Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 81 bis 95 von 95
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: SuB 185 - Im Bücherwagen um die Welt

    bei peter pan, caly weiß es schon , erwähn ich ja immer gern "google mal pädophile kinderbuchautoren"
    irre.
    ich find peter pan auch ohne das hintergrundwissen immer schon bedrohlich. andrerseits darf man halt grimms märchen auch nicht einfach so kleinen kindern erzählen.

    ich weiß gar nicht, ob ich dieses eine lieblingsbuch habe
    auf ne einsame insel würd ich vielleicht 1001 nacht mitnehmen, weil cih mir vorstellen könnte, darin immer wieder neues zu entdecken.

    isabell alllende - das geisterhaus
    daphne d. m. - rebecca (schau weg caly ;-) )

    all time favourites sind agatha christie, poirot & donna leon - brunetti

    ach, ich tu mir echt schwer mit lieblingswasauchimmer.
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

    die art, wie dich jemand behandelt, beurteilt & mit dir spricht, sagt aus, was für ein mensch sie/er ist. nicht was für ein mensch du bist.


  2. Member

    User Info Menu

    AW: SuB 185 - Im Bücherwagen um die Welt

    Das eine Lieblingsbuch habe ich auch nicht. Auf eine einsame Insel würde ich entweder ein Agatha Christie, Elizabeth George oder Donna Leon Buch mitnehmen, weil die mich gefühlt schon mein ganzes Leseleben begleiten und ich mich da damit dann weniger einsam und verloren fühlen würde. Rebecca oder The Enchanted April wären neuere Lieblingsbücher und Harry Potter ist aus meinem Leben gar nicht mehr wegzudenken, auch wenn ich zu den Büchern selbst inzwischen ein etwas zwiespältiges Verhältnis habe, hätte ich wahrscheinlich meine beste Freundinnen ohne sie gar nicht gefunden und das Tor zu Fantasyliteratur wäre vermutlich auch noch eine Weile verschlossen geblieben.

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: SuB 185 - Im Bücherwagen um die Welt

    elizabeth george hab ich tatsächlich noch nicht gelesen, lediglich die verfilmungen gesehen u die mochte ich schon gerne
    leni, lass uns gemeinsam auf ne insel gehen, büchertechnisch sind wir uns ja schon einig
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

    die art, wie dich jemand behandelt, beurteilt & mit dir spricht, sagt aus, was für ein mensch sie/er ist. nicht was für ein mensch du bist.


  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: SuB 185 - Im Bücherwagen um die Welt

    Zitat Zitat von Kainene Beitrag anzeigen
    Echt? Das hat mich überhaupt nicht gepackt - ganz im Gegensatz zu Purple Hibiscus und Half of a Yellow Sun. Ich hab nach ca. 100 S. aufgegeben. Was magst du denn so daran?
    "Half of a yellow sun" kenne ich noch nicht. "Purple hibiscus" habe ich gelesen, musste mich aber echt zwingen und ganz oft schlucken (habe ich glaube ich damals auch im SUB-Thread geschrieben...), weil ich die explizite Beschreibung von brutaler Gewalt kaum auszuhalten fand.

    Hmm, "Americanah" hat mich einfach gefeselt, weil die Protagonistin so stark wirkte, die Beschreibung vom Leben in Lagos so ganz anders war, als alles, was ich sonst so bisher gelesen habe, es geht um so viele Themen in dem Buch, usw.
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  5. Member

    User Info Menu

    AW: SuB 185 - Im Bücherwagen um die Welt

    Zitat Zitat von felissi Beitrag anzeigen
    leni, lass uns gemeinsam auf ne insel gehen, büchertechnisch sind wir uns ja schon einig
    Sehr, sehr gerne!
    Ich packe dann schon mal den Bücherwagen voll

    Es wurden auch dieses Jahr wieder reichlich Bücher an mich verschenkt, als ich ein bisschen älter wurde und jetzt hoffe ich ein bisschen darauf, dass bei Caly vielleicht wieder jemand Bücher in Obhut geben möchte oder so etwas, weil sonst ist die Plüschnase gleich wieder meins....
    SuB + 15 und ich kann gar nichts nichts dafür ...

  6. Member

    User Info Menu

    AW: SuB 185 - Im Bücherwagen um die Welt

    Zitat Zitat von lenibutton Beitrag anzeigen
    Sehr, sehr gerne!
    Ich packe dann schon mal den Bücherwagen voll

    Es wurden auch dieses Jahr wieder reichlich Bücher an mich verschenkt, als ich ein bisschen älter wurde und jetzt hoffe ich ein bisschen darauf, dass bei Caly vielleicht wieder jemand Bücher in Obhut geben möchte oder so etwas, weil sonst ist die Plüschnase gleich wieder meins....
    SuB + 15 und ich kann gar nichts nichts dafür ...


    Hat eine von euch Abschiedsfarben (ich will immer Abendkleider schreiben, das Cover verwirrt mich) von Schlink gelesen?
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  7. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: SuB 185 - Im Bücherwagen um die Welt

    Sorge dich nicht Leni, wenn Corona nicht dazwischen funkt fahre ich im Oktober endlich mal wieder zu einer lieben Freundin - genau die, die immer sehr viel liest und dann alles, was kein absolutes Meisterwerk für sie war, in eine große Calykiste stopft und mir dann mitgibt. Chancen stehen gut, dass ich die Plüschnase nie mehr ausziehe

    Kainene, nee, hab ich nicht gelesen bisher. Ehrlich gesagt nicht mal in der Hand gehabt.

  8. Regular Client

    User Info Menu

    AW: SuB 185 - Im Bücherwagen um die Welt

    Ich glaube, ich habe gar kein wirkliches Lieblingsbuch. Dafür aber mehrere Bücher und Reihen, die ich gerne immer wieder lese, zählt das auch ? Dazu zählen z.B. die Millennium-Trilogie von Stieg Larsson und "Der Sohn" von Jo Nesbø.

  9. Member

    User Info Menu

    AW: SuB 185 - Im Bücherwagen um die Welt

    Zitat Zitat von Caly Beitrag anzeigen
    fahre ich im Oktober endlich mal wieder zu einer lieben Freundin
    Wie schön, ich drücke dir sehr die Daumen, dass das klappt
    (also nicht nur wegen der Plüschnase natürlich )

  10. Member

    User Info Menu

    AW: SuB 185 - Im Bücherwagen um die Welt

    Zitat Zitat von myphoenix Beitrag anzeigen
    Ich glaube, ich habe gar kein wirkliches Lieblingsbuch. Dafür aber mehrere Bücher und Reihen, die ich gerne immer wieder lese, zählt das auch ? Dazu zählen z.B. die Millennium-Trilogie von Stieg Larsson und "Der Sohn" von Jo Nesbø.
    Natürlich, alles zählt
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  11. Member

    User Info Menu

    AW: SuB 185 - Im Bücherwagen um die Welt

    Oh, oh, mein Sub wird auch großer, aber ohne wirklich "neuen" Bücher. Ich inventarisiere grade den Nachlass, der zwar seit einem Jahr in meinem Bücherregal steht, den ich aber bislang eher ignoriert habe.
    Dafür setze ich mir jetzt die Mammutaufgabe, auch meine Bücher neu zu sortieren. Donnerstag bekommen wir Besuch, das wird ne knappe Kiste... aber irgendwann muss es ja gemacht werden

  12. Member

    User Info Menu

    AW: SuB 185 - Im Bücherwagen um die Welt

    Oh, ich liebe Büchersortieren
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: SuB 185 - Im Bücherwagen um die Welt

    Zitat Zitat von lenibutton Beitrag anzeigen
    Sehr, sehr gerne!
    Ich packe dann schon mal den Bücherwagen voll


    Es wurden auch dieses Jahr wieder reichlich Bücher an mich verschenkt, als ich ein bisschen älter wurde und jetzt hoffe ich ein bisschen darauf, dass bei Caly vielleicht wieder jemand Bücher in Obhut geben möchte oder so etwas, weil sonst ist die Plüschnase gleich wieder meins....
    SuB + 15 und ich kann gar nichts nichts dafür ...
    lass noch platz für n paar getränke

    mädels, ihr könntest es euch ein bissi einteilen, dann laufen wir heuer nimmer gefahr, die plüschnase zu bekommen.
    mein abbau schreitet langsam voran. jetzt sind es halt viele bücher, die nicht umsonst aufm sub liege *hust* mal sehen, was noch weiter geht.

    Zitat Zitat von babykeks Beitrag anzeigen
    Oh, oh, mein Sub wird auch großer, aber ohne wirklich "neuen" Bücher. Ich inventarisiere grade den Nachlass, der zwar seit einem Jahr in meinem Bücherregal steht, den ich aber bislang eher ignoriert habe.
    Dafür setze ich mir jetzt die Mammutaufgabe, auch meine Bücher neu zu sortieren. Donnerstag bekommen wir Besuch, das wird ne knappe Kiste... aber irgendwann muss es ja gemacht werden
    puhhh, das hatte ich auch. ich hab damals alle bücher auf den boden geelgt u gestapelt. die waren dann schon höher als der hund.
    das war ne arbeit - gutes durchhalten!
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

    die art, wie dich jemand behandelt, beurteilt & mit dir spricht, sagt aus, was für ein mensch sie/er ist. nicht was für ein mensch du bist.


  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: SuB 185 - Im Bücherwagen um die Welt

    Oh, gutes Gelingen, babykeks!

    Ich habe die letzten Tage gar nichts gelesen.
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  15. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: SuB 185 - Im Bücherwagen um die Welt

    Ich schaffe gerade richtig was weg, gestern und heute allein schon jeweils ein Buch pro Tag .. aber ich bin auch grad arbeitslos und hab sonst wenig Freuden, ich darf das!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •