Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 27
  1. Addict

    User Info Menu

    Kloster auf Zeit

    Hat das jemand schon mal von euch gemacht?
    Erzählt mal.

  2. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Kloster auf Zeit

    Habe darüber nachgedacht - aber es dann doch nicht gemacht. Wäre aber an Infos oder Berichten auch sehr interessiert.

    Es gibt mehr Leute, die kapitulieren, als solche, die scheitern.

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kloster auf Zeit

    .
    Geändert von Zoor (01.06.2010 um 22:23 Uhr)
    Mein Name ist Mensch

    Ein Arbeitnehmer verliert mit dem Tod nicht seinen Anspruch auf bezahlten Jahresurlaub. (EuGH 2014)

  4. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Kloster auf Zeit

    Habe ich schon öfter und in verschiedenen Klöstern gemacht, weitestgehend bei Benediktinern. Verbringe auch immer Sylvester dort. Mir tut die Stille und vor allem der feste Tagesablauf gut, aber Stundengebet ist halt auch nicht für jedermann.
    Mein bester Freund ist Mönch, daher bin ich relativ oft im Kloster. Also, alle Fragen hierher, ich kenne die intimen Details
    love can turn you on to anything you want to

    Wie Sie Ihren peinlichen Dreck organisieren, mag für Sie ja lebensfüllend sein,
    aber ich möchte mich nicht darüber unterhalten.

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kloster auf Zeit

    Zitat Zitat von Benny
    Habe darüber nachgedacht - aber es dann doch nicht gemacht. Wäre aber an Infos oder Berichten auch sehr interessiert.
    bin auch sehr interessiert an berichten!
    Selten ist die wahre Weisheit
    Seltener noch Verrückheit wahre
    Ja, vielleicht ist sie nichts anderes
    Als die Weisheit langer Jahre

    Kaiserin Elisabeth 1837-1898

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kloster auf Zeit

    Zitat Zitat von raposa
    Habe ich schon öfter und in verschiedenen Klöstern gemacht, weitestgehend bei Benediktinern. Verbringe auch immer Sylvester dort. Mir tut die Stille und vor allem der feste Tagesablauf gut, aber Stundengebet ist halt auch nicht für jedermann.
    Mein bester Freund ist Mönch, daher bin ich relativ oft im Kloster. Also, alle Fragen hierher, ich kenne die intimen Details
    wo hast du deinen besten freund kennen gelernt?

    (uni)bücherverkauf


    .die tradition des samstagskuchens muss wiederbelebt werden.


  7. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Kloster auf Zeit

    wir haben zusammen gewohnt während des Studiums. Da war er aber noch kein Mönch.
    love can turn you on to anything you want to

    Wie Sie Ihren peinlichen Dreck organisieren, mag für Sie ja lebensfüllend sein,
    aber ich möchte mich nicht darüber unterhalten.

  8. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Kloster auf Zeit

    Ich war während der Schule im Rahmen einer Projektwochen im Kloster. Das ist allerdings schon Jahre her. Ich fand es damals sehr interessant, den Alltag der Schwestern mitzuleben, mit ihnen über ihren Glauben und ihr Leben zu reden,an Gottesdiensten teilzunehmen und die Ruhe dort zu genießen.

    Ich habe schon darüber nachgedacht, dass noch mal alleine zu machen und bin auch auf Erfahrungsberichte gespannt.
    Licht meines Lebens, Feuer meiner Lenden.
    Meine Sünde, meine Seele.

    Nicht soll Titania unter Menschen gehen,
    In dieser Welt, wo niemand die versteht,
    Wo hunderttausend Gaffer sie umstehen,
    Neugierig flüsternd: Seht die Närrin, seht!
    Wo Missgunst neidisch pflegt ihr nachzuspähen;
    Wo jede ihrer Handlungen verdreht;
    Sie kehre heim in jene Regionen,
    Wo ihr verwandte schön`re Seelen wohnen.
    -Kaiserin Elisabeth-

  9. Stranger

    User Info Menu

    AW: Kloster auf Zeit

    oh ja bitte berichte ,denn das interesiert mich auch sehr gg
    slaina

  10. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Kloster auf Zeit

    Oft gibt es ja auch so Einführungswochen, dann ist man in einer Gruppe, hat verschiedene Treffen, in denen Themen besprochen werden (zB zum Klosteralltag, zur Klosteregel, Bibel, Gebete) oder auch Entspannungstechniken geübt werden, und den Rest der Zeit hat man dann für sich.

    Aber selbst, wenn man alleine fährt, kann man das ja beim Anmelden sagen, dass es das erste Mal ist. Man wird ja bei sowas eh immer begleitet, und dann ist auch sicher eine Klosterführung etc drin.

    Hier ist eine Liste mit links zu vielen Klöstern, da könnt Ihr ja mal nach Angeboten gucken.
    http://www.orden-online.de/linkverzeichnis/
    love can turn you on to anything you want to

    Wie Sie Ihren peinlichen Dreck organisieren, mag für Sie ja lebensfüllend sein,
    aber ich möchte mich nicht darüber unterhalten.

  11. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Kloster auf Zeit

    ich hab mal eine woche hier verbracht, im karmeliterkloster birkenwerder.

    ich war neugierig darauf, ob ich eine woche stille aushalten könnte. zumal das schweigen pflicht ist und praktisch sofort nach der begrüßung beginnt, noch bevor man im kopf richtig ankommt.

    ich konnte es. obwohl ich kaum echte christliche bezüge habe, außer dem evangelischen kindergarten der kindheit. :P diese eine besinnungswoche konnte ich aushalten, war nicht schwierig. täglich vorträge hören, all das allzu ideologische im kopf gleich wieder aussortieren und sich zur bewertung auf geschulten menschenverstand verlassen. wie ein differenzierter ethik-kurs, dabei ein ganzes tagebuch vollschreiben und nach dem dritten tag fühlt sich das gar nicht mehr komisch an, alles wortlos zu tun. und die stimmen im kopf sind allesamt gute.

    würde ich jederzeit wieder machen.

  12. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kloster auf Zeit

    das klingt gut. würde ich auch sehr gerne mal machen.

  13. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kloster auf Zeit

    aber nicht bei den katholiken. mit denen kann ich mich so gar nicht anfreunden.

  14. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Kloster auf Zeit

    a
    Geändert von juchu (15.10.2010 um 20:50 Uhr)

  15. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kloster auf Zeit

    danke dir.

    wow schwanberg sieht gross aus. und schlösser mag ich

    und grandchamp ist glaub nur so 1.5h von mir entfernt.

    warst du da in allen mal? oder einfach in grandchamp?

  16. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kloster auf Zeit

    .
    Geändert von Jilcee (19.05.2011 um 15:01 Uhr)

  17. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Kloster auf Zeit

    bekommst eine pn

  18. Inaktiver User

    AW: Kloster auf Zeit

    Ich fände sowas auch mal interessant, so mit geregeltem Tagesablauf und dem Verzicht auf alles "normale", vielleicht auch Schweigen, "einfache" Lebensverhältnisse, auch im Garten was machen und so....

    Aber ich bin so gar nicht christlich und auch aus der Kirche ausgetreten, vielleicht sollte ich lieber in ein buddhistisches Kloster gehen...

  19. Stranger

    User Info Menu

    AW: Kloster auf Zeit

    Zitat Zitat von vepalas
    ich hab mal eine woche hier verbracht, im karmeliterkloster birkenwerder.

    ich war neugierig darauf, ob ich eine woche stille aushalten könnte. zumal das schweigen pflicht ist und praktisch sofort nach der begrüßung beginnt, noch bevor man im kopf richtig ankommt.

    ich konnte es. obwohl ich kaum echte christliche bezüge habe, außer dem evangelischen kindergarten der kindheit. :P diese eine besinnungswoche konnte ich aushalten, war nicht schwierig. täglich vorträge hören, all das allzu ideologische im kopf gleich wieder aussortieren und sich zur bewertung auf geschulten menschenverstand verlassen. wie ein differenzierter ethik-kurs, dabei ein ganzes tagebuch vollschreiben und nach dem dritten tag fühlt sich das gar nicht mehr komisch an, alles wortlos zu tun. und die stimmen im kopf sind allesamt gute.

    würde ich jederzeit wieder machen.
    Kannst du das empfehlen, um mal wieder nen klaren Kopf zu bekommen?
    Was für Vorträge waren denn das? Muss man die anhören? Oder bleibt einem selbst überlassen, was man den ganzen Tag macht?

    Entschuldige die vielen Fragen.

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kloster auf Zeit

    Zitat Zitat von Sonnenblume83* Beitrag anzeigen
    Kannst du das empfehlen, um mal wieder nen klaren Kopf zu bekommen?
    Was für Vorträge waren denn das? Muss man die anhören? Oder bleibt einem selbst überlassen, was man den ganzen Tag macht?

    Entschuldige die vielen Fragen.
    das alles würde mich auch sehr interessieren
    "The world is a book and those who do not travel read only one page"
    www.timetokiwi.de


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •