Antworten
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 179
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    Der Krimi / Thriller - Thread

    Da ich sowas nicht gefunden habe (nur einzelne Threads mit mal ein paar Tips) habe ich ihn nun eröffnet.

    Also ihr Thriller/Krimi-Fans - was sind eure liebsten, was lest ihr momentan?

    Vielleicht kann man sich hier immer mal austauschen, gute Tips geben usw

    In der letzten Zeit habe ich 3 Bücher gelesen.

    Die Chemie des Todes
    Kalte Asche
    Ohne ein Wort


    Davon hat mir Kalte Asche besser als das erste Buch (Chemie des Todes) gefallen - man kann es auch lesen & verstehen ohne den ersten Teil zu kennen, da das abgeschlossene Fälle sind.
    Ohne ein Wort fand ich ziemlich spannend und ich wusste bis zum Ende nicht, wie es ausgeht. Allerdings war es manchmal auch etwas ZU langgezogen.

    Meine nächsten beiden Bücher sind Schneeblüte und Dem Tode nah - ich bin sehr gespannt!

  2. Inaktiver User

    AW: Der Krimi / Thriller - Thread

    Ich habe gerade Cody McFadyen - Das Böse in uns gelesen. Es ist nicht ganz so blutig wie der Todeskünstler.

  3. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Der Krimi / Thriller - Thread

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    Ich habe gerade Cody McFadyen - Das Böse in uns gelesen. Es ist nicht ganz so blutig wie der Todeskünstler.
    Oh den hab ich gestern geliefert bekommen. Isser denn spannend?

  4. Inaktiver User

    AW: Der Krimi / Thriller - Thread

    Zitat Zitat von Tuborgjugend
    Oh den hab ich gestern geliefert bekommen. Isser denn spannend?

    Für mich war es nicht so spannend. Aber ich glaube ich habe mich in der letzten Zeit auch an Thrillern "überlesen", deshalb ist meine Aussage vielleicht nicht neutral.

    Dennoch ist die Geschichte gut, schlüssig und gut geschrieben. Andere fanden wohl die ganzen Rückblenden zu ihren bisherigen Fällen nicht gut.

    Ich fand den Thriller gut, würde ihm so die Note 2- geben.

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Der Krimi / Thriller - Thread

    ich habe vor ein paar monaten mal mit elizabeth george losgelegt - 3 gelesen, 2 hab ich noch hier. ich find sie zwar immer recht dick und umfangreich, aber mir gefallen sie! vor allem die schauplätze - gutshäuser, schrullige englische dörfer...

  6. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Der Krimi / Thriller - Thread

    hallo
    im Moment lese ich von Karin Slaughter - Verstummt.. hab auch die andren von ihr gelesen .. komme aber zur zeit nicht dazu soo viel zu lesen wegen Abi!

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Der Krimi / Thriller - Thread

    ich liebe elizabeth george und donna leon

    nicht zu brutal und schön englisch bzw. italienisch

  8. Inaktiver User

    AW: Der Krimi / Thriller - Thread

    ich mag auch lieber so "nicht-brutale" sachen,

    - andrea camillieri (also die reihe mit commissario montalbano)
    - sujata massei
    - anne holt


    die chemie des todes hat mir auch gut gefallen kalte asche dann nicht mehr so..

    und die zwei schrecklichsten, die ich bisher gelesen hab, waren
    cupido von jillian hoffman und schlaf nicht wenn es dunkel wird von joy fielding.. ahja und belladonna von karin slaughter fand ich auch schrecklich übertrieben..

    wie siehts mit meinungen zu stieg larsson aus? ich überleg, mir die zu kaufen..

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Der Krimi / Thriller - Thread

    ach, und die triester krimis von veit heinichen finde ich auch nicht schlecht.
    sind den brunettis von donna leon eben sehr, sehr ähnlich - aber das macht nichts.

  10. Inaktiver User

    AW: Der Krimi / Thriller - Thread

    paul cleave der siebte tod muss ich immer wieder sagen. dann lese ich ganz gern kathy reichs (weniger thriller eher romane und forensik betreffend ..) und tess gerritsen (chirurg und meister sind super, die anderen auch sehr gut!)


    @mizal

    ich fand cupido auch grausam, mochte aber das buch irgendwie überhaupt nicht. und stieg larrson will ich auch bald in angriff nehmen. bisher auch noch nichts gelesen.

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Der Krimi / Thriller - Thread

    bei kathy reichs stört mich irgendwie, dass der erste teil 1997 geschrieben wurde... das ist ja ewigst her... hab irgendwie bedenken, dass es einfach "alt" ist...

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Der Krimi / Thriller - Thread

    Zitat Zitat von Inaktiver User

    wie siehts mit meinungen zu stieg larsson aus? ich überleg, mir die zu kaufen..

    ich hab stieg larsson jetzt grad entdeckt und hab die ersten beiden bände innerhalb weniger tage gelesen und bin nun schrecklich in versuchung, auch den dritten zu kaufen, obwohl es den noch nicht als TB gibt


    kann die trilogie sehr empfehlen, v.a. für diejenigen unter euch, die es mögen, wenn sich eine handlung eher langsam aufbaut, aber trotzdem spannend ist, also halt auf einem etwas höheren niveau... eher so wallander-mässig. auch nicht übertrieben blutrünstig, obwohl schon auch blut fliesst und so.
    die bücher sind auch sehr lang (ca. 700 seiten?) und haben auch viel "hintergrund" und familiengeschichte und so drin, aber gar nicht langweilig oder langfädig.


    langer rede kurzer sinn : empfehlenswert

  13. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Der Krimi / Thriller - Thread

    Ich mag Andreas Franz total gerne.

  14. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Der Krimi / Thriller - Thread

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    wie siehts mit meinungen zu stieg larsson aus? ich überleg, mir die zu kaufen..
    Die Trilogie von Stieg Larsson ist das beste, was ich in den letzten Jahren gelesen habe. Ich habe die Bücher auch schon an verschiedene Leute weitergegeben, die allesamt begeistert waren davon.

    Es lohnt sich.

    Ich lese gerade mein erstes Mo Hyder Buch, die Sekte. Danach kommt mal wieder Jeffery Deaver.

  15. Inaktiver User

    AW: Der Krimi / Thriller - Thread

    Zitat Zitat von LaMara
    Die Trilogie von Stieg Larsson ist das beste, was ich in den letzten Jahren gelesen habe. Ich habe die Bücher auch schon an verschiedene Leute weitergegeben, die allesamt begeistert waren davon.

    Es lohnt sich.

    Ich lese gerade mein erstes Mo Hyder Buch, die Sekte. Danach kommt mal wieder Jeffery Deaver.
    Ich glaub ich weiß was ich als nächstes lese

  16. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Der Krimi / Thriller - Thread

    Zitat Zitat von *seepferdchen*
    aber mir gefallen sie! vor allem die schauplätze - gutshäuser, schrullige englische dörfer...
    Wenn dir das gefällt, dann magst du bestimmt auch die Krimis von Martha Grimes. Besonders die ersten. Die spielen zum Großteil in Long Piddleton und da wohnen einfach tolle, skurrile Leute

  17. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Der Krimi / Thriller - Thread

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    Ich glaub ich weiß was ich als nächstes lese


    Es lohnt sich. Ausserdem sind, glaub ich, unterdessen alle drei Bände in der Taschenbuchausgabe verfügbar. Ich hab damals noch zwei Hardcover gekauft, weil ich die Fortsetzung so dringend lesen musste.

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Der Krimi / Thriller - Thread

    Zitat Zitat von LaMara


    Es lohnt sich. Ausserdem sind, glaub ich, unterdessen alle drei Bände in der Taschenbuchausgabe verfügbar. Ich hab damals noch zwei Hardcover gekauft, weil ich die Fortsetzung so dringend lesen musste.


    mh, den 3. band gibts leider (auf deutsch) noch nicht als TB, der ist auch erst diesen frühling auf deutsch erschienen, so dass es wohl auch noch eine weile dauert... amazon hat noch nicht mal die TB-ausgabe zum vorbestellen
    (wenn ich mich nicht irre)

    ich hab mich übrigens lange von den titelbildern "abschrecken" lassen, finde die irgendwie hässlich und sah so nach ramschigem billig-thriller aus stimmt aber nicht

  19. Inaktiver User

    AW: Der Krimi / Thriller - Thread

    Zitat Zitat von LaMara


    Es lohnt sich. Ausserdem sind, glaub ich, unterdessen alle drei Bände in der Taschenbuchausgabe verfügbar. Ich hab damals noch zwei Hardcover gekauft, weil ich die Fortsetzung so dringend lesen musste.

    Echt? Ich dachte immer es gibt nur den ersten (den hab ich schon im Regal) als TB. Ich werde GLEICH mal schauen =)

  20. Inaktiver User

    AW: Der Krimi / Thriller - Thread

    Zitat Zitat von Baddy
    bei kathy reichs stört mich irgendwie, dass der erste teil 1997 geschrieben wurde... das ist ja ewigst her... hab irgendwie bedenken, dass es einfach "alt" ist...
    Ich liebe Krimis/Thriller und habe die ganze Temperence-Brennan-Reihe von Kathy Reichs gelesen. Lass dich nicht abschrecken von dem Erscheinungsjahr - du kannst dich ja dann weiter "vorarbeiten" bis hin zum aktuellsten (wobei man sie ja nicht in der Reihenfolge lesen muss, aber mMn macht das am meisten Sinn).

    Und ich fand auch "Kalte Asche" besser als "Die Chemie des Todes" - ich liebe so locked-room-situations wie dort auf der Insel

    Ich bin ja froh, dass hier nicht alle im Cupido-Fieber sind, den Hype darum konnte ich nie verstehen. Hab es halb gelesen weggelegt

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •