Antworten
Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 196
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: SuB 183 - Gruseln gegen die Dunkelheit

    Zitat Zitat von SquigyBekenheim Beitrag anzeigen
    Herzlichen Glückwunsch nachträglich!

    Neu auf dem SuB, aber schon gelesen, hatte ich die Vorgeschichte zur Hexer-Reihe. Außerdem habe ich noch neu gekauft Eine feine Gesellschaft. Skandale und Intrigen an Europas Königs- und Kaiserhäusern 😂🙈😂🙈😂
    Das zweite Buch!

    Ich bin müde. Hab' beide Tage am Wochenende gearbeitet. Jetzt immerhin ein freier Nachmittag!

    Lesetechnisch komme ich leider gar nicht voran.
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  2. Regular Client

    User Info Menu

    AW: SuB 183 - Gruseln gegen die Dunkelheit

    Danke euch !

  3. Regular Client

    User Info Menu

    AW: SuB 183 - Gruseln gegen die Dunkelheit

    Zitat Zitat von felissi Beitrag anzeigen

    wie geht es unseren neuen subbies?
    Ich bin jetzt beim dritten Buch des SuBs und naja... packt mich irgendwie nicht. Ist aber auch so easy zu lesen und relativ kurz, dass ich es wohl durchziehe. Die ersten beiden wurden immer erst nach gefühlt drei Viertel richtig interessant, vielleicht ist es ja dieses Mal auch so

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: SuB 183 - Gruseln gegen die Dunkelheit

    ich quäl mich gerade durch "der menschliche makel" von p. roth. ich bin auf hören umgestiegen und pack es noch immer nicht, unglaublich.
    vielleicht liegt es daran, dass mich beschreiben von sexuellem treiben null interessieren bzw ich gesättigt bin.
    um es genau zu nehmen, stößt es mich gerade sehr ab. ich geb dem (hör)buch noch den vormittag lang, neben dem haushalt. entweder kann ich dann wieder in sbuch einsteigen, weiter zuhören oder lass es sein. puhhhh.
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: SuB 183 - Gruseln gegen die Dunkelheit

    Zitat Zitat von dzairia Beitrag anzeigen
    Ich bin jetzt beim dritten Buch des SuBs und naja... packt mich irgendwie nicht. Ist aber auch so easy zu lesen und relativ kurz, dass ich es wohl durchziehe. Die ersten beiden wurden immer erst nach gefühlt drei Viertel richtig interessant, vielleicht ist es ja dieses Mal auch so
    Respekt für's Durchhalten! Irgendwie schaffe ich das nicht mehr, Bücher, die ich nicht packen, zu Ende zu lesen. Von ein paar Jahren hab' ich das auch noch gemacht, aber jetzt ist mir irgendwie meine Zeit zu schade.
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: SuB 183 - Gruseln gegen die Dunkelheit

    ich bin da ganz bei *eve*, ich sortier mittlerweile auch aus.
    diese woche erst "der menschliche makel". zwischendurch fand ich es echt gut und zack, schon wieder die sexuellen beschreibungen und ich hab es gelassen. vom smartphone entfernt und in die bücherkiste gegeben.

    jetzt bin ich wieder an inferno dran. allerdings hab ich den eindruck, dan browb empfiehlt sich für mich besser zum schauen der verfilmungen aber mal sehen
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

  7. Senior Member

    User Info Menu

    AW: SuB 183 - Gruseln gegen die Dunkelheit

    Ich bin nicht gut im weglegen von doofen Büchern, mich nervt das dann irgendwie. Weiter durchkämpfen nervt aber auch, weil es natürlich eine Zeitverschwendung sondergleichen ist. Es ist nicht einfach. Letztes Jahr hab ich allerdings vier Stück zur Seite gelegt, 3 davon habe ich auch nicht vor, nochmal in die Hand zu nehmen. 2 davon hab ich aber wirklich bis über die Hälfte gelesen, weil ich nicht aufgeben wollte, total bekloppt eigentlich.

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: SuB 183 - Gruseln gegen die Dunkelheit

    schaust du serien oder filme zu ende, die dich komplett nerven?
    liest du zeitungsartikel, die nicht gut lesbar sind?
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

  9. Member

    User Info Menu

    AW: SuB 183 - Gruseln gegen die Dunkelheit

    Zitat Zitat von Caly Beitrag anzeigen
    Ich bin nicht gut im weglegen von doofen Büchern, mich nervt das dann irgendwie. Weiter durchkämpfen nervt aber auch, weil es natürlich eine Zeitverschwendung sondergleichen ist. .
    Das geht mir leider auch so, ich quäle mich ewig mit einem Buch ab.

  10. Senior Member

    User Info Menu

    AW: SuB 183 - Gruseln gegen die Dunkelheit

    Zitat Zitat von felissi Beitrag anzeigen
    schaust du serien oder filme zu ende, die dich komplett nerven?
    liest du zeitungsartikel, die nicht gut lesbar sind?
    Klares kommt drauf an
    Filme meistens schon, da hält sich die verschwendete Zeit allerdings auch in Grenzen, finde ich. Selbst mit Überlänge sind es ja selten mehr als 2 Stunden. Da brech ich höchstens mal Horrorfilme ab, die splatteriger sind als erwartet, da wird mir schlecht und das tu ich mir nicht an.

    Serien breche ich schon eher ab, es sei denn, es sind nur noch wenige Folgen oder so, dann denk ich mir schon hin und wieder "ach komm, dann weißte wenigstens, wie es ausgeht".

    Bei Zeitungsartikeln bin ich rigoros, was ein bisschen albern ist, weil das im Vergleich ja wahrlich am schnellsten gehen würde.

  11. Regular Client

    User Info Menu

    AW: SuB 183 - Gruseln gegen die Dunkelheit

    Zitat Zitat von *Eve* Beitrag anzeigen
    Respekt für's Durchhalten! Irgendwie schaffe ich das nicht mehr, Bücher, die ich nicht packen, zu Ende zu lesen. Von ein paar Jahren hab' ich das auch noch gemacht, aber jetzt ist mir irgendwie meine Zeit zu schade.
    Die ersten zwei waren halt auch trotzdem interessant, so ist es nicht. Und ich hatte da Hoffnung, das noch was kommt. Aber das aktuelle liegt da jetzt seit einer Woche. Ist mir irgendwie zu seicht-flach. Und deswegen denke ich halt, könnte ich es ja auch noch schnell zu Ende lesen

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: SuB 183 - Gruseln gegen die Dunkelheit

    caly
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

  13. Senior Member

    User Info Menu

    AW: SuB 183 - Gruseln gegen die Dunkelheit

    Um welche Bücher geht's denn, dzairia? Sorry, falls du es schon geschrieben hattest

  14. Regular Client

    User Info Menu

    AW: SuB 183 - Gruseln gegen die Dunkelheit

    Zitat Zitat von Caly Beitrag anzeigen
    Um welche Bücher geht's denn, dzairia? Sorry, falls du es schon geschrieben hattest
    Oh ich war so in Gedanken, dass ich das wirklich nicht geschrieben hatte. Ich hänge gerade bei "34 Meter über dem Meer" fest.

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: SuB 183 - Gruseln gegen die Dunkelheit

    Ich habe ein Buch über's Alleinreisen zu lesen begonnen. Gefällt mir gut. Großer Nachteil: es macht Fernweh from hell.
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: SuB 183 - Gruseln gegen die Dunkelheit

    ohhhhhhh, welches denn *eve*?

    ich wünsch euch ein schönes wochenende!
    hier war gerade lange am balkon u hab mich um meine pflanzen gekümmert. es war angenehm warm, sehr cool. jetzt geht es an die hausarbeit, möööp. ich brauch n motivierendes hörbuch dafür
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: SuB 183 - Gruseln gegen die Dunkelheit

    Zitat Zitat von *Eve* Beitrag anzeigen
    Ich habe ein Buch über's Alleinreisen zu lesen begonnen. Gefällt mir gut. Großer Nachteil: es macht Fernweh from hell.
    Welches denn? Ich lese sowas auch soooo gerne : )

    (gute Idee, da ist sicherlich noch was auf meiner Wunschliste, womit ich den SuB wieder auffüllen kann ...)
    Effi, komm!


    I had a dream my life would be
    So different from this hell I'm living
    So different now from what it seemed
    Now life has killed the dream I dreamed



  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: SuB 183 - Gruseln gegen die Dunkelheit

    Von National Geographic gibt's so eine Buchreihe mit jeweils Texten unterschiedlicher Reiseblogger, Vielreisender, Reisejournalisten usw. Die heißt "The travel episodes", und ich lese gerade Band 4, in dem sich eben alles um das Alleinereisen dreht.
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: SuB 183 - Gruseln gegen die Dunkelheit

    Danke für den Tipp!
    Effi, komm!


    I had a dream my life would be
    So different from this hell I'm living
    So different now from what it seemed
    Now life has killed the dream I dreamed



  20. Senior Member

    User Info Menu

    AW: SuB 183 - Gruseln gegen die Dunkelheit

    Ich hab jetzt Wochenende!

    Heute hab ich ein Buch geschenkt bekommen. Werdet ihr mir wohl endlich glauben, dass ich völlig unschuldig bin, die Subhöhe betreffend? Der Kollege hat es im offenen Regal entdeckt und mir mit einem "dicke Krimis sind doch dein Ding, oder?" überreicht, soooo süß! Es ist der letzte Teil der Ostfriesenreihe von Wolff, ich hab jetzt einen Freund, der die alle gelesen hat, mal angeschrieben, ob ich da einfach so einen Teil lesen kann oder ob ich zwingend von vorne anfangen muss (was mein innerer Monk ja an sich bevorzugt, aber ich würde in diesem Fall schon gerne ein Feedback zu dem Geschenk abgeben, ohne vorher noch 8 Monate lang andere Teile zu lesen).

    Und irgendwann im Laufe des Abends werde ich den "Wolkenatlas" beenden und das ist mal wieder ein Buch, nach dem es nur bergab gehen kann, weil es so, so großartig ist. Hach. Seufz. Ich bin jetzt schon traurig.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •