+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 81 bis 86 von 86
  1. Member Avatar von lenibutton
    Registriert seit
    07.05.2012
    Beiträge
    1.347

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Ich hab mich auch entschlossen mitzuhören - bei Sascha Lobo bin ich gerade durchgekommen

  2. V.I.P. Avatar von felissi
    Registriert seit
    16.02.2013
    Beiträge
    11.512

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    yeaahhhh, wie cool!

    können wir schon mal ein bisschen drüber quatschen? wie fandest du es bisher?
    wie taugt es dir vom hörbuch an sich?
    und eve, wie liest es sich?
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

  3. V.I.P. Avatar von *Eve*
    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    17.685

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Ich habe auch erst gerade das Vorwort und das erste Kapitel hinter mir. Bisher mag ich den Schreibstil. Ich glaube, ich gehe heute früh ins Bett und lese noch etwas weiter.
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  4. Member Avatar von lenibutton
    Registriert seit
    07.05.2012
    Beiträge
    1.347

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Mir gefällt es bisher ziemlich gut, ich bin froh, dass ich das als Hörbuch höre, weil das für mich in dieser "Gesprächsform" echt gut funktioniert - so ganz weiß ich noch nicht, was ich von diesem "Schlichtungsversuch" so halte, aber interessant ist es!

  5. V.I.P. Avatar von *Eve*
    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    17.685

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Bisher hat das wenig mit schlichten zu tun, finde ich. Ich habe jetzt drei Kapitel gelesen, und das waren ja alles Gespräche mit eher feministisch bzw. frauenunterstützenden Männern... Das Habeck-Kapitel fand ich etwas anstrengend zu lesen so im Bett kurz vor'm Einschlafen.
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  6. V.I.P. Avatar von *Eve*
    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    17.685

    AW: Bibliophiles Frühlingserwachen - SuB 180

    Jetzt bin ich beim Kai Diekmann-Kapitel angelangt. Und Ihr so? Ansonsten habe ich gerade wieder ein ZEIT-Probeabo, und bin da noch mit Lesen beschäftigt.

    Hattet Ihr alle ein schönes Wochenende? Ich war am Samstag beim Grillfest einer Freundin, und leider sind wir total eingeregnet worden.
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •