Antworten
Seite 1001 von 1028 ErsteErste ... 50190195199199910001001100210031011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 20.001 bis 20.020 von 20554
  1. Addict

    User Info Menu

    AW: Was lest ihr zur Zeit?

    Zitat Zitat von Caly Beitrag anzeigen
    Ach cool, das lese ich auch gerade. Wie findest du es?
    Ich hab das so in einem Rutsch weggelesen und fand es wegen der Story an sich sehr spannend, und heftig!
    Wie gefällt es dir bisher?

  2. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Was lest ihr zur Zeit?

    Zitat Zitat von Sweep Beitrag anzeigen
    Ich hab das so in einem Rutsch weggelesen und fand es wegen der Story an sich sehr spannend, und heftig!
    Wie gefällt es dir bisher?
    Ich hab Probleme mit der Mutter, die nervt mich so unfassbar. Die Rückblicke mag ich und ich bilde mir ein, ein oder zwei wichtige Details frühzeitig erkannt zu haben, sowas freut mich ja immer Aber die Protagonisten find ich durch die Bank weg anstrengend :/

  3. Addict

    User Info Menu

    AW: Was lest ihr zur Zeit?

    Haha, ja! Die Mutter ging gar nicht.

  4. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Was lest ihr zur Zeit?

    Verena Kessler: Die Gespenster von Demmin

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: Was lest ihr zur Zeit?

    Zitat Zitat von Elisa* Beitrag anzeigen
    Verena Kessler: Die Gespenster von Demmin
    Na sowas! Das hole ich am Samstag in unserer Buchhandlung ab. Unser Buchhändler hatte mir das empfohlen und legt mir zum Anschauen noch ein Buch von Florian Huber dazu, "Kind, versprich mir, dass du dich erschießt", in dem er u.a. die Massensuizide in Demmin dokumentiert und aufarbeitet.

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Was lest ihr zur Zeit?

    Julia Engelmann: Eines Tages, Baby

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Was lest ihr zur Zeit?

    Gaul Honeyman- ich, Eleonore oliphant

    Bisher find ich es irgendwie kitschig. Wird das noch besser?

  8. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Was lest ihr zur Zeit?

    Andreas Winkelmann - Das Haus der Mädchen

  9. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Was lest ihr zur Zeit?

    Zitat Zitat von Lamb Beitrag anzeigen
    Gaul Honeyman- ich, Eleonore oliphant

    Bisher find ich es irgendwie kitschig. Wird das noch besser?
    Das habe ich gestern bestellt. Ich hoffe es für uns beide! ��

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: Was lest ihr zur Zeit?

    Zitat Zitat von what/ever Beitrag anzeigen
    Zugvögel (Charlotte Mc Conaghy)
    Außerdem noch: Outlawed (Anna North)


  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Was lest ihr zur Zeit?

    Eleanor Oliphant ist schon insgesamt ein bisschen märchenhaft, ich glaub auch das ist ein Buch, das man entweder liebt oder hasst, dazwischen gibt es nichts.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  12. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Was lest ihr zur Zeit?

    doch, ich war dazwischen. ich habs total schnell weggelesen, aber es hat mich gleichzeitig auch genervt.
    alles wird aus HACK gemacht

  13. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Was lest ihr zur Zeit?

    Margaret Atwood - The Testaments

  14. Addict

    User Info Menu

    AW: Was lest ihr zur Zeit?

    Zitat Zitat von Feuerfee Beitrag anzeigen
    doch, ich war dazwischen. ich habs total schnell weggelesen, aber es hat mich gleichzeitig auch genervt.
    So gings mir auch. Ausserdem wusste ich nach ca. 20 Seiten, wie die Geschichte ausgehen würde.
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Was lest ihr zur Zeit?

    Zitat Zitat von Feuerfee Beitrag anzeigen
    doch, ich war dazwischen. ich habs total schnell weggelesen, aber es hat mich gleichzeitig auch genervt.
    ich auch

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Was lest ihr zur Zeit?

    P.D. James - A mind to murder

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Was lest ihr zur Zeit?

    Zitat Zitat von Kainene Beitrag anzeigen
    So gings mir auch. Ausserdem wusste ich nach ca. 20 Seiten, wie die Geschichte ausgehen würde.
    Oh Gott, dann weiß ich es auch. Man liest es schnell weg, aber es ist schon sehr jojo moyes-mäßig verkitscht.also derzeit rolle ich viel mit den Augen, mal gucken ob ich durchziehe oder abbreche (hab 1/3 gelesen).

    Kurz zuvor hab ich alina bronsky- die schärfsten Gerichte der tatarischen Küche gelesen. Das war so schön biestig geschrieben (nur das Ende war mir zu drüber).

  18. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Was lest ihr zur Zeit?

    Zitat Zitat von Lamb Beitrag anzeigen
    Oh Gott, dann weiß ich es auch. Man liest es schnell weg, aber es ist schon sehr jojo moyes-mäßig verkitscht.also derzeit rolle ich viel mit den Augen, mal gucken ob ich durchziehe oder abbreche (hab 1/3 gelesen).

    Kurz zuvor hab ich alina bronsky- die schärfsten Gerichte der tatarischen Küche gelesen. Das war so schön biestig geschrieben (nur das Ende war mir zu drüber).
    ich fand dieses quirky-supergewählt ausdrücken so anstrengend, das legt sich aber nach dem ersten drittel, so als hätte die autorin gemeint, ok, jetzt hat die leserin es verstanden. :P
    alles wird aus HACK gemacht

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Was lest ihr zur Zeit?

    Ah, ok, dann lag ich ja doch etwas daneben!

    Gewollt quirky finde ich normalerweise auch nervig, aber da fand ich das ok, weil es ja nicht wirklich um quirky sein ging, sondern darum, den völlig überzogenen Ansprüchen der Mutter zu genügen und davon löst sie sich dann halt im Laufe der Zeit auf vielen Ebenen.

    Ich glaub ich hab das vor allem deshalb so geliebt, weil ich in manchen Punkten ne ähnliche Geschichte hab (deutlich weniger dramatisch allerdings) und mir das Buch einfach viel Hoffnung gegeben hat. Ich finds deshalb aber auch gerade schön, dass es so ein bisschen verkitscht-positiv ist und trotz der dramatischen Geschichte nicht so bedrückend wie viele andere Bücher und Serien zu solchen Themen, aber genau das fanden hier ja einige scheiße, das hatten wir vor ein paar Seiten ja schonmal. Das ist dann wahrscheinlich wirklich einfach Geschmackssache. Ich geh halt lieber mit nem positiven Gefühl aus ner Geschichte raus, da darf es dann auch gerne ein bisschen überzogen und unrealistisch sein.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  20. Addict

    User Info Menu

    AW: Was lest ihr zur Zeit?

    Zitat Zitat von poppyred Beitrag anzeigen
    Ah, ok, dann lag ich ja doch etwas daneben!

    Gewollt quirky finde ich normalerweise auch nervig, aber da fand ich das ok, weil es ja nicht wirklich um quirky sein ging, sondern darum, den völlig überzogenen Ansprüchen der Mutter zu genügen und davon löst sie sich dann halt im Laufe der Zeit auf vielen Ebenen.

    Ich glaub ich hab das vor allem deshalb so geliebt, weil ich in manchen Punkten ne ähnliche Geschichte hab (deutlich weniger dramatisch allerdings) und mir das Buch einfach viel Hoffnung gegeben hat. Ich finds deshalb aber auch gerade schön, dass es so ein bisschen verkitscht-positiv ist und trotz der dramatischen Geschichte nicht so bedrückend wie viele andere Bücher und Serien zu solchen Themen, aber genau das fanden hier ja einige scheiße, das hatten wir vor ein paar Seiten ja schonmal. Das ist dann wahrscheinlich wirklich einfach Geschmackssache. Ich geh halt lieber mit nem positiven Gefühl aus ner Geschichte raus, da darf es dann auch gerne ein bisschen überzogen und unrealistisch sein.
    Das freut mich, dass du Positives daraus gezogen hast
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •