Antworten
Seite 1 von 31 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 612
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Neues Jahr, neuer Thread!!!

    Etwas verspätet eröffne ich nun mal einen neuen Thread, in dem wir uns über kleine und große Probleme, aber auch nette "Belanglosigkeiten" wie das Wetter, den gutaussehenden Typen aus der Uni oder die bevorstehende Party unterhalten können.

    Ich hoffe, durch den neuen Thread fühlen sich auch "stille Mitleserinnen" und Neulinge eingeladen, aktiv mitzuschreiben! Nur Mut! Wir beißen nicht!

    Wer sind wir? Wie der Titel schon sagt, arbeiten wir in sozialen Berufen oder sind auf dem Weg dorthin. Wir studieren Pädagogik, Medizin, Psychologie oder arbeiten im Krankenhaus oder einer anderen sozialen Einrichtung. Falls Ihr das auch tut oder Euch für diese Berufe interessiert, dann schreibt doch einfach mit! Wir freuen uns!

    Den "alten" Mitschreiberinnen nochmal ein GUTES NEUES JAHR an dieser Stelle!!! Auf dass 2010 für uns alle gigantisch wird!
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    @ myphoenix: Wie läuft´s mit dem Lernen?

    @ Aurora: Ausruhen ist leider nicht... Habe noch bis Mitte Februar ständig Prüfungen...

    @ nikara: Ich habe über die Feiertage auch an Wusel gedacht. Ich finde es schon sehr beunruhigend, dass sie so einfach "verschwunden" ist. Im ICQ war sie auch nie mehr, und auf PMs hat sie auch nie reagiert.

    Meine Klausur ist besch... gelaufen. Habe ein paar Punkte zu wenig, und jetzt darf ich in die mündliche Nachprüfung. Ich "liebe" mündliche Prüfungen ja so...

    Zu Deinem Arztbesuch: Ich verstehe Dich schon. Ihr könnt aber das Medi ja immer noch wechseln, wenn´s (wieder) nix bringt. War die Frau Dir denn ansonsten sympathisch?
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  3. Senior Member

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    danke für die threadneueröffnung eve
    das tut mir leid, dass die klausur nicht gut gelaufen ist. hast du denn noch etwas zeit dich auf die mündliche nachprüfung vorzubereiten? ich drück dir jedenfalls die daumen, dass es gut läuft und du bestehst!!

    hm ich werde mal in meiner briefe- und postkartenkiste suchen, vielleicht finde ich ja irgendwo wusels adresse, dann versuch ich auf dem weg kontakt zu ihr aufzunehmen.

    ist es denn möglich, dass ein medikament, das vor 3 oder 4 jahren nicht gewirkt hat plötzlich doch wirkt?
    hm, die frau war mir nicht unsympathisch, aber richtig sympathisch war sie mir auch nicht... mal sehen wie es beim 2.termin wird.

  4. Regular Client

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Hallo
    Da bin ich
    Machst mein Leben zum Kartenhaus und ziehst die unterste Karte raus

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    hallo cherry_juice!

    hast du hier schon mal mitgeschrieben? (falls ja, ist es mir entgangen. *kopf wie sieb*) magst du was zu dir erzählen?
    schön, ein neues gesicht hier zu haben!

    @eve ich drück dir auch die daumen. einmal, dass du die prüfung bestehst und dass du diese prüfungsphase gut überstehst!

    ja, es wäre wirklich schön, zu erfahren, wie es wusel geht. hm.

    @medikament: ich weiß nicht. wenn sie vor einigen jahren gewirkt haben, abgesetzt wurden und man sie wieder nimmt, kann es passieren, dass es nicht mehr wirkt. vllt geht das auch umgekehrt? um welches geht es denn? und wann hast du denn den zweiten termin?

    so ich schau mal nach dem essen
    "Wenn man jung ist, glaubt man noch, dass es normale Leute gibt und man nur das Pech hat, sie nicht zu kennen. Später erkennt man, dass das Unsinn ist, dass es keine normalen Menschen gibt. Es gibt nur Patienten. Manche Patienten können sich auf Kosten anderer über Wasser halten, und dann nennen wir sie nicht Patienten. Dann nennen wir sie erfolgreich." (A. Grünberg)







  6. Regular Client

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Eve und ich hatten in einem anderen Thread wohl über ähnliche Themen geschrieben und hatte mich hierher eingeladen
    Ich hab hier bisher noch gar nicht mitgelesen und muss wohl erstmal "reinkommen"...
    Selber studier ich auch Medizin und kämpfe grad mit der letzten Klausur vor dem Physikum, die das Physikum letztes Semester verschoben hat. Klappt hoffentlich hoffentlich hoffentlich in 3 Wochen dann endlich.

    Bevor ich richtig mitschreiben kann, muss ich wohl noch ein bisschen mitlesen
    Aber ganz lieben Dank fürs Aufnehmen
    Machst mein Leben zum Kartenhaus und ziehst die unterste Karte raus

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    aah!

    dann bist du sicher auch total im lernstress momentan? viel erfolg dabei!
    "Wenn man jung ist, glaubt man noch, dass es normale Leute gibt und man nur das Pech hat, sie nicht zu kennen. Später erkennt man, dass das Unsinn ist, dass es keine normalen Menschen gibt. Es gibt nur Patienten. Manche Patienten können sich auf Kosten anderer über Wasser halten, und dann nennen wir sie nicht Patienten. Dann nennen wir sie erfolgreich." (A. Grünberg)







  8. Regular Client

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    @eve: Mit dem lernen läuft es gerade leider ganz, ganz schlecht bei mir . Es sind so viele andere Sachen aufgetaucht, um die ich mich dringend kümmern musste, sodass ich bis jetzt nicht wirklich viel Zeit zu lernen hatte. Ich hoffe, dass es am Wochenende besser wird, ansonsten muss ich wirklich auf den nächsten Prüfungstermin warten... Das ist ja schade mit deiner Prüfung . Weißt du schon den Termin für die mündliche Prüfung?

  9. Senior Member

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    cherry_juice, herzlich willkommen hier

    eve, es geht um fluoxetin. der nächste termin ist am 1.2. die ärztin will bis dahin die infos von den bisherigen ärzten einholen.
    sie hatte alternativ venlafaxin vorgeschlagen, aber meinte, dass es da probleme bzgl. gewichtszunahme geben könnte und daher davon abgeraten und möchte wieder fluoxetin verschreiben.
    ich mag nicht wieder was, das nicht wirkt

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    zumal es ja dutzende andere ADs gibt als nur die beiden.

    ich würde ihr das vllt noch mal so sagen.
    "Wenn man jung ist, glaubt man noch, dass es normale Leute gibt und man nur das Pech hat, sie nicht zu kennen. Später erkennt man, dass das Unsinn ist, dass es keine normalen Menschen gibt. Es gibt nur Patienten. Manche Patienten können sich auf Kosten anderer über Wasser halten, und dann nennen wir sie nicht Patienten. Dann nennen wir sie erfolgreich." (A. Grünberg)







  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Zitat Zitat von cherry_juice Beitrag anzeigen
    Hallo
    Da bin ich

    Das ging aber schnell!

    Schön, dass Du da bist!
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Zitat Zitat von nikara Beitrag anzeigen
    eve, es geht um fluoxetin. der nächste termin ist am 1.2. die ärztin will bis dahin die infos von den bisherigen ärzten einholen.
    sie hatte alternativ venlafaxin vorgeschlagen, aber meinte, dass es da probleme bzgl. gewichtszunahme geben könnte und daher davon abgeraten und möchte wieder fluoxetin verschreiben.
    ich mag nicht wieder was, das nicht wirkt


    Sorry, mit Medis kenne ich mich nicht wirklich gut aus. Die Pharma-Vorlesung kommt erst in einem Jahr... Aber wie Aurora ja schon sagte: Man kann das AD ja auch noch wechseln, wenn´s gar nicht wirkt. Ich hoffe, Du probierst es mal!

    Ach ja, ich habe übrigens noch eine Adresse von Wusel, weil ich das Wichteln damals organisiert habe. Ich weiß aber nicht, ob die noch aktuell ist. Die ganze Sache ist sehr rätselhaft, finde ich... Normalerweise hat sie doch ganz gerne hier geschrieben. Und bei Facebook und MeinVZ ist sie ja nicht, oder?! *sorgenmach*
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    soweit ich weiß nicht, nein.
    hoffentlich ist alles in ordnung bei ihr. *auch sorgen mach*
    "Wenn man jung ist, glaubt man noch, dass es normale Leute gibt und man nur das Pech hat, sie nicht zu kennen. Später erkennt man, dass das Unsinn ist, dass es keine normalen Menschen gibt. Es gibt nur Patienten. Manche Patienten können sich auf Kosten anderer über Wasser halten, und dann nennen wir sie nicht Patienten. Dann nennen wir sie erfolgreich." (A. Grünberg)







  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Ich habe ihr gestern nochmal im ICQ geschrieben... Aber da kam die Male vorher auch nix zurück.


    Ich bin schon wieder so gestresst! Bin pausenlos müde, schlafe nachts aber nicht gut. Jeden Tag sage ich mir vor, dass ich nicht mehr lang durchhalten muss.
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    ich melde mich jetzt als neuling und sage hallo. (war aber nie stiller mitleser - deswegen habe ich auch keine ahnung von euren geschichten.)
    Mondays are fine.
    It's your life that sucks.

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Zitat Zitat von *Eve* Beitrag anzeigen
    Ich bin schon wieder so gestresst! Bin pausenlos müde, schlafe nachts aber nicht gut. Jeden Tag sage ich mir vor, dass ich nicht mehr lang durchhalten muss.
    wie lang must du denn noch?
    "Wenn man jung ist, glaubt man noch, dass es normale Leute gibt und man nur das Pech hat, sie nicht zu kennen. Später erkennt man, dass das Unsinn ist, dass es keine normalen Menschen gibt. Es gibt nur Patienten. Manche Patienten können sich auf Kosten anderer über Wasser halten, und dann nennen wir sie nicht Patienten. Dann nennen wir sie erfolgreich." (A. Grünberg)







  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Zitat Zitat von auri_aureola Beitrag anzeigen
    ich melde mich jetzt als neuling und sage hallo. (war aber nie stiller mitleser - deswegen habe ich auch keine ahnung von euren geschichten.)
    hallo und willkommen auriola! was führt dich zu uns?
    "Wenn man jung ist, glaubt man noch, dass es normale Leute gibt und man nur das Pech hat, sie nicht zu kennen. Später erkennt man, dass das Unsinn ist, dass es keine normalen Menschen gibt. Es gibt nur Patienten. Manche Patienten können sich auf Kosten anderer über Wasser halten, und dann nennen wir sie nicht Patienten. Dann nennen wir sie erfolgreich." (A. Grünberg)







  18. Senior Member

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    auri_aureola, herzlich willkommen hier

    eve, ich wünsch dir viel kraft für die zeit jetzt! die mündliche nachprüfung steht noch bevor, oder?
    du könntest mir wusels adresse mal per pm schicken, dann schreib ich ihr eine karte oder einen brief und hör auf diesem weg mal nach ob bei ihr alles ok ist.

    ich war am wochenende sogar einigermaßen fleißig und hab mit der 2.hausarbeit begonnen. puh, ich tu mich damit immer soo schwer. weiß einfach nicht was ich schreiben und wie ich es dann formulieren soll. wie soll das erst mal bei der diplomarbeit werden, davor graut es mir schon jetzt. zum glück ist bis dahin noch zeit.

  19. Regular Client

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Zitat Zitat von *Eve* Beitrag anzeigen

    Ich bin schon wieder so gestresst! Bin pausenlos müde, schlafe nachts aber nicht gut. Jeden Tag sage ich mir vor, dass ich nicht mehr lang durchhalten muss.
    Hallo
    Da bin ich auch mal wieder...
    Kann ja noch nicht so richtig mitschreiben, weil ich auch euren alten Thread nicht mitgelesen habe.

    Eve, wann hast du denn deine erste/letzte Prüfung?
    Bei mir diese "eine" steht in schon 8 Tagen an. Jetzt habe ich ein halbes Jahr darauf gewartet, sie nochmal schreiben zu können und bin schon wieder am Ende mit den Nerven...
    und dann die Gedanken: was, wenn es wieder nicht klappt?
    Ich will doch endlich weiter kommen und in die Klinik dürfen!

    Hab dann heut hoffentlich dann wirklich das letzte Mal Uni in der Vorklinik - danach gehts weiter mit lernen.

    Ist es doof zu fragen, ob ihr euch alle ein kleines bisschen kurz vorstellt?
    Dann hab ich vielleicht einen kleinen Überblick.

    Ich wünsche euch auf jeden Fall einen schönen Tag
    Machst mein Leben zum Kartenhaus und ziehst die unterste Karte raus

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Psychos in Psychoberufen"- die Vierte

    Zitat Zitat von auri_aureola Beitrag anzeigen
    ich melde mich jetzt als neuling und sage hallo. (war aber nie stiller mitleser - deswegen habe ich auch keine ahnung von euren geschichten.)

    Herzlich willkommen!

    Hast Du Lust, was über Dich zu erzählen? Was machst Du beruflich, wie alt bist Du, usw.?

    Zu mir: Ich studiere Medizin, und leider ist das momentan auch schon alles, was ich sonst so mache: Lernen für´s Studium!
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •