+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 23
  1. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    55.827

    Weihnachtsbücher

    Was für Bücher passen gut in die Weihnachtszeit und zu Keksen und Tee und warmen Decken?
    Gerne auch Kinderbücher. Ist zb der Wunschpunsch empfehlenswert?

    A Christmas Carol habe ich ehrlich gesagt auch noch nie gelesen, obwohl ich es besitze.

    Und sonst? Bitte Ideen!


  2. Regular Client Avatar von SallyBray
    Registriert seit
    24.03.2011
    Beiträge
    4.354

    AW: Weihnachtsbücher

    Wie alt ist denn das Kind? Also muss es Bilderbuch sein oder geht auch Geschichte? Mir würde spontan einfallen:

    1. Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel (Ganz ganz toll! Das hat 176 Seiten sagt amazon.)
    2. Ein Geschenk für den Nikolaus (Bilderbuch)
    In a rain of bullets and blood and snow.
    I saw the midnight come and I watched her go.

  3. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    55.827

    AW: Weihnachtsbücher

    Also, im Grunde geht es mal in erster Linie um mich.
    Aber ich nehme auch gerne Empfehlungen für meinen 3-Jährigen entgegen. Auch für die kommenden Jahre.

    Danke schon mal! Ich schaue mir deine Tipps gleich an.

  4. Regular Client Avatar von SallyBray
    Registriert seit
    24.03.2011
    Beiträge
    4.354

    AW: Weihnachtsbücher

    So, geht noch weiter! Jetzt hab ich angefangen zu googlen, um mir selbst auf die Sprünge zu helfen, weil ich LIEBE Bilder- bzw. Kinderbücher so. Eigentlich brauche ich unbedingt ein Kind, um mit dem zu meiner eigenen Freude Bilderbücher anzugucken :'D

    3. Wo der Weihnachtsmann wohnt (SO süß!) Die Szene mit der Mandel (?) im Milchreis und die Zeichnungen sind so goldig. (Wenn sie es nicht neu aufgelegt haben.)
    4. Weihnachten mit Petterson und Findus
    5. Weihnachtsbriefe von Felix (!!)


    OH GOTT DIE BÜCHER SIND ALLE SO TOLL! Ich möchte wieder Kind sein
    In a rain of bullets and blood and snow.
    I saw the midnight come and I watched her go.

  5. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    55.827

    AW: Weihnachtsbücher

    Haha, das verstehe ich.

    Welches Findus-Buch meinst du denn da genau? Mit dem Titel finde ich gerade gar keines, aber es gibt zwei andere Weihnachtsbücher mit ihm.

  6. Regular Client Avatar von SallyBray
    Registriert seit
    24.03.2011
    Beiträge
    4.354

    AW: Weihnachtsbücher

    6. Weihnachten mit Astrid Lindgren (gesammelte Geschichten. Kenn ich nicht, aber kann ja nur toll sein)
    7. Weihnachten in Bullerbü :')
    8. Guck mal, Madita, es schneit
    9. Es klopft bei Wanja in der Nacht <333
    10. Tomte und der Fuchs
    11. Hinter verzauberten Fenstern
    12. Pippi Langstrumpf feiert Weihnachten
    13. Pelle zieht aus und andere Weihnachtsgeschichten
    14. Ich hab grad gesehen, dass es von den Kindern vom Möwenweg auch ein Buch zu Weihnachten gibt. Die finde ich auch ganz toll und das ist kein Bilderbuch, sondern richtiges Lesen. Quasi die neumodernen Kinder von Bullerbü, aber sehr schön .)
    15. King Kong das Weihnachtsschwein
    16. Pippi plündert den Weihnachtsbaum

    Ja, also ich weiß nichts für Erwachsene wie Du siehst :>
    Geändert von SallyBray (29.11.2018 um 20:41 Uhr)
    In a rain of bullets and blood and snow.
    I saw the midnight come and I watched her go.

  7. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    55.827

    AW: Weihnachtsbücher

    Ach, Madita hat mir meine Mutter mit Mitte 20 noch mal schenken müssen, weil ich es irgendwo verloren hatte.


  8. Regular Client Avatar von SallyBray
    Registriert seit
    24.03.2011
    Beiträge
    4.354

    AW: Weihnachtsbücher

    Ja meine Mutter hatte auch gaanz alte Bullerbü Bücher, so Taschenbuchformat, Hardcover mit diesen faserigen Buchrücken und die hab ich geliebt und dann waren sie urplötzlich alle weg. Meine Mutter kann es sich nicht erklären und befürchtet, dass sie die mit in ihre Grundschule genommen hat und das sie da jemand mitgenommen hat, ohne sie ihr wiederzugeben

    (Ich aktualisier an der Liste einfach rum, gell. Hab eben auch noch mit meiner Mutter dazu telefoniert und ihr begeistert von meinen Erinnerungen erzählt, da meinte sie "Ohja, stimmt, "Es klopft bei Wanja in der Nacht" ist so ein tolles Buch!" Nur falls Du in Entscheidungsschwierigkeiten gerätst )
    In a rain of bullets and blood and snow.
    I saw the midnight come and I watched her go.

  9. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    55.827

    AW: Weihnachtsbücher

    Ooh, Wanja haben wir auch, das liebe ich auch sehr!


  10. Enthusiast Avatar von mais
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    911

    AW: Weihnachtsbücher

    Eines der Petterson-und-Findus-Bücher mit Weihnachten ist 'Morgen Findus wirds was geben'; das ist super (ist auch nicht das 'klassische' Bilderbuchformat, sondern etwas länger/dicker, mit mehreren Kapiteln.)

    Von Astrid Lindgren gibt es neben den schon genannten Tomte-Tummetot-Büchern auch noch eine Nacherzählung der Weihnachtsgeschichte als Bilderbuch, 'Weihnachten im Stall', die haben wir als Kind geliebt.

    Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch ist auf jeden Fall schön schmökerig, und Silverster spielt darin eine Rolle; also passt schon auch!

    Dann gibts es noch das Weihnachtsgeheimnis von Jostein Gaarder, das kann man auch als Adventskalender lesen (also es hat 24 Kapitel und die Geschichte geht aber immer weiter, es sind nicht einzelne Erzählungen oder so)

    Auch von Gaarder und teils in der Weihnachtszeit spielend: Das Orangenmädchen

    Außerdem noch 'Durch einen Spiegel, in einem dunklen Wort'; wobei das schon auch ein bisschen religös-kitschig ist, aber es passt trotzdem sehr gut auch in die Adventszeit, aber traurig ists auch etwas.

    Ohhh, und es gab doch noch dieses eine Buch mit dem Krippenspiel, 'Hilfe die Herdmanns kommen', das ist auch super, aber auch etwas speziell

  11. Senior Member Avatar von Vampy
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    5.434

    AW: Weihnachtsbücher

    Das Astrid Lindgren Weihnachtsbuch gibt es momentan bei Tchibo. Für 14,99 habe ich es gesehen.
    Das mag ich sehr.
    Wenn es einen christlichen Touch haben soll/darf gibt es noch Melwins Stern und Joschi, das kleine Lamm.

    Und Ronja Räubertochter ist für mich! voll das Winterbuch.

  12. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    55.827

    AW: Weihnachtsbücher

    Hach, ich hab gestern zum einschlafen noch mit dem Wunschpunsch-Hörbuch auf Audible angefangen und bisher finde ich es toll. 😍


  13. V.I.P.
    Registriert seit
    17.02.2004
    Beiträge
    13.347

    AW: Weihnachtsbücher

    weihnachtskrimis (und eventuell da) suchst du aber nicht, oder?

  14. V.I.P. Avatar von Lamb
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    12.494

    AW: Weihnachtsbücher

    Zitat Zitat von mais Beitrag anzeigen
    Eines der Petterson-und-Findus-Bücher mit Weihnachten ist 'Morgen Findus wirds was geben'; das ist super (ist auch nicht das 'klassische' Bilderbuchformat, sondern etwas länger/dicker, mit mehreren Kapiteln.)

    Von Astrid Lindgren gibt es neben den schon genannten Tomte-Tummetot-Büchern auch noch eine Nacherzählung der Weihnachtsgeschichte als Bilderbuch, 'Weihnachten im Stall', die haben wir als Kind geliebt.

    Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch ist auf jeden Fall schön schmökerig, und Silverster spielt darin eine Rolle; also passt schon auch!

    Dann gibts es noch das Weihnachtsgeheimnis von Jostein Gaarder, das kann man auch als Adventskalender lesen (also es hat 24 Kapitel und die Geschichte geht aber immer weiter, es sind nicht einzelne Erzählungen oder so)

    Auch von Gaarder und teils in der Weihnachtszeit spielend: Das Orangenmädchen

    Außerdem noch 'Durch einen Spiegel, in einem dunklen Wort'; wobei das schon auch ein bisschen religös-kitschig ist, aber es passt trotzdem sehr gut auch in die Adventszeit, aber traurig ists auch etwas.

    Ohhh, und es gab doch noch dieses eine Buch mit dem Krippenspiel, 'Hilfe die Herdmanns kommen', das ist auch super, aber auch etwas speziell
    das haben wir auch und J. mag es sehr gerne.

  15. V.I.P. Avatar von Lamb
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    12.494

    AW: Weihnachtsbücher

    kennst du die buchreihe von jason segel? nightmares? fand ich überraschend gut.

  16. V.I.P. Avatar von Lamb
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    12.494

    AW: Weihnachtsbücher

    oh und ich liebe "Uncle Montague's Tales of Terror" von chris priestley. das sind gruselgeschichten für kinder, deswegen für erwachsene nicht sonderlich gruselig, aber ich les sowas ganz gern im herbst/winter... so düstere märchen.

    ich les auch gerne edgar allan poe im herbst/winter, ich mag das schwermütig /depremierende


    gerade überlege ich, ob ich die fragestellung verfehlt habe

  17. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    55.827

    AW: Weihnachtsbücher

    Zitat Zitat von Lamb Beitrag anzeigen
    kennst du die buchreihe von jason segel? nightmares? fand ich überraschend gut.
    Die habe ich mal ganz enthusiastisch angefangen und ziemlich schnell wieder abgebrochen. Ich weiß nicht mehr, was genau mich gestört hat, aber ich war enttäuscht.


  18. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    55.827

    AW: Weihnachtsbücher

    Zitat Zitat von Lamb Beitrag anzeigen
    gerade überlege ich, ob ich die fragestellung verfehlt habe
    Haha, einfach her mit allen Tipps!


  19. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    55.827

    AW: Weihnachtsbücher

    Zitat Zitat von teeigel. Beitrag anzeigen
    weihnachtskrimis (und eventuell da) suchst du aber nicht, oder?
    Ah, cool! Schaue ich mir an. Hast du irgendwas davon schon gelesen?


  20. V.I.P.
    Registriert seit
    17.02.2004
    Beiträge
    13.347

    AW: Weihnachtsbücher

    Zitat Zitat von cyan Beitrag anzeigen
    Ah, cool! Schaue ich mir an. Hast du irgendwas davon schon gelesen?
    leider noch nicht.

    wenn es auch ums hören geht - da muss ich mich als ziemlichen pumuckl-fan outen.. "die christbaumkugeln", "das weihnachtsgeschenk", "das parfümfläschchen".

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •