Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    Gelesen / Gehört im Mai

    -Tayari Jones: Das zweitbeste Leben: sehr schön geschrieben, aus beiden Perspektiven; allerdings kann ich nicht verstehen, warum "am ende" alle so handeln, wie sie handeln (st ja aber auch nichtt 2021 in d) wäre es real, würde ich allen einfach nur wünschen, glücklich zu werden, vor allem den töchtern.

    -sylvain tesson: Der schneeleopard: ich kannte den autor und den fotografen nicht. ich wusste auch nciht, dass es noch einen bildband dazu gut. darum war ich nciht enttäuscht, weil ich keine erwartungne hatte. ich fand es einfach nur schön. auf das nötigste reduziert natur und tiere

    -isabel allende: was wir frauen wollen: war jetzt nichts unbedingt neues, aber für ihr publikum bestimmt gut zu lesen. ich finde sie als person leider einfach total unsympathisch, so schön ihre bücher auch sind :/

    -matt haig: die mitternachtsbibliothek: hat so gut angefangen und ist leider schlechter und langweilig geworden. das ende fand ich nochmals gut und ihre erkenntnis.

    Gehört: katherine arden: der Bär und die nachtigall: so schön Familiengeschichte im Märchen
    Geändert von melody. (30.05.2021 um 15:14 Uhr)

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Gelesen / Gehört im Mai

    1 - Tilmann Lahme: Die Manns. Geschichte einer Familie
    Hat mir sehr gut gefallen, ich wusste noch nicht so viel über die Manns und jetzt kenne ich alle. Stranger than fiction. Krasser Plot und vielschichtige Charaktere.

    2 - Julia Quinn: Romancing Mr. Bridgerton
    #4 aus der der Bridgerton-Reihe, fand ich ganz unterhaltsam, habe mich teilweise gewundert, was plotmäßig noch passieren könnte, aber hab mich nie gelangweilt.

    3 - Charles Lewinsky: Der Stotterer
    hat mir super gut gefallen, die Vielschichtigkeit in der Geschichte. Klare Empfehlung!

    4 - Cho Nam-Joo - Kim Jiyoung, born 1982
    Sehr kurz, to the point, mind-blowing, feministisches Buch über eine Frau in Korea. Fand es voll krass.

    5 - Tarquin Hall - The case of the missing servant
    Indischer Krimi, hat mir gut gefallen, auch wenn die Beschreibungen der indischen Gesellschaft manchmal sehr abschweifend waren.
    Geändert von caleida (01.06.2021 um 16:25 Uhr)
    In the end, fiction is the craft of telling truth through lies.

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Gelesen / Gehört im Mai

    Alessandro Montano - Der Fluch vom Gardasee ****
    Teil 2 einer Reihe, da der erste Teil nicht günstig aufzutreiben war hab ich entgegen meiner Prinzipien mit Band 2 angefangen und es war kein großes Problem. Die Story fand ich richtig gut und ich war definitiv auf der Seite des Killers. Ich mag Serienkiller mit Gründen ja irgendwie

    Serena Valentino - Die Schönste im ganzen Land ***
    Der erste Band der Disney Villains. Nicht so gut wie erwartet, aber gut genug um sich unterhalten zu fühlen. Ich finde die Mischung aus sehr einfachem, kindlichen Schreibstil und sehr krassen, gar nicht kindlichen Inhalten ein bisschen befremdlich, werde aber noch in den nächsten reingucken. Schon allein, weil ich die Idee hinter den Büchern so cool finde

    Simon Beckett - Voyeur ****
    "Die Geschichte einer sexuellen Obsession" steht im Klappentext und ich war im Vorfeld etwas genervt, weil ich Sex in Romanen meistens sehr peinlich finde. Das hier war dann ein angenehm unsexueller Thriller mit einem creeeeeeepy as fuck Protagonisten, oder kurz: Ich mochte es!

    Josh Malerman - Bird Box *****
    Hab ich in einer Nacht am Stück durchgelesen weil ich es nicht weglegen konnte, wirklich unfassbar gut und spannend! Ich mochte den Film schon ganz gerne, aber das Buch ist echt grandios. (Im Vergleich zum Film viel weniger explizite Gewaltszenen, dafür mehr Psycho, fand ich ganz toll)
    Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt!

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Gelesen / Gehört im Mai

    Die Disney villains will ich auch lesen. Cruella de vil

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •