Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Gelesen 2018

  1. Urgestein

    User Info Menu

    Gelesen 2018

    Ich fand den Thread immer so gut, vielleicht können wir ihn ja wieder zum Leben erwecken?

    Ich habe 2018 folgendes gelesen:

    * Verficktes Herz -Nora Gantenbrink (Viel besser als erwartet, ****)
    * Wolkenschloss - Kerstin Gier (Viel schlechter als erwartet, ***)
    * Bodies of Water - T. Greenwood (Nicht so ganz meins, **)
    * Nichts was imLeben wichtig ist - Janne Teller (Ganz gut, ***)
    * DNA - Yrsa Sigurdadottir (Ich liebe ihre Krimis, ***)
    * Mein Studium ferner Weltern - Alex Campus (Leider nicht so, wie erwartet **)
    * Sog - Yrsa Sigurdadottir (s.o., ***)
    * Mädchenmeute - Kerstin Fuchs (Super, *****)
    * Ronja Räubertochter - Astrid Lindgren (Immer noch super, *****)
    *Das entschwundene Land - Astrid Lindgren (Super, *****)
    * Die Zweisamkeit der Einzelgänger - Joachim Meyerhoff (Ich mochte alles von ihm, aber dieses Buch hat mich sehr enttäuscht, **)
    * Korrupt - Robert Kviby (Krimi für zwischendurch, **)
    * Ferien auf Saltkrokan - Astrid Lindgren (Super, *****)
    * Ellbogen – Fatma Aydemir (Gut, wirkte aber etwas zu gewollt und das Ende war doof, ****)
    * Thalamus – Ursula Poznanski (Hat mich nicht so ganz überzeugt, aber war gut geschrieben, **)
    * Die Engel sterben an unseren Wunden – Yasmina Khadra (Gut, ***)
    * Das große Los – Meike Winnemuth (Nett, aber hat mich nicht ganz gepackt, **-*)
    * Rucksackkometen – Stefan Ferdinand Eigetom (Sehr seltsam, aber dann doch irgendwie zu packend zum Weglegen, **)
    * Menschensöhne – Arnaldur Indridasson (Krimi für Zwischendurch, ***)
    * Murder in the ashram – Kathleen McCaul (Viel besser als erwartet, ***)
    * Behind closed doors – Ba Paris (Gut, ***)
    * Gebrauchsanweisung Schweden – Antje Ravic Strubel (Super, ****)
    * Tagebuch aus der Einsamkeit – Sylvain Tesson (Super, *****)
    * Die Hunde von Riga – Henning Mankell (Super, *****)
    * On Beauty – Zadie Smith (Naja, **-*)
    * Pferde stehlen – Per Petterson (Nett, ***)
    * Mein Feuerpferd – Chantal Schreiber (Nett, **-*)
    *Der Tod geht um in Tomelilla – Olle Lönnaeus (Krimi für Zwischendurch, **)

  2. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Gelesen 2018

    Ich habs mal aus der Reading Challenge kopiert, daher ist es etwas unsortiert. Highlights waren die Ommya-Reihe und Die Brut-Trilogie, außerdem habe ich Neil Gaiman für mich entdeckt.

    Tote Mädchen lügen nicht, Asher ****
    Colorado Kid, King ****
    Die Rache der Zwerge, Heitz *****
    Der Mann, der kein Mörder war, Hjorth/Rosenfeldt ****
    Herz der Finsternis, Conrad **
    Kakerlaken, Nesbo ***
    Ich bin die Nacht, Cross ****
    Mörderhotel, Hohlbein ****
    HP und das verwunschene Kind, Rowling *****
    Ich bin dann mal weg, Kerkeling ****
    Der Name der Rose, Eco ***
    Während du stirbst, Cohen ***
    66095, Sullivan *****
    Ich bin die Angst, Cross ****
    Seegrund, Klüpfel/Kobr ****
    17, das zweite Buch der Erinnerung, Snow ****
    Tod im Taunus, Lifka ***
    Mister Mercedes, King *****
    17 - Das erste Buch der Erinnerungen, Snow ****
    Die Insel der besonderen Kinder, Riggs ****
    Niemalsland, Gaiman ****
    Ommya 4 - Freund und Feind, Blesinger *****
    Der große Gatsby, Fitzgerald ***
    Jim Knopf, Ende ***
    Die Brut - Das Ende naht, Boone *****
    Der Ozean am Ende der Straße, Gaiman ****
    Bunker, A. M. Schenkel *
    Tagebuch der Apokalypse, Bourne ***
    Bibbi Bokkens magische Bibliothek, Gaarder/Hagerup ****
    Der Verfolger, Cortazar ***
    Stille, Parks **
    Verschieben Sie die Deutscharbeit, Greiner ***
    AchtNacht, Fitzek **
    Laienspiel, Klüpfel/Kobr *****
    Der Puppenmeister, J.M. Ilves ***
    Die Krypta, Görden ***
    Die Brut - Sie sind da, Boone *****
    Die Brut - Die Zeit läuft, Boone *****
    Das Joshua-Profil, Fitzek ****
    Mind Control, King ****
    Erhebung, King ****
    Ommya 1-3, Blesinger *****
    America 2100, Wallon *
    Die Rückkehr der toten Mädchen, Dehlin **

  3. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Gelesen 2018

    ich mag die listen auch! wobei ich für bym-verhältnisse eher wenig lese, aber egal...

    1. Bilder deiner großen Liebe. Herrndorf, Wolfgang (*** )
    2. All the Light We Cannot See. Doerr, Anthony (** bym-empfehlung, ganz gut)
    3. Als sie über den Tisch kletterte. Lethem, Jonathan (** fing sehr gut an, wurde mir am ende zu eigenartig)
    4. Was man von hier aus sehen kann. Leky, Mariana (***auch eine bym-empfehlung, hat mir gut gefallen)
    5. Americanah. Adichie, Chimamanda Ngozi (*** sehr gut)
    6. Der schwarze Obelisk. Remarque, Erich Maria (*** )
    7. Illegal. Annas, Max (* naja)
    8. Pride and Prejudice. Austen, Jane (*** hatte erst schwierigkeiten, reinzukommen, aber dann ergriff mich der sog)
    9. Machandel. Scheer, Regina (*** )
    10. Großmama packt aus. Dische, Irene (*** schräg, verstörend, witzig - top)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •