+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 39 von 39
  1. Foreninventar Avatar von Eliza Day
    Registriert seit
    17.11.2006
    Ort
    Münster im ♥
    Beiträge
    51.420

    AW: Schon mal gelebt?

    Zitat Zitat von Dawnclaude Beitrag anzeigen
    Früher oder später wird jeder mit seinen Ängsten konfrontiert und das wiederholt sich. das müssen nicht zwangsläufig Phobien sein, aber wenn man sich partout nicht erklären kann, warum man überhaupt diese Angst in diesem Leben bekommen hat, warum sollte dann kein anderes Leben dafür verantwortlich sein?
    Weil es höchst unwahrscheinlich ist, dass man alles andere ergründet hat?
    Life will pass me by if I don't open up my eyes?
    Well, that's fine by me.
    So wake me up when it's all over
    When I'm wiser and I'm older...

  2. Member Avatar von Dawnclaude
    Registriert seit
    21.04.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.233

    AW: Schon mal gelebt?

    Naja gut, ich kenn ein paar aus einem anderen Forum, die konnten auf diese Weise sehr viel über sich erfahren und damit auch die Ängste bekämpfen. Wenns ihnen half, wirds wohl nicht ganz so unwahrscheinlich gewesen sein.
    Natürlich ist das sehr selten, keine Frage, aber wenn man partout keine andere Möglichkeit findet, seh ich das schon als Möglichkeit.

  3. Fresher Avatar von Shoe_Ola
    Registriert seit
    12.01.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    377

    AW: Schon mal gelebt?

    Ich fand die Vorstellung von wiedergeburt schon als kind, obwohl ich katholisch erzogen wurde immer um einiges toller, als die von himmel und hölle für immer.
    hab mir immer gedacht, mei das würd aber fad werden im himmel so für die ganze ewigkeit

    Heute bin ich sehr gut mit einem mädel befreundet deren ganze familie meditiert u die ganz fest ans nirvana glauben und karma und wiedergeburt etc und finde die vorstellung tatsächlich immer faszinierender.
    Wobei ich selber noch kein erlebnis hatte das mich wirklich daran glauben ließ.
    Es ist eher so eine art latentes gefühl, das ich immer schon hatte, so eine sicherheit ohne jeden grund, dass ich nicht das erste und nicht das letzte mal hier bin. Ich kanns ganz schlecht erklären. Könnte natürlich auch unfug sein, aber widerlegen wirds zu meinen lebzeiten wohl keiner können ; D
    Ein etwas anderer Modeblog

  4. Inaktiver User

    AW: Schon mal gelebt?

    Zitat Zitat von Clodi Beitrag anzeigen
    Ich glaube daran das jeder Mensch der stirbt als Stein wiedergeboren wird. Habt ihr mal überlegt wie viele Steine es auf der Erde gibt?! Und es werden immer mehr. Die Steine die aus dem Meer heran gespült werden sind die Menschen die gerade gestorben sind. Die ganz kleinen Sandkörner sind die jungen Toten, die "Kinder-Toten", umso größer ein Stein ist umso älter ist er, die Gebirge sind also die "Ur-Großeltern-Toten". Und verarbeitete Steine, also Gehwegplatten zum Beispiel, sind die "Arbeiter-Toten", sie sind fleißig und ebnen uns einen geordneten Weg.

  5. Member Avatar von Dawnclaude
    Registriert seit
    21.04.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.233

    AW: Schon mal gelebt?

    Zitat Zitat von Shoe_Ola Beitrag anzeigen
    Es ist eher so eine art latentes gefühl, das ich immer schon hatte, so eine sicherheit ohne jeden grund, dass ich nicht das erste und nicht das letzte mal hier bin. Ich kanns ganz schlecht erklären. Könnte natürlich auch unfug sein, aber widerlegen wirds zu meinen lebzeiten wohl keiner können ; D
    man könnte sowas natürlich als "inneres Wissen" bezeichnen. Aber okay, widerlegen wird man das nie können, das ist wahr.
    Allerdings kannst du dir deine Theorie tatsächlich blegen. Gibt da so ein paar Tricks. In dieser Inkarnation musste ich allerdings lernen, nicht krampfhaft die Leute von ihrer eigenen Unsterblichkeit zu überzeugen. Pah, wer nicht will der hat schon.

  6. Newbie
    Registriert seit
    12.12.2012
    Beiträge
    153

    AW: Schon mal gelebt?

    Ich habe auch etwas Angst vor Flammen und Qual. Panik kriege ich aber nicht, denn ich denke dass mir eh nichts passieren kann. Das würde ich an deiner Stelle auch tun.
    Hast du Style? Bestellst du bei Brigitte

  7. Stranger
    Registriert seit
    16.08.2013
    Beiträge
    24

    AW: Schon mal gelebt?

    Irgendwie wäre die Vorstellung schon einmal gelebt zu haben sehr hilfreich um dieses Leben etwas erträglicher zu machen in dem ich nie was sinnvolles auf die Reihe bekomme. Vielleicht war mein vorheriges Leben ja etwas gehaltvoller.

  8. Inaktiver User

    AW: Schon mal gelebt?

    Frage: Schon mal gelebt?

    Antwort: Mit Sicherheit nicht!

  9. Inaktiver User

    AW: Schon mal gelebt?

    Jo. Als Helmut Kohl. Dockter Helmut Kohl. Ich bin's, Euer Kanzler!

  10. Stranger
    Registriert seit
    14.07.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    13

    AW: Schon mal gelebt?

    Die Vorstellung schon einmal gelebt zu haben hat mich auch schon immer gereizt.
    Würde auch gerne mal so eine Rückführung machen. Andererseits bin ich mir nicht sicher, ob
    das alles so stimmt. Manche glauben ja, weil sie sich für eine bestimmte Epoche z.B. Mittelalter interessieren, dass die da schon mal gelebt haben. Vielleicht ist das mehr Wunsch als Wirklichkeit.

    Ist euch auch mal aufgefallen, dass die Leute, die öffentlich behaupten schon mal gelebt zu haben, immer etwas Besonderes waren oder ein besonderes Schicksal hatten?
    Wer stellt sich denn hin und sagt, dass sie eine Bäuerin war, 10 Kinder hatte und mit 50 Jahren gestorben ist. Keine! weil viel zu unspektakulär. Da war man doch lieber Prinzessin, Geliebte einer berühmten Persönlichkeit oder vielleicht noch Hexe oder Mordopfer.

  11. Newbie Avatar von Ronny
    Registriert seit
    04.11.2013
    Beiträge
    181

    AW: Schon mal gelebt?

    Also nein, daran glaube ich nicht. Das macht für mich einfach keinen Sinn und wie schon angemerkt wurde, die meisten die das glauben meinen sie waren was suuper tolles vor ihrem Leben.

  12. Ureinwohnerin Avatar von Bine
    Registriert seit
    30.05.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    34.825

    AW: Schon mal gelebt?

    Also ich hab schon mehrere Bücher zum Thema gelesen und da hat noch kein einziger gesagt, dass er was besonderes war. Die, die mit sowas in den Zeitungen stehen sind für mich auch nicht ernst zu nehmen.

    Und ja, ich glaube an Wiedergeburt und auch daran, dass wir uns die Aufgaben für unser Leben vorher ausgesucht haben.


  13. Stranger Avatar von Mace
    Registriert seit
    28.01.2015
    Beiträge
    1

    AW: Schon mal gelebt?

    Die Frage ist doch: Wenn ich mich an mein "früheres Leben" nicht mehr erinnern kann, was für eine Rolle spielt es dann überhaupt?

  14. Ureinwohnerin Avatar von Bine
    Registriert seit
    30.05.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    34.825

    AW: Schon mal gelebt?

    Der Sinn dahinter ist, dass man die gestellten Aufgaben/geplanten Aufgaben für dieses Leben unvoreingenommen bewältigen kann. Man würde aus seinen Erfahrungen weniger lernen und weniger "mitnehmen".


  15. Inaktiver User

    AW: Schon mal gelebt?

    Ich kenne mich überhaupt nicht mit dem Thema aus, und kenne daher keine Logik oder Argumentation, warum man an ein vorheriges Leben glauben sollte.

    Aber was ich manchmal hab (ich versuche es zu ekrlären): tatsächlich habe ich manchmal dieses Gefühl, "komisch... das kommt mir total bekannt vor aber ich hab das noch nie gemacht-ich war noch nie hier-hatte die Situation eigtl. noch nie" ... und das find ich schon krass

  16. Ureinwohnerin Avatar von Bine
    Registriert seit
    30.05.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    34.825

    AW: Schon mal gelebt?

    das hat aber nichts mit früheren Leben zu tun


  17. gesperrt
    Registriert seit
    17.02.2016
    Beiträge
    10

    AW: Schon mal gelebt?

    ich kenne das leider nicht

  18. Stranger
    Registriert seit
    15.08.2016
    Beiträge
    12

    AW: Schon mal gelebt?

    manchmal würde ich mir wünschen, zu wissen ob man wieder geboren werden kann , aber selbst solche erlebnisse , von wegen ohh irgendwie, warte mal - das kenne ich doch und so nee

    manchmal denke ich nur, wenn dann war ich pirat oder der gleichen
    ich liebe die kleidung und ich liebe das wasser+ alte schiffe

    aber ob das nun heißt das ich mal in der zeit gelebt haben könnte hm... Oo

  19. 22.08.2016, 00:13


  20. gesperrt
    Registriert seit
    09.12.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    19

    AW: Schon mal gelebt?

    Es gibt ja Theorien, das jeder Mensch eigentlich ein und dieselbe Person ist, die nur in anderen Zeiten bzw. Dimensionen lebt. Das finde ich ziemlich abgefahren, aber wirklich wissen werden wir sowas wohl nie mit Sicherheit.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •