Antworten
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 138
  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: welche bücher wollt ihr EIGENTLICH schon seit ewigkeiten lesen

    Ich weiß es nicht. Die Geschichte finde ich eigentlich total spannend, aber mit dem Buch komme ich nicht voran.

  2. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: welche bücher wollt ihr EIGENTLICH schon seit ewigkeiten lesen

    Zitat Zitat von Gutelaunemonster Beitrag anzeigen
    vom winde verweht (hab mich neulich noch mal drangewagt, momentan siehts gut aus )
    geschafft!
    und im nachhinein frage ich mich, warum ich mich so lange davor gedrückt habe, las sich eigentlich ganz gut weg.

  3. Inaktiver User

    AW: welche bücher wollt ihr EIGENTLICH schon seit ewigkeiten lesen

    Zitat Zitat von hui Beitrag anzeigen
    ada oder das verlangen. da kann es aber auch an der übersetzung leigen, ich komm da einfach nicht rein, schon x-mal angefangen.
    das ist sooo toll! nabokov sowieso. also literarisch. sonst war der eher hmpf.

    ich möchte hans henry jahnn lesen. Fluss ohne Ufer.

  4. gesperrt

    User Info Menu

    AW: welche bücher wollt ihr EIGENTLICH schon seit ewigkeiten lesen

    Boah... da habe ich so einige....
    Gone Girl stand für 2 Jahre auf der Liste auf Empfehlung meiner Schwester... Habe es nicht geschafft und mich jetzt einfach für den Film entschieden ^^ Trauirig ich weiß...
    Ansonsten wollte ich Der König im Exil mal angehen. Habe das Gefühl, dass ich da etwas über meinen vater lerne..

  5. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: welche bücher wollt ihr EIGENTLICH schon seit ewigkeiten lesen

    Zitat Zitat von mrwhite Beitrag anzeigen
    Boah... da habe ich so einige....
    Gone Girl stand für 2 Jahre auf der Liste auf Empfehlung meiner Schwester... Habe es nicht geschafft und mich jetzt einfach für den Film entschieden ^^ Trauirig ich weiß...
    Ansonsten wollte ich Der König im Exil mal angehen. Habe das Gefühl, dass ich da etwas über meinen vater lerne..
    das sind beides bücher, die sich ziemlich schnell weglesen lassen. *mutmach


  6. Inaktiver User

    AW: welche bücher wollt ihr EIGENTLICH schon seit ewigkeiten lesen

    Zauberberg auch. Aber auch viele andere. Eins hab ich jetzt mal geschafft, das ich schon vor Jahren geschenkt bekam: Die Liebenden von Leningrad. Dachte immer, es wäre etwas arg kitischig, aber war recht schön zu lesen.

  7. Addict

    User Info Menu

    AW: welche bücher wollt ihr EIGENTLICH schon seit ewigkeiten lesen

    Der Mann ohne Eigenschaften. Habe schon ein paar Mal angefangen und es irgendwann doch wieder zur Seite gelegt.
    Der Prozess
    Eichmann in Jerusalem (Arendt)
    Sofies Welt
    Ein Zimmer für sich allein
    Bym me up, Scotty.

    "Wir folgten einem Stern."
    - "Sternhagelvoll seid ihr, verpisst euch!"

  8. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: welche bücher wollt ihr EIGENTLICH schon seit ewigkeiten lesen

    la carte et le territoire von houellebeqc. und jetzt, wo alle welt über soumission redet, macht sich das schlechte gewissen wieder breit
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  9. Stranger

    User Info Menu

    AW: welche bücher wollt ihr EIGENTLICH schon seit ewigkeiten lesen

    Zu viele...

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: welche bücher wollt ihr EIGENTLICH schon seit ewigkeiten lesen

    Harry Potter will ich schon lange lesen...habe bis zum heutigen Tag deswegen die Filme noch nicht geschaut ;-).

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: welche bücher wollt ihr EIGENTLICH schon seit ewigkeiten lesen

    Dann aber los!
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: welche bücher wollt ihr EIGENTLICH schon seit ewigkeiten lesen

    Zitat Zitat von Mirabella86 Beitrag anzeigen
    Harry Potter will ich schon lange lesen...habe bis zum heutigen Tag deswegen die Filme noch nicht geschaut ;-).
    hach, harry potter noch mal zum ersten mal lesen

  13. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: welche bücher wollt ihr EIGENTLICH schon seit ewigkeiten lesen

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    hach, harry potter noch mal zum ersten mal lesen
    !!

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: welche bücher wollt ihr EIGENTLICH schon seit ewigkeiten lesen

    Ja! Mein Freund hat die vor ein paar Jahren zum ersten Mal gelesen und ich hab daneben gesessen und mich mitgefreut, wenn er gerade an bestimmten Stellen angekommen ist.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: welche bücher wollt ihr EIGENTLICH schon seit ewigkeiten lesen

    Theos Reise Ich denk immer, ich verpasse so viel, wenn ichs nicht lese. Dabei ist es nicht gut geschrieben und sehr anstrengend zu lesen, sodass ich immer bei Seite 200 oder so abbreche, weil ich mich so quäle und andere Bücher dazwischenkommen. Subbt hier rum seit 1999 ca.!!

    Der Zauberberg: Viel guter Wille, aber nunmal sehr anstrengend :/

  16. Senior Member

    User Info Menu

    AW: welche bücher wollt ihr EIGENTLICH schon seit ewigkeiten lesen

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    hach, harry potter noch mal zum ersten mal lesen
    Ich bin ganz neidisch... Obwohl ich vor kurzem die Filme gesehen und dabei festgestellt habe, dass ich zumindest vom 6. und 7. Band schon jede Menge vergessen habe. Die könnte ich demnächst nochmal lesen!
    i expect to find him laughing

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: welche bücher wollt ihr EIGENTLICH schon seit ewigkeiten lesen

    Weil ich diesen Thread gerade wiederfand: diesen Sommer habe ich endlich die Buddenbrooks gelesen und es nicht bereut

  18. gesperrt

    User Info Menu

    AW: welche bücher wollt ihr EIGENTLICH schon seit ewigkeiten lesen

    Von diesem MÜSSTE und EIGENTLICH konnte ich mich zum Glück irgendwann erfolgreich befreien.

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: welche bücher wollt ihr EIGENTLICH schon seit ewigkeiten lesen

    Zitat Zitat von Aqua Beitrag anzeigen
    Von diesem MÜSSTE und EIGENTLICH konnte ich mich zum Glück irgendwann erfolgreich befreien.
    Ja, ich inzwischen auch. Ich lese nur noch das, was mir Spaß macht, egal wie "seicht" das in den Augen anderer auch sein mag und der Rest ist mir wurscht. Hatte letztens beim Umräumen noch meine Bücher von Jonathan Franzen in der Hand und hab nur gedacht "Sorry, aber Euch werde ich mit Sicherheit nie lesen!" Habs versucht und fands einfach völlig langweilig.

    Persuasion möchte ich trotzdem immer noch irgendwann mal lesen, aber das ist auch kein "Das sollte man gelesen haben" sondern ein "Ich mag die Bücher von Jane Austen, aber das ist eben eins von sehr vielen ungelesenen Büchern, die in meinem Regal stehen, während ich immer noch neue kaufe und die zuerst lese!" Und ich denke so geht es vielen mit den Büchern, die sie hier nennen. Manches nimmt man sich ja vor und vergisst es dann wieder.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  20. Addict

    User Info Menu

    AW: welche bücher wollt ihr EIGENTLICH schon seit ewigkeiten lesen

    Zitat Zitat von Gutelaunemonster Beitrag anzeigen
    Weil ich diesen Thread gerade wiederfand: diesen Sommer habe ich endlich die Buddenbrooks gelesen und es nicht bereut
    ich habs auch endlich gelesen und fand es ebenfalls top!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •