+ Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 85
  1. Regular Client Avatar von Caly
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    4.735

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Ich bereite mich seelisch und moralisch auf den großen Bücherflohmarkt am Freitag Abend vor. Auf dass der SuB endgültig die Kontrolle über die Wohnung übernimmt!

    Ansonsten bin ich gedanklich gerade viel auf der Arbeit, da läuft einiges nicht so, wie ich es gerne hätte. Und weil es hier dauerregnet, kalt ist und ich eindeutig nicht für dieses Wetter geschaffen bin, viel Netflix und ja, auch lesen! Bin gerade etwa in der Mitte von "Silo" und mag es bisher recht gerne.

  2. Regular Client Avatar von Caly
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    4.735

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    War ein lustiger Abend mit guter Beute Die kommt zwar nicht komplett auf den SuB (die Comicbücher sind ein Geschenk für eine Freundin und 2 der Bücher hab ich schon gelesen, allerdings damals aus der Bib gehabt), aber zum größten Teil.

    Da ich dieses WE das Haus nicht verlassen werde, weil es wohl nie wieder aufhören wird zu regnen und ich mir zusätzlich noch das Knie verletzt habe, habe ich so zumindest was zu tun!

  3. Member Avatar von lenibutton
    Registriert seit
    07.05.2012
    Beiträge
    1.347

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Oh, eine sehr schöne Ausbeute

  4. Addict Avatar von myphoenix
    Registriert seit
    30.11.2006
    Beiträge
    3.376

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Oh, da hast du tolle Bücher gefunden !

    Ich bin leider gedanklich auch gerade viel auf der Arbeit, aber ich versuche, jetzt am Wochenende ein bisschen abzuschalten und vielleicht lesetechnisch ein bisschen weiterzukommen.

  5. V.I.P. Avatar von *Eve*
    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    17.681

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Da kam ja einiges zusammen.

    Ich habe gestern gearbeitet, da ich für eine Kollegin einspringen musste. Zum Glück nimmt sie mir einen anderen ätzenden Dienst ab demnächst. Bin leider immer noch völlig KO und deprimiert, weil das Arbeiten im Moment einfach keinen Spaß mehr macht so. Okay, eigentlich schon seit längerem. Aber jetzt hat noch ein Kollege gekündigt, und die ganzen Umstände werden immer ätzender.
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  6. Member Avatar von lenibutton
    Registriert seit
    07.05.2012
    Beiträge
    1.347

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Eve, das tut mir leid für dich ist, sowas ist immer richtig blöd. Erhol dich so gut du kannst und ich wünsche dir, dass es sich da bald irgendwie zum positiven verändert

  7. V.I.P. Avatar von *Eve*
    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    17.681

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Danke Dir! Das ist lieb. Im Moment sieht's nicht so aus, und ehrlich gesagt schaue ich mich gerade wieder aktiv auf diversen Jobseiten im Internet um... Nun ja.

    Was lest Ihr gerade so, Subbies? Ich habe gerade noch nichts Neues begonnen, da ich gerade am Ausmisten bin. Ich gehe am Samstag mit zwei Freundinnen auf einen Flohmarkt und versuche, dort einiges an Büchern, Klamotten und Nagellack zu verkaufen. Mal schauen. Ich hoffe, es kommt nicht so, dass ich mit einer Tasche voller neuer Bücher nach Hause komme...
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  8. V.I.P. Avatar von *Eve*
    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    17.681

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Was soll ich als nächstes lesen? Hat jemand dasselbe Buch auf seinem SUB und liest mit mir parallel?
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  9. V.I.P. Avatar von felissi
    Registriert seit
    16.02.2013
    Beiträge
    11.506

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    na, wie geht es euch? langes wochenende?

    ich habe mit "der dackelblick" begonnen. ich war so unzufrieden mit den letzten büchern. ich wollte was ganz seichtes, eher zum lachen. naja, ich bleibe jetzt wohl dabei, aber wirklich gut is es wirklich nicht
    *fwp*

    eve, mit was hast du jetzt weitergemacht?
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

  10. Regular Client Avatar von Caly
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    4.735

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Leider kein langes Wochenende, aber Feiertag und dann nur einmal arbeiten bis zum Wochenende ist ja auch immer ganz komfortabel

    Ich bin gerade auch irgendwie quengelig mit meinen Büchern und habe hier inzwischen vier mehr oder weniger bis zur Hälfte gelesene liegen. War alles nicht das richtige. Hab mir dann einen Kurzgeschichtenband von King geschnappt, das geht immer, und jetzt liegt Saeculum von Frau Poznanski auf dem Bett, die Dame enttäuscht mich eigentlich nie. Und irgendwann les ich die anderen dann auch mal fertig --- aber nicht heute.

  11. V.I.P. Avatar von felissi
    Registriert seit
    16.02.2013
    Beiträge
    11.506

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    ich hab ja letztens gleich ein buch verschenkt als ich merkte, das wird nix. ratzfatz weg damit. ich hab ja noch genug da liegen.
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

  12. V.I.P. Avatar von *Eve*
    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    17.681

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Ich komme gerade vom Arbeiten. 14,5 Stunden ohne Pause... Gestern hatte ich auch nicht frei.

    Gestern habe ich mir "Alte weiße Männer" gekauft. War nach dem Arbeiten noch "Frustshoppen". Irgendwie habe ich Lust, das als nächstes zu lesen. Macht jemand mit?
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  13. V.I.P. Avatar von felissi
    Registriert seit
    16.02.2013
    Beiträge
    11.506

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    oh eve, das klingt fürchterlich. seid ihr so unterbesetzt, dass keine zeit für eine pause blieb?

    ich hab mich grad eingelesen. klingt gut. ich hab es mir als hörbuch runtergeladen und mach mit.
    wie stellst du es dir vor? sollen wir noch ein bisschen warten? vielleicht mag noch jemand mitmachen?
    guter tipp jedenfalls, ich freu mich.
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

  14. Addict Avatar von myphoenix
    Registriert seit
    30.11.2006
    Beiträge
    3.376

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Ich hatte diese Woche Urlaub () und konnte einige Dinge erledigen. Leider ist der Urlaub aber viel zu schnell vergangen...

    Das klingt echt ungut, *Eve*, ! Ich hoffe, die Situation auf deiner Arbeit entspannt sich wieder...

    "Alte weiße Männer" klingt gut, ich habe mir aber erst wieder ein paar Bücher aus der Bibliothek ausgeliehen und bin daher sehr gespannt, was ihr dann schreibt .

  15. V.I.P. Avatar von *Eve*
    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    17.681

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Zitat Zitat von felissi Beitrag anzeigen
    oh eve, das klingt fürchterlich. seid ihr so unterbesetzt, dass keine zeit für eine pause blieb?

    ich hab mich grad eingelesen. klingt gut. ich hab es mir als hörbuch runtergeladen und mach mit.
    wie stellst du es dir vor? sollen wir noch ein bisschen warten? vielleicht mag noch jemand mitmachen?
    guter tipp jedenfalls, ich freu mich.
    Ich denke, ich fange am Wochenende mit dem lesen an. Falls jemand noch mitmachen möchte...

    Habt Ihr was Schönes für Pfingsten geplant? Ich hab' frei und zähle quasi die Stunden bis dorthin.
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  16. V.I.P. Avatar von felissi
    Registriert seit
    16.02.2013
    Beiträge
    11.506

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    cool eve, ich werde auch heute beginnen.
    ich bin schon sehr gespannt.

    sonst habe ich nicht viel vor. haushalt, balkon sitzen und grillen später. darauf freue ich mich.
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

  17. Addict Avatar von myphoenix
    Registriert seit
    30.11.2006
    Beiträge
    3.376

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Ich habe jetzt am Pfingstwochenende auch nicht viel vor, ausschlafen, lesen, viel spazieren gehen und relaxen .

  18. Member Avatar von lenibutton
    Registriert seit
    07.05.2012
    Beiträge
    1.347

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Ich genauso

  19. V.I.P. Avatar von *Eve*
    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    17.681

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    felissi, wie weit bist Du schon mit dem Hörbuch?
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  20. V.I.P. Avatar von felissi
    Registriert seit
    16.02.2013
    Beiträge
    11.506

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    ich bin mit sascha lobo durch
    und du?
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •