+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    27.565

    garstige tante - das theater geht weiter

    hi und hallo und danke für alle, die hier her finden und mir input geben wollen.
    - das smartphone und ich - wir üben noch was fehlerfreies schreiben angeht -
    wenn ich mit Beiträgen zur bespassung und unterhaltung gelangweilter bymsen beitragen kann, meinetwegen

  2. Get a life! Avatar von Lucaa
    Registriert seit
    15.06.2005
    Beiträge
    62.568

    AW: garstige tante - das theater geht weiter

    kenne die vorgeschichte nicht, aber blöde frage: kannst du einer garstigen tante nicht sehr einfach aus dem weg gehen?
    eltern finde ich immer schwierig, geht aber auch, wenn man entsprechend konsequent ist. eine dumme tante muss man doch aber einfach nur ignorieren. und sie bestenfalls nur bei familienfesten ertragen. oder stell ich mir das zu einfach vor?

    ich hab meiner verwandtschaft auch schon mal vor versammelter mannschaft einfach nen spruch gedrückt. da ging es darum, dass meine mutter immer alles machen musste bei meiner oma, wenn eine familienfeier anstand und wenn es ihr zu viel wurde, hat sie mich eingespannt. und das hab ich nicht eingesehen, da am tisch noch ca. 10 weiteer personen saßen (ich habe 3 onkel, 3 tanten, 5 cousinen und 2 cousins, die meisten mit anhang), die auch unaufgefordert mal darauf hätten kommen können, dass sich das kaffeegeschirr nicht von allein abspült. kurz peinliches schweigen, ein rügendes "ohoho" von meinem konservativen onkel und dann lief es plötzlich.
    Das Paradies gibt's nicht. Net mal in Unterfranken.

  3. Regular Client Avatar von Caly
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    3.735

    AW: garstige tante - das theater geht weiter

    ich habe gerade die letzten Beiträge dazu im IR nachgelesen und mir fällt leider nicht viel hilfreiches dazu ein, außer: Lauf schnell und lauf weit. Will sagen, ich würde dir wirklich dazu raten, dich da rauszuhalten. Das ist super schwer, ich kann das völlig nachvollziehen, man will ja eigentlich helfen und sie ist nun mal alt und man ist ja verwandt... alles schön und recht, aber auch Verwandte haben nicht das Recht, einen kaputt zu machen, nur weil man eben verwandt ist. Wenn deine Mutter das nicht einsehen will ist das schade, aber lass wenigstens du dich nicht auch noch komplett einspannen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •