+ Antworten
Seite 17 von 18 ErsteErste ... 715161718 LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 340 von 352
  1. Member
    Registriert seit
    27.12.2015
    Beiträge
    1.952

    AW: Nenn mir dein Lieblingsbuch 3

    Also die Liste von Tinelli ging an musicus, die von musicus an kleine_möwe und so weiter. Und diese Liste ist jetzt nicht passend zu der Bücher-Liste, also das erste Bücherpaket ist nicht von Tinelli etc.

    Ich fands richtig toll, dass so viele mitgemacht haben und werde auch jetzt, wo ich wieder mehr Zeit habe, nochmal die Listen durchgehen und mir einige Bücher ausleihen. Danke euch allen fürs Mitmachen!

    Tinelli
    musicus
    Kleine_möwe
    Melody.
    Hawaii
    mellow
    Vancouver-Girl
    Laurita
    Delilah
    ninini
    BlindFish
    Warwithwalls
    Chipsie
    Das hotel
    Vampy
    Kirschkern
    Lamb
    Snaus
    gewitter
    Phaenomenal
    Anthia
    Myphoenix
    Mais
    Ananasringi
    Zazzy
    Skippyli
    Maritty
    Cerise
    Dzairia
    Juni.mond
    Believeit
    Ideen aus Beton
    Mirabella86
    Caly
    Atair
    Geändert von Atair (04.03.2018 um 16:28 Uhr)

  2. Member Avatar von snaus
    Registriert seit
    18.09.2012
    Beiträge
    1.837

    AW: Nenn mir dein Lieblingsbuch 3

    Atair, danke nochmal für deine Mühe!

    Ich hab leider meine anderen beiden Bücher nicht mehr geschafft. Vielleicht schaue ich sie mir bald nochmal an.

    So, jetzt zu gewitter:
    Schade, dass meine Lieblingsbücher so ein Fail für dich waren. Deine Kritik zu Schatten des Windes fand ich aber sehr interessant. Es ist schon etwas her, dass ich das gelesen habe und müsste mir das jetzt mit deiner Kritik im Kopf nochmal anschauen.

  3. Senior Member Avatar von Caly
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    5.404

    AW: Nenn mir dein Lieblingsbuch 3

    Vielen Dank für deine Mühe, es hat wieder wirklich Spaß gemacht.

    Mirabella86, ich hätte nie erraten können dass meine Liste von dir war, tut mir leid. Ich bin hier in den entsprechenden Themen nicht so drin glaub ich. Aber du hast meinen Geschmack mit einem der Bücher echt getroffen und die anderen zwei will ich mir auch noch angucken.

    Atair, freut mich dass du mit dem dicken King was anfangen konntest und nun auch mal was von ihm gelesen hast. =)

  4. Addict Avatar von myphoenix
    Registriert seit
    30.11.2006
    Beiträge
    3.411

    AW: Nenn mir dein Lieblingsbuch 3

    Vielen Dank für die Auflösung, Atair !

    @Anthia: Deine Liste war/ist sehr interessant für mich! Ich habe bislang ja "nur" "Auerhaus" von Bov Bjerg von deiner Liste gelesen, werde mir die anderen beiden Bücher sowie das Sachbuch vielleicht auch noch anschauen.

  5. Senior Member Avatar von *kleine_möwe*
    Registriert seit
    10.11.2003
    Beiträge
    6.313

    AW: Nenn mir dein Lieblingsbuch 3

    Danke, Atair, für die Organisation!

    Und danke, Musicus, für die tolle Liste! Ich bin umzugsbedingt noch weniger zum Lesen gekommen, als ich ohnehin schon erwartet hatte, daher kam hier von mir noch nicht viel. Momentan lese ich das Buch von Celeste Ng und nach den ersten 50 Seiten gefällt es mir bisher gut, ein Urteil folgt spater. Auch das Maikäfermädchen liegt bereit, das werde ich definitiv auch noch lesen.

    2015 hatte ich bereits Während die Welt schlief gelesen. Das Buch ist mir bis heute in Erinnerung geblieben, und ich würde gerne mehr Bücher aus der Region und über den in Israel/Palästina herrschenden, politischen Konflikt lesen. Die fiktive Geschichte im Camp war so tragisch und traurig, hatte aber mit eben genau dieser Tragik einen leider nur allzu wahren Kern. Trotzdem blinzelte auch immer Freude an kleinen Dingen und Glück hervor. Ich würde diesen Roman jederzeit empfehlen, man muss sich nur darüber im Klaren sein, dass man ein herzzerreißendes Buch in die Hände bekommt.
    Some people believe that football is a matter of life and death. I am very
    disappointed with that attitude, it is much, much more important than that!

    (Bill Shankley)

  6. Regular Client Avatar von dzairia
    Registriert seit
    20.08.2013
    Beiträge
    3.899

    AW: Nenn mir dein Lieblingsbuch 3

    Zitat Zitat von *kleine_möwe* Beitrag anzeigen
    2015 hatte ich bereits Während die Welt schlief gelesen. Das Buch ist mir bis heute in Erinnerung geblieben, und ich würde gerne mehr Bücher aus der Region und über den in Israel/Palästina herrschenden, politischen Konflikt lesen. Die fiktive Geschichte im Camp war so tragisch und traurig, hatte aber mit eben genau dieser Tragik einen leider nur allzu wahren Kern. Trotzdem blinzelte auch immer Freude an kleinen Dingen und Glück hervor. Ich würde diesen Roman jederzeit empfehlen, man muss sich nur darüber im Klaren sein, dass man ein herzzerreißendes Buch in die Hände bekommt.
    Kennst du "Eine Frau flieht vor einer Nachricht"?

  7. Ureinwohnerin Avatar von Tinelli
    Registriert seit
    11.05.2001
    Ort
    München
    Beiträge
    31.612

    AW: Nenn mir dein Lieblingsbuch 3

    Danke fürs Organisieren!! Und Danke für die Liste

    Zitat Zitat von Atair Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht mehr ob du was dazu geschrieben hast: haben dich die anderen Bücher nicht so angesprochen?
    Ich glaube, ich hatte was dazu geschrieben. Von Juli Zeh hatte ich kurz davor Unterleuten aus Langeweile abgebrochen, das Buch fiel also weg. Dann wollte ich lieber einen Roman lesen, womit das vierte Buch wegfiel. Und zu guter Letzt war Altes Land in der Onleihe innerhalb von einer Woche verfügbar.

    Es war also mehr ein Ausschlussverfahren.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  8. V.I.P. Avatar von Hawaii
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    12.493

    AW: Nenn mir dein Lieblingsbuch 3

    Ich füge nachher noch meine "Rezension" hinzu! Sorry, dass ich so spät dran bin, habe ich ja mittendrin auch schon geschrieben. Ich habe "Schloss aus Glas" gelesen und es hat mir überraschend gut gefallen!
    "Ich wünschte ich könnte, aber ich will nicht."

  9. Senior Member Avatar von *kleine_möwe*
    Registriert seit
    10.11.2003
    Beiträge
    6.313

    AW: Nenn mir dein Lieblingsbuch 3

    Zitat Zitat von dzairia Beitrag anzeigen
    Kennst du "Eine Frau flieht vor einer Nachricht"?
    Nein, bisher nicht.
    Some people believe that football is a matter of life and death. I am very
    disappointed with that attitude, it is much, much more important than that!

    (Bill Shankley)

  10. Junior Member Avatar von Zazzy
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    593

    AW: Nenn mir dein Lieblingsbuch 3

    Soo, ich hab jetzt auch mein zweites Buch zu Ende gelesen und zwar "A dark adapted eye". Ich weiß nicht so recht was ich davon halten soll. Es hat langsam angefangen, so nach 100 Seiten wurde es dann interessanter (wobei ich dazu sagen muss, dass ich meistens so 100 Seiten brauche bis ich richtig in einem Buch drinnen bin), gegen Ende war es dann ein wenig spannender. Es hat mich aber nie so gefesselt, dass ich unbedingt weiterlesen wollte, deswegen habe ich auch recht lange daran gelesen.
    Den Twist habe ich schon geahnt, was ich aber nicht weiter schlimm fand. Das hin und her am Ende, ob der Twist wirklich der Twist war oder ob er gar nicht gestimmt hat, fand ich irgendwie komisch. Das fand ich unnötig. Ich glaube ich hätte es besser gefunden, wenn es nach dem Twist einfach aufgehört hätte. So hat es ein bisschen was von einem offenen Ende (was ich nicht mag), aber auch nicht so richtig.
    Also insgesamt mochte ich es schon, war also auf gar keinen Fall ein Fail.

    Jetzt fehlt noch das dritte Buch, bei dem ich ausversehen den 3. anstatt den 1. Band gekauft habe, mal schauen, ob ich trotzdem was verstehe.

  11. Regular Client Avatar von das hotel
    Registriert seit
    01.12.2004
    Beiträge
    3.511

    AW: Nenn mir dein Lieblingsbuch 3

    Ich hab nun auch mein Buch ("All The Light We Cannot See" von Anthony Doerr) zu Ende gelesen und ich mochte es. Am Anfang fand ich es etwas zäh, aber irgendwann hatte es mich doch gepackt, auch weil es so ungeschönt ist und manche Geschichten einfach ungeklärt zu Ende gehen, wie es ja im echten Leben auch ist. Das Ende ist echt fürchterlich traurig.

    Also danke für den Tipp!

  12. Member Avatar von Laurita
    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.236

    AW: Nenn mir dein Lieblingsbuch 3

    Ich bin gestern auch mit meinem Buch "Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert" fertig geworden. Ich fand diese Meta-Konstruktion mit Buch-im Buch-im Buch ganz nett, aber auch nicht total innovativ... Was mich jedoch wirklich enttäuscht hat, war die Zeichnung der Figuren, die wie ich fand, durchweg sehr blass blieben. Die zentrale Liebesgeschichte hat mich null berührt, sondern Nola hat mich viel eher genervt. Ich fand es das Buch plätscherte so 400 Seiten vor sich hin, um dann auf den letzten 100 Seiten einen Plottwist nach dem anderen auszupacken (auf die man vorher schon ca. 100 Seiten gewartet hatte, weil es sonst viel zu vorhersehbar gewesen wäre). Die Auflösung fand ich aber gut!

    Mich würde aber sehr interessieren, weswegen es der Vorschlagenden so gut gefallen hat, vielleicht bin ich mit meinem Urteil auch zu harsch
    Danke auf jeden Fall trotzdem für den Vorschlag, ich hatte von dem Buch, wie gesagt, vorher nichts mitbekommen, und hab auch schon lange keinen Krimi mehr gelesen
    Einsam bist du sehr alleine.
    Aus der Wanduhr tropft die Zeit.
    Stehst am Fenster. Starrst auf Steine.
    Träumst von Liebe. Glaubst an keine.
    Kennst das Leben. Weißt Bescheid.
    Einsam bist du sehr alleine -
    und am schlimmsten ist die Einsamkeit zu zweit.

  13. V.I.P. Avatar von Lamb
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    12.752

    AW: Nenn mir dein Lieblingsbuch 3

    ich lese gerade auch "die wahrheit über den fall harry quebert",als zweites buch von der liste.

    es liest sich wunderbar leicht weg aber es stimmt, es plätschert etwas sehr und eigentlich mag ich es wenn geschichten etwas schneller erzählt werden.
    ich habe aber auch erst 1/3 gelesen und bin gespannt wie es weiter geht.

  14. V.I.P. Avatar von Vancouver-Girl
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    13.716

    AW: Nenn mir dein Lieblingsbuch 3

    Zitat Zitat von Laurita Beitrag anzeigen
    Mich würde aber sehr interessieren, weswegen es der Vorschlagenden so gut gefallen hat, vielleicht bin ich mit meinem Urteil auch zu harsch
    Bist Du nicht.
    Und auch sonst kann ich ganz gut damit leben, wenn meine Lieblingsbücher anderen vielleicht nicht so gut gefallen. Es hat halt jede/r andere Vorlieben und unterschiedliche Erwartungen an ein Buch und schätzt andere Dinge.

    Und ich gebe Dir übrigens Recht, ich fand Nola auch sehr nervig. (der Rest folgt gefärbt weil Lamb noch liest)
    Aber sonst war das einfach ein Buch für mich, an dem alles gestimmt hat. Ich mochte den Schauplatz sehr, mir hat die Buch-im-Buch-Meta-Konstruktion unheimlich gut gefallen, ich mochte die Charaktere (ich fand nicht, dass sie zu blass geblieben sind, aber ich bin bei Charakteren oft auch nicht so kritisch) und ich fand den ganzen Plot einfach großartig. Mir haben die Wendungen unheimlich viel Spaß gemacht und ich fand sie toll umgesetzt. Ja, vielleicht war das auch stellenweise etwas viel, vielleicht sogar etwas hahnebüchen, aber sie haben mich begeistert und ich fand sie einfach wahnsinnig gut gemacht. Und das Ende war einfach großartig.
    Außerdem ließ es sich super lesen. Ja, anfangs plätschert es ein bisschen, das muss ich auch sagen. Aber i mich hat es dann doch recht schnell gepackt und ab Seite 150 etwa konnte ich es nicht mehr aus der Hand legen. Mich hat das Buch so fasziniert, dass ich den gesamten Rest in einem Rutsch durchgelesen habe.
    Ja, für mich war es ein nahezu perfektes Buch, aber es hat auch meine Büchergeschmack allgemein genau getroffen.

    Da schmunzelte der Zauberer
    Kori, Kora, Korinthe
    Und schwamm durchs ganze Tintenfass
    Und trank ein bisschen Tinte.

  15. V.I.P. Avatar von Lamb
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    12.752

    AW: Nenn mir dein Lieblingsbuch 3

    Waaaaaah Vancouver es verlangt mir jetzt alles ab nicht mich selbst zu betrügen u alles zu markieren

  16. V.I.P. Avatar von Lamb
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    12.752

    AW: Nenn mir dein Lieblingsbuch 3

    war ja doch kein gespoiler. am pc konnte ich es ohne markieren lesen.

    ich bin auf seite 400 und ich muss sagen ich lese es auch sehr gern und lege es ungern aus der hand.
    bezüglich liebesgeschichte zw. harry und nola...am nervigsten finde ich wie sie miteinander reden. wenn man nicht von anfang an etwas vom altersunterschied wüsste, wäre es spätestens dann strange. wieso siezt sie ihn immer? es liest sich als wären die zwei straight aus der romantik-epoche geplumpst, mit dramatischen romeo-und-julia-dialogen.

    aber sonst...ich steh auf marcus.da kommt sicher noch was auf mich zu,oder?

  17. Member Avatar von Laurita
    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.236

    AW: Nenn mir dein Lieblingsbuch 3

    Siezt sie ihn im Original auf Französisch auch? Auf Englisch sagt sie einfach Harry zu ihm, ich hätte das niemals als gesiezt gelesen, aber in der deutschen Synchro von Sherlock siezen sich ja auch 2 befreundete Mitbewohner jahrelang, seitdem überrascht mich da nix mehr....
    Einsam bist du sehr alleine.
    Aus der Wanduhr tropft die Zeit.
    Stehst am Fenster. Starrst auf Steine.
    Träumst von Liebe. Glaubst an keine.
    Kennst das Leben. Weißt Bescheid.
    Einsam bist du sehr alleine -
    und am schlimmsten ist die Einsamkeit zu zweit.

  18. Member Avatar von Laurita
    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.236

    AW: Nenn mir dein Lieblingsbuch 3

    Bzgl. Marcus: Der war mir min. die ersten 200 Seiten auch mega unsympathisch (obwohl er seine eigenen Schwächen total gut reflektiert) Dann wurd es langsam besser, aber als Bewohnerin von Somerset wäre ich auch angepisst gewesen, und hätte ihn nicht mehr sehen wollen
    Einsam bist du sehr alleine.
    Aus der Wanduhr tropft die Zeit.
    Stehst am Fenster. Starrst auf Steine.
    Träumst von Liebe. Glaubst an keine.
    Kennst das Leben. Weißt Bescheid.
    Einsam bist du sehr alleine -
    und am schlimmsten ist die Einsamkeit zu zweit.

  19. V.I.P. Avatar von Lamb
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    12.752

    AW: Nenn mir dein Lieblingsbuch 3

    Zitat Zitat von Laurita Beitrag anzeigen
    Siezt sie ihn im Original auf Französisch auch? Auf Englisch sagt sie einfach Harry zu ihm, ich hätte das niemals als gesiezt gelesen, aber in der deutschen Synchro von Sherlock siezen sich ja auch 2 befreundete Mitbewohner jahrelang, seitdem überrascht mich da nix mehr....
    okay ich lese die deutsche übersetzung und da siezt sie ihn und er duzt sie zurück. das ist irgendwie ziemlich abgeschmackt.

  20. Inaktiver User

    AW: Nenn mir dein Lieblingsbuch 3

    Haben eigentlich alle eine Rückmeldung bekommen?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •