Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Regular Client

    User Info Menu

    beziehungsratgeber

    kennt wer zufällig gute beziehungsratgeber in buchform zum thema beziehungskrise/langzeitbeziehung/trennungsgedanken/kommunikation in der beziehung, etc.?

  2. Junior Member

    User Info Menu

    AW: beziehungsratgeber

    Würdet ihr beide die dann lesen wollen? Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es nichts bringt, wenn nur eine Person diese liest und sich verändert, die andere jedoch nicht.
    Bei Mann und mir hat eine Paartherapie sehr viel gebracht. Vor allem bei ihm hat es sehr gewirkt, weil er endlich!!! mit mir offener über seine Gedanken und Gefühle redet.

    Ich kann allgemein zwei Bücher empfehlen:
    "Die fünf Sprachen der Liebe - Wie Kommunikation in der Partnerschaft gelingt" - Gary Chapman
    "Gewaltfreie Kommunikation: Eine Sprache des Lebens" - Marshall B. Rosenberg

    Ich finde beide Bücher sehr gelungen und helfen, die Kommunikation zu verbessern.

  3. Regular Client

    User Info Menu

    AW: beziehungsratgeber

    also mein mann würd das eher nicht lesen, bei einer paartherapie kann ich ihn mir schon gar nicht vorstellen.

    ich will sowas in erster linie auch mal lesen um mir über einiges klar zu werden und auch um mir meine eigenen fehler vor augen zu führen und besser damit umgehen zu können. ich bin jetzt schon seit monaten in so einer komischen 50:50 situation, also mit der hälfte unserer beziehung zufrieden, mit der anderen hälfte nicht.

    kennt jemand die bücher von mira kirshenbaum: ich will bleiben aber wie? und soll ich bleiben, soll ich gehen? die haben mich bei meiner ersten recherche auf amazon angesprochen

  4. Urgestein

    User Info Menu

    AW: beziehungsratgeber



    Ich weiß nicht, ob es in einer solchen Situation Bücher geben kann, die grundsätzlich hilfreich sind, weil jedes Paar eigene Themen hat.

    Hier ein paar Bücher, die ich damals gelesen habe UND die neue Blickwinkel eröffnet haben:
    * Roland Weber: Gehen oder bleiben? Entscheidungshilfe für Paare
    * Randi Gunther: Bevor die Liebe geht
    * Berit Brockhausen: Hoheitsgebiete. Revierkämpfe in der Liebe
    * Berit Brockhausen: Du hast Recht und ich meine Ruhe? Effektive Beziehungsstrategien für Konfliktscheue
    * Helga Mohrmann, Ilona Steinert: Wir leben die Liebe in wachsenden Ringen.

    Die von Riddra empfohlenen Titel fand ich auch sehr hilfreich! Die Bücher von Mira Kirshenbaum kenne ich leider nicht.
    Nothing comes wrapped up in a nice, pretty bow. It's ugly. It's hard. It's messy.
    You have to fight like hell for what you want; fight to get it and fight harder to keep it.

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: beziehungsratgeber

    zuerst würde ich dich bitten das wort "fehler" in dem zusammenhang aus deinem wortschatz zu streichen... der eine reagiert so, der andere anders, fehler ist so hart und bewertend. du tust bestimmt dein bestes und dein partner auch und das ist doch, was zählt.

    ich finde grade gut: "lieben" von jens corssen.
    was mir auch in der partnerschaft sehr geholfen hat, obwohl es nicht speziell darauf ausgerichtet ist: "gefühle verstehen, probleme ewältigen" von doris wolf und rolf merkle
    aber auch die sachen von stefanie stahl.

    ein gedanke, den ich super finde, von dem ich aber nicht mehr weiß, woher ich ihn habe...
    jedesmal wenn mich mein partner enttäuscht, kann ich dankbar sein! denn offenbar bin ich ja vorher einer täuschung aufgesessen und er hat mich nun eben ent-täuscht.

  6. Addict

    User Info Menu

    AW: beziehungsratgeber

    achso und mein freund würde sowas auch nie lesen. da musste ich mich auf jeden fall ent-täuschen
    aber mir bringt es trotzdem sehr sehr viel, an meiner sichtweise zu arbeiten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •