+ Antworten
Seite 4 von 60 ErsteErste ... 234561454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 1184
  1. Ureinwohnerin Avatar von Rückspiegel
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    31.242

    AW: e-books reader

    cool! Ich bin gespannt, was du zu berichten hast

  2. Inaktiver User

    AW: e-books reader

    Er ist da! Und so schön klein und leicht! Und er blättert viel!!! schneller als der Oyo. Auch der Kontrast ist schon um Welten besser. 40 Euro mehr machen doch schon einen deutlichen Qualitätsunterschied. Heute abend lese ich das erste Buch!

  3. Ureinwohnerin Avatar von Rückspiegel
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    31.242

    AW: e-books reader

    Oh toll

    Das Gewicht bei meinem (600er) "stört" mich ein wenig (aber auch nur, weil die neuen leichter sind ) Vorher fand ich ihn immer ganz leicht

  4. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    57.262

    AW: e-books reader

    und? was gibt es neues an der e-reader-front? aktuelle empfehlungen? : )


  5. Regular Client Avatar von translucent
    Registriert seit
    04.09.2010
    Beiträge
    3.962

    AW: e-books reader

    Ich setze mich mal dazu, ich schleiche ja immer wieder mal um die reader herum, aber so unterm Strich ist es mir einfach noch zu teuer/die Notwendigkeit ist einfach noch nicht da. Wobei es aber gerade für Reisen super wäre...das würde mir jede Menge an Platz/Gewicht sparen!
    Und wenn Sie mich suchen: Ich halte mich in der Nähe des Wahnsinns auf. Genauer gesagt, auf der schmalen Linie zwischen Wahnsinn und Panik. Gleich um die Ecke von Todesangst, nicht weit weg von Irrwitz und Idiotie. Also nur, falls Sie mich suchen.

  6. Addict Avatar von Mija
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    2.493

    AW: e-books reader

    Ich hab den Kindle und . Seit es bei amazon auch deutsche Bücher gibt, kaufe ich fast garkeine gedruckten Bücher mehr. Möchte nicht mehr ohne sein!
    #Events occur in real time#

  7. Senior Member Avatar von Kiya
    Registriert seit
    05.01.2004
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    6.000

    AW: e-books reader

    ich hab auch den Kindle. Gerade bei Romanen für zwischendurch finde ich die ebooks einfach ideal. Ich wusste bis vor kurzen nicht mehr, wohin mit meinen Büchern.

  8. Ureinwohnerin Avatar von Tinelli
    Registriert seit
    11.05.2001
    Ort
    München
    Beiträge
    31.727

    AW: e-books reader

    Ich hatte das Sony-Ding in der Hand und diese elektronische Tinte bzw. das Umblättern mit den schwarz/weißen Seiten hat mich sehr grob genervt.
    Ich hab jetzt seit kurzem ein Ipad. Sobald ich mich in der Bibliothek um die Ecke endlich angemeldet habe, kann ich auch das mit der Onleihe ausprobieren
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  9. V.I.P. Avatar von Lesen
    Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    14.642

    AW: e-books reader

    Ich bin auch versucht, den Kindle zu kaufen. Finanziell ist das aber einfach nicht drin, daher begnüge ich mich mit der App

    Ich kaufe aber nur englische E-Books, die ich nach dem Lesen sowieso nicht behalten würde. Das ist schon eine richtige Erleichterung, weil selten ein Buch bei mir bleibt.

    Die Funktionen der App sind schon mal sehr nett (Helligkeit, Schriftgröße, Zitierfunktion etc) und halt super praktisch. Keine dicken Schinken mehr in der Tasche schleppen und dennoch immer was zum Lesen dabei haben.

    Vielleicht wünsch ich mir den richtigen Reader zu Weihnachten.

  10. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    57.262

    AW: e-books reader

    Zitat Zitat von Tinelli Beitrag anzeigen
    Ich hatte das Sony-Ding in der Hand und diese elektronische Tinte bzw. das Umblättern mit den schwarz/weißen Seiten hat mich sehr grob genervt.
    was hat dich an der elektronischen tinte gestört? ist das schlechter lesbar?


  11. V.I.P. Avatar von catherine197
    Registriert seit
    26.05.2006
    Ort
    zw. Paris und Berlin
    Beiträge
    16.167

    AW: e-books reader

    ich benutze weiterhin mein ipad als reader. wobei ich momentan elektronisch mehr zeitschriften als bücher lese.
    das thema e-reader ist für mich eigentlich abgehakt, das ipad ist für mich die optimale lösung. ich müsste sonst zu viele elektronische geräte mit mir rumschleppen.
    Liest du viel und reist du viel...
    ...siehst du viel und weißt du viel!

  12. Ureinwohnerin Avatar von Tinelli
    Registriert seit
    11.05.2001
    Ort
    München
    Beiträge
    31.727

    AW: e-books reader

    Zitat Zitat von cyan Beitrag anzeigen
    was hat dich an der elektronischen tinte gestört? ist das schlechter lesbar?
    Nee, lesbar ist es 1a. Aber bei jedem umblaettern wird fie seite erst komplett schwarz und dann weiss und dann kommt der text. Ich fand das einfach arg stoetend. Wie wenn in nem buch nach jeder textseite eine schwarz und eine weisse seite kaemen...
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  13. Ureinwohnerin Avatar von Rückspiegel
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    31.242

    AW: e-books reader

    *wiederbeleb*

    hat irgendjemand ebook-empfehlungen? gibt's irgendwelche aktionen, die ich nicht kenne (kostenlose ebooks etc. )?
    ich werd ende der woche hoffentlich mal dazu kommen, die onleihe auszuprobieren

  14. Ureinwohnerin Avatar von Tinelli
    Registriert seit
    11.05.2001
    Ort
    München
    Beiträge
    31.727

    AW: e-books reader

    Ich nutz nur Onleihe. Die spinnt aber grad und schickt nur die Hälfte der Benachrichtigungen.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  15. Ureinwohnerin Avatar von Rückspiegel
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    31.242

    AW: e-books reader

    Oh. Okay - erzähl mal Gibt's immer noch diese 7-Tage Ausleihbegrenzung?
    Unsere Bib hat das nicht und ich hab's endlich mal geschafft, mich an einer anderen Bib anmelden zu lassen. Hab das seit nem Jahr auf der ToDo-Liste

  16. Ureinwohnerin Avatar von Tinelli
    Registriert seit
    11.05.2001
    Ort
    München
    Beiträge
    31.727

    AW: e-books reader

    Ja, gibts noch. Manchmal kann man aber einfach mehrmals reservieren, dann leiht man halt x Mal 7Tage aus.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  17. Ureinwohnerin Avatar von Rückspiegel
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    31.242

    AW: e-books reader

    ich hab 14 Tage Ausleihfrist hab ich gerade gesehen. Wie schön!

  18. Get a life! Avatar von Delisha
    Registriert seit
    14.06.2003
    Beiträge
    62.923

    AW: e-books reader

    Ich hätt gern nen Kindle, glaub ich. Irgendwie les ich so oft Romane, die ich dann in den Schrank stelle und dann nie wieder anschaue. Aber wegschmeißen oder verschenken bring ich nicht übers Herz.

    Bisher habe ich nur im Internet rumgelesen und von den Bewertungen her hat der Kindle mir am besten gepasst. Hab jetzt aber irgendwo gelesen, dass dieses Quartal noch eine neue Version kommen soll.
    I will dance
    when I walk away

  19. Ureinwohnerin Avatar von Rückspiegel
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    31.242

    AW: e-books reader

    Der Kindle ist von der Grafik echt super.
    Ist man denn immer noch so krass an Amazon gebunden oder kann man Dateien mittlerweile von überall laden? Allein die Amazon-Buchpreise würden mich schon abschrecken.
    Mit Pdf-Dateien soll es der Kindle auch nicht so haben...deswegen hab ich mich damals für Sony entschieden.

  20. Get a life! Avatar von Delisha
    Registriert seit
    14.06.2003
    Beiträge
    62.923

    AW: e-books reader

    Zitat Zitat von Rückspiegel Beitrag anzeigen
    Der Kindle ist von der Grafik echt super.
    Ist man denn immer noch so krass an Amazon gebunden oder kann man Dateien mittlerweile von überall laden? Allein die Amazon-Buchpreise würden mich schon abschrecken.
    Mit Pdf-Dateien soll es der Kindle auch nicht so haben...deswegen hab ich mich damals für Sony entschieden.
    Ich kauf meine Bücher ehrlich gesagt eh hauptsächlich bei amazon....
    Und alle Bücher, die ich mal gesucht hab, haben weniger gekostet als in der Papierversion.
    Andere Möglichkeiten gibts da meines Wissens nach immer noch nicht so wirklich.
    I will dance
    when I walk away

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •