+ Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 81
  1. Addict Avatar von juni.mond
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    3.124

    AW: Feminist Reading Challenge 2018

    hier meine vorläufigen Pläne:

    gelesen

    Internationale Autorinnen entdecken
    Ein Buch einer asiatischen Autorin
    Ein Buch einer südamerikanischen Autorin
    Allende, Das Geisterhaus
    Ein Buch einer Autorin aus der Ex-Sowjetunion
    Mariam Petrosyan - The Gray House (SuB)
    Ein Buch einer afrikanischen Autorin
    Chimamanda Adichie - Americanah

    Interessante Frauen entdecken
    Ein Buch einer Nobelpreisträgerin
    Doris Lessing u/o Alice Munro (SuB)
    Ein Buch aus dem Club von Emma Watson
    Roxane Gay - Hunger
    Eine Autobiografie
    Ruth Franklin - Shirley Jackson A rather haunted life (SuB)
    Najla Said - Looking for Palestine (SuB)
    Barbara Beuys - Paula Modersohn-Becker (SuB)
    Ein Buch über eine Staatschefin
    Ein Buch einer feministischen Kämpferin
    Simone de Beauvoir - Das zweite Geschlecht
    Ein Buch von einer / über eine Frau, die dir ein Vorbild ist
    etwas von Tove Jansson
    Ein Briefwechsel einer Frau
    Eine Gedichtsammlung einer Frau
    Sappho
    Ein Krimi oder ein Klassiker von einer Frau
    Christa Wolf - Kassandra (SuB)
    Ein Buch von einer Pulitzer-Preis-Gewinnerin
    Eine Utopie oder Dystopie
    Charlotte Perkins Gilman - Herland u/o
    Jo Walton - The Philosopher Kings (SuB)

    Wichtige Themen der Gegenwart und Zukunft
    Ein Buch über ein gegenwartskritisches Thema
    Ein Buch, in dem es um Emanzipation geht
    Kate Millett: Sexual Politics (SuB)
    Ein Buch über Ernährung

    Bücher über Identität
    Ein Buch, in dem es um Muttersein geht
    Ein Buch über Freundschaft
    Margaret Atwood - Katzenauge
    Ein Buch über Schönheit(-sideale)
    Ein Buch über nicht-heteronormative Beziehungen
    Ein Buch über eine Frau in hohem Alter
    Ein Coming-of-Age-Roman
    Nnedi Okorafor - Akata Warrior (SuB)
    Geändert von juni.mond (13.01.2018 um 16:50 Uhr)
    As much foolery as I have, so much wit thou lack'st.

  2. Inaktiver User

    AW: Feminist Reading Challenge 2018

    Ich hab "Ein Buch ueber eine Staatschefin" gerade noch zu Staatschefin/Politikerin geaendert

  3. Newbie Avatar von *Delilah*
    Registriert seit
    25.07.2006
    Beiträge
    180

    AW: Feminist Reading Challenge 2018

    Zitat Zitat von juni.mond Beitrag anzeigen
    hier meine vorläufigen Pläne:
    Ein Buch einer südamerikanischen Autorin: irgendeins von Allende. könnt ihr mir da was besonders empfehlen?
    Wenn du noch nichts von ihr gelesen hast, würde ich glaube ich mit "Das Geisterhaus" anfangen - der Klassiker.
    "Von Liebe und von Schatten" fand ich auch sehr schön. Spielt während der chilenischen Militärdiktatur und die weibliche Hauptfigur hat autobiographische Züge.

  4. Member Avatar von Token
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    1.588

    AW: Feminist Reading Challenge 2018

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich hab "Ein Buch ueber eine Staatschefin" gerade noch zu Staatschefin/Politikerin geaendert
    Mit der Kategorie tu ich mir schwer - habt ihr Empfehlungen?

    Geplant hab ich soweit:

    Internationale Autorinnen entdecken
    Ein Buch einer asiatischen Autorin
    Han Kang: Die Vegetarierin

    Ein Buch einer südamerikanischen Autorin
    Claudia Piñeiro: Elena weiß Bescheid
    Laura Restrepo: Land der Geister

    Ein Buch einer Autorin aus der Ex-Sowjetunion
    Swetlana Alexijewitsch: Der Krieg hat kein weibliches Gesicht

    Ein Buch einer afrikanischen Autorin
    Chimamanda Ngozi Adichie: Blauer Hibiskus

    Interessante Frauen entdecken
    Ein Buch einer Nobelpreisträgerin
    Alice Munro: Das Bettlermädchen

    Ein Buch aus dem Club von Emma Watson

    Eine Autobiografie
    Susan Brownmiller: Es geschah bei den Nachbarn
    Marina Abramović: Durch Mauern gehen

    Ein Buch über eine Staatschefin

    Ein Buch einer feministischen Kämpferin
    Margarete Stokowski: Untenrum frei

    Ein Buch von einer / über eine Frau, die dir ein Vorbild ist
    Astrid Lindgren: Erzählungen

    Ein Briefwechsel einer Frau
    George Sand: Briefe

    Eine Gedichtsammlung einer Frau
    Jane Hirshfield: The October Palace

    Ein Krimi von einer Frau
    Elizabeth George: Denn bitter ist der Tod

    Ein Buch von einer Pulitzer-Preis-Gewinnerin
    Alice Walker: Die Farbe Lila

    Eine Utopie oder Dystopie
    Marge Piercy: Frau am Abgrund der Zeit


    Wichtige Themen der Gegenwart und Zukunft

    Ein Buch über ein gegenwartskritisches Thema
    Laurie Penny: Fleischmarkt. Weibliche Körper im Kapitalismus

    Ein Buch, in dem es um Emanzipation geht
    Marilyn French: Frauen

    Ein Buch über Ernährung


    Bücher über Identität

    Ein Buch, in dem es um Muttersein geht
    Sarah Diehl: Die Uhr, die nicht tickt

    Ein Buch über Freundschaft
    Elena Ferrante: Die Geschichte eines neuen Namens

    Ein Buch über Schönheit(-sideale)
    Ein Buch über nicht-heteronormative Beziehungen
    Ein Buch über eine Frau in hohem Alter
    Ein Coming-of-Age-Roman

    Ich hoffe es ist ok, dass ich bei der Kategorie "Buch in dem es ums Muttersein geht" eines übers "nicht Mutter sein wollen" genommen habe
    Geändert von Token (07.01.2018 um 18:57 Uhr)
    Do I contradict myself?
    Very well then I contradict myself,
    (I am large, I contain multitudes.)

  5. Addict Avatar von sleepaholik
    Registriert seit
    10.07.2006
    Beiträge
    2.050

    AW: Feminist Reading Challenge 2018

    Mal eine generelle Frage: Was ist, wenn eine Frau unter einem männlichen Alias schreibt, zählt das auch?
    (Konkret geht es um J.K. Rowling und ihre Krimireihe)
    If there's nothing left to burn, you have to set yourself on fire

  6. Inaktiver User

    AW: Feminist Reading Challenge 2018

    meine ideen bisher:

    2/26

    gelesen

    Internationale Autorinnen entdecken
    Ein Buch einer asiatischen Autorin
    Ein Buch einer südamerikanischen Autorin
    Ein Buch einer Autorin aus der Ex-Sowjetunion
    Ein Buch einer afrikanischen Autorin
    Chimamanda Ngozi Adichie - We Should All Be Feminists


    Interessante Frauen entdecken
    Ein Buch einer Nobelpreisträgerin
    Ein Buch aus dem Club von Emma Watson
    Hooks, bell. Ain’t I a woman
    Eine Autobiografie
    Meral Kureyshi – Elefanten im Garten****
    Ein Buch über eine Staatschefin/Politikerin
    Hillary Clinton – What happened
    Ein Buch einer feministischen Kämpferin
    Ein Buch von einer / über eine Frau, die dir ein Vorbild ist
    Sheryl Sandberg – Lean in, Women, work and the will to lead
    Ein Briefwechsel einer Frau
    Hannah Arendt - Wahrheit gibt es nur zu zweien: Briefe an die Freunde
    Eine Gedichtsammlung einer Frau
    Sylvia Plath - Ariel
    Ein Krimi oder ein Klassiker von einer Frau
    Sylvia Plath – The Bell Jar
    Ein Buch von einer Pulitzer-Preis-Gewinnerin
    Eine Utopie oder Dystopie

    Wichtige Themen der Gegenwart und Zukunft
    Ein Buch über ein gegenwartskritisches Thema
    Ein Buch, in dem es um Emanzipation geht
    Margarete Stokowski – Untenrum frei
    Ein Buch über Ernährung

    Bücher über Identität
    Ein Buch, in dem es um Muttersein geht
    Gertraud Klemm - Muttergehäuse
    Ein Buch über Freundschaft
    Katrine Lambert – Das Haus ohne Maenner**
    Ein Buch über Schönheit(-sideale)
    Ein Buch über nicht-heteronormative Beziehungen
    Ein Buch über eine Frau in hohem Alter
    Ein Coming-of-Age-Roman
    Patricia Lockwood - Priestdaddy

    2017 reading challenge
    Judith Butler – Gefaehrdetes Leben
    Adelheid Popp – Jugend einer Arbeiterin

  7. Inaktiver User

    AW: Feminist Reading Challenge 2018

    Zitat Zitat von sleepaholik Beitrag anzeigen
    Mal eine generelle Frage: Was ist, wenn eine Frau unter einem männlichen Alias schreibt, zählt das auch?
    (Konkret geht es um J.K. Rowling und ihre Krimireihe)
    ja, es ist nur wichtig, dass es sich um eine autorin handelt oder?

  8. Enthusiast Avatar von warwithwalls
    Registriert seit
    07.02.2010
    Beiträge
    728

    AW: Feminist Reading Challenge 2018

    Sooo, dann steige ich auch mal ein.

    Ein Buch habe ich schon gelesen: Liv Strömquist - Der Ursprung der Welt. Den Titel finde ich etwas irreführend, es ist ein Comic mit verschiedenen Unterkapiteln zu verschiedenen Themen rund um die weiblichen Geschlechtsorgane, die Tabuisierung der Vulva und der Menstruation, den weiblichen Orgasmus u.ä. Alles wird in historische Zusammenhänge eingeordnet und die Bedeutung der Vulva und Menstruation in anderen Zeitaltern und Kulturkreisen dargestellt sowie die Entwicklung hin zu unserem Status Quo heute. Mir hat das Buch sehr gefallen, es war sehr unterhaltsam und manchmal musste ich laut lachen, aber auch sehr informativ.

    gelesen
    lese ich gerade

    Internationale Autorinnen entdecken
    Ein Buch einer asiatischen Autorin
    Ayelet Gundar-Goshen - Die Lügnerin
    Ein Buch einer südamerikanischen Autorin
    Ein Buch einer Autorin aus der Ex-Sowjetunion
    Ein Buch einer afrikanischen Autorin
    Chimamanda Ngozi Adichie - Heimsuchungen ("lese ich gerade" ist vll. etwas übertrieben, habe zwei oder drei Geschichten gelesen, jetzt liegt es wieder, aber ich lese Kurzgeschichtenbände meist nicht am Stück, mal sehen, wann es weitergeht.)

    Interessante Frauen entdecken
    Ein Buch einer Nobelpreisträgerin
    Ein Buch aus dem Club von Emma Watson
    Eine Autobiografie
    Ein Buch über eine Staatschefin/Politikerin
    Ein Buch einer feministischen Kämpferin
    Ein Buch von einer / über eine Frau, die dir ein Vorbild ist
    Ein Briefwechsel einer Frau
    Eine Gedichtsammlung einer Frau
    Ein Krimi oder ein Klassiker von einer Frau
    Christa Wolf - Kassandra
    Ein Buch von einer Pulitzer-Preis-Gewinnerin
    Eine Utopie oder Dystopie
    Juli Zeh - Leere Herzen

    Wichtige Themen der Gegenwart und Zukunft
    Ein Buch über ein gegenwartskritisches Thema
    Tupoka Ogette - Exit racism
    Ein Buch, in dem es um Emanzipation geht
    Liv Strömquist - Der Ursprung der Welt 4,5/5
    Ein Buch über Ernährung

    Bücher über Identität
    Ein Buch, in dem es um Muttersein geht
    Ein Buch über Freundschaft
    Elena Ferrante - Die Geschichte der getrennten Wege
    Ein Buch über Schönheit(-sideale)
    Ein Buch über nicht-heteronormative Beziehungen
    Ein Buch über eine Frau in hohem Alter
    Ein Coming-of-Age-Roman

    Mit den noch leeren Kategorien muss ich mich mal mit mehr Zeit beschäftigen und werde dann auch mal sehen, was ich an Übriggebliebenem aus der Challenge von 2017 noch unterbringen kann.
    and maybe it's time to live

  9. V.I.P. Avatar von Lamb
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    12.642

    AW: Feminist Reading Challenge 2018

    Ideen bisher

    geplant
    gelesen
    lese gerade


    Internationale Autorinnen entdecken
    Ein Buch einer asiatischen Autorin
    der gott der kleinen dinge - Arundhati Roy (SUB)
    Ein Buch einer südamerikanischen Autorin
    elsa osorio – mein Name ist Luz (SUB)
    Ein Buch einer Autorin aus der Ex-Sowjetunion
    Swetlana Alexijewitsch - Der Krieg hat kein weibliches Gesicht (SUB)
    Ein Buch einer afrikanischen Autorin
    Keitetsi, China - Sie nahmen mir die Mutter und gaben mir ein Gewehr: Mein Leben als Kindersoldatin
    Americanah


    Interessante Frauen entdecken
    Ein Buch einer Nobelpreisträgerin
    Alice Munro die liebe einer Frau (SUB)
    Ein Buch aus dem Club von Emma Watson
    Gloria Steinem - My Life on the Road
    Eine Autobiografie
    Susan Sontag (SUB)
    Ein Buch über eine Staatschefin/Politikerin
    Ein Buch einer feministischen Kämpferin
    Ein Buch von einer / über eine Frau, die dir ein Vorbild ist
    Ein Briefwechsel einer Frau
    Simone de Beauvoir - Briefe an Sartre: 1930 - 1939
    Eine Gedichtsammlung einer Frau
    Ein Krimi oder ein Klassiker von einer Frau
    Ein Buch von einer Pulitzer-Preis-Gewinnerin
    Donna Tartt- Die geheime Geschichte (SUB)
    Eine Utopie oder Dystopie

    Wichtige Themen der Gegenwart und Zukunft

    Ein Buch über ein gegenwartskritisches Thema
    Nicholas D. Kristof -Die Hälfte des Himmels: Wie Frauen weltweit für eine bessere Zukunft kämpfen
    Ein Buch, in dem es um Emanzipation geht
    Ein Buch über Ernährung

    Bücher über Identität
    Ein Buch, in dem es um Muttersein geht
    Ein Buch über Freundschaft
    Connie Palmen – Die Freundschaft(SUB)
    Ein Buch über Schönheit(-sideale)
    Ein Buch über nicht-heteronormative Beziehungen
    Ein Buch über eine Frau in hohem Alter
    Ein Coming-of-Age-Roman
    Persepolis

  10. V.I.P. Avatar von Hawaii
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    12.483

    AW: Feminist Reading Challenge 2018

    Internationale Autorinnen entdecken
    Ein Buch einer asiatischen Autorin
    Ein Buch einer südamerikanischen Autorin
    Ein Buch einer Autorin aus der Ex-Sowjetunion
    Polina Daschkowa: Bis in alle Ewigkeit
    Ein Buch einer afrikanischen Autorin

    Interessante Frauen entdecken
    Ein Buch einer Nobelpreisträgerin
    Ein Buch aus dem Club von Emma Watson
    Eine Autobiografie
    Ein Buch über eine Staatschefin/Politikerin
    Ein Buch einer feministischen Kämpferin
    Ein Buch von einer / über eine Frau, die dir ein Vorbild ist
    Ein Briefwechsel einer Frau
    Eine Gedichtsammlung einer Frau
    Ein Krimi oder ein Klassiker von einer Frau
    Ein Buch von einer Pulitzer-Preis-Gewinnerin
    Eine Utopie oder Dystopie

    Wichtige Themen der Gegenwart und Zukunft
    Ein Buch über ein gegenwartskritisches Thema
    Cristina Pacheco: La frontera de los sueños rotos
    Ein Buch, in dem es um Emanzipation geht
    Ein Buch über Ernährung

    Bücher über Identität
    Ein Buch, in dem es um Muttersein geht
    Ein Buch über Freundschaft
    Ein Buch über Schönheit(-sideale)
    Ein Buch über nicht-heteronormative Beziehungen
    Ein Buch über eine Frau in hohem Alter
    Ein Coming-of-Age-Roman
    "Ich wünschte ich könnte, aber ich will nicht."

  11. Inaktiver User

    AW: Feminist Reading Challenge 2018

    Feministische Bücher-Challenge 2018

    0/24

    gelesen
    lese ich gerade

    Internationale Autorinnen entdecken
    Ein Buch einer asiatischen Autorin
    Guo, Xiaolu. Es war einmal im Fernen Osten.
    Kim, Anna. Die grosse Heimkehr.

    Ein Buch einer südamerikanischen Autorin
    Etwas von Clarice Lispector.
    Ein Buch einer Autorin aus der Ex-Sowjetunion
    Lux, Lux. Kukolka.
    Ein Buch einer afrikanischen Autorin
    Mbue, Imbolo. Das geträumte Land.


    Interessante Frauen entdecken

    Ein Buch einer Nobelpreisträgerin
    Lessing, Doris. Das goldene Notizbuch. (SUB)
    Ein Buch aus dem Club von Emma Watson
    Hooks, bell. Ain’t I a woman. (SUB)
    Eine Autobiografie
    Steinem, Gloria. My life on the road. (Hörbuch)

    Ein Buch über eine Staatschefin
    Ein Buch einer feministischen Kämpferin
    Penny, Laurie. Unspeakable Things. (SUB)
    Ein Buch von einer / über eine Frau, die dir ein Vorbild ist
    Bohnet, Iris. What works. Wie Verhaltensdesign die Gleichstellung revolutionieren kann.
    Ein Briefwechsel einer Frau
    Eine Gedichtsammlung einer Frau
    Kaléko, Mascha. Ein paar leuchtende Jahre. (SUB)
    Ein Krimi oder ein Klassiker von einer Frau
    Plath, Sylvia. The bell jar. (SUB)
    Ein Buch von einer Pulitzer-Preis-Gewinnerin
    Robinson, Marilynne.Gilead
    Walker, Alice. The colour purple.

    Eine Utopie oder Dystopie
    Duve, Karen. Macht.

    Wichtige Themen der Gegenwart und Zukunft
    Ein Buch über ein gegenwartskritisches Thema
    Eribons, Didier. Die Rückkehr nach Reims.
    Illouz, Eva. Warum Liebe weh tut.

    Ein Buch, in dem es um Emanzipation geht
    French, Marilyn. Frauen.
    Ein Buch über Ernährung

    Bücher über Identität
    Ein Buch, in dem es um Muttersein geht
    Klemm, Gertraud. Aberland.
    Ein Buch über Freundschaft
    Ein Buch über Schönheit(-sideale)
    Ein Buch über nicht-heteronormative Beziehungen
    Forster, E.M. – Maurice (SUB)
    Schrag, Ariel. Adam.
    Ein Buch über eine Frau in hohem Alter
    Schwager, Susanna. Das volle Leben. Frauen über achtzig erzählen. (SUB)
    Ein Coming-of-Age-Roman
    Abonji, Melinda Nadj. Der Schildkrötensoldat.

  12. Inaktiver User

    AW: Feminist Reading Challenge 2018

    Feministische Bücher-Challenge 2018

    1/24

    gelesen
    lese ich gerade

    Internationale Autorinnen entdecken
    Ein Buch einer asiatischen Autorin
    Guo, Xiaolu. Es war einmal im Fernen Osten.
    Kim, Anna. Die grosse Heimkehr.

    Ein Buch einer südamerikanischen Autorin
    Etwas von Clarice Lispector.
    Ein Buch einer Autorin aus der Ex-Sowjetunion
    ✓ Lux, Lux. Kukolka. ***** (!)

    Ein Buch einer afrikanischen Autorin
    Mbue, Imbolo. Das geträumte Land.


    Interessante Frauen entdecken

    Ein Buch einer Nobelpreisträgerin
    Lessing, Doris. Das goldene Notizbuch. (SUB)
    Ein Buch aus dem Club von Emma Watson
    Hooks, bell. Ain’t I a woman. (SUB)
    Eine Autobiografie
    Steinem, Gloria. My life on the road. (Hörbuch)

    Ein Buch über eine Staatschefin
    Ein Buch einer feministischen Kämpferin
    Penny, Laurie. Unspeakable Things. (SUB)
    Ein Buch von einer / über eine Frau, die dir ein Vorbild ist
    Bohnet, Iris. What works. Wie Verhaltensdesign die Gleichstellung revolutionieren kann.
    Ein Briefwechsel einer Frau
    Eine Gedichtsammlung einer Frau
    Kaléko, Mascha. Ein paar leuchtende Jahre. (SUB)
    Ein Krimi oder ein Klassiker von einer Frau
    Plath, Sylvia. The bell jar. (SUB)
    Ein Buch von einer Pulitzer-Preis-Gewinnerin
    Robinson, Marilynne.Gilead
    Walker, Alice. The colour purple.

    Eine Utopie oder Dystopie
    Duve, Karen. Macht.

    Wichtige Themen der Gegenwart und Zukunft
    Ein Buch über ein gegenwartskritisches Thema
    Eribons, Didier. Die Rückkehr nach Reims.
    Illouz, Eva. Warum Liebe weh tut.

    Ein Buch, in dem es um Emanzipation geht
    French, Marilyn. Frauen.
    Ein Buch über Ernährung

    Bücher über Identität
    Ein Buch, in dem es um Muttersein geht
    Klemm, Gertraud. Aberland.
    Ein Buch über Freundschaft
    Ein Buch über Schönheit(-sideale)
    Ein Buch über nicht-heteronormative Beziehungen
    Forster, E.M. – Maurice (SUB)
    Schrag, Ariel. Adam.
    Ein Buch über eine Frau in hohem Alter
    Schwager, Susanna. Das volle Leben. Frauen über achtzig erzählen. (SUB)
    Ein Coming-of-Age-Roman
    Abonji, Melinda Nadj. Der Schildkrötensoldat.

  13. Inaktiver User

    AW: Feminist Reading Challenge 2018

    3/26

    neu gelesen:
    Charlotte Bronte - Jane Eyre
    Absolut empfehlenswert. Zeitgeschichtlich interessant, aber am besten fand ich die Beobachtungsgabe der Protagonistin, ihre Gedanken und die intelligenten Dialoge. Sie verteidigt ihre Unabhaengigkeit und fordert Maenner heraus, was damals sicher noch viel schwieriger war als heute. Ich sehe in dem Buch durchaus feministische Ansaetze. Interessant auch ihre Auseinandersetzung mit dem Christentum.


    gelesen

    Internationale Autorinnen entdecken
    Ein Buch einer asiatischen Autorin
    Ein Buch einer südamerikanischen Autorin
    Ein Buch einer Autorin aus der Ex-Sowjetunion
    Ein Buch einer afrikanischen Autorin
    Chimamanda Ngozi Adichie - We Should All Be Feminists


    Interessante Frauen entdecken
    Ein Buch einer Nobelpreisträgerin
    Ein Buch aus dem Club von Emma Watson
    Hooks, bell. Ain’t I a woman
    Eine Autobiografie
    Meral Kureyshi – Elefanten im Garten****
    Ein Buch über eine Staatschefin/Politikerin
    Hillary Clinton – What happened
    Ein Buch einer feministischen Kämpferin
    Ein Buch von einer / über eine Frau, die dir ein Vorbild ist
    Sheryl Sandberg – Lean in, Women, work and the will to lead
    Ein Briefwechsel einer Frau
    Hannah Arendt - Wahrheit gibt es nur zu zweien: Briefe an die Freunde
    Eine Gedichtsammlung einer Frau
    Sylvia Plath - Ariel
    Ein Krimi oder ein Klassiker von einer Frau
    Charlotte Bronte - Jane Eyre*****
    Sylvia Plath – The Bell Jar
    Ein Buch von einer Pulitzer-Preis-Gewinnerin
    Eine Utopie oder Dystopie

    Wichtige Themen der Gegenwart und Zukunft
    Ein Buch über ein gegenwartskritisches Thema
    Ein Buch, in dem es um Emanzipation geht
    Margarete Stokowski – Untenrum frei
    Ein Buch über Ernährung

    Bücher über Identität
    Ein Buch, in dem es um Muttersein geht
    Gertraud Klemm - Muttergehäuse
    Ein Buch über Freundschaft
    Katrine Lambert – Das Haus ohne Maenner**
    Ein Buch über Schönheit(-sideale)
    Ein Buch über nicht-heteronormative Beziehungen
    Ein Buch über eine Frau in hohem Alter
    Ein Coming-of-Age-Roman
    Patricia Lockwood - Priestdaddy

    2017 reading challenge
    Judith Butler – Gefaehrdetes Leben
    Adelheid Popp – Jugend einer Arbeiterin

  14. Enthusiast Avatar von warwithwalls
    Registriert seit
    07.02.2010
    Beiträge
    728

    AW: Feminist Reading Challenge 2018

    4/24

    Neu gelesen:
    Die beiden letzten Ferrante-Bände. Den vorletzten fand ich den besten, hat mich am meisten gepackt, hatte den für mich besten Spannungsbogen und hat für mich auch am meisten Emotionen transportiert. Den letzten mochte ich auch, war jedoch ganz am Ende etwas enttäuscht, da mich das Ende dann doch eher etwas emotions- und ratloser zurückließ als ich es erwartet hätte. Insgesamt habe ich aber alle vier Bücher sehr gerne gelesen.
    Dann habe ich "Lügnerin" von Ayelet Gundar-Goshen gelesen, ein Buch über den Wunsch nach Anerkennung und Wertschätzung, das war ganz nett und unterhaltsam, sprachlich teilweise sehr schön, teilweise von den Metaphern her auch etwas drüber, fand ich. Hat keinen bleibenden Eindruck hinterlassen.
    Und "Lasse" von Verena Friederike Hasel habe ich fast in einem Rutsch durchgelesen und es hat mich sehr beeindruckt. Vor allem fand ich es wunderbar, wie in der eher einfachen Sprache mit den kurzen Sätzen die Innenperspektive einer Frau wie der Protagonistin so nachvollziehbar wurde, obwohl gleichzeitig auch zu jedem Zeitpunkt genauso nachvollziehbar war, wie befremdlich manche ihrer Aktionen auf die Umwelt gewirkt habe müssen. Aber das Kopfschütteln von außen ist immer leicht und gerade deshalb war ich sehr beeindruckt davon, wieviel liebevolles Verständnis für die Protagonistin transportiert wurde. Es war richtig schmerzlich, dieses Buch zu lesen und ihre Bemühungen und ihren Weg so "miterleben" zu müssen.


    gelesen
    lese ich gerade

    Internationale Autorinnen entdecken
    Ein Buch einer asiatischen Autorin
    Ayelet Gundar-Goshen - Die Lügnerin 3/5
    Ein Buch einer südamerikanischen Autorin
    Ein Buch einer Autorin aus der Ex-Sowjetunion
    Ein Buch einer afrikanischen Autorin
    Chimamanda Ngozi Adichie - Heimsuchungen

    Interessante Frauen entdecken
    Ein Buch einer Nobelpreisträgerin
    Ein Buch aus dem Club von Emma Watson
    Eine Autobiografie
    Ein Buch über eine Staatschefin/Politikerin
    Ein Buch einer feministischen Kämpferin
    Ein Buch von einer / über eine Frau, die dir ein Vorbild ist
    Ein Briefwechsel einer Frau
    Eine Gedichtsammlung einer Frau
    Ein Krimi oder ein Klassiker von einer Frau
    Christa Wolf - Kassandra
    Ein Buch von einer Pulitzer-Preis-Gewinnerin
    Eine Utopie oder Dystopie
    Juli Zeh - Leere Herzen

    Wichtige Themen der Gegenwart und Zukunft
    Ein Buch über ein gegenwartskritisches Thema
    Tupoka Ogette - Exit racism
    Ein Buch, in dem es um Emanzipation geht
    Liv Strömquist - Der Ursprung der Welt 4,5/5
    Ein Buch über Ernährung

    Bücher über Identität
    Ein Buch, in dem es um Muttersein geht
    Verena Friederike Hasel - Lasse 4,5/5
    Ein Buch über Freundschaft
    Elena Ferrante - Die Geschichte der getrennten Wege 4,5/5
    Elena Ferrante - Die Geschichte des verlorenen Kindes 4/5
    Ein Buch über Schönheit(-sideale)
    Ein Buch über nicht-heteronormative Beziehungen
    Ein Buch über eine Frau in hohem Alter
    Ein Coming-of-Age-Roman
    and maybe it's time to live

  15. Inaktiver User

    AW: Feminist Reading Challenge 2018

    Feministische Bücher-Challenge 2018

    4/24

    gelesen
    lese ich gerade

    Internationale Autorinnen entdecken
    Ein Buch einer asiatischen Autorin
    Guo, Xiaolu. Es war einmal im Fernen Osten.
    Kim, Anna. Die grosse Heimkehr.

    Ein Buch einer südamerikanischen Autorin
    Etwas von Clarice Lispector.
    Ein Buch einer Autorin aus der Ex-Sowjetunion
    ✓ Lux, Lux. Kukolka. ***** (!)

    Ein Buch einer afrikanischen Autorin
    Mbue, Imbolo. Das geträumte Land.


    Interessante Frauen entdecken

    Ein Buch einer Nobelpreisträgerin
    Lessing, Doris. Das goldene Notizbuch. (SUB)
    Ein Buch aus dem Club von Emma Watson
    Hooks, bell. Ain’t I a woman. (SUB)
    Eine Autobiografie
    ✓ Steinem, Gloria. My life on the road. (Hörbuch)

    Ein Buch über eine Staatschefin
    Ein Buch einer feministischen Kämpferin
    Penny, Laurie. Unspeakable Things. (SUB)
    Ein Buch von einer / über eine Frau, die dir ein Vorbild ist
    Bohnet, Iris. What works. Wie Verhaltensdesign die Gleichstellung revolutionieren kann.
    Ein Briefwechsel einer Frau
    Eine Gedichtsammlung einer Frau
    Kaléko, Mascha. Ein paar leuchtende Jahre. (SUB)
    Ein Krimi oder ein Klassiker von einer Frau
    Plath, Sylvia. The bell jar. (SUB)
    Ein Buch von einer Pulitzer-Preis-Gewinnerin
    Robinson, Marilynne.Gilead
    Walker, Alice. The colour purple.

    Eine Utopie oder Dystopie
    Duve, Karen. Macht.

    Wichtige Themen der Gegenwart und Zukunft
    Ein Buch über ein gegenwartskritisches Thema
    Eribons, Didier. Die Rückkehr nach Reims.
    Illouz, Eva. Warum Liebe weh tut.

    Ein Buch, in dem es um Emanzipation geht
    ✓ Strömquist, Liv. Der Ursprung der Welt. *****(!)

    Ein Buch über Ernährung

    Bücher über Identität
    Ein Buch, in dem es um Muttersein geht
    ✓ Emin, Tracey. Strangeland. ***

    Ein Buch über Freundschaft
    Ferrante, Elena. Die Geschichte des verlorenen Kindes. (Hörbuch)

    Ein Buch über Schönheit(-sideale)
    Ein Buch über nicht-heteronormative Beziehungen
    Forster, E.M. – Maurice (SUB)
    Schrag, Ariel. Adam.
    Ein Buch über eine Frau in hohem Alter
    Schwager, Susanna. Das volle Leben. Frauen über achtzig erzählen. (SUB)
    Ein Coming-of-Age-Roman
    Abonji, Melinda Nadj. Der Schildkrötensoldat.

    Hat jemand eine Idee, wo ich Licht und Zorn einfügen könnte?

  16. Inaktiver User

    AW: Feminist Reading Challenge 2018

    Feministische Bücher-Challenge 2018

    6/24

    gelesen
    lese ich gerade

    Internationale Autorinnen entdecken
    Ein Buch einer asiatischen Autorin
    Guo, Xiaolu. Es war einmal im Fernen Osten.
    Kim, Anna. Die grosse Heimkehr.

    Ein Buch einer südamerikanischen Autorin
    Etwas von Clarice Lispector.
    Ein Buch einer Autorin aus der Ex-Sowjetunion
    ✓ Lux, Lux. Kukolka. ***** (!)

    Ein Buch einer afrikanischen Autorin
    Mbue, Imbolo. Das geträumte Land.


    Interessante Frauen entdecken

    Ein Buch einer Nobelpreisträgerin
    Lessing, Doris. Das goldene Notizbuch. (SUB)
    Ein Buch aus dem Club von Emma Watson
    Hooks, bell. Ain’t I a woman. (SUB)
    Eine Autobiografie
    ✓ Steinem, Gloria. My life on the road. **** (Hörbuch)

    Ein Buch über eine Staatschefin
    Ein Buch einer feministischen Kämpferin
    Keller, Anne-Sophie/Köchli, Yvonne-Denise. Iris von Roten: Eine Frau kommt zu früh – noch immer?

    Ein Buch von einer / über eine Frau, die dir ein Vorbild ist
    Bohnet, Iris. What works. Wie Verhaltensdesign die Gleichstellung revolutionieren kann.
    Ein Briefwechsel einer Frau
    Eine Gedichtsammlung einer Frau
    Kaléko, Mascha. Ein paar leuchtende Jahre. (SUB)
    Ein Krimi oder ein Klassiker von einer Frau
    Plath, Sylvia. The bell jar. (SUB)
    Ein Buch von einer Pulitzer-Preis-Gewinnerin
    Robinson, Marilynne.Gilead
    Walker, Alice. The colour purple.

    Eine Utopie oder Dystopie
    Duve, Karen. Macht.

    Wichtige Themen der Gegenwart und Zukunft
    Ein Buch über ein gegenwartskritisches Thema
    Eribons, Didier. Die Rückkehr nach Reims.
    Illouz, Eva. Warum Liebe weh tut.

    Ein Buch, in dem es um Emanzipation geht
    ✓ Strömquist, Liv. Der Ursprung der Welt. *****(!)

    Ein Buch über Ernährung

    Bücher über Identität
    Ein Buch, in dem es um Muttersein geht
    ✓ Groff, Lauren. Licht und Zorn. ****

    Ein Buch über Freundschaft
    ✓ Ferrante, Elena. Die Geschichte des verlorenen Kindes. **** (Hörbuch)

    Ein Buch über Schönheit(-sideale)
    Ein Buch über nicht-heteronormative Beziehungen
    Forster, E.M. – Maurice (SUB)
    Schrag, Ariel. Adam.
    Ein Buch über eine Frau in hohem Alter
    Schwager, Susanna. Das volle Leben. Frauen über achtzig erzählen. (SUB)
    Ein Coming-of-Age-Roman
    ✓ Emin, Tracey. Strangeland. ***
    Geändert von Inaktiver User (27.03.2018 um 10:07 Uhr)

  17. Inaktiver User

    AW: Feminist Reading Challenge 2018

    Ist eigentlich schon niemand mehr dabei?

  18. Addict Avatar von sleepaholik
    Registriert seit
    10.07.2006
    Beiträge
    2.050

    AW: Feminist Reading Challenge 2018

    Doch, ich Im Moment komm ich gerade aber irgendwie nicht so zum lesen.. und ich häng seit Wochen an "Ein wenig Leben"...
    Was genau versteht ihr unter der feministischen Kämpferin?

    geplant
    gelesen
    lese ich gerade

    Internationale Autorinnen entdecken
    Ein Buch einer asiatischen Autorin
    Ein Buch einer südamerikanischen Autorin
    Ein Buch einer Autorin aus der Ex-Sowjetunion
    Ein Buch einer afrikanischen Autorin Chimamanda Ngozi Adichie - We should all be feminists

    Interessante Frauen entdecken
    Ein Buch einer Nobelpreisträgerin
    Ein Buch aus dem Club von Emma Watson Caitlin Moran - How to be a woman
    Eine Autobiografie
    Ein Buch über eine Staatschefin/Politikerin
    Ein Buch einer feministischen Kämpferin
    Ein Buch von einer / über eine Frau, die dir ein Vorbild ist
    Ein Briefwechsel einer Frau
    Eine Gedichtsammlung einer Frau
    Ein Krimi oder ein Klassiker von einer Frau Robert Galbraith - Die Ernte des Bösen
    Ein Buch von einer Pulitzer-Preis-Gewinnerin
    Eine Utopie oder Dystopie

    Wichtige Themen der Gegenwart und Zukunft
    Ein Buch über ein gegenwartskritisches Thema Angie Thomas - The Hate U Give
    Ein Buch, in dem es um Emanzipation geht Marylin French - Frauen
    Ein Buch über Ernährung

    Bücher über Identität
    Ein Buch, in dem es um Muttersein geht Orna Donath - Regretting Motherhood
    Ein Buch über Freundschaft Hanna Yanagihara - Ein wenig Leben
    Ein Buch über Schönheit(-sideale)
    Ein Buch über nicht-heteronormative Beziehungen Maggie Nelson - Die Argonauten
    Ein Buch über eine Frau in hohem Alter
    Ein Coming-of-Age-Roman Becky Albertalli - Simon vs. the Homo sapiens Agenda
    Geändert von sleepaholik (07.04.2018 um 13:45 Uhr)
    If there's nothing left to burn, you have to set yourself on fire

  19. V.I.P. Avatar von *Eve*
    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    17.777

    AW: Feminist Reading Challenge 2018

    Ich komme gerade auch nur wenig zum Lesen dank neuem Job und "real life"...
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  20. Inaktiver User

    AW: Feminist Reading Challenge 2018

    Eve, wie geht's dir? Schreib mal eine PM!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •