Antworten
Seite 57 von 57 ErsteErste ... 747555657
Ergebnis 1.121 bis 1.137 von 1137
  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wir machen ein spiel

    Gemma’s hand stalls over the third card.

    Isabel Sterling - This coven won’t break
    I sigh as I observe
    The mathematics of the storm

  2. Regular Client

    User Info Menu

    AW: wir machen ein spiel

    "Das Risiko, eine schizophrene Psychose zu entwickeln, wird gewöhnlich mit 1% angegeben."
    Johan Culberg - Therapie der Psychosen

    "Rose beendete ihren Satz nicht, denn plötzlich schoss ihr ein richtig böser Gedanke durch den Kopf."
    Elif Shafak - Der Bastard von Istanbul
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wir machen ein spiel

    Er brauchte zwei weitere Monate, um sich die Ermittlungsunterlagen auf völlig anderen Wegen zu beschaffen - einen kurzen, präzisen Ermittlungsbericht, der 47 Seiten in einer DIN-A4-Mappe umfasste, zuzüglich knapp sechzig Seiten, die im Laufe von sechs Jahren hinzugefügt worden waren.

    Verdammnis - Stieg Larsson

  4. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: wir machen ein spiel

    das kalte meerwasser war anregend, aber man hielt es darin nur kurz aus.

  5. Junior Member

    User Info Menu

    AW: wir machen ein spiel

    Aber es macht niemandem wirklich Spaß, hackedicht herumzutorkeln und alles vollzukotzen.

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wir machen ein spiel

    "Findet ihr es nicht auch seltsam, das Keith schon in der ersten Nacht hier ermordet wurde?"

    (Laymon, Die Insel)

  7. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: wir machen ein spiel

    ich ging in die erste klasse, und meine lehrerin, miss cook, nahm mich beim lesen immer dran, wenn die schulleiterin in die klasse kam.

  8. Regular Client

    User Info Menu

    AW: wir machen ein spiel

    "Kurz darauf hörte Ajany, die gerade darum betete, sich möglichst schmerzlos in einen Zweig zu verwandeln, die schönste Stimme der Welt." Yvonne Odhiambo Owuor - Der Ort, an dem die Reise endet
    S.65
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wir machen ein spiel

    "Tobias?"
    S. 65, Fitzek, Der Augensammler

  10. Urgestein

    User Info Menu

    AW: wir machen ein spiel

    I developed a phobia about the closed door to our parents' bedroom.

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: wir machen ein spiel

    „When faced with a range of options, we choose the one that leads to the most happiness.
    Except we don’t.“

    Auszug aus
    The Molecule of More: How a Single Chemical in Your Brain Drives Love, Sex, and Creativity—and Will Determine the Fate of the Human Race
    Daniel Z. Lieberman
    Don’t believe everything you think.

  12. Regular Client

    User Info Menu

    AW: wir machen ein spiel

    Haha, fitzgerald So ist es leider!

    S. 65, Saskia de Coster - Eine echte Mutter:
    "Auch bei den Hippies verdürben ein paar kranke Hirne die Stimmung."
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  13. Member

    User Info Menu

    AW: wir machen ein spiel

    ‘Drink?’ Gerry disappeared into the house without waiting for an answer and came out a moment later with three tumblers of whiskey.

    (S. 65, Jane Harper - The Dry)

  14. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wir machen ein spiel

    Weil Xavier weiß, dass Serge auch Beziehungs- und Sozialdramen produziert, hat er es sich verkniffen zu sagen, was er von Autorenfilmen hält.

    (S.65, Virgnie Despentes - Das Leben des Vernon Subutex)

  15. Junior Member

    User Info Menu

    AW: wir machen ein spiel

    "Abfackeln? Ich glaub nicht, dass das die Instrumente sind, mit denen wir hier arbeiten, Assad."

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wir machen ein spiel

    "No, no," Colin said, waving his uninjured hand. "I'll get up just as soon as I... ah... finish reading this chapter."

    S.65 - Romancing Mr. Bridgerton
    In the end, fiction is the craft of telling truth through lies.

  17. Regular Client

    User Info Menu

    AW: wir machen ein spiel

    "Önskan att behaga hade gjort honom asocial." (Der Wunsch zu gefallen hatte ihn asozial werden lassen.)

    S. 65 "Mödrar och Söner" Per Anders Fogelström
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •