+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 58 von 58
  1. Foreninventar Avatar von milajessica
    Registriert seit
    27.05.2007
    Ort
    irgendwo im Osten, wo die Sonne aufgeht
    Beiträge
    45.089

    AW: Victor Hugo - Die Elenden

    Hm, also die ersten beiden Kapitel haben mich sehr ermüdet. Warum musste er die ganze Schlacht von Waterloo so ewig breittreten, da es doch nur darum zu gehen schien, dass die Thenardies als Leichenräuber auch mit von der Partie waren.

    Aber das dritte Kapitel hat mich dann doch auch wieder versöhnt. Gerade die Beschreibungen dieser beiden entsetzlich dummen, gierigen und raffinierten Personen ist wirklich gelungen und hat mir auch manches Lächeln aufgezwungen, obwohl die Story eigentlich nicht zum Lachen ist. V.a. das der Thenardier am Ende trotz all seiner Kniffe außer seinen 1.500 Francs nichts weiter bekam, fand ich zu schön.

    Ich würde vorschlagen, dass wir bis zum nächsten Mal den zweiten Teil fertig lesen und wer zuerst fertig ist, meldet sich und wartet auf den Anderen, hm?
    Es gibt Tage, da verliert man und es gibt Tage, da gewinnen die Anderen.

    Lass dich nicht verhärten, in dieser harten Zeit.
    Die all zu hart sind brechen
    Die all zu spitz sind stechen
    Und brechen ab zugleich.

    W. Biermann

    Es ist wirklich nicht wichtig, glücklich zu sein.
    R. M. Rilke

  2. Junior Member Avatar von Kathleen
    Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    568

    AW: Victor Hugo - Die Elenden

    gute Idee
    What Would Jane Do?

  3. Foreninventar Avatar von milajessica
    Registriert seit
    27.05.2007
    Ort
    irgendwo im Osten, wo die Sonne aufgeht
    Beiträge
    45.089

    AW: Victor Hugo - Die Elenden

    Oke
    Es gibt Tage, da verliert man und es gibt Tage, da gewinnen die Anderen.

    Lass dich nicht verhärten, in dieser harten Zeit.
    Die all zu hart sind brechen
    Die all zu spitz sind stechen
    Und brechen ab zugleich.

    W. Biermann

    Es ist wirklich nicht wichtig, glücklich zu sein.
    R. M. Rilke

  4. Junior Member Avatar von Kathleen
    Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    568

    AW: Victor Hugo - Die Elenden

    Nein, nein, ich bin noch nicht fertig mit dem Abschnitt... finde ihn sehr langwierig, aber ich denke doch, wenn endlich mal geküsst und gekämpft wird, bessert sich das?
    What Would Jane Do?

  5. Foreninventar Avatar von milajessica
    Registriert seit
    27.05.2007
    Ort
    irgendwo im Osten, wo die Sonne aufgeht
    Beiträge
    45.089

    AW: Victor Hugo - Die Elenden

    Ja, ich finde es gerade auch etwas "zäh", aber das Mademoiselle Cosette muss nun erst einmal erwachsen werden, bevor das mit Liebe und Kampf etwas wird. Der nächste Teil hat doch Marius als Titel, oder? Ich glaube, ab dann geht es wohl doch mehr in die Richtung

    Für morgen habe ich mir aber vorgenommen, den zweiten Teil fertig zu lesen!
    Es gibt Tage, da verliert man und es gibt Tage, da gewinnen die Anderen.

    Lass dich nicht verhärten, in dieser harten Zeit.
    Die all zu hart sind brechen
    Die all zu spitz sind stechen
    Und brechen ab zugleich.

    W. Biermann

    Es ist wirklich nicht wichtig, glücklich zu sein.
    R. M. Rilke

  6. Foreninventar Avatar von milajessica
    Registriert seit
    27.05.2007
    Ort
    irgendwo im Osten, wo die Sonne aufgeht
    Beiträge
    45.089

    AW: Victor Hugo - Die Elenden

    Hallo Kathleen

    also ich habe den 2ten Teil beendet. Wie sieht es bei dir aus?
    Es gibt Tage, da verliert man und es gibt Tage, da gewinnen die Anderen.

    Lass dich nicht verhärten, in dieser harten Zeit.
    Die all zu hart sind brechen
    Die all zu spitz sind stechen
    Und brechen ab zugleich.

    W. Biermann

    Es ist wirklich nicht wichtig, glücklich zu sein.
    R. M. Rilke

  7. Junior Member Avatar von Kathleen
    Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    568

    AW: Victor Hugo - Die Elenden

    Ich bin immer noch nicht fertig es fehlen noch 10 Seiten, aber die müsste ich heute abend schaffen...
    What Would Jane Do?

  8. Junior Member Avatar von Kathleen
    Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    568

    AW: Victor Hugo - Die Elenden

    So geschafft. Bin fertig. Der Schluss des 2. Teils war dann noch gut... Aber insgesamt... ich hab mich eher durchgekämpft, dabei hat es so schön angefangen.
    What Would Jane Do?

  9. Foreninventar Avatar von milajessica
    Registriert seit
    27.05.2007
    Ort
    irgendwo im Osten, wo die Sonne aufgeht
    Beiträge
    45.089

    AW: Victor Hugo - Die Elenden

    Ja, das ist exakt auch meine Einschätzung der letzten paar Bücher des zweiten Teils. Ich fand die detaillierte Beschreibung des alten Pariser Quartiers, des Klosters, des klösterlichen Lebens im Allgemeinen und das der Berhardinischen Benediktinerinnen im Besonderen doch sehr langatmig. Doch beim Buch mit der getürkten Beerdigung hat auch mir das Lesen wieder Spass gemacht.

    Aber es ist irgendwo auch klar, dass es bei so einem Mammutwerk auch schwache Passagen geben muss. Einmal sehen wie es weitergeht, hm.

    Wo wollen wir uns denn für das nächste Mal verabreden? Mein Vorschlag wäre das Ende des sechsten Buches des dritten Teils, hier:

    "Nein." Der Portier hob die Nase und erkannte Marius. "Ach, Sie sind's." sagte er. "Na, Sie sind doch sicher Polizeispitzel."
    Es gibt Tage, da verliert man und es gibt Tage, da gewinnen die Anderen.

    Lass dich nicht verhärten, in dieser harten Zeit.
    Die all zu hart sind brechen
    Die all zu spitz sind stechen
    Und brechen ab zugleich.

    W. Biermann

    Es ist wirklich nicht wichtig, glücklich zu sein.
    R. M. Rilke

  10. Junior Member Avatar von Kathleen
    Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    568

    AW: Victor Hugo - Die Elenden

    Okay, einverstanden

    Was mich vor allem genervt hat ist, dass jede einzelne Ecke beschrieben wurde, um die J.V geht...

    So, jetzt müsste dich die revolution vor der Tür stehen, dann wird es wieder spannender.
    What Would Jane Do?

  11. Foreninventar Avatar von milajessica
    Registriert seit
    27.05.2007
    Ort
    irgendwo im Osten, wo die Sonne aufgeht
    Beiträge
    45.089

    AW: Victor Hugo - Die Elenden

    Okay, die Revolution ist immer noch im werden aber mit dem Pensum bin ich jetzt durch. Hat dieses Mal richtig lange gedauert

    Wie sieht es bei dir aus, Kathleen? Auch schon so weit?
    Es gibt Tage, da verliert man und es gibt Tage, da gewinnen die Anderen.

    Lass dich nicht verhärten, in dieser harten Zeit.
    Die all zu hart sind brechen
    Die all zu spitz sind stechen
    Und brechen ab zugleich.

    W. Biermann

    Es ist wirklich nicht wichtig, glücklich zu sein.
    R. M. Rilke

  12. Junior Member Avatar von Kathleen
    Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    568

    AW: Victor Hugo - Die Elenden

    Oh, hast du meine pn nicht bekommen? Ich hab im Moment ne Pause gemacht, da ich fürs Studium wahnsinnig viel lesen muss...
    What Would Jane Do?

  13. Foreninventar Avatar von milajessica
    Registriert seit
    27.05.2007
    Ort
    irgendwo im Osten, wo die Sonne aufgeht
    Beiträge
    45.089

    AW: Victor Hugo - Die Elenden

    Hm, habe leider keine PN bekommen. So lange du jetzt nicht sagst, dass du nicht wieder einsteigst, ist das auch kein Problem. Dann widme ich mich in der Zwischenzeit einem anderen "Schinken" und du meldest dich dann, wenn es weitergehen soll, ja?
    Es gibt Tage, da verliert man und es gibt Tage, da gewinnen die Anderen.

    Lass dich nicht verhärten, in dieser harten Zeit.
    Die all zu hart sind brechen
    Die all zu spitz sind stechen
    Und brechen ab zugleich.

    W. Biermann

    Es ist wirklich nicht wichtig, glücklich zu sein.
    R. M. Rilke

  14. Junior Member Avatar von Kathleen
    Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    568

    AW: Victor Hugo - Die Elenden

    Ja, das ist auch gut! lg
    What Would Jane Do?

  15. Foreninventar Avatar von milajessica
    Registriert seit
    27.05.2007
    Ort
    irgendwo im Osten, wo die Sonne aufgeht
    Beiträge
    45.089

    AW: Victor Hugo - Die Elenden

    Liebe Kathleen,

    ich wünsche dir alles gute für das Neue Jahr

    Ich wollte aber auch einmal fragen, ob dieser Lesezirkel noch wahrhaftig ist oder ob ich ich alleine zu Ende lesen darf? Hast du da schon eine Entscheidung getroffen?

    Mila
    Es gibt Tage, da verliert man und es gibt Tage, da gewinnen die Anderen.

    Lass dich nicht verhärten, in dieser harten Zeit.
    Die all zu hart sind brechen
    Die all zu spitz sind stechen
    Und brechen ab zugleich.

    W. Biermann

    Es ist wirklich nicht wichtig, glücklich zu sein.
    R. M. Rilke

  16. Junior Member Avatar von Kathleen
    Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    568

    AW: Victor Hugo - Die Elenden

    Hey!

    Wenn du willst, darfst du auch gerne alleine zuende lesen... Ich sehe im Moment kein Ende in meinem Uni-Bücher-Gebirge

    Dir auch noch alles Gute fürs neue Jahr

    lg
    What Would Jane Do?

  17. Foreninventar Avatar von milajessica
    Registriert seit
    27.05.2007
    Ort
    irgendwo im Osten, wo die Sonne aufgeht
    Beiträge
    45.089

    AW: Victor Hugo - Die Elenden

    Schade,
    das war nicht die Antwort,
    die ich erhofft hatte.

    Schade.

    Aber ich wünsche dir viel Erfolg in deinen Studien und vlt einmal wieder
    Es gibt Tage, da verliert man und es gibt Tage, da gewinnen die Anderen.

    Lass dich nicht verhärten, in dieser harten Zeit.
    Die all zu hart sind brechen
    Die all zu spitz sind stechen
    Und brechen ab zugleich.

    W. Biermann

    Es ist wirklich nicht wichtig, glücklich zu sein.
    R. M. Rilke

  18. Junior Member Avatar von Kathleen
    Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    568

    AW: Victor Hugo - Die Elenden

    Ja, mal schauen, was ich dann als nächstes lesen werde, wenn ich mit dem ganzen Uni-Zeugs fertig bin...
    What Would Jane Do?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •