+ Antworten
Seite 2 von 69 ErsteErste 12341252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 1365
  1. V.I.P. Avatar von Lamb
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    12.891

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    ich liebe auch bücherflohmärkte. und in berlin verbringe ich irrsinnig viel zeit in langer blomqvist filialen . auch heute hab ich wieder kräftig zugeschlagen.

    meine schwäche sind leider auch kochbücher. oh man

  2. Regular Client Avatar von Noise&Kisses
    Registriert seit
    17.03.2007
    Beiträge
    3.787

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Zitat Zitat von Guacamole Beitrag anzeigen
    Jetzt will ich was netteres lesen und werde noch mal mit "Der große Trip" beginnen.
    oooooh, das habe ich sehr geliebt!
    ich mach heute ne lesenacht und fange dann wohl mit der eleria-trilogie an. oder die knochenuhren von david mitchell. mal sehen.

  3. V.I.P. Avatar von Lamb
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    12.891

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    liest sich eigentlich "der große trip" auch noch gut, wenn man den film schon gesehen hat?

  4. V.I.P. Avatar von felissi
    Registriert seit
    16.02.2013
    Beiträge
    12.674

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Zitat Zitat von Lamb Beitrag anzeigen
    meine schwäche sind leider auch kochbücher. oh man
    ja? ich blättere sie auch gerne durch, aber mir fällt auf, dass ich daheim so gut wie Kochbücher studiere, geschweige denn, lese. Da liegen ein paar rum, die ich noch nie hergenommen habe um etwas draus zu kochen. Ich habe deswegen letztens ziemlich aussortiert. Im Endeffekt lese ich immer im selben nach, ausserdem habe ich eine nette Sammlung an guten Rezeptheften oder ich google. Ich mache deswegen einen riesigen Bogen um Kochbücher/zeitschriften.

    Ich war noch nie auf einem Bücherflohmarkt. Keine Ahnung ob es so etwas hier gibt. Ich bin allerdings auch sehr pinkelig, abgegriffen geht gar nicht.
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

  5. Regular Client Avatar von rubysoho
    Registriert seit
    18.04.2007
    Beiträge
    4.949

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Oh, Bücherflohmärkte!
    Gibt's hier leider viel zu selten. Dafür aber jede Menge normale Flohmärkte und ein gut bestücktes Diakonie-Kaufhaus. Da kommt auch der Großteil meiner Bücher her. Ich bin ziemlich schmerzfrei was Gebrauchsspuren bei Büchern angeht. Wenn sie nach feuchtem Keller müffeln und voller mysteriöser Flecken sind finde ich das auch nicht so toll, aber ansonsten mag ich es eigentlich wenn man einem Buch ansieht dass es schon gelesen wurde. Ich freu mich auch wenn jemand was unterstrichen oder Notizen gemacht hat.
    i expect to find him laughing

  6. Addict Avatar von Mija
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    2.493

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Zitat Zitat von Guacamole Beitrag anzeigen

    Hier sind doch auch Sebastian Bergmann-Fans, wisst ihr vielleicht, ob da dieses Jahr noch ein neuer Band erscheinen wird?
    Nee, hab grad nochmal gegoogelt, weiß nix von Band 6. Habe gerade gesehen, dass die ersten Bücher verfilmt wurden, kennst du die? Ach und es gut zwei Bücher mit Kurzgeschichten über Bergman.

    Vancouver-Girl: Hast du Tipps für gute Bookstagramer (lieber auf deutsch) oder YouTube-Kanäle?
    #Events occur in real time#

  7. Regular Client Avatar von Noise&Kisses
    Registriert seit
    17.03.2007
    Beiträge
    3.787

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Zitat Zitat von Lamb Beitrag anzeigen
    liest sich eigentlich "der große trip" auch noch gut, wenn man den film schon gesehen hat?
    mhh, ich hatte zuerst das buch gelesen und fand den film eher nicht toll. ich würds mal probieren, das buch liest sich sehr leicht weg und ich fands viel besser als den film.
    Geändert von Noise&Kisses (13.08.2016 um 11:24 Uhr)

  8. V.I.P. Avatar von Vancouver-Girl
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    13.767

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Zitat Zitat von Mija Beitrag anzeigen
    Hast du Tipps für gute Bookstagramer (lieber auf deutsch) oder YouTube-Kanäle?
    Bei den deutschen Buch-Instagrammern gefallen mir vor allem die, die auch einen Blog haben. Z.B.

    Buzzaldrinsblog
    Papiergeflüster
    Nordbreze
    Literatourist
    Lesezimmer
    Lottelikesbooks

    YouTube

    VersTand
    Literaturlärm
    handverlesen
    BuchGeschichten
    LotteKinds Bücher


    Bei Instagram ist mir das favorisierte Genre des Instagrammers relativ egal, ich klicke mich quer durch alle Richtungen und habe manchmal auch einfach nur Spaß an schönen bunten Bildern (), aber auch so wird man manchmal inspiriert.

    Bei YouTube ist es mir schon wichtiger, dass der Kanal auch wirklichen Inhalt hat (und nicht nur dystopische Jugend-Fatasy-Liebesschmonzetten und dergleichen vorstellt, wie leider das Gros der deutschen Youtuber - wie ich finde) und mich das Genre auch direkt anspricht oder Reizpotenzial hat. Ich finde es hier auch toll, wenn der YouTuber nicht nur Bücher vorstellt, sondern auch ein bisschen darüber hinausgeht. Nicht nur Schwärmerei, sondern auch ein bisschen wieso, weshlab, warum.
    Da schmunzelte der Zauberer
    Kori, Kora, Korinthe
    Und schwamm durchs ganze Tintenfass
    Und trank ein bisschen Tinte.

  9. Alter Hase Avatar von Bibliophilia
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    7.205

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Zitat Zitat von Caly Beitrag anzeigen
    Hallo! Ich lese derzeit auch das Lieblingsbuch. Es ist mir zu dick um es jeden Tag mit auf die Arbeit zu schleppen, daher komm ich nicht ganz so schnell voran wie sonst, aber inhaltlich mag ich es bisher und bin vor allem sehr überrascht, ich hätte es aus diversen Gründen nämlich nie ausgesucht und nun liest es sich so nett.. wieviel mir wohl schon entgangen ist, nur weil Bücher dämliche Titel und/oder Cover haben?
    Das ist für mich auch das Tolle am Lieblingsbuchprojekt. Ich habe mir vorgenommen von jedem Lieblingsbuchdreierpack eins zu lesen.
    Natürlich direkt riesen Fail, statt "Maria Stuart" von Stefan Zweig habe ich "Marie Antoinette" gekauft. Maria Stuart kannte ich sowieso schon (und wäre auch fast auf meiner Liste gelandet), aber ich war fest davon überzeugt, dass die andere bymse Marie Antoinette aufgeschrieben hatte. Das ist jetzt leider eher zäh.

    Vancouver, kannst du spezielle Bookstagrams empfehlen?

  10. V.I.P. Avatar von Vancouver-Girl
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    13.767

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Zitat Zitat von Bibliophilia Beitrag anzeigen
    Das ist für mich auch das Tolle am Lieblingsbuchprojekt. Ich habe mir vorgenommen von jedem Lieblingsbuchdreierpack eins zu lesen.
    Das ist eine schöne Idee, vielleicht übernehme ich sie.

    Ich habe übrigens in dem Post vor deinem schon ein paar (deutsche) Bookstagram-Accounts und Booktube-Kanäle empfohlen, kann das aber noch um meine Lieblingskanäle/-accounts generell ergänzen, die sind allerdings hauptsächlich englischsprachig.
    Da schmunzelte der Zauberer
    Kori, Kora, Korinthe
    Und schwamm durchs ganze Tintenfass
    Und trank ein bisschen Tinte.

  11. Alter Hase Avatar von Bibliophilia
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    7.205

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Zitat Zitat von Vancouver-Girl Beitrag anzeigen
    Ich habe übrigens in dem Post vor deinem schon ein paar (deutsche) Bookstagram-Accounts und Booktube-Kanäle empfohlen, kann das aber noch um meine Lieblingskanäle/-accounts generell ergänzen, die sind allerdings hauptsächlich englischsprachig.
    Oh stimmt, das habe ich übersehen, danke

  12. V.I.P. Avatar von Lamb
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    12.891

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Das war schonmal Thema, aber egal: führt ihr Leselisten? Bzw notiert ihr irgendwo eure Bücher, Gedanken darüber, Bewertungen?
    Wo/wie?

  13. Inaktiver User

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Ich notiere in einem Notizbuch jeden Monat, was ich gelesen habe und füge eine Sternchenbewertung an, selten notiere ich auch ein paar Stichworte. Früher hatte ich eine Lesestatistik (Excel), die ich auf einem Blog runtergeladen habe. Die gibt's aber nicht mehr.

  14. Junior Member Avatar von Undis
    Registriert seit
    20.11.2007
    Beiträge
    605

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Ich mache es auch so wie Anthia. Die Notizbuchliste gibt es mittlerweile seit 2008, das ist wirklich ganz schön anzugucken.

    Ich nehme mir eigentlich immer vor, auch ein paar Gedanken dazu zu schreiben, aber letztlich steht vielleicht bei der Hälfte der Sachen mehr als nur die Bewertung.

  15. Addict Avatar von Mija
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    2.493

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Vielen Dank für die Liste @vancouver-girl, hab gleich mal einige abonniert!
    Ich trage meine Bücher bei librarythings ein.
    #Events occur in real time#

  16. Regular Client Avatar von rubysoho
    Registriert seit
    18.04.2007
    Beiträge
    4.949

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Ich führe eine Jahresleseliste, notiere aber nur was ich wann gelesen habe, ohne Anmerkungen. Wenn mir zu einem Buch gar nichts mehr einfällt wird es sowieso Zeit mal wieder reinzulesen.
    Funktioniert für mich auch ein bisschen wie ein Tagebuch. Wenn ich die Liste durchsehe fällt mir meistens direkt ein in welcher Situation ich welches Buch gelesen habe und was da grade sonst noch passiert ist.
    Und wenn ich im Vergleich zu den letzten Jahren sehr hinterherhänge versuche ich schnell ein paar dünne Bücher einzuschieben um aufzuholen.
    i expect to find him laughing

  17. Enthusiast Avatar von mais
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    944

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    ich schreibe alle gelesenen bücher in eine liste, wo ich auch gesehene filme und serien notiere. wenn mir etwas besonders gut gefällt, markiere ich es mit einem herzchen. manchmal notiere ich auch etwas zu den büchern oder filmen. inzwischen mache ich das digital, bis so 2010 hatte ich das in kalendern oder notizbüchern gemacht.

  18. Member Avatar von lenibutton
    Registriert seit
    07.05.2012
    Beiträge
    1.451

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Ich hab eine Excel Datei seit einigen Jahren und ein Notizbuch, in dem ich dann etwas genauer aufschreibe, was ich zu den Büchern denke - allerdings nicht bei allen, sondern nur bei welchen, die ich jetzt nicht allein zur Unterhaltung gelesen habe.
    Außerdem wollte ich goodreads noch mal ausprobieren.

  19. V.I.P. Avatar von Lamb
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    12.891

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Mais, benutzt du dafür ein Word Dokument oder eine App?

  20. Enthusiast Avatar von mais
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    944

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Inzwischen habe ich es in OneNote, da ich das dann auch easy übers Handy editieren kann. Nutze aber OneNote eh generell als Notizbuch, also nicht nur für diese Liste oder so.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •