+ Antworten
Seite 65 von 66 ErsteErste ... 155563646566 LetzteLetzte
Ergebnis 1.281 bis 1.300 von 1309
  1. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    26.857

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Ich hatte es so verstanden, dass das überhaupt nicht gesichert ist, dass Ryan nichts damit zu tun hatte. Man weiß es einfach nicht.

    Es wird jedenfalls in den späteren Büchern auch nicht aufgeklärt.

    “In the woods” hat mir von der Reihe auch am wenigsten gefallen. Ich fand Ryan als Ich-Erzähler irgendwie schwer erträglich.

  2. Enthusiast Avatar von mais
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    905

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Ich hatte es so verstanden, dass das überhaupt nicht gesichert ist, dass Ryan nichts damit zu tun hatte. Man weiß es einfach nicht.

    Es wird jedenfalls in den späteren Büchern auch nicht aufgeklärt.

    “In the woods” hat mir von der Reihe auch am wenigsten gefallen. Ich fand Ryan als Ich-Erzähler irgendwie schwer erträglich.
    Ja okay, er sagt glaub ich irgendwann, dass er akzeptieren muss, dass es keine Auflösung gibt, das hatte ich gemeint damit, dass er da nichts mit zu tun hat; aber klar, es könnte eben unzuverlässiges Erzählen sein, daher ja meine Frage.
    Danke auf jeden Fall für die Beantwortung! Ich fand Ryan auch super unsympatisch, aber das war nichtmal das, was mich störte; ich mochte irgendwie die ganze Erzählkonstruktion nicht, das Verhältnis der beiden Fälle war irgendwie ungut, der neue Fall dümpelte die ganze Zeit nur so rum, und dann wurde es am Ende doch noch superkrass, das fand ich total störend.

    Ein bisschen ähnlich war das bei The Dry jetzt auch wieder, also dass es noch extra dramatisch werden musste am Ende, aber insgesamt fand ich das viel ausgewogener und stimmiger, ich glaube, dann lese ich bei Krimibedürfnis eher diese Reihe weiter als jetzt wieder auf Tana French umzuschwenken

  3. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    26.857

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Ich hatte es so verstanden, dass er es auch nicht weiß. Dass er keine Erinnerung an das hat, was im Wald passiert ist und daher akzeptieren muss, dass es wohl niemals eine Auflösung geben wird und er niemals wissen wird, ob und was er damit zu tun hatte oder auch was er damals miterleben musste. Was auch mit ein Grund dafür ist, warum er langsam durchdreht.

  4. Junior Member Avatar von Slimma
    Registriert seit
    16.01.2015
    Beiträge
    594

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Zitat Zitat von *Eve* Beitrag anzeigen
    Deborah Feldman
    Ihr Buch "Unorthodox" hat mich fasziniert!

  5. V.I.P. Avatar von *Eve*
    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    17.594

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Ich hab's auch sehr, sehr schnell durchgelesen...
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  6. V.I.P. Avatar von *Eve*
    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    17.594

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Ich habe heute Nacht noch "Blauer Hibiskus" zu Ende gelesen und muss sagen, ich bin vom Ende enttäuscht.

    Irgendwie wird gar nicht aufgelöst, was mit der Protagonistin passiert. Oder habe ich da was überlesen?

    Und der Bruder geht einfach anstelle der Mutter ins Gefängnis?!? Ernsthaft???
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  7. V.I.P. Avatar von Vancouver-Girl
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    13.429

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Eine Frage an die Murakami-Spezialisten hier: Welche Bücher gehören denn zum “Ratte”-Zyklus (?) ? Sind das drei oder mehr? Und wie ist die Reihenfolge?

    Wilde Schafsjagd habe ich schon gelesen, das ist das letzte Buch der Reihe, oder?
    Da schmunzelte der Zauberer
    Kori, Kora, Korinthe
    Und schwamm durchs ganze Tintenfass
    Und trank ein bisschen Tinte.

  8. V.I.P. Avatar von *Eve*
    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    17.594

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Geht jemand an die Buchmesse?
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  9. Get a life! Avatar von Feuerfee
    Registriert seit
    01.06.2001
    Beiträge
    61.330

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    ich war gestern da, beruflich.
    alles wird aus HACK gemacht

  10. V.I.P. Avatar von *Eve*
    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    17.594

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Oh cool! Hast Du irgendwelche tollen Interviews gehört, was gekauft, Promis getroffen???
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  11. Get a life! Avatar von Feuerfee
    Registriert seit
    01.06.2001
    Beiträge
    61.330

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    haha. nee, ich hab meine mandelentzündung mit ibu unterdrückt, meine lektor*innen-termine abgeklappert und zwischendurch gratis tee aus dem yogitee-lesezelt getrunken. bei diogenes habe ich schöne kinderbücher abgestaubt und promis, na ja. takis würger und nikolaus hansen sind mir über den weg gelaufen.

    willst du auch hin?
    alles wird aus HACK gemacht

  12. Regular Client Avatar von Jatzi
    Registriert seit
    02.04.2007
    Beiträge
    4.601

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Oh, ich hab dieses Jahr so einen Brass auf die Messeveranstalter*innen, weil sie ja so auf Dialog mit den rechten Verlagen stehen und meinen, dass es wichtiger ist, die Plätze zu vergeben (bzw. vergeben zu lassen) als frei.
    .
    stop making stupid people famous.

  13. Get a life! Avatar von Feuerfee
    Registriert seit
    01.06.2001
    Beiträge
    61.330

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    vancouver-girl, ich hab jetzt übrigens rausgefunden, dass die crazy rich asians 2019 bei kein&aber erscheinen.
    alles wird aus HACK gemacht

  14. V.I.P. Avatar von *Eve*
    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    17.594

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Hat jemand schon "Becoming" gelesen? Wie ist es?
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  15. Member
    Registriert seit
    27.12.2015
    Beiträge
    1.777

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Um diesen thread auch mal wieder zum leben zu erwecken...

    wollen wir nochmal über alles was wir geben mussten / never let me go reden? (Andere unterhaltungen können natürlich auch gerne angezettelt werden) Ich hab das jetzt vor kurzem auch mal gelesen und puh...musste mich relativ am Anfang selbst so halb spoilern weil mich dieses langsame, naive erzähltempo so wahnsinnig gemacht hat (ich gehe mal davon aus, dass das total bewusst genauso geschrieben wurde) und ich wissen wollte ob meine vermutungen stimmen. Am ende war ich aber doch sehr enttäuscht bzw ernüchtert, weil dieses Aufschiebungsgerücht der einzige mögliche ausweg war und dann war das buch plötzlich auch vorbei. Also ich weiß nicht so recht ob ich es besser gefunden hätte wenn irgendwas anders wenigstens mal noch erwähnt worden wäre. Gefühlt gibt es ja auch in vielen dystopischen büchern irgendeine art fluchtmöglichkeit. Natürlich macht es die ganze Situation noch unerträglicher, wenn einfach absolut klar ist wie das leben ablaufen wird. Wie fandet ihr das? Was habt ihr noch so gelesen von ishiguro und wie fandet ihrs?

    Und was lest ihr sonst so, mögt ihr mir was empfehlen in richtung leichte, nette, nicht zu lange aber nicht zu seichte romane. Keine krimis und maximal ein bisschen kitsch. Und es muss in der onleihe zu organisieren sein, also super aktuelle neuerscheinungen fallen eher raus.
    Geändert von Atair (19.02.2019 um 22:44 Uhr)

  16. V.I.P. Avatar von *Eve*
    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    17.594

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Schön, dass der Thread wiederbelebt wird!

    Leider habe das Buch (noch) nicht gelesen und kann nichts zur Diskussion beitragen.

    #nichthilfreich
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  17. Addict Avatar von musicus
    Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    3.353

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Ich habe es leider auch nicht gelesen.

  18. Get a life! Avatar von Feuerfee
    Registriert seit
    01.06.2001
    Beiträge
    61.330

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    ich mochte das buch total gern. ist aber inzwischen bestimmt fast 15 jahre her, dass ich es gelesen habe. seitdem will ich eigentlich mal mehr von ishiguro lesen, aber kam nie
    dazu. die verfilmung mochte ich übrigens auch (trotz keira knightley ).
    alles wird aus HACK gemacht

  19. Member
    Registriert seit
    27.12.2015
    Beiträge
    1.777

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    aber schön, dass ihr euch trotzdem beteiligt!

    Vor 15 jahren! oh verfilmung klingt auch interessant, bist du denn sonst mit buchverfilmungen eher zufrieden oder eher nicht? Ich habe mir eigentlich vorgenommen nur noch in höchst vielversprechenden fällen buchverfilmungen anzuschauen, und bei büchern die ich mochte noch dreimal kritischer zu sein weil ich echt sehr selten zufrieden bin und dann immer so eine negative erinnerung mit dem buch verbinde.

  20. Regular Client Avatar von nirtak
    Registriert seit
    29.11.2011
    Ort
    ö
    Beiträge
    4.115

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    also ich liebe das buch in jeder hinsicht, ich war wirklich geflasht beim lesen, sowohl inhaltlich als auch vom schreibstil, eines meiner absoluten lieblingsbücher, das ich jedem sofort uneingeschränkt empfehlen würde

    ganz anderes thema, ich hab seit jahren wieder mal einen lebensratgeber gelesen und war total enttäuscht, weiß jemand einen wirklich guten empfehlenswerten, hab vor 20 jahren, noch in der pubertät einige gelesen, dann nie mehr und irgendwie interessiert mich das thema grad doch irgendwie wieder

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •