Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 39
  1. Addict

    User Info Menu

    Ambulant betreutes Wohnen/Therapeutische Wohngruppen etc.

    Wer mag mir da was drüber erzählen? Was gibt es für Kriterien, da reinzukommen? Wie läuft das so ab?
    Ich spiel grad mit dem Gedanken, mir den hiesigen Träger mal genauer anzugucken, befürchte aber, dass die mir nen Vogel zeigen würden, würde ich mich da mit "meinen Problemen" vorstellen. (Bla, Ausdrucksfähigkeit geht um diese Uhrzeit gegen Null...)

  2. Member

    User Info Menu

    AW: Ambulant betreutes Wohnen/Therapeutische Wohngruppen etc.

    also ich bin im ambulant betreuten wohnen, dh ich wohne in meiner eigenen wohnung und eine sozialpädagogin kommt für eine bestimmte anzahl stunden her und hilft mir bei ämterkram, arztterminen, haushalt usw. ich dachte auch lange, dass meine probleme dafür nicht schlimm genug sind, da ich auch studiere und ja schon irgendwie "überlebe" allein. ich war dann einfach bei einem träger und habe dort alles erzählt und das reichte locker aus. dann brauchte ich noch eine bescheinigung von meinem psychiater, dass er ambulant betreutes wohnen für angebracht erachtet. ein paar fragebögen ausfüllen und nachweisen, dass ich keine reichtümer oä habe. dann wurde ich 2-3 wochen später zu einer sog. clearing-konferenz eingeladen. da waren dann 5 leute vom kostenträger und gesundheitsamt und sowas. die hatten dann schon meine unterlagen und haben mich nochmal schildern lassen, wo die probleme liegen und welche hilfe ich mir wünsche. bei allen schritten hat mir die frau vom verein geholfen also wir haben zusammen die sachen ausgefüllt und sie war bei der clearing-konferenz an meiner seite.

    würdest du denn lieber in deiner wohnung bleiben oder in eine wohngruppe oä? wenn noch weitere fragen sind, gerne stellen.

  3. Addict

    User Info Menu

    AW: Ambulant betreutes Wohnen/Therapeutische Wohngruppen etc.

    Danke erstmal für deine Antwort.

    Grundsätzlich würde ich lieber in der eigenen Wohnung bleiben, allerdings täte mir eine Wohngruppe o.ä. wohl besser, da ich mich "in Gesellschaft" besser aufraffen kann. Leider weiß ich auch noch so gar nicht, wobei genau ich Hilfe gebrauchen könnte. Aber unverbindliche Beratungsgespräche sind sicher möglich, nehme ich an. Auf jeden Fall will ich das in der Therapie mal ansprechen, leider hat meine Thera derzeit Urlaub.

  4. Inaktiver User

    AW: Ambulant betreutes Wohnen/Therapeutische Wohngruppen etc.

    Schau mal in den "Alternativen zur Therapie"-Thread, da dürfte auch was für dich interessantes stehen.

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: Ambulant betreutes Wohnen/Therapeutische Wohngruppen etc.

    Dadurch bin ich da eben drauf gestoßen, hätte aber gerne noch verschiedene Ansichten und Erfahrungsberichte dazu gelesen.

  6. Inaktiver User

    AW: Ambulant betreutes Wohnen/Therapeutische Wohngruppen etc.

    Ich hab 2 Jahre Ambulant Betreutes Wohnen gehabt und wechsel gerade in den Stationären (idR. Wohngruppen-)Bereich, da unterscheidet man Teilstationär Betreutes Wohnen (grob gesagt "Tagbetreutes Wohnen") und Vollstationär ("Tag-und-Nacht-") Betreues Wohnen. [Anmerkung: Diese Richtung - ambulant -> teilstationär betreut - ist, glaub ich, eher ungewöhnlich und hat bei mir ganz individuelle Gründe und Umstände!] Über Wohngruppen könnte ich dir bei Interesse "nur" von meinen persönlichen Eindrücken während der Bewerbungsverfahren erzählen und allgemein gehaltene Informationen geben, denn ich selber ziehe nicht in eine Wohngruppe, sondern wieder in eine eigene Wohnung (wiederum eher ungewöhnlich im Stationär Betreuten Bereich).

    Zitat Zitat von Lilaschaf Beitrag anzeigen
    Was gibt es für Kriterien, da reinzukommen?
    Schwierig konkret zu beantworten, aber auf jeden Fall eine oder mehrere körperliche oder/und seelische Behinderung(en), die das "normale" Alltagsleben stark beeinträchtigen; im Falle der "seelischen Behinderung(en)" eine oder mehrere "schwerwiegende" psychiatrische Diagnose(n), zB. Essstörungen (und Depressionen).
    Geändert von Inaktiver User (11.03.2013 um 18:14 Uhr)

  7. Inaktiver User

    AW: Ambulant betreutes Wohnen/Therapeutische Wohngruppen etc.

    auf dich hab ich gewartet bzw. wollte mit der threaderwähnung auf dich hinweisen!
    liebe grüße an dich!

  8. Inaktiver User

    AW: Ambulant betreutes Wohnen/Therapeutische Wohngruppen etc.

    Hehe
    Ganz liebe Grüße zurück! Ich glaub, du wartest immer noch auf die versprochene PM von mir... tut mir so Leid, aber ich pendle seit bald 3 Wochen zwischen alter und neuer Heimat und hab kaum Zeit, Ende nächster Woche ist es endlich geschafft!!!
    Geändert von Inaktiver User (11.03.2013 um 18:33 Uhr)

  9. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Ambulant betreutes Wohnen/Therapeutische Wohngruppen etc.

    .
    Geändert von HumusHumanus (14.03.2013 um 14:59 Uhr)

  10. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Ambulant betreutes Wohnen/Therapeutische Wohngruppen etc.

    Es gibt aber nicht nur psychiche Probleme oder Behinderungen um ein ambulantes Wohnen in Anspruch nehmen zu können. Ich habe mich z.B. bewusst für die andere Komponente entschieden (ging schneller mit der Bewilligung und deckte meinen Bedarf ab).
    Jetzt treffe ich mich 1x in der Woche bei der Sozialarbeiterin im Büro (Hausbesuche würden auch gehen aber das möchte ich nicht) und wir kümmern uns um meine Post, Ämter, Uni, Wohnungsangelegenheiten. Alles Dinge die in meiner Depression von mir einfach nicht mehr bearbeitet worden sind und wegen denen ich z.B. fast meine Wohnung verloren hätte.
    Angebote mich zuhause aufzusuchen oder sich in meine sozialen Interaktionen einzumischen habe ich z.B. abgelehnt.

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: Ambulant betreutes Wohnen/Therapeutische Wohngruppen etc.

    Vielen, vielen Dank euch!

    Ich werde das erstmal sacken lassen, mal mit meiner Thera und Ärztin drüber sprechen und mich umsehen.
    Und ich stellte grade fest, dass die Form, die ich bevorzugen würde, eben keine Wohngruppe im von euch beschriebenen Sinne ist, sondern eine "wochentags-betreute" WG.

  12. Inaktiver User

    AW: Ambulant betreutes Wohnen/Therapeutische Wohngruppen etc.

    Zitat Zitat von Lilaschaf Beitrag anzeigen
    Und ich stellte grade fest, dass die Form, die ich bevorzugen würde, eben keine Wohngruppe im von euch beschriebenen Sinne ist, sondern eine "wochentags-betreute" WG.
    Falls du dich auf mich beziehst, ich hatte weiter oben lediglich den Rahmen gesteckt, innerhalb dieser Bereiche gibt es nochmal sooo viele Unterschiede/Angebote, von Träger zu Träger und auch von Bundesland zu Bundesland...
    auf Obiges bezogen zB. ob man zu mehreren in einer Wohngruppe wohnt oder in kleineren WGs, ob Betreuer mit in der WG "leben" (dort auch ihre Büro-/Beratungsräume haben) oder die Klienten von einem Zentralbüro aus in den WGs aufsuchen usw. usf...
    (auch) im Teilstationären Bereich wird im Allgemeinen wochentags persönlich betreut/Betreuungszeit zur Verfügung gestellt (Kernzeit 9-15 Uhr), abends und zT. auch nachts und am Woe Rufbereitschaft oÄ.
    Geändert von Inaktiver User (11.03.2013 um 21:15 Uhr)

  13. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Ambulant betreutes Wohnen/Therapeutische Wohngruppen etc.

    ...
    Geändert von Jette (12.03.2013 um 20:49 Uhr) Grund: ...

  14. Addict

    User Info Menu

    AW: Ambulant betreutes Wohnen/Therapeutische Wohngruppen etc.

    mich interessiert das auch und bin dabei es ausführlicher in der gruppe zu beschreiben!

  15. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Ambulant betreutes Wohnen/Therapeutische Wohngruppen etc.

    Bitteschön.
    Ich bin leider nicht in der Gruppe und würde meinen Beitrag hier dann auch gerne wieder rausnehmen weil er doch recht persönlich ist. Ihr könnt ihn aber gerne in eure Gruppe kopieren falls jemand den Inhalt gebrauchen kann.

  16. Addict

    User Info Menu

    AW: Ambulant betreutes Wohnen/Therapeutische Wohngruppen etc.

    Mich würde das auch weiter interessieren. Mag mich bitte wer in die Gruppe einladen? (Sehe grad, dass es nicht geht, den Gruppenbeitritt zu "beantragen".)

  17. Inaktiver User

    AW: Ambulant betreutes Wohnen/Therapeutische Wohngruppen etc.

    Ich bin auch nicht in der Gruppe, Anliegen an mich bitte weiterhin hier oder per PM (Antwort kann zzt. etwas dauern, weil ich grad am Umziehen bin).

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ambulant betreutes Wohnen/Therapeutische Wohngruppen etc.

    kann ich auch in die gruppe aufgenommen werden, bitte?

  19. Addict

    User Info Menu

    AW: Ambulant betreutes Wohnen/Therapeutische Wohngruppen etc.

    Dankeschön!

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ambulant betreutes Wohnen/Therapeutische Wohngruppen etc.

    auch von mir ein herzliches dankeschön!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •