magst)?

  3. Senior Member

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    myphoenix,
    ich gratulier dir auch nachträglich zum geburtstag
    hoffe du hattest gestern einen tollen tag!!

    navelina,
    ohje, das klingt ja garnicht gut, gute besserung wünsch ich dir
    ich studiere sozialpädagogik. hab vorher eine kaufmännische ausbildung gemacht, also was ganz anderes. von den inhalten her gefällt mir mein studium schon (zumindest im soz.päd. bereich), aber das studieren an sich ist glaub ich nicht so mein ding... ich bekomme das kaum organisiert. hab noch so viel zu machen bis zum semesterende, aber ich schaff es einfach nicht mal loszulegen.
    was machst du für eine ausbildung?
    Hoffentlich klärt sich das bald, kann mir gut vorstellen wie belastend das für dich sein muss. Was bedeutet KJP?

    eve,
    ich hoffe deine klausur ist gut gelaufen?

  4. Regular Client

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Vielen lieben Dank euch allen für die Glückwünsche . Alles in allen war es ein schöner Tag gestern.

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Bin krank mit dicker Erkältung und Fieber und hab gerade Mega-Stress in der Ausbildung wg. meiner Fehlzeiten (60% schon im theoretischen Std.-Teil) und überhaupt wg. meinem Gesund-heitszustand. Die Ausbilderseite ist mittlerweile über meine Depression informiert und es laufen Gespräche über meine berufliche Eignung Den Einsatz in der KJP konnte ich nicht antreten und absolviere stattdessen 2 Einsätze vorgezogen aus dem 2. LJ (zzt. dann eigtl Gyn/Uro, bin aber auf einer Station, wo schwerpkt.mäßig Prokto-Pat. liegen). Fällt gerade nicht leicht, den Kopf oben zu behalten...

    Hey, geht´s Dir schon besser?

    Und gibt´s schon was Neues von der Ausbilderseite? Blöd orgendwie, dass sie nun von Deinen Problemen wissen. Ließ sich das Ganze nicht verbergen?

    Naja, jetzt ist das Ganze schon raus. Ich hoffe, es gibt Leute unter den Ausbildern, die Dir den Rücken stärken und Dich unterstützen! Ich glaube nämlich nicht, dass Du ungeeignet bist für den Beruf- allein von dem, was ich so lese...

    Ich drücke Dir die Daumen für die nächste Zeit! Halt mich auf dem Laufenden, ja?
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Zitat Zitat von nikara Beitrag anzeigen
    eve,
    ich hoffe deine klausur ist gut gelaufen?

    Leider war die Klausur nicht so der Hit... Sie wird mit einer zweiten Klausur im kommenden Sommersemester verrechnet, und nun muss ich in dieser ziemlich viele Punkte bekommen. Anders rum wär´s mir lieber gewesen.

    Aber jetzt kann ich´s auch nicht mehr ändern!

    Hast Du noch Klausuren jetzt?
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  7. Regular Client

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Das tut mir leid, dass deine Klausur nicht so gut gelaufen ist, eve . Wann wirst du das Ergebnis erfahren?

  8. Inaktiver User

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Zitat Zitat von *Eve* Beitrag anzeigen
    Hey, geht´s Dir schon besser?
    Erkältungsmäßig ja, kräftemäßig nein und jetzt mupft auch noch (wieder) meine Psyche auf. Gerade hab ich nicht das Gefühl, dass es ab jetzt deutlich besser werden kann von den Fehlzeiten her diesen Monat im Vgl. zu letztem (7 Kranktage gg.über jetzt schon 4). Mir steht jetzt 10 Tage durcharbeiten bevor (ok, die Montage sind Studientage, aber trotzdem) und ich weiß nicht, wie ich das schaffen soll, kräftemäßig... die Erwachsenenpflege ist superanstrengend körperlich, finde ich...

    Und gibt´s schon was Neues von der Ausbilderseite? Blöd orgendwie, dass sie nun von Deinen Problemen wissen. Ließ sich das Ganze nicht verbergen?

    Naja, jetzt ist das Ganze schon raus. Ich hoffe, es gibt Leute unter den Ausbildern, die Dir den Rücken stärken und Dich unterstützen!
    Ich hatte gestern einen Termin bei der Betriebsärztin und überraschenderweise gab sie mir Rückenwind! Sie sagt auch, wie meine Ärztin und auch meine Psychia, dass mir nichts passieren kann, solange ich die Fehlzeiten nicht überschreite...
    Ich drücke Dir die Daumen für die nächste Zeit!
    Danke, das kann ich wirklich gut gebrauchen

    Schade, dass du kein so gutes Gefühl nach der Klausur hast... ich weiß nicht, wie es bei dir ist, aber ich täusch mich ja oft dabei... ich wünsche dir jedenfalls das Beste

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Super, das klingt doch toll! Drei Ärztinnen auf Deiner Seite!

    Ich habe das Klausurergebnis ja schon, und es sind nicht so viele Punkte geworden, wie ich es gerne gehabt hätte. Jetzt muss ich im Sommer halt in der zweiten Klausur voll absahnen. Anders rum wäre mir lieber gewesen, aber das lässt sich jetzt auch nimmer ändern.

    Bin grad mal wieder deprimiert. Um mich rum sind alle verliebt und soooo glücklich. Ich gönne es ihnen ja allen- aber trotzdem...
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Wo steckt Ihr denn alle? Geht´s Euch gut?

    Navelina, das mit Deiner Katze tut mir leid! Hab´s gerade im anderen Thread gelesen. Ich kann gut nachvollziehen, dass Du Dich mies fühlst. Wir mussten vor zwei Jahren auch unsere 18jährige Katze einschläfern, die ich fast mein ganzes Leben um mich rum hatte. Sowas trifft einen schon ganz schön...

    Zu mir: Ich hatte vorher meine letzte Prüfung für dieses Semester und auch für mehrer Monate! Ich bin gerade nur noch Matsch im Kopf, aber unendlich erleichtert! Ich kann´s noch gar nich fassen.
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    eve! zeit, sich auszuruhen und zu entspannen

    ich bin schon wieder irgendwie krank. ich hatte aus heiterem himmel letzte nacht fieber. und heute morgen noch ein bisschen. ich war beim arzt und es ist aber alles in ordnung, kein schnupfen, hals, lunge, herztöne. alles gut. er weiß also auch nicht, wo das her kam. mal sehen. bin heute also zu hause geblieben. ich will aber morgen wieder ins büro. es steht mal ein interessanter termin an und den will ich mir nicht entgehen lassen. zumal freitag ist und ich ja etwas früher gehen kann und dann sowieso das wochenende vor der tür steht.
    "Wenn man jung ist, glaubt man noch, dass es normale Leute gibt und man nur das Pech hat, sie nicht zu kennen. Später erkennt man, dass das Unsinn ist, dass es keine normalen Menschen gibt. Es gibt nur Patienten. Manche Patienten können sich auf Kosten anderer über Wasser halten, und dann nennen wir sie nicht Patienten. Dann nennen wir sie erfolgreich." (A. Grünberg)







  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Du Arme! Das nimmt ja kein Ende mit dem Kranksein bei Dir! Ruh Dich über´s WE mal schön aus.

    Irgendwie raff ich´s noch gar nicht, dass ich Ferien habe. Habe mich richtig gelangweilt heute und dann so "tolle" Sachen gemacht wie TV geschaut, im Internet gesurft, geputzt, alte Klamotten aussortiert...
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  13. Regular Client

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    @eve: Genieß' deine Ferien .

    Ich muss am Wochenende viel lernen und schauen, dass ich viel schaffe. Nächste Woche wird bei mir etwas stressig, ich habe meine Kieferop am Mittwoch und ich muss Donnerstag und Freitag für's Praktikum Stunden nachholen.

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Wie lief die OP? Geht´s Dir gut?
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    hallo eve!

    wie geht's dir? kannst du die freie zeit genießen?
    "Wenn man jung ist, glaubt man noch, dass es normale Leute gibt und man nur das Pech hat, sie nicht zu kennen. Später erkennt man, dass das Unsinn ist, dass es keine normalen Menschen gibt. Es gibt nur Patienten. Manche Patienten können sich auf Kosten anderer über Wasser halten, und dann nennen wir sie nicht Patienten. Dann nennen wir sie erfolgreich." (A. Grünberg)







  16. Addict

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Hallo zusammen ...darf man sich einfach so dazwischenklinken?
    -und mal eine Frage dazwischen werfen...ob hier auch jemand dabei ist, der SVV-Narben hat...und wie das so ist mit euren Berufen? Und was macht ihr eigentlich alle so??

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    .
    Geändert von *Eve* (06.03.2010 um 18:19 Uhr) Grund: Hat sich erledigt!
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    @ hatschibuh: Neue Mitschreiber sind immer willkommen! Was machst Du denn "beruflich"? Zum Thema SVV-Narben kann ich Dir nichts sagen, weil ich damit- zum Glück- nie Probleme hatte.


    @ Aurora: Danke der Nachfrage! Mir geht´s irgendwie nicht so toll gerade. Bin ziemlich enttäuscht von einigen Freunden von mir. Naja, und irgendwie habe ich gerade ziemliche Einschlafprobleme. Ich liege immer so bis 3h wach. Heute Nacht war ich mal wieder am Grübeln und habe auf einmal solche PANIK bekommen vor dem kommenden Semester und dem Examen im Sommer bekommen. Dabei dauert´s ja noch ein halbes Jahr bis zum Examen... Aber ich habe keine Ahnung, wie ich mir einen geeigneten Lernplan erstellen soll!


    @ nika: Du hast mich bei Facebook gefunden. Schön!
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  19. Regular Client

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Zitat Zitat von *Eve* Beitrag anzeigen
    Wie lief die OP? Geht´s Dir gut?
    Die OP lief halbwegs gut, danke . Allerdings hat der Zahnarzt sie jetzt auf zwei Teile aufgeteilt, damit er mir nicht auf ein Mal so viel Narkosemittel verabreichen muss. Das heißt übernächste Woche muss ich nochmal hin .
    Es tut mir übrigens leid wegen deinen Einschlafproblemen . Ist das schon dein Abschlußexamen Ende des Semesters? Ich kann schon verstehen, dass du da etwas nervös bist!

    eve & nika: Wenn ihr wollt, können wir uns auch bei Facebook adden .

  20. Regular Client

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Zitat Zitat von *Eve* Beitrag anzeigen


    Heute Nacht war ich mal wieder am Grübeln und habe auf einmal solche PANIK bekommen vor dem kommenden Semester und dem Examen im Sommer bekommen. Dabei dauert´s ja noch ein halbes Jahr bis zum Examen... Aber ich habe keine Ahnung, wie ich mir einen geeigneten Lernplan erstellen soll!
    Hallo ihr Mädchen,
    da bin ich auch mal wieder.

    Bin grad soooo sehr im Lernstress. 12 Tage noch bis zum Examen und irgendwie hab ich ein ganz gefährliches Halbwissen... so langsam geh ich lern- und motivationstechnisch aber auch echt am Stock :/

    @Eve: Ich kann dich gut verstehen!
    Mach dir einen Plan, der nicht all zu früh beginnt. Das ist mein Rat. Man vergisst viel zu schnell wieder und muss am Ende doch nochmal alles lernen
    Aber ob das so wirksam ist, kann ich dir in 2 Wochen sagen... Ich hab Angst
    Machst mein Leben zum Kartenhaus und ziehst die unterste Karte raus

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •