+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. V.I.P. Avatar von Lamb
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    12.801

    empfehlt mir ein buch!

    ich bin im sommer-lese-loch. ich höre zur zeit ausschließlich podcasts oder gucke serien.

    bedingungen:

    -kein krimi /thriller ( öden mich schnell an)
    -keine buchreihe
    -nicht zu dick ( ich will aufd em weg zur arbeit lesen, da nervt zu viel gewicht)
    -kein chick-lit




    was habt ihr denn in letzter zeit gutes gelesen?

  2. V.I.P. Avatar von gewitter
    Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    18.150

    AW: empfehlt mir ein buch!

    Ocean Voung - auf Erden sind wir kurz grandios

    Es ist ziemlich heavy, aber in kleine U-Bahn taugliche Abschnitte aufgeteilt.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  3. V.I.P. Avatar von Ananasringi
    Registriert seit
    16.02.2004
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    14.945

    AW: empfehlt mir ein buch!

    supertoll:
    Mariana Leky - Was man von hier aus sehen kann

    auch sehr gut, aber deprimierend:
    Nicola Karlsson - Licht über dem Wedding
    Lana Lux - Kukolka
    Herr Pisanelli! Herr Pisanelli!

  4. Get a life! Avatar von Feuerfee
    Registriert seit
    01.06.2001
    Beiträge
    61.502

    AW: empfehlt mir ein buch!

    dietlind falk - das letzte
    alles wird aus HACK gemacht

  5. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    57.111

    AW: empfehlt mir ein buch!

    Ich habe gerade Meg Wolitzer für mich entdeckt. Bisher habe ich „The interestings“ und „The ten-year nap“ gelesen.
    Beides sind Bücher, die keinen wirklichen Spannungsverlauf haben, sondern mehr so vor sich hinplätschern. Das muss man halt mögen.
    Aber dadurch finde ich die Bücher auch so lebensnah und die Figuren sind mir ans Herz gewachsen.
    „The female persuasion“ soll auch gut sein.


  6. Member Avatar von Sweep
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    1.571

    AW: empfehlt mir ein buch!

    Zitat Zitat von Ananasringi Beitrag anzeigen
    supertoll:
    Mariana Leky - Was man von hier aus sehen kann

    Lana Lux - Kukolka
    Fand ich beide auch toll!

    Heute ausgelesen: Daniela Krien - Die Liebe im Ernstfall. Fand ich sehr gut, auch kein Wälzer.

    Edit: Libby Page - Im Freibad (steht noch auf meiner Leseliste, aber ich hörte bisher nur Gutes und glaube, bei bym wurde es auch schon empfohlen (von kilauea?) )
    Geändert von Sweep (08.08.2019 um 19:47 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •