Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    Empfehlt mir ein kurzweiliges, seichtes, aber nicht blödes und langweiliges Buch

    Ich suche ein Buch das sich gut weglesen lässt. Nicht zu anspruchsvoll, das man jederzeit unterbrechen kann und schnell wieder rein findet. Eins das mich gut unterhält , aber nicht zu doof ist.

    Ideen?

  2. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Empfehlt mir ein kurzweiliges, seichtes, aber nicht blödes und langweiliges Buch

    A long way down von Nick Hornby vielleicht? War meine erste Eingebung dazu.

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Empfehlt mir ein kurzweiliges, seichtes, aber nicht blödes und langweiliges Buch

    Eigentlich alles von Hornby. Oder Jodi Picoult, falls das nicht schon zu seicht ist?
    Vox, On Borrowed Wings, A Short History of Tractors in Ukrainian.
    Und Diana Gabaldon.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ..manchmal zitiere ich auch im Alltag studiVZ-Gruppen..
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Empfehlt mir ein kurzweiliges, seichtes, aber nicht blödes und langweiliges Buch

    Ich mochte „Gut gegen Nordwind“
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  5. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Empfehlt mir ein kurzweiliges, seichtes, aber nicht blödes und langweiliges Buch

    Ich empfehle gerne "der pinguin meines Lebens" von Tom Michell

  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Empfehlt mir ein kurzweiliges, seichtes, aber nicht blödes und langweiliges Buch

    Wenn du es noch nicht gelesen hast, "The Rosie Project" von Graeme Simsion. Alle Bücher von Tana French würden für mich auch in die Kategorie von "kurzweilig" fallen, nicht unbedingt seicht, aber einfach seeeehr unterhaltsam und süchtig machend. Wenn du Krimis magst.
    Ich habe sie selbst nicht gelesen, aber viele Freundinnen haben mir auch Elena Ferrantes Bücher empfohlen...

    Oh, und mir fällt auch noch ein: Exes Anonymous bzw. auf Deutsch Der Liebeskummer Club von Lauren Henderson.
    Geändert von ~snow06~ (17.05.2020 um 04:16 Uhr)
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  7. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Empfehlt mir ein kurzweiliges, seichtes, aber nicht blödes und langweiliges Buch

    Vielleicht Die letzten Tage von Rabbit Hayes von Anna Mc Partlin?

  8. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Empfehlt mir ein kurzweiliges, seichtes, aber nicht blödes und langweiliges Buch

    „What Alice forgot“ von Liane Moriarty.

    „Becoming“ von Michelle Obama.

  9. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Empfehlt mir ein kurzweiliges, seichtes, aber nicht blödes und langweiliges Buch

    Ach so, seicht, Pardon. Seicht ist „Becoming“ jetzt naturgemäß nicht unbedingt. Aber simpel zu lesen und kurzweilig.

    Seicht und nicht so doof: „The bookish life of Nina Hill“ von Abbi Waxman.

  10. Member

    User Info Menu

    AW: Empfehlt mir ein kurzweiliges, seichtes, aber nicht blödes und langweiliges Buch

    Der Gärtner von Otschakow von Andrej Kurkow! Oder Fallensteller von Saša Stanišić.

  11. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Empfehlt mir ein kurzweiliges, seichtes, aber nicht blödes und langweiliges Buch


  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Empfehlt mir ein kurzweiliges, seichtes, aber nicht blödes und langweiliges Buch

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Eigentlich alles von Hornby. Oder Jodi Picoult, falls das nicht schon zu seicht ist?
    Vox, On Borrowed Wings, A Short History of Tractors in Ukrainian.
    Und Diana Gabaldon.
    Quality Land!
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ..manchmal zitiere ich auch im Alltag studiVZ-Gruppen..
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •