Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 61 bis 66 von 66
  1. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Was ist Liebe?

    Zitat Zitat von neroli Beitrag anzeigen
    -auch eine entscheidung, nicht einfach ein gefühl, was über einen kommt und dann irgendwann verschwindet. nicht unbedingt personengebunden(d.h. ich glaube nicht daran, dass es auf der welt nur den einen richtigen für mich gibt, liebe kommt aus mir heraus!)
    -"love is a verb, love is a do-word"
    -nicht egoistisch im idealfall. geben, ohne die intention, etwas zurückzubekommen.
    -sich gegenseitig anzunehmen, wie man eben ist und sich bei seiner entwicklung zu unterstützen...also nicht irgendwie umkrempeln zu wollen --> GEBORGENHEIT...sich fallenlassen können.
    Richtig

  2. Stranger

    User Info Menu

    AW: Was ist Liebe?

    Liebe ist wenn aus zwei Herzen drei werden. <3

  3. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Was ist Liebe?

    liebe ist für mich einfach der Motor für ein glückliches Leben- seitdem ich 14 bin, war ich immer irgendwie in irgendjemanden verliebt und das hat mich einfach glücklich gemacht und mir geholfen, auch schwere Zeiten durchzustehen.

  4. Stranger

    User Info Menu

    AW: Was ist Liebe?

    Wahre Liebe ist ganz schwer zu definieren. Du guckst die Person an und weißt aufgrund ihres respektvollen Verhaltens, das ist der Mensch, aber genauer gesagt ist es für mich eine magische Energie, die frei von allen Regeln ist. Es gibt Menschen, die sehen sich zum ersten Mal und es ist wie ein Urknall

  5. Stranger

    User Info Menu

    AW: Was ist Liebe?

    Zitat Zitat von Lia81 Beitrag anzeigen
    Liebe ist wenn aus zwei Herzen drei werden. <3
    Denke, wenn es passt und das Herz sich verschmilzt

  6. Stranger

    User Info Menu

    AW: Was ist Liebe?

    ich glaube mittlerweile dass das Verständnis von Liebe sich stets wandelt. mal ist man in Lebensphasen wo Liebe einfach mehr einen Bezug zu freundschaftlicher und familiärer Liebe hat, mal ist man in Lebensphasen wo Liebe eher romantischer wird. Manchmal ist es beides zugleich. im Endeffekt glaube ich dass wir selber dafür verantwortlich sind was Liebe ist. was wir halt eben hergeben, glaube ich, kommt auch zu uns wieder zurück. wenn ich also meinen Mitmenschen mit viel Liebe begebene, werde ich das früher oder später auch so erfahren. andere Menschen sind ja eigentlich unsere Spiegelbilder. Liebe ist die größte aller Kräfte. Mit Liebe kann man auch alles bewältigen. Wenn man Wütend ist und sich selber Liebe schenkt, dann entsteht eine innere Wärme und man heilt die Wut eben selber und tut sich was gutes dabei.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •