+ Antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 114
  1. Senior Member Avatar von Caly
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    5.587

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Frohe Ostern an alle!

    In der App, in der ich meine Bücher verwalte, kann man leider keine Listen anlegen, nur den SuB rausfischen ist also schwierig. Also hab ich jetzt eine zweite geladen und scanne mich gerade durch meine Wohnung Mit der Hand aufschreiben hab ich gestern nach 30 Minuten aufgegeben, das ist mir zu anstrengend.

    Wie handhabt ihr denn angelesene und nicht beendete Bücher? Sind die ungelesen oder gelesen? *gg Hab ich nicht viele von, weil ich ein Problem mit dem Abbrechen von Büchern habe, aber ein paar wenige sind in den Jahren natürlich doch zusammen gekommen.

  2. Member Avatar von lenibutton
    Registriert seit
    07.05.2012
    Beiträge
    1.444

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Die habe ich (bisher) gar nicht, weil ich Bücher nicht abbrechen kann - ich würde sie, bei mir, dann wieder zum SuB zählen, falls sie nicht aussortiert werden sollen

  3. V.I.P. Avatar von *Eve*
    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    17.899

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Euch auch noch frohe Ostern und schöne, sonnige, entspannte Feiertage!

    Ich hab' gestern einen Großteil das Tages im Garten im Liegestuhl verbracht. Ich war bei meinen Eltern. Die restliche Zeit habe ich mit Essen verbracht.

    Hab' jetzt vom SUB mit "Schnitt! Die ganze Geschichte der Chirurgie erzählt in 28 Operationen" begonnen.

  4. V.I.P. Avatar von felissi
    Registriert seit
    16.02.2013
    Beiträge
    12.464

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    frohe ostern auch euch!

    ich habe nur in zeitungen gelesen und zeugs recherchiert im netz, aber bislang kein buch gelesen, hach.
    dafür halte ich mich allerdings auch bei neukäufen zurück
    die freien tage tun gut und ich genieße das schöne wettter sehr.

    ich sortiere abgebrochene bücher aus, dann fallen sie auch aus dem sub.
    wenn ich sie noch weiterlesen möchte, bleiben sie beim sub.
    ich nehm die bücher eh erst am ende raus.

    caly, wie geht es dir beim erstellen der liste? von welcher menge reden wir überhaupt?
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

  5. V.I.P. Avatar von *Eve*
    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    17.899

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Zitat Zitat von felissi Beitrag anzeigen
    ich sortiere abgebrochene bücher aus, dann fallen sie auch aus dem sub.
    wenn ich sie noch weiterlesen möchte, bleiben sie beim sub.
    ich nehm die bücher eh erst am ende raus.
    Mache ich auch so.

    Gerade wenn ich das Buch nicht weiterlese, weil ich nicht "reinkomme" bzw. es mir einfach nicht gefällt, dann fliegt es vom SUB. Weil ich es dann auch in einem Jahr wahrscheinlich nicht mögen und zu Ende lesen werde...
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  6. Senior Member Avatar von Caly
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    5.587

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Zitat Zitat von felissi Beitrag anzeigen
    caly, wie geht es dir beim erstellen der liste? von welcher menge reden wir überhaupt?
    Gut geht's mir, mir macht so Unsinn ja tatsächlich Spaß Wir reden von drei Umzugskisten und einem (kleinen) Regal voll. Ja, mein SuB hat sein eigenes Regal, seid einfach still

    ich könnte da ein bisschen schönen, aber das mach ich nicht. Ich erzähls einfach nur: Ich hab als Kind und Teenie eigentlich nur zwei Autoren gelesen, alles aus der Bücherei, und hab mir die Bücher als Erwachsene ziemlich alle nach und nach dann besorgt. Die sind auch alle auf dem SuB, auch wenn sie da streng genommen nicht hingehören. Aber ich wollte sie (bzw hab sie zum Teil auch schon) nochmal lesen, deswegen bleiben sie da und werden auch entsprechend brav in der Liste aufgeführt. Und ansonsten hab ich ein offenes Regal, welches von der Bücherei persönlich bestückt wird, vor der Haustür und zwei wirklich grandiose Bücherflohmärkte im Nachbardorf. Das möchte ich bitte gerne zu meiner Verteidigung vorbringen

  7. V.I.P.
    Registriert seit
    17.02.2004
    Beiträge
    13.374

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Zitat Zitat von Caly Beitrag anzeigen
    Und ansonsten hab ich ein offenes Regal, welches von der Bücherei persönlich bestückt wird, vor der Haustür
    wie cool ist das denn?

  8. Senior Member Avatar von Caly
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    5.587

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Es ist wirklich toll. Jeder darf da was reinstellen, aber sobald es sich leert kommt die Bücherei angeflitzt, mit einer ihrer Flohmarktkisten, und füllt auf. Es ist mein Untergang, aber ich liebe es!

  9. Member Avatar von lenibutton
    Registriert seit
    07.05.2012
    Beiträge
    1.444

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Das klingt so unfassbar toll

  10. V.I.P. Avatar von *Eve*
    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    17.899

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Das wäre auch mein Untergang...

    Ich habe den gestrigen Welttag des Buches gut genutzt und einige Kapitel gelesen. Und Ihr so?
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  11. Senior Member Avatar von Caly
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    5.587

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    SuB 425.



    Sicher ist noch was in einem Rucksack oder so, aber das ist der mir bekannte Teil des Subs. Bin ich jetzt im Team?

  12. Member Avatar von lenibutton
    Registriert seit
    07.05.2012
    Beiträge
    1.444

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Also so von meinem 600 + Berg grüße dich sehr erfreut und fühle mich wenigstens nicht mehr ganz so einsam da oben - aber Luft nach oben ist da noch

  13. Senior Member Avatar von Caly
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    5.587

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Challenge accep… ach nein, falsche Reaktion! Wobei, in 2 Wochen ist wieder Flohmarkt. Ich bin komplett verloren.

  14. V.I.P. Avatar von felissi
    Registriert seit
    16.02.2013
    Beiträge
    12.464

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    huch, wow, das ist ja einiges caly! cool, dass du die liste fertig hast!

    leni, ich wüßte gar nicht wohin damit. ist deine wohnung so groß?

    ich hänge aktuell bei einem buch und komme da nicht so gut weiter. ich borg das heute mal direkt her, dann hab ich wieder neue kapazitäten
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

  15. Member Avatar von lenibutton
    Registriert seit
    07.05.2012
    Beiträge
    1.444

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Ne, ich habe sogar nur ein Zimmer, aber das ist schon ziemlich voll mit Bücherregalen und darin stehen die Bücher auch zweireihig, dicht an dicht und nicht wirklich "optisch schön", auf dem Regal stehen viele, ich hab so einen Rollwagen, in dem auch noch welche drin sind... der Rest sind dann Ebooks und Hörbücher - aber falls man es lieber offen, luftig und minimal mag, ist man da bei meinem Zimmer an der falschen Adresse

  16. V.I.P. Avatar von *Eve*
    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    17.899

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Okay, krass! Ich weiß echt nicht, wer von Euch beiden nun gewonnen hat: Leni oder Caly?! Respekt jedenfalls! Ich erinnere mich nur daran, dass susiklub auch in der Liga gespielt hat bzw. immer noch spielt mit ihrem SUB.

    Einen schönen, sonnigen Feiertag Euch allen!
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  17. Member Avatar von lenibutton
    Registriert seit
    07.05.2012
    Beiträge
    1.444

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Ich wünsche euch auch einen schönen Feiertag, falls ihr einen habt
    Ich werde ihn hoffentlich mit lesen verbringen, sonst hab ich nichts weiter vor heute, aber manchmal versinke ich dann doch im Serienloch

  18. V.I.P. Avatar von *Eve*
    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    17.899

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Ich habe gestern eine klassische 1.Mai-Wanderung mit Freunden gemacht: mit viel Sonnenschein, gutem Essen, vielen Stopps an Buden und Festen unterwegs... Hach, war das schön.

    Ich glaube, wenn's weiter so gut läuft, kann ich noch SUB minus 1 verzeichnen Ende der Woche.
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  19. Member Avatar von lenibutton
    Registriert seit
    07.05.2012
    Beiträge
    1.444

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Das klingt auch richtig schön, Eve

  20. V.I.P. Avatar von *Eve*
    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    17.899

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    SUB minus 1. Endlich mal wieder!

    Was treibt Ihr denn alle so?
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •