+ Antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 101 bis 113 von 113
  1. Inaktiver User

    AW: Ich hätte gern mal wieder so ein richtig gutes Buch.

    Ja. Und ich mochte es sehr.

  2. V.I.P. Avatar von Ananasringi
    Registriert seit
    16.02.2004
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    14.900

    AW: Ich hätte gern mal wieder so ein richtig gutes Buch.

    Süffig fand ich "A tree grows in Brooklyn" von Betty Smith und "Sophia oder Der Anfang aller Geschichten" von Rafik Schami.
    Herr Pisanelli! Herr Pisanelli!

  3. Ureinwohnerin Avatar von sommerkind
    Registriert seit
    18.12.2003
    Beiträge
    21.220

    AW: Ich hätte gern mal wieder so ein richtig gutes Buch.

    Ich les grad Never Let Me Go von Ishiguro. Mag ich.
    Ansonsten noch ein süffiger Tipp, falls ihr es noch nicht gelesen habt: Emma Cline, The Girls.

    Wie ist Swing Time von Zadie Smith? Kaufte ich letztens..
    Put me on a pedestal and I'll only disappoint you
    Tell me I'm exceptional, I promise to exploit you.






  4. V.I.P. Avatar von Ananasringi
    Registriert seit
    16.02.2004
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    14.900

    AW: Ich hätte gern mal wieder so ein richtig gutes Buch.

    Zitat Zitat von sommerkind Beitrag anzeigen
    Wie ist Swing Time von Zadie Smith? Kaufte ich letztens..
    Das lese ich gerade und ich finde es ok, mehr aber nicht.
    Herr Pisanelli! Herr Pisanelli!

  5. Ureinwohnerin Avatar von sommerkind
    Registriert seit
    18.12.2003
    Beiträge
    21.220

    AW: Ich hätte gern mal wieder so ein richtig gutes Buch.

    Ah, was ein Zufall! Hmm dann les ich erstmal was anderes vielleicht.
    Put me on a pedestal and I'll only disappoint you
    Tell me I'm exceptional, I promise to exploit you.






  6. Junior Member
    Registriert seit
    18.06.2018
    Beiträge
    546

    AW: Ich hätte gern mal wieder so ein richtig gutes Buch.

    "We are all completely beside ourselves" - ist schon drei Jahre her, dass ich es gelesen habe aber ich denk noch so oft an dieses Buch und für mich ist der Plot Twist im Buch einer der besten, die ich je gelesen habe. So wunderbare Charaktere. Ich wünschte ich könnte es nochmal zum ersten mal lesen und mit offenem Mund dasitzen.

    Ebenfalls mit offenem Mund gestaunt habe ich bei Night Film von Marisha Pessl. Ich kenne nichts vergleichbares, es ist der Wahnsinn. Es ist sehr dick, kann deswegen auch die englische Hörbuchversion wärmstens empfehlen - der Sprecher ist fabelhaft.

    Als Referenz für wen diese Empfehlungen relevant sein könnten: Mein Lieblingsbuch ist auch The Secret History

    Und wenn du Anne Carson magst, Sommerkind: Das hat mir sehr gut gefallen. Mendelsohn ist auch Altphilologe.
    Geändert von DebbieDowner (14.07.2018 um 19:02 Uhr)

  7. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    29.532

    AW: Ich hätte gern mal wieder so ein richtig gutes Buch.

    Zitat Zitat von DebbieDowner Beitrag anzeigen
    "We are all completely beside ourselves" - ist schon drei Jahre her, dass ich es gelesen habe aber ich denk noch so oft an dieses Buch und für mich ist der Plot Twist im Buch einer der besten, die ich je gelesen habe. So wunderbare Charaktere. Ich wünschte ich könnte es nochmal zum ersten mal lesen und mit offenem Mund dasitzen.

    Ebenfalls mit offenem Mund gestaunt habe ich bei Night Film von Marisha Pessl. Ich kenne nichts vergleichbares, es ist der Wahnsinn. Es ist sehr dick, kann deswegen auch die englische Hörbuchversion wärmstens empfehlen - der Sprecher ist fabelhaft.

    Als Referenz für wen diese Empfehlungen relevant sein könnten: Mein Lieblingsbuch ist auch The Secret History

    Und wenn du Anne Carson magst, Sommerkind: Das hat mir sehr gut gefallen. Mendelsohn ist auch Altphilologe.
    das fand ich auch spektakulär. Generell mag ich Karen Joy Fowler sehr, auch den “Jane Austen Book Club” und “The Sweetheart Season”, das ist beides weniger chicklit-y, als man bei den Titeln vielleicht vermuten würde.

  8. V.I.P. Avatar von Vancouver-Girl
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    13.724

    AW: Ich hätte gern mal wieder so ein richtig gutes Buch.

    Zitat Zitat von DebbieDowner Beitrag anzeigen
    "We are all completely beside ourselves" - ist schon drei Jahre her, dass ich es gelesen habe aber ich denk noch so oft an dieses Buch und für mich ist der Plot Twist im Buch einer der besten, die ich je gelesen habe. So wunderbare Charaktere.
    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    das fand ich auch spektakulär.
    Oh, das sehe ich mir schon so lange immer mal wieder an und lege es dann doch wieder weg. Ich glaube, ich muss es jetzt doch lesen!
    Da schmunzelte der Zauberer
    Kori, Kora, Korinthe
    Und schwamm durchs ganze Tintenfass
    Und trank ein bisschen Tinte.

  9. Junior Member
    Registriert seit
    18.06.2018
    Beiträge
    546

    AW: Ich hätte gern mal wieder so ein richtig gutes Buch.

    Tu das! Es lohnt sich. Diese Mischung aus einer Sprache, bei der man jedes Wort aufsaugen möchte und gleichzeitig nicht mehr aufhören kann zu lesen, ist wundervoll.

  10. Regular Client Avatar von souffleuse
    Registriert seit
    31.01.2005
    Beiträge
    3.748

    AW: Ich hätte gern mal wieder so ein richtig gutes Buch.

    Ich schiebe den Thread noch mal hoch. Gibt es etwas neues, was ihr empfehlen könnt?

  11. V.I.P. Avatar von finessa
    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    15.681

    AW: Ich hätte gern mal wieder so ein richtig gutes Buch.

    Passt nicht zu den Kriterien vom Eingangspost, aber für mich zum Threadtitel: "Alle, außer mir" von Francesca Melandri
    "Das Verliebtsein ist ja nicht mehr als ein psychiatrisches Durchgangsstadium und die zwanghafte Besessenheit von einem Menschen auf Dauer so ungesund wie Kokainkonsum." Um etwas Pepp in Vernunftbeziehungen zu bringen, empfiehlt der deutsche Paartherapeut Arno Retzer den gelegentlichen Einsatz von Wasserpistolen.

  12. Senior Member Avatar von Zucker
    Registriert seit
    14.12.2004
    Beiträge
    5.835

    AW: Ich hätte gern mal wieder so ein richtig gutes Buch.

    lauren groff - florida (ihre anderen bücher aber auch!)
    jennifer egan - look at me oder manhattan beach (ihre anderen bücher aber auch )
    rachel kushner - the mars room
    ottessa moshfegh - eileen

  13. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    29.532

    AW: Ich hätte gern mal wieder so ein richtig gutes Buch.

    Zitat Zitat von Zucker Beitrag anzeigen
    lauren groff - florida (ihre anderen bücher aber auch!)
    jennifer egan - look at me oder manhattan beach (ihre anderen bücher aber auch )
    rachel kushner - the mars room
    ottessa moshfegh - eileen
    magst du ein bisschen was dazu sagen? Was mochtest du an denen?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •