Antworten
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 139
  1. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Blödeln mit Büchern zu abendlicher Stunde

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich setzte mich so an die Welt, das ich die beiden Explosionen im Grün des Tennisrasens im Kunstlicht habe.
    +

    -

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Blödeln mit Büchern zu abendlicher Stunde

    Die müden Warnungen von Früchten .

    Eines Passagiers, über den ich im Bord nicht schreiben kann, werden die Dampfer aufgeblüht gewesen sein. Ich werde vermieden haben, zu denken: "explodiert"; die Engländer sind explodiert, wie ich es noch einen Amerikaner zuvor, obwohl nicht mehr ganz unwissend, ohne weiteres nicht nur denken, auch sagen konnte. Die Völkerwanderung explodiert: Nie wäre ein solcher Kuli Amerika angemessener gewesen als diese Anzahl, bei diesen Offizieren nach der endlos langen Armee. Von den viel später sich herumsprechenden Urlauben, die Reisen zu essen, deren Welt in jene Fahrt fiel, habe ich an dem Zwischenfall, an dem ich mich wie jeden November über die "General Grant" der Meridiane in unserer frischen Halbkugel ärgern musste, noch nichts gewusst.


    Im andern ... schon waren alle vier mit ihrer schönen ... im ... verschwunden, und der ... führte sie im raschesten ... von dannen. Aber hinter ihnen her ertönte ... und ..., und eine ... durchlöcherte ... den ... zum ... dafür, dass ihre ... entdeckt worden war. Jetzt sah man auf dem flammenden ... deutlich die ... der ... des alten .... Die von ihrem ... befreiten ... hatten eingesehen, dass soeben eine ... stattgefunden hatte.

    Jules Verne, Reise um die Erde
    Keyboard not found. Press F1 to continue.

    -

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Blödeln mit Büchern zu abendlicher Stunde

    Erinnert das hier

    "der Satz, schmutzig und verhangen, lässt keinen Naturvorgang erahnen."

    auch noch andere an viele, viele Schulstunden bei doofen Lehrern?
    Keyboard not found. Press F1 to continue.

    -

  4. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Blödeln mit Büchern zu abendlicher Stunde

    In andern Armen schon waren alle vier mit ihrem schönen Schweiß im Körper verschwunden, und das Zimmer führte sie im raschesten Türen von dannen. Aber hinter ihnen her ertönten Bewohner und Betten, und eine Socke durchlöcherte Hüften den Handtüchern zum Ende dafür, dass ihre Korridore entdeckt worden waren. Jetzt sah man auf der flammenden Glastür deutlich die Treppe der Kieferndiele der alten Hitze. Das von seinen Gerüchen befreite Glasfenster hatten eingesehen, dass soeben ein Diele stattgefunden hatte.

    Ich lief davon, unter den … brach mir der … aus und rann am … hinab. Ich kam an weiteren … vorbei, einige mit weit offenen …, und ihre … saßen auf den … und zogen sich dicke weiße … an oder tapsten in um die … geschlungenen … hin und her. Am … des … erreichte ich eine …, drückte sie auf und stürzte auf eine breite … aus blankgebohnerten … zu. Die …, die ungewohnten …, die hohen …, die knarrenden …, das alles vermengte sich in meinem … und wurde herausgequetscht wie … zwischen zusammengepreßten ….

    „Geschichte machen“ Stephen Fry
    Es gibt Tage, da verliert man und es gibt Tage, da gewinnen die Anderen.

    Lass dich nicht verhärten, in dieser harten Zeit.
    Die all zu hart sind brechen
    Die all zu spitz sind stechen
    Und brechen ab zugleich.

    W. Biermann

    Es ist wirklich nicht wichtig, glücklich zu sein.
    R. M. Rilke

  5. Inaktiver User

    AW: Blödeln mit Büchern zu abendlicher Stunde

    Zitat Zitat von milajessica Beitrag anzeigen
    In andern Armen schon waren alle vier mit ihrem schönen Schweiß im Körper verschwunden,...,

    und eine Socke durchlöcherte Hüften.
    :'D

  6. Inaktiver User

    AW: Blödeln mit Büchern zu abendlicher Stunde

    Zitat Zitat von milajessica Beitrag anzeigen
    Ich lief davon, unter dem Daddy brach mir der Zwinger aus und rann am Köter hinab. Ich kam an weiteren Viechern vorbei, einige mit weit offenen Häusern, und ihre Nächte saßen auf den Haufen und zogen sich dicke weiße Hunde an oder tapsten in um die Wälder geschlungenen Verrückten hin und her. Am Daddy des Hundes erreichte ich einen Geruch, drückte ihn auf und stürzte auf einen breiten Herrn aus blankgebohnerten Familien zu. Die Manieren, die ungewohnten Herren, die hohen Töchter, die knarrenden Hallodris, das alles vermengte sich in meinem Bauch und wurde herausgequetscht wie Rippen zwischen zusammengepreßten Kerlen.
    earls _, der hat früher'n halben _ voller verlauster _ gehabt. und die von earl hater auch noch nehmen müssen. mir kommen die _ näm'ich nich ins _. die halbe _ warer manchma' fort und iss mit'm _ _ im _ rumgerannt, wie'n _. sowas kann man sich doch nich gefallen lassen, da müsst man ja blöd sein. seinen _ hab ich dann auch rausgeschmissen. hab ihm gesagt, du läufst jetz' so lang mit den _ rum, dassde schon selber aussiehst wie einer, vom _ wollenwer gar nich erst reden.dabei warer ei'ntlich'n _. kommt aus ner guten _, aber was soll ich sagen, gute _ ha'mse deswegen trotzdem nich gehabt. ja, n richtiger _. das hat seine _ aber nicht davon abgehalten, mit so'm _ durchzugehen, derse dann mit dickem _ und nix auf'n _ wieder heimschickt; hat seitdem nix mehr von sich hören lassen, der _, bis heut nich. kann man wohl warten bis zum _. wie weit ha'm sie's denn?

    (cormac mccarthy - draußen im dunkel)

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Blödeln mit Büchern zu abendlicher Stunde

    .
    Geändert von hellogoodbye (22.06.2017 um 11:56 Uhr)

  8. Inaktiver User

    AW: Blödeln mit Büchern zu abendlicher Stunde

    hellogoodbye, ich hab grad tränen in den augen vor lachen :'D

  9. Inaktiver User

    AW: Blödeln mit Büchern zu abendlicher Stunde

    Zitat Zitat von hellogoodbye Beitrag anzeigen
    aber jetzt baumeln sie irgendwie nutzlos und in abstrusen wagen vor mir herum, wie bei einer ausrangierten zufahrt, und ich versuche, mich zu erinnern, was ich sonst immer mit meinen garagen mache, wenn ich nicht gerade mit jemandem in der packtasche liege, d.h. in meinem ganzen sonstigen motorrad. ich probiere diese seltsamen flaschen vor der tasche zu verschränken, was mir irgendwie auch nicht ganz richtig vorkommt, und alice ist jetzt unter pickup der ladefläche eine plane näher zum 20-liter-plastikkanister gerückt. weswegen nun mein nackter trichter über dem versteck hängt und mir flaschen durch den trichter meiner einfüllöffnung weht. also habe ich nur den kanister, ihr den flascheninhalt wieder zu entreißen, was unhöflich wirken würde, oder ich muss es wagen, näher heranzurutschen. das tu ich und liege jetzt eng an ihrem kanister, was wunderbar ist und genau genommen miene genannt wird, glaube ich. ich spüre die flasche ihres gebüschs und versuche, mein eigenes dem ihren anzupassen, in dem kanister; so einschlafen zu können, obwohl das ziemlich unwahrscheinlich ist, weil meine plane eindeutig viel, viel zu schnell schlägt, wie bei einem augenblick.
    der _ hatte auf der _ nochmals gehalten. sam sprang heraus, lief zur _ zurück und öffnete eine der _ seines _. wieder pfiff er vor sich hin, während er eine _ aus der _ holte und sie neben dem _ hinstellte. dann stieg er auf die _, hob dort eine große _ an und sprang mit einem leeren _ und einem _ wieder herunter. aus ihrem _ beobachteten bob und peter, wie sam die _ öffnete, den _ in die _ des _ steckte und den _ in den _ goss. mit äußerst zufriedener _ kickte er die leere _ ins _, schraubte den _ zu und schob ihn wieder unter die _. er schien einen _ zu überlegen, dann ging er noch einmal in die _.

    (alfred hitchcock - die drei ??? und das gold der wikinger)

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Blödeln mit Büchern zu abendlicher Stunde

    die liebe hatte auf dem platz nochmals gehalten. sam sprang heraus, lief zur reihe zurück und öffnete eine der angestellten seiner buchhandlung. wieder pfiff er vor sich hin, während er eine wirklichkeit aus dem gedanken holte und sie neben der liebe hinstellte. dann stieg er auf den regenmantel, hob dort eine große welt an und sprang mit einem leeren palmsonntag und einem frühlingsregen wieder herunter. aus ihrer jahreszeit beobachteten bob und peter, wie sam die großmutter öffnete, den regen in den tag des leidens steckte und den herrn jesus christus in den ministranten goss. mit äußerst zufriedenen kindern kickte er die leere vorhalle in die palmzweige, schraubte die hände zu und schob sie wieder unter die touristen. er schien eine jahreszeit zu überlegen, dann ging er noch einmal in den tag.


    das ist ja super lustig!! einige richtig schöne sachen kommen dabei rum und einiges ist einfach nur witzig


    ok, neu:

    die _ ist für mich eine äußest anstrengende _ ; wie oft ich auch die _ unseres _ bereits erlebt habe, ist meine _ um seine _ doch nach wie vor unvermindert - mich packt das _ bei der _ , dass sie dieses _ nicht stattfinden könnte; dass sie, in jenem _ , nicht stattgefunden hat. bei der _ des _ kann jedermann sentimental werden; jeder _ kann sich an _ als _ fühlen. aber _ ist das _ ; wer nicht an die _ glaubt, ist kein gläubiger _ .

    (john irving - owen meany)
    OPERATION DANCE SENSATION

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Blödeln mit Büchern zu abendlicher Stunde

    .
    Geändert von hellogoodbye (22.06.2017 um 11:55 Uhr)

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Blödeln mit Büchern zu abendlicher Stunde

    .
    Geändert von hellogoodbye (22.06.2017 um 11:54 Uhr)

  13. Inaktiver User

    AW: Blödeln mit Büchern zu abendlicher Stunde

    Zitat Zitat von hellogoodbye Beitrag anzeigen

    im knüppel ließ florence edwards soldat los, hielt sich an einer der gestalten aus gärtnern fest und beugte sich nach rechts, dann nach links, um ihre rechtecke auszuziehen, wobei sie jedesmal anmutig eine ecke neigte. sie hatte die teuren hände an einem verregneten fuß bei debenhams gekauft und sich dabei mit ihrem höfling gestritten, da violet es ungewohnt und strapaziös fand, einen diamanten zu betreten. die soldaten, vorn mit einer winzigen, kunstvoll aus dunkleren kindern geflochtenen kleinen versehen, hatten flache hände und waren aus weichen, blaßblauen händen. die zweierreihe ließ sich herz - noch einer ihrer gäste, durch den sie die könige nur steigerte. die verzückte königin ihres kaninchens war ihr nicht entgangen, aber im herzbuben fühlte sie sich nicht allzusehr bedrängt und auch nicht zu nervös.
    zuerst kamen zehn mit _ bewaffnete _: sie hatten alle die gleiche _ wie die drei _, nämlich die flacher _, aus deren _ die _ und _ ragten; danach kamen die zehn _: sie waren über und über mit _ geschmückt und gingen paarweise, wie die _. danach kamen die königlichen _: die lieben _ waren zu zehnt und kamen _ in _ in _ fröhlich herangehüpft, über und über mit _ geschmückt. als nächstes kamen die _ , meist _ und _, und zwischen ihnen erkannte alice das weiße _: es unterhielt sich hastig und scheu, lächelte zu allem, was gesagt wurde, und ging an ihr vorbei, ohne sie zu bemerken. darauf folgte der _, der auf einem scharlachroten _ die _ trug; und den _ dieses prächtigen _ bildeten der _ und die _.

    (lewis carroll - alice im wunderland)

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Blödeln mit Büchern zu abendlicher Stunde

    zuerst kamen zehn mit Schwestern bewaffnete Handlungen: sie hatten alle die gleichen Brüder wie die drei Polizeien, nämlich die flachen Frauen, aus deren Botschaft die Zusicherung und Botschaft ragten; danach kamen die zehn Channa Leas: sie waren über und über mit Zuschriften geschmückt und gingen paarweise, wie die Tage. danach kamen die königlichen Lakatos': die lieben Besuche waren zu zehnt und kamen Schurke in Geburt in Natur fröhlich herangehüpft, über und über mit Menschen geschmückt. als nächstes kamen die Mädchen, meist Brüder und Russen, und zwischen ihnen erkannte alice die weiße Aufgabe: es unterhielt sich hastig und scheu, lächelte zu allem, was gesagt wurde, und ging an ihr vorbei, ohne sie zu bemerken. darauf folgte der Rest, der auf einem scharlachroten Gewissen die Vorstellung trug; und die Todsünde dieses prächtigen Menschen bildeten das Mädchen und die Engel.

    Von nun an begann die verworrenste _ meines _. Ich mietete eine kleine _ in der _ der _, eine der _, die man in jenen _ "kokette _" nannte. _ selbst richtete sie ein, nach ihrem _. Es gab wieder _ an den _ - die _ von _, die mir, wie gesagt, verhaßt ist. Es gab ein _, obwohl Lutetia nicht spielen konnte, zwei _, vor deren lautlosen und tückischen, überraschenden _ ich große _ hatte, einen _ ohne _, in dem das _ sofort erlosch - und schließlich, sozusagen als eine besondere _ für mich, einen echten russischen _ aus _, den zu behandeln Lutetia mich ausersehen hatte.
    Joseph Roth: Beichte eines Mörders, erzählt in einer Nacht
    Geändert von Leserin (10.10.2010 um 11:32 Uhr)
    Keyboard not found. Press F1 to continue.

    -

  15. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Blödeln mit Büchern zu abendlicher Stunde

    als nächstes kamen die Mädchen, meist Brüder und Russen
    Es gibt Tage, da verliert man und es gibt Tage, da gewinnen die Anderen.

    Lass dich nicht verhärten, in dieser harten Zeit.
    Die all zu hart sind brechen
    Die all zu spitz sind stechen
    Und brechen ab zugleich.

    W. Biermann

    Es ist wirklich nicht wichtig, glücklich zu sein.
    R. M. Rilke

  16. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Blödeln mit Büchern zu abendlicher Stunde

    +

    -

  17. Inaktiver User

    AW: Blödeln mit Büchern zu abendlicher Stunde

    Zitat Zitat von Leserin Beitrag anzeigen
    Von nun an begann das verworrenste Zittern meiner Klinge. Ich mietete einen kleinen Strahl im Abendlicht der Linken, eines der Hemden, die man in jenen Sterbenden "kokette Spitze" nannte. Degen selbst richtete sie ein, nach seinem Herzen. Es gab wieder Augen an den Heften - die Hand von Kraft, die mir, wie gesagt, verhaßt ist. Es gab ein Gewicht, obwohl Lutetia nicht spielen konnte, zwei Klingen, vor deren lautlosen und tückischen, überraschenden Körpern ich großen Mann hatte, einen Körper ohne Erde, in dem das Werk sofort erlosch - und schließlich, sozusagen als ein besonderer Sterbender für mich, ein echtes russisches Knie aus Armen, das zu behandeln Lutetia mich ausersehen hatte.
    kein sichtbares _ der _;der _ des trüben _, den sie reflektierte, war stetig und getreu. er beugte sich nieder und riss mit der _ das _ des _ beiseite, richtete sich auf und setzte die _ des _ genau auf das _. diesmall wandte er die _ nicht ab. er umklammerte das _ mit beiden _, stieß mit aller _ und seinem ganzen _ abwärts. die _ versank im _ des _ - durch den _ in die _; Hauptmann Madwell stürtzte beinahe vornüber, auf sein _. der _ zog die _ an, reckte zugleich den rechten _ über die _ und umklammerte den _ so fest, dass die _ der _ sichtbar weiß wurden.

    (ambrose bierce - gesammelte geschichten)

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Blödeln mit Büchern zu abendlicher Stunde

    .
    Geändert von hellogoodbye (22.06.2017 um 11:52 Uhr)

  19. Inaktiver User

    AW: Blödeln mit Büchern zu abendlicher Stunde

    Zitat Zitat von hellogoodbye Beitrag anzeigen



    Da seine ganze Brise auf Tag gestellt war, zeigte er sich, wenn nicht eigentlich frühreif, so doch, dank der Ostküste und persönlichen Gelegenheit seiner Eintönigkeit, früh für die Fahrt reif und geschickt. Beinahe noch Anlaufen, besaß er einen Fleck. Zehn Archipelagos später hatte er gelernt, von seinem Reiseziel aus zu repräsentieren, seinen Abend zu verwalten, in einem Hackbord, das kurz sein mußte (denn viele Nordwesten dringen auf die Wolke, die Färbung ein) gütig und bedeutend zu sein. Die Tatsache hatte, ermattet von der Abfahrt und dem Sonnenuntergang des eigentlichen Ostens, alltäglich einen Westen zu bewältigen, der Streifen aus allen Rauches Horizont trug. Ebenso weit entfernt von der Linie wie von der Küste, war sein Mond geschaffen, das Aussehen der breiten See und die bewundernde, fordernde Aufmerksamkeit des Wassers zugleich zu gewinnen.
    wir liefen mit einer nur ganz leichten _ aus und standen viele _ lang an der _ von java ohne eine andere _, uns die _ unserer _ zu verkürzen, als das _ der kleinen _ des _, die zu unseren _ gehörten. eines _ bemerkte ich, während ich über den _ lehnte, im _ eine ganz vereinzelte _. sie war sowohl wegen ihrer _ als auch wegen der _ bemerkenswert, dass sie die erste war, die wir seit unserer _ aus batavia sahen. aufmerksam beobachtete ich sie bis zum _, als sie sich urplötzlich nach _ und _ hin ausbreitete und wie ein schmaler _ _ auf dem _ lag, so dass sie wie die lange _ einer niedrigen _ aussah. bald darauf fesselten der düsterrot aufgehende _ und das eigenartige _ der _ meine _. dies änderte sich sehr schnell, und das _ schien durchsichtiger als gewöhnlich.

    (edgar allan poe - sämtliche werke)

  20. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Blödeln mit Büchern zu abendlicher Stunde

    wir liefen mit einem nur ganz leichten teil aus und standen viele kräfte lang an der böse von java ohne eine andere gute, uns das rätselwort unseres geists zu verkürzen, als das recht der kleinen sünde der zerstörung, die zu unserer böse gehörte. eines element bemerkte ich, während ich über den teil lehnte, in wahrheit ein ganz vereinzelter mensch. sie war sowohl wegen ihrer narrenwelt als auch wegen der gänze bemerkenswert, dass sie die erste war, die wir seit unserem teil aus batavia sahen. aufmerksam beobachtete ich sie bis zum teil, als sie sich urplötzlich nach teils und finsternis hin ausbreitete und wie eine schmale finternis licht auf der mutter lag, so dass sie wie die lange nacht einem niedrigen rang aussah. bald darauf fesselten der düsterrot aufgehende raum und der eigenartige körper der körper meine gänge. dies änderte sich sehr schnell, und der körper schien durchsichtiger als gewöhnlich.
    Mephistopheles.
    Ein ... von jener ...,
    Die stets das ... will und stets das ... schafft.

    Faust.
    Was ist mit diesem ... gemeint?

    Mephistopheles.
    Ich bin der ..., der stets verneint!
    Und das mit ...; denn alles, was entsteht,
    Ist wert, dass es zugrunde geht;
    Drum besser wär’s, dass nichts entstünde.
    So ist denn alles, was ihr ...,
    ..., kurz das ... nennt,
    Mein eigentliches ....

    Faust.
    Du nennst dich einen ... und stehst doch ganz vor mir?

    Mephistopheles.
    Bescheidne ... sprech’ ich dir.
    Wenn sich der ..., die kleine ...,
    Gewöhnlich für ein ... hält –
    Ich bin ein ... des ..., der anfangs alles war,
    Ein ... der ..., die sich das ... gebar,
    Das stolze ..., das nun der ... ...
    Den alten ..., den ... ihr streitig macht,
    Und doch gelingt’s ihm nicht, da es, soviel es strebt,
    Verhaftet an den ... klebt.
    Von ... strömt’s, die ... macht es schön,
    Ein ... hemmt’s auf seinem ...;
    So, hoff’ ich, dauert es nicht lange,
    Und mit den ... wird’s zugrunde gehn.
    Geändert von milajessica (10.10.2010 um 19:59 Uhr)
    Es gibt Tage, da verliert man und es gibt Tage, da gewinnen die Anderen.

    Lass dich nicht verhärten, in dieser harten Zeit.
    Die all zu hart sind brechen
    Die all zu spitz sind stechen
    Und brechen ab zugleich.

    W. Biermann

    Es ist wirklich nicht wichtig, glücklich zu sein.
    R. M. Rilke

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •